Sie sind auf Seite 1von 1

Dieses

Bradykarde Herzrhythmusstörungen

Frequenz <60S/min

Abb. Dokument
P-Welle

11.6 • Leitweg
ist nur fürzur
nein ja

v
P:R = 1 P:R – 1

denDifferenzierung
persönlichen Gebrauch
RR unregel- RR regel- Sinusbradykardie komplette zunehmende
2 : 1, 3 : 1, etc.
mäßig mäßig SA-Blockierungen AV-Dissoziation PQ-Zeit

bradykarder
All rights reserved. Usage subject to terms and conditions of license.
Vorhof- AV-Block II AV-Block II Vorhofflattern
AV-Block III
flimmern Typ 2 Typ 1 Vorhofrhythmus
bei AV-Block
11.5 Bradykarde Rhythmusstörungen

Ersatzrhythmus

Hamm, Checkliste EKG (ISBN 978-3-13-106364-9), © 2014 Georg Thieme Verlag KG


(QRS-Komplex schmal oder breit)

bestimmt Rhythmusstörungen,
und darf in keiner Form anRR
isoelektrische Linie keine Flimmerwellen

Dritte
„flimmernd“ erkennbar

Vorhofflimmern Sinusknoten-

= RR-Intervall
bei AV-Block III stillstand
11.5 Bradykarde Rhythmusstörungen

weitergegeben werden!
Leitwege zur EKG-Befundung

79
11