Sie sind auf Seite 1von 3

3 E-MAILS, POSTKARTEN, BRIEFE SCHREIBEN

A2 Eine Postkarte schreiben

Viele Grüße aus Hamburg

Aufgabe 1: Du hast dir eine


Postkarte gekauft
und willst einem
Freund oder einer
Freundin diese
Postkarte schreiben.
Suche Wörter,
die Hamburg
beschreiben: das
Wetter, das Essen,
die Menschen...

om
das der D
Wetter die
Stadt

kalt

die
Menschen reit
be
hilfs
das
Essen

yw urst
die Curr

38
3 E-MAILS, POSTKARTEN, BRIEFE SCHREIBEN

A2 Eine Postkarte schreiben

Aufgabe 2: Wie findest du Hamburg? Ergänze die Wörter und ordne sie der Tabelle zu.

Hamburg ist …
Ich mag Hamburg + –
überhaupt nicht.
Hamburg ist großartig. Hamburg ist langweilig.
langweilig
schrecklich
Ich finde
Hamburg...

großar tig
wunderschön
Ich mag
Hamburg sehr.

Aufgabe 3: Ingrid hat Lisa eine Postkarte zu ihrem Geburtstag geschrieben. Aber in
ihrem Text ist einiges durcheinandergeraten. Bringe die einzelnen
Textelemente in die richtige Reihenfolge.

cht zu deiner
Leider kann ich ni
kommen.
An Geburtstagspar ty
Feiere schön.
Lisa Schmidt
Liebe Lisa,
Hamburg 20537 .11.17
straße Hamburg, den 21
160 Hammer Land Berlin
Ich bin gerade in
Herzliche Grüße und denke an di ch .
l Glück
Ich wünsche dir vie
Ingrid 15 . Ge bu rtstag.
zu deinem

39
3 E-MAILS, POSTKARTEN, BRIEFE SCHREIBEN

A2 Eine Postkarte schreiben

Aufgabe 4: Schreibe eine Postkarte an eine Freundin oder einen Freund.


Wie findest du Hamburg, das Wetter, das Essen, die Menschen...?
Was machst du in Hamburg?

AN

Hausaufgabe „Viele Grüße aus …“.

Wo möchtest du gerne Ferien machen? Suche dir ein Bild im Internet. Drucke das Bild
aus und schreibe deiner Klasse eine Postkarte über deine Ferien. Denke an folgende
Schritte:

Sieh dir dein Bild an, sammle erste Ideen und Wörter.

Denke an die Struktur einer Postkarte. (Datum, Anrede, Grußformel)

Schreibe deine Postkarte.

Unterschreibe deine Postkarte nicht mit deinem Namen, sondern mit einem Fantasienamen.

40