Sie sind auf Seite 1von 3

Balinesisch

Zur Verfügung gestellt von: www.mahadeva.eu | Quelle: www.baliauthentique.com

Die Struktur der Sprache:


Der große Vorteil beim Erlernen des Bahasa für einen Europäer liegt darin, daß die Sprache
nicht wie viele andere asiatischen Sprachen tonal ist, und daß das Alphabet romanisiert wurde,
was den Zugang ungemein erleichtert.

Die indonesische Aussprache:


Man spricht die Buchstaben aus wie auf Deutsch außer:

Buchstabe Aussprache
c "tch"
e gemäß seiner Stellung im Wort "e", "ä" od. "ö"
h aspiriert wie im Arabischen
j "dj"
wird am Wortende nicht ausgesprochen (man stoppt den Laut bevor man ihn
k
ausspricht)
r gerollt
w wie im Englischen
Das erste Gespräch:
Wenn Sie auf Bali spazierengehen, werden Ihnen die Einwohner, die es lieben durch Gespräche
erste Kontakte zu knüpfen, immer die gleichen Fragen stellen... diese Fragen mögen Ihnen
seltsam oder indiskret erscheinen, aber Sie müssen wissen, daß es für einen Indonesier seine
Art ist Ihnen sein Interesse zu demonstrieren. Sie werden schnell lernen, daß aus diesen ersten
Wortwechseln große Sympathien entstehen können, die Ihnen die Tore zum wahren Bali öffnen
werden.

Bahasa Indonesia Deutsch Anmerkungen


mau = Verb „wollen“
Mau ke mana ? Wo gehen Sie hin? ke = in Richtung auf/nach
mana = wo
ke pantai zum Strand pantai = Strand
ke hotel zum Hotel
ein wenig Humor…wenn Sie die
ke bulan auf den Mond
Frage zu indiskret finden
dari = von (Indikativ des
Dari mana? Wo kommen Sie her?
Ursprungs)
aus Frankreich / aus der
Dari Perancis / Swiss
Schweiz
siapa = wer
Siapa nama anda? Wie heißen Sie? nama = Name
anda = Sie
nama = Name / Verb „benennen“
Nama saya Pierre Ich heiße Peter.
saya = ich/mein/mir/mich
umur = Alter
Umur anda berapa? Wie alt sind Sie? anda = Sie
berapa = wieviel
umur = Alter
saya = ich/mein/mir/mich
Umur saya empat puluh
Ich bin 40 Jahre alt. empat = vier
(tahun)
pulu = -zig
tahun = Jahr
sudah = schon
Sudah nika? Sind Sie verheiratet?
nika = verheiratet
ya = ja
sudah = schon
Ja, seit zwei Monaten /
Ya, sudah dua bulan/tahun dua = zwei
Jahren.
bulan = Monaten
tahun = Jahr
sudah = schon
Sudah bisa bahasa bisa = Verb „können“
Sprechen Sie indonesisch?
indonesia? bahasa = Sprache
Indonesia = Indonesien
tidak = nein
Nein, (ich kann) nur ein bisa = Verb „können“
Tidak, bisa sedikit saja
bißchen. sedikit = ein bißchen
saja = nur
saya = ich/mein/mir/mich
Saya tidak mengerti Ich verstehe nicht. tidak = nein
mengerti = Verb „verstehen“
Die Höflichkeitsformen:

Bahasa Indonesia Deutsch Anmerkungen


selamat = Wunsch
pagi = Vormittag bis 11 Uhr
siang = Mittag zwischen 11 und 14
Selamat Guten Tag / guten Abend (je
Uhr
pagi/siang/sore/malam nachdem wie spät es ist)
sore = Nachmittag zwischen 14 und
18 Uhr
malam = Abend/Nacht
silakan = Einladung
Silakan duduk. Setzen Sie sich bitte.
duduk = sich setzen
apa = was
Apa kabar? Wie geht es Ihnen?
kabar = Neuigkeiten
kabar = Neuigkeiten
Kabar baik Es geht mir gut.
baik = gut
baik = gut
terima = Verb „bekommen“
Baik terima kasih banyak Gut, vielen Dank. kasih = Verb „geben“
terima kasih = danke
banyak = viel
kalau = und
Und Sie (Frau, Herr...) wie Ibu = Frau/Mutter
Kalau Ibu/Pak bagaimana?
[geht es Ihnen]? Pak = Herr/Vater
bagaimana = wie
Silakan bitte
terima = Verb „bekommen“
Terima kasih danke
kasih = Verb „geben“
Entschuldigen Sie! Tur mir
Maaf!
leid!
Permisi Entschuldigen Sie... Darf ich
Auf Wiedersehen(zu dem, selamat = Wunsch
Selamat tinggal
der bleibt) tinggal = Verb „bleiben/wohnen“

Die Personalpronomen:

Bahasa Indonesia Deutsch Anmerkungen


saya ich/mein/mir/mich
Für jemandem, der einem
kamu du/dein/dir/dich
nahesteht
anda Sie Höflichkeitsform
dia er/sie/es
kita wir/uns/unser inklusive Angesprochenem
kami wir/uns/unser exklusive Angesprochenem
kalian ihr/euch/euer
mereka sie/ihr/ihre

Zur Verfügung gestellt von: www.mahadeva.eu | Quelle: www.baliauthentique.com