Sie sind auf Seite 1von 3

Harry – gefangen in der Zeit

Begleitmaterialien

Folge 083 – Grammatik

1. Adjektive als Substantive

Adjektive beschreiben ein Lebewesen, eine Sache, eine Handlung oder einen Zustand. Oft bestimmen Adjektive ein Substantiv oder ein
Personalpronomen näher.

Man kann Adjektive auch substantivieren, das heißt, man kann sie als eigenständige Substantive verwenden. Sie werden dann
großgeschrieben.

Beispiel:
Anna: Was hast du denn erwartet, Harry?
Harry: Na ja, keine Ahnung … Etwas Tolles, etwas Besonderes, etwas Magisches!

Die substantivierten Adjektive werden dekliniert wie Adjektive, die vor einem Substantiv stehen.

Beispiel:
Im Moor wurde ein toter Mann gefunden.
Im Moor wurde ein Toter gefunden.

Im Moor wurde eine tote Frau gefunden.


Im Moor wurde eine Tote gefunden.

Wie alle Substantive stehen substantivierte Adjektive meist mit Artikel. Sie können auch von weiteren Adjektiven begleitet werden, die
dann dekliniert werden.

Seite 1/4

Deutsch zum Mitnehmen


www.dw.com/harry
 Deutsche Welle
Harry – gefangen in der Zeit
Begleitmaterialien

Beispiel:
Im Moor wurde ein unbekannter toter Mann gefunden.
Im Moor wurde ein unbekannter Toter gefunden.

Im Prinzip kann man alle Adjektive substantivieren. Besonders häufig werden substantivierte Adjektive für Personen und Abstrakta
gebraucht. Bei Abstrakta stehen oft Indefinitpronomen wie "nichts", "etwas" oder "wenig".

Beispiel:
Ich habe etwas Tolles erwartet.
Hier gibt es nichts Besonders.
Der Ort hat wenig Magisches.

Groß oder klein?

Adjektive werden in der Regel kleingeschrieben, wenn sie sich auf ein Substantiv oder Pronomen beziehen - auch wenn das Substantiv
etwas entfernt steht.

Beispiel:
Das ist ein langweiliges Dorf. (Bezugswort: Dorf)
Bist du lebensmüde? (Bezugswort: du)
Welchen Weg wollen wir nehmen, den sicheren oder den schnellen? (Bezugswort: Weg)

Adjektive werden großgeschrieben:

- wenn sie substantiviert sind:


Das Sichere ist immer besser als das Schnelle!

Seite 2/4

Deutsch zum Mitnehmen


www.dw.com/harry
 Deutsche Welle
Harry – gefangen in der Zeit
Begleitmaterialien

- wenn sie Teil eines Namens sind:


Das Hotel heißt "Alte Post".

- wenn sie von Orts- oder Ländernamen auf -er abgeleitet sind:
Die Bremer Fans freuten sich über den Sieg ihrer Mannschaft.

Mehr:

Die Deklination der Adjektive richtet sich nach Genus, Kasus und Numerus sowie nach dem Artikel. Das gilt auch für die
substantivierten Adjektive. Hier siehst du eine Übersicht über die wichtigsten Formen:

Maskulinum Femininum Neutrum Plural


Nominativ der Deutsche die Deutsche das Neue die Deutschen
ein Deutscher eine Deutsche ein Neues Deutsche
etwas Neues
Akkusativ den Deutschen die Deutsche das Neue die Deutschen
einen Deutschen eine Deutsche ein Neues Deutschen
etwas Neues
Dativ dem Deutschen der Deutschen dem Neuen den Deutschen
einem Deutschen einer Deutschen einem Neuen Deutschen
etwas Neuem
Genitiv des Deutschen der Deutschen des Neuen der Deutschen
eines Deutschen einer Deutschen eines Neuen Deutscher
etwas Neuem

Seite 3/4

Deutsch zum Mitnehmen


www.dw.com/harry
 Deutsche Welle