Sie sind auf Seite 1von 5

Die Heilkraft

  der Gitterpflaster
Olaf Kandt

Sanfte Reize mit großer Wirkung –


Allergien
Schmerzfrei ohne Medikamente

Gelenkbeschwerden

Halsschmerzen

Kopfschmerzen

Magenschmerzen
Informationsbroschüre

Nackenverspannungen

Reisekrankheit

Rückenschmerzen
Alltägliche Beschwerden
einfach und schnell
Schnupfen selbst behandeln!
Gitter-Taping
Was die Asiaten schon seit
Kopfschmerze
n
Hinweis: Zur Lind
erun g von Kopfschmer
zen. hunderten von Jahren wissen
C = Groß
B = Mittel
A = Klein als zu klein!
as größer wählen
Gittergrößen: das Gitter immer etw
Entlastungsreize auf der Haut führen zu Reaktionen im Körper und können ihn
ifelsfalle
Bitte im Zwe

Platzierung:
neben der
4
3–4 Fingerbreit
Haaransatz
Wirbelsäule am
Gitter auf beid en
anb

ieten
wieder ins Gleichgewicht bringen. Dieser Effekt lässt sich biophysikalisch ein-
Körperseiten
röß e: A oder B
fach nachweisen und erklären. Bei Entlastung der Haut kommt es zur Lösung von
4 Gitt erg
4
5 5

5
Platzierung:
1–2 Fingerbreit
unterhalb
s dicht
Verspannungen, Blockaden und Schmerzzuständen. Der körpereigene Heilungs­
des Haaransatze ule
elsä
neben der Wirb
Gitter auf beid en
Gitter-Taping
prozess wird angeregt und unterstützt. Dieses Prinzip liegt der Gitterpflasterme-
Körperseiten anb Reisekran
ieten
Gitt erg röß e: A oder B
k
Hinweis: Re
heit thode zu Grunde. Die Asiaten nutzen es schon seit vielen Jahrzehnten.
7 guliert den
7 Gleichgewich
tssinn.
Platzierung: ­ ule
Wirb elsä
6
Mittig auf der Sch ul-
te
in Höhe Oberkan Git
tergrößen:
terblatt A = Klein
ieten
1 Gitter mittig anb Bitte im Zw B = Mittel
oder C eifelsfalle da
Gittergröße: B s Gitter imme
r etwas grö C = Groß
ßer wählen als zu kle
in!

Platzierung:
in Verlänge-
7
Am Handgelenk
gers an der
rung des Kleinfin erarms
Unt
Außenseite des
beid en
Gitter auf
ieten
Körperseiten anb
oder B

Wie wirkt das Gitterpflaster


Gitt erg röß e: A

1
1
Gitter-Taping Platzierung
:
Dicht unter
Rückenbeschwerden
ha
Brustbeins lb des
1 Gitter mittig

Schmerzbekämpfung durch Entlastung


anbieten
Hinweis: Kann die Rückenmuskulatur regulieren und entkrampfen. Wirkt bei Verspannungen entlastend. Gittergröße
: A oder B

Gittergrößen: A = Klein B = Mittel C = Groß


Bitte im Zweifelsfalle das Gitter immer etwas größer wählen als zu klein!

6 Platzierung:
Schmerzen sind Alarmsignale unseres Körpers. Etwas stimmt nicht. Verletzun-
Mittig auf dem Handgelenk
an der Innenseite des
Unterarms gen, Entzündungen und verspannte Muskeln können Schmerzen verursachen.
Gitter auf beiden
Körperseiten anbieten
Gittergröße: A oder B Auch durch Belastungen im Alltag und Stress wird unser Wohlbefinden beein-
7 Platzierung:
An der Außen­seite des trächtigt. Es kann zu Einschränkungen von Körperfunktionen, zu Schmerzen oder
Oberkörpers in Höhe des

sogar zu kompletten Ausfällen kommen. Der Körper funktioniert ähnlich wie der
Beckenkamms
7 Gitter auf beiden
Körperseiten anbieten
6 8 Gittergröße: B oder C
9
Straßenverkehr. Mit zunehmendem Druck kommt es zur Entstehung von Staus
8 Platzierung:
Unterhalb des ­Handgelenks
auf dem Handrücken zwi­ bzw. zum totalen Stillstand.
schen Ring- und Kleinfinger
Gitter auf beiden
Körperseiten anbieten
Gittergröße: A oder B

9 Platzierung:
Auf dem Handrücken zwi-
schen Ring- und Kleinfinger
Gitter auf beiden
Körperseiten anbieten
Gittergröße: A oder B
Wie funktioniert das Prinzip der Entlastung? Was passiert unter den Gitterpflastern?

Blockaden und Schmerzen, die durch Druck und Belastung ausgelöst werden, Durch das Aufkleben der Gitterpflaster wird die Haut in den einzelnen Feldern
können durch Entlastung behoben werden. Die Verbindung unseres Körpers zur innerhalb der Gitterstruktur bei der kleinsten Bewegung durch ein leichtes An-
Außenwelt ist die Haut. Sie ist ein komplexes Organ, das mit tausenden von Füh- heben entlastet. Diese Mikroentlastung aktiviert die Hautsensoren und führt zu
lern (Rezeptoren) ausgestattet ist. Dadurch wird uns signalisiert, was außerhalb einer Vielzahl von Reaktionen im Körper.
der Körpers passiert (Kälte, Wärme, Druck …) und auch, wie es dem Körper im
Inneren geht (Stress, Nervosität, Angst …). Diese werden wie folgt von uns wahrgenommen:
• weniger Schmerzen
Die Haut reagiert sichtbar mit Rötungen, Gänsehaut, Schwitzen, Entzündungen • Entzündungen heilen schneller ab
u.ä. Das kennen wir alle und erfahren es fast täglich. Somit ist die Haut auch in • Lösen von Blockaden
der Lage, tief im Inneren des Körpers mithilfe der Rezeptoren Reaktionen hervor- • Lockerung von Muskelverspannungen
zurufen. • Körper wird ins Gleichgewicht gebracht

Positive Einflüsse (Entlastungsreize) auf die Haut, auch durch die Gitterpflas-
ter, werden von uns angenehm und wohltuend wahrgenommen. Wir können ent­
spannen, loslassen, genießen; die Blockaden lösen sich. Es geht uns zunehmend
besser.
Wie werden die
Gitter angewendet
Wichtig ist, dass man die richtigen Gitter nimmt

Nur die original, qualitativ sehr hochwertigen Gitterpflaster aus Korea ziehen
sich dank ihrer elektrostatischen Aufladung an die Schmerzpunkte heran. Sie be-
stehen aus einem hautfreundlichen Kleber und überzeugen mit ihrer sehr guten
Klebkraft (auch unter Einwirkung von Wasser).
Schnell und unkompliziert kann jeder die Gitterpflaster nach den im Buch be-
schriebenen Anweisungen aufkleben.
Anwendung in nur 2 Schritten! Die Gitterpflastermethode
„In Asien altbewährt, bei uns neu entdeckt“
Schritt 1.
Zuerst kleben Sie die Gitter immer auf die schmerzhaften Stellen am Körper.
Zusätzliche Informationen für Ärzte und Therapeuten
Schritt 2. Bereichern Sie Ihr Versorgungsrepertoire. In Asien ist die Gitterpflastermethode
Da der Körper oftmals noch an anderen Stellen Blockaden aufweist, können in Kombination mit dem kinesiologischen Tapen seit Jahren bewährt. Bieten auch
weitere Gitter auf die für diese Beschwerden entsprechenden Akupunktur- und Sie Ihren Patienten diese geniale Methode an! Und das ohne zusätzliche Medi-
­Reflexpunkte geklebt werden. Diese Punkte finden Sie für über 120 Beschwerde- kamente und Inhaltsstoffe. Die Gitterpflaster direkt auf die Schmerzpunkte und
arten in unserem Buch. im Buch beschriebenen Akupunkturpunkte kleben. Ihre Patienten werden schon
nach kurzer Zeit die schmerzlindernde Wirkung spüren können.

Die Gitterpflaster können bei einer Vielzahl Und das Besondere der Gitterpflastermethode:
von Beschwerden eingesetzt werden: Die Gitterpflaster sind von JEDERMANN schnell und einfach anzuwenden.
Auch bei Reisekrankheit,
Schmerzen: Entzündungen:
Allergien u.v.m.
• Rücken • Hals Langwierige, chronische
• Nacken • Nasennebenhöhlen Beschwerden lassen sich
• Kopf • Haut oft sehr gut mit den Git-
• Magen terpflastern versorgen.
• Gelenke Viele Patienten sind erst­
• Ohren mals nach jahrelangen
Beschwerden schmerzfrei.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte kontaktieren Sie uns unter:
➤ Internet: www.okamed.de
➤ E-Mail: info@olaf-kandt.de
➤ Telefon: 040-55006983
➤ Fax: 040-55007348
➤ Post: Olaf Kandt
Hasloher Weg 1e, 25474 Bönningstedt

Lieferformen
2,1 cm x 2,7 cm 4,4 cm x 5,2 cm
Best. Nr. 201 Best. Nr. 203
Verpackungsgröße/ Verpackungsgröße/
Menge pro Packung Menge pro Packung
20 Blatt mit je 9 Gittern 20 Blatt mit je 2 Gittern
Größe A (klein) ➤ 180 Gitterpflaster Größe C (groß) ➤ 40 Gitterpflaster

2,8 cm x 3,6 cm Zur einfacheren Anwen­-


dung der Gitterpflaster.
Best. Nr. 202 Spezialpinzette anti-
Verpackungsgröße/ statisch und sehr stabil.
Menge pro Packung
20 Blatt mit je 6 Gittern
Größe B (mittel) ➤ 120 Gitterpflaster Spezial-Pinzette

Weitere Informationen zum Buch


finden Sie unter www.amazon.de/Bücher
(Die Heilkraft der Gitterpflaster).

Das 400 seitige Buch mit


über 100 Indikationen
zur schnellen Selbstversorgung.

Das könnte Ihnen auch gefallen