Sie sind auf Seite 1von 15

Axialventilatoren

mit Außenläufer-Asynchronmotor

Axial fans
with asynchronous external rotor motor
Katalogübersicht Catalogue range

Unsere gesamten Listen sind auf unserer Webseite im Click on „download“ for catalogue information on our
Bereich “Download” einzusehen. web-site.
Gedruckte Listen schicken wir Ihnen gerne auf Printed catalogues can be sent on request.
Anfrage zu.

Copyright Copyright
Das Urheberrecht des Katalogs liegt für den ge-sam- ZIEHL-ABEGG AG reserves all rights entirely on the
ten Inhalt ausschließlich bei ZIEHL-ABEGG AG. copyright of this catalogue.

Der Katalog ist zur Nutzung für Ihren Bedarf bestimmt This catalogue is meant for your own use only and
und darf ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zu- should not be forwarded to third parties without our
stimmung weder an Dritte weitergegeben, noch deren written consent. The contents of the catalogue -
Inhalte, auch auszugsweise, veröffentlicht werden. including parts thereof - may not be published.

Allgemeine Hinweise General information


Die im Katalog enthaltenen Informationen und Daten The information and data contained in this catalogue
sind nach bestem Wissen erstellt und entbinden Sie were established to our best ability and do not dispen-
nicht von der Pflicht, die Eignung der darin enthalte- se the user from his duty to check the suitability of the
nen Produkte auf die von Ihnen beabsichtigte Anwen- products with respect to its intended application.
dung hin zu prüfen.
ZIEHL-ABEGG reserves the right to make any dimen-
ZIEHL-ABEGG behält sich Maß- und Konstruktion- sional design changes which are part of their constant
sänderungen vor, die dem technischen Fortschritt improvement programme.
dienen. Necessary corrections are constantly updated on our
Notwendige Korrekturen der Katalogdaten werden web-site.
laufend auf unserer Web-Site aktualisiert.
The sales of the products is subject to the “Technical
Der Verkauf dieser Produkte erfolgt nach den Tech- Conditions of Sale” for fans in accordance with German
nischen Lieferbedingungen für Ventilatoren nach standard DIN 24 166.
DIN 24 166.
The customer is obligated to inform the supplier about
Der Auftraggeber ist verpflichtet, sofern er sich bei general information concerning the intended use, the
der Bestellung nicht auf Katalogangaben bezieht, type of installation, the operating conditions and any
dem Lieferer allgemeine Angaben über Verwendungs- other conditions that need to be taken into considerati-
zweck, Einbauart, Betriebsbedingungen und sonstige on if the order is not based on catalogue information.
zu berücksichtigende Bedingungen zu machen.
Erläuterungen zu technischen Daten
Key to Technical Details

Leistungsdaten 13 P1 0,13 kW
FL050-8E_.4C.V5P 1
Performance data
14
15
I
n
0,59
670
A
min-1
16 IA 1,3 A
12 1~ 230V ±10% 50Hz 17 DI 0 %
18 C400V 3 mF
19 tR 2 70 °C
tR 5 70 °C

Kennliniendaten
Characteristic data 4 4 7 8 9 10 11

50 U I P1 n LWA
V A W min-1 dB
2
40
2 230 0,59 130 670 62
5
30 3 0,52 110 700 67
5
psF [Pa]

8
X2
20 5 230 0,58 130 670 60
11 6 0,53 110 690 64
X1
3 10 6
14
8 170 0,57 91 570 57
15 12 9 6 3
0 9 0,49 79 640 61
0 1.000 2.000 3.000 4.000 5.000
2 qV[m³/h] 11 135 0,54 66 420 52
FL0508EP1 fl0508eq4c5pk001/fl0508ek4c6pk001
12 0,5 62 520 56

70 14 110 0,47 46 310 47


3
15 0,45 45 380 51
2 6
60 5 9
LWA [dB]

8
12
11 11
50
14 15

40
0 1.000 2.000 3.000 4.000 5.000
qV[m³/h]
20 pd2 = 1,17·10-6 ·qV2

Legende Explanation
1 Ventilator 1 Fan
2 Volumenstrom 2 Airflow
3 Statische Druckerhöhung 3 Fan static pressure
4 Betriebspunkte 4 Operating points
5 Widerstandkennlinie (Beispiel) 5 System resistance curve (example)
Arbeitspunkt X1 mit Regelung (gefordert), X2 ohne Re- Working point X1 with controller, X2 without control-
gelung. Liegt der Arbeitspunkt X1 zwischen den Kenn- ler if the operating point X1 lies between the curves,
6 linien, so können seine Betriebswerte durch Näherung 6 the airflow and pressure are interpolated and the
ermittelt und z. B. durch eine stufenlose Spannungsre- operating point can be reached by gradual adjust-
gelung exakt eingestellt werden. ment of the voltage.
7 Spannung 7 Voltage
8 Strom 8 Current
9 Leistungsaufnahme 9 Power consumption
10 Drehzahl 10 Rated speed
Saugseitiger Schalleistungspegel (Alternativ- Suction side sound power level (altern. specifica-
11 11
darstellung) tions)
1. Stromart 1. Type of current
2. Bemessungsspannung z. B. 230 V 2. Rated voltage e. g. 230 V
12 12
3. Toleranz der Bemessungsspannung z.B. 10 % 3. Tolerance of the rated voltage e.g. 10 %
4. Bemessungsfrequenz 4. Rated frequency
13 Bemessungsleistungsaufnahme 13 Rated power consumption
14 Bemessungsstrom 14 Rated current
15 Bemessungsdrehzahl 15 Rated speed
16 Anlaufstrom 16 Starting current
Stromerhöhung bezogen auf den Bemessungsstrom bei Percentage increase of current based on rated
17 17
Drehzahlregelung durch Spannungsabsenkung in % current for speed control by voltage reduction
18 Betriebskondensator C400V bei 1~ 18 Capacitor C400V at 1~
19 Max. zulässige Umgebungstemperatur 19 Maximum permissible ambient temperature
20 Formel zur Berechnung des dynamischen Drucks 20 Formula for calculation of the dynamic pressure
Gesamtprogramm Complete Range
Lufttechnik

Luft mit IQ! Air with IQ!


Luft ist von Natur aus träge. Einflüsse der Natur, wie Air is inert by nature. Influences in nature such as
z. B. Temperaturströme, bringen diese in Bewegung – temperature gradients cause it to move – unfortunately,
leider recht unkontrolliert und nicht immer zum Vorteil in a rather uncontrolled way, and not always to people’s
der Menschheit. Um Wind nutzbar zu machen, emp- advantage. To make air movement useful, we recom-
fehlen wir unsere intelligenten Lösungen der Luft und mend our intelligent ventilation and control engineering
Regeltechnik. Diese ist effektiv, zuverlässig und darüber solutions. These are effective, reliable, and in addition,
hinaus auf die Vielzahl an speziellen Anforderungen are aimed at a multitude of specific requirements. As
ausgerichtet. Als weltweit führender Systemlieferant the worldwide leading system supplier of fans with
von Ventilatoren mit darauf abgestimmter Regeltechnik matching control engineering, you will certainly be able
finden Sie in unserem Gesamtprogramm mit Sicherheit to find fans for your sector and application in our range.
Ventilatoren für Ihre Branche und Anwendung. Kühle Educated minds don’t leave anything to chance. Rat-
Köpfe überlassen dabei nichts dem Zufall und vertrauen her, they trust Ziehl-Abegg’s extensive expertise.
dem umfassenden Know-how von Ziehl-Abegg.

Auszug aus unserem Gesamtprogramm: Our complete range includes:


Axialventilatoren Axial fans
Radialventilatoren Centrifugal fans
Außenläufermotoren External rotor motors
Regeltechnik Control technology

1/4 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Inhaltsverzeichnis Contents

Ziehl-Abegg, ein Unternehmen mit Ziehl-Abegg, a progressive company 1/6


Fortschritt und Tradition with tradition

Technische Beschreibung Technical description
Das Antriebsprinzip von Ziehl-Abegg The Ziehl-Abegg drive principle 1/7
Ventilatorauswahl Fan selection 1/8
Übersicht Overview 1/9
Ventilatorbauarten / Merkmale Fan designs / Fan characteristics 1/10 - 1/14
Typenschlüssel Type key 1/15


Axialventilatoren Baureihe FE Axial fans series FE 2/1/1
Lieferumfang Features and options 2/1/2
Schnellauswahl, Kennlinien Quick selection, Performance curves 2/1/3 - 2/1/48 FE
Konstruktive Auswahl, Maßblätter Constructional variants and dimensions 2/2/1 - 2/2/32

Axialventilatoren Baureihe FH Axial fans series FH 3/1/1


Lieferumfang Features and options 3/1/2
Schnellauswahl, Kennlinien Quick selection, Performance curves 3/1/3 - 3/1/12 FH
Konstruktive Auswahl, Maßblätter Constructional variants and dimensions 3/2/1 - 3/2/8


Axialventilatoren Baureihe FC Axial fans series FC 4/1/1
Lieferumfang Features and options 4/1/2
Schnellauswahl, Kennlinien Quick selection, Performance curves 4/1/3 - 4/1/62 FC
Konstruktive Auswahl, Maßblätter Constructional variants and dimensions 4/2/1 - 4/2/42


Axialventilatoren Baureihe FL Axial fans series FL 5/1/1
Lieferumfang Features and options 5/1/2
Schnellauswahl, Kennlinien Quick selection, Performance curves 5/1/3 - 5/1/78 FL
Konstruktive Auswahl, Maßblätter Constructional variants and dimensions 5/2/1 - 5/2/10

Axialventilatoren Baureihe FB Axial fans series FB 6/1/1


Lieferumfang Features and options 6/1/2
Schnellauswahl, Kennlinien Quick selection, Performance curves 6/1/3 - 6/1/68 FB
Konstruktive Auswahl, Maßblätter Constructional variants and dimensions 6/2/1 - 6/2/10

Zubehör Accessories 7/1


Zubehör Accessories 7/2 - 7/22

Allgemeine Hinweise General notes 8/1


Einheiten und Umrechnungsfaktoren Symbols, Units of measure and 8/4
Conversion Factors
Konstruktion Construction 8/5 - 8/9
Antrieb und Regelungstechnik Drive and Control Technology 8/10 - 8/22
Aerodynamik und Akustik Aerodynamics and Acoustics 8/23 - 8/28

Ziehl-Abegg Deutschland Ziehl-Abegg Germany 9/1


Ziehl-Abegg weltweit Ziehl-Abegg global 9/2 - 9/4

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/5


Ziehl-Abegg, Ziehl-Abegg,
ein Unternehmen a progressive
mit Fortschritt und company with
Tradition tradition

Wer ganz nach oben will, vertraut Those who want the best trust in
auf Ziehl-Abegg. Wo immer sich ein Ziehl-Abegg. Wherever a lift is mov-
Fahrstuhl bewegt, wo auch immer ing, or buildings or facilities are air
Gebäude oder Anlagen klimatisiert conditioned, it’s often Ziehl-Abegg’s
sind, oft steckt modernste Technik latest technology which is to be found
von Ziehl-Abegg dahinter. playing its part

Im Jahr 1910 legte Herr Emil Ziehl den In 1910, Mr. Emil Ziehl established
Grundstein für den heutigen Erfolg the foundations which enable Ziehl-
des Marktführers in den Segmenten Abegg’s present market leading
Antriebsmotoren für Aufzüge sowie position in the lift drive motor market Das Stammhaus von Ziehl-Abegg
im hohenlohischen Künzelsau
Ventilatoren für die Luft- und Kli- sector, as well as the ventilation and Ziehl-Abegg headquarters
matechnik. Im Nachkriegsjahr 1949 air conditioning market sector.
wurde die Ziehl-Abegg OHG von den In 1949 after the war, Ziehl-Abegg
Brüdern Heinz und Günter Ziehl in OHG was newly founded in Kuen-
Künzelsau neu gegründet. zelsau by the brothers Heinz and
Guenter Ziehl.

Ein überragendes Know-how gepaart Ziehl-Abegg has always possessed


mit der Fähigkeit, technische Neu- the critical expertise and knowledge
erungen auf verschiedene Sektoren required to enable the transfer of
und Ansprüche unserer Kunden technology from one market sector
zu übertragen, verschafften dem to another, and to understand and
Unternehmen von Beginn an einen respond to customers’ needs and
entscheidenden Vorsprung am Markt, requirements. This has resulted in
der auch noch heute besteht und Ziehl-Abegg having a head-start in the
ausgebaut wird. market, which continues to this day.

Die Ziehl-Abegg AG beschäftigt More than 2500 employees are work- Bieringen, Produktion Axial
weltweit mehr als 2500 Mitarbeiter, ing for Ziehl-Abegg worldwide, 1600 Bieringen, axial fan production
davon 1600 in der Region Künzelsau. working in the Kuenzelsau region.
Ziehl-Abegg ist mit dieser Beleg- Today, nearly a century after Emil
schaft einer der größten Arbeitgeber Ziehl’s pioneering work, the company
in der Region Hohenlohe im Norden continues delivering advanced tech-
Baden-Württembergs. Heute – fast nology in the fields of air movement,
ein Jahrhundert nach Emil Ziehls motors and motor drives, and electrical
Pionierleistung – liefert das Unter- controls, from Kuenzelsau to the whole
nehmen Spitzentechnologie der Luft-, world. In most countries throughout
Antriebs- und Regeltechnik von the world, we are represented locally.
Künzelsau in die ganze Welt. In den
meisten Ländern sind wir vor Ort
vertreten.

Aus hochwertigsten Einzelprodukten With a wide range of top quality


werden dem Kunden maßgeschnei- products, we offer tailored system
derte Systemlösungen aus einer solutions to our customers, all from
Hand angeboten. Kunden werden one source. From the beginning to
von Anfang an in allen Phasen Ihres the end, Ziehl-Abegg customers are Waldenburg, Produktion Radial
Waldenburg, centrifugal fan production
Projektes beraten und betreut. offered guidance and support in all
phases of their projects.

1/6 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Das Antriebsprinzip The Ziehl-Abegg
von Ziehl-Abegg drive principle

Bei Ziehl-Abegg- Axialventilatoren mit Ziehl-Abegg axial fans are const-


Außenläufermotor ist das Laufrad mit ructed in such a way that the motor,
seinem Antriebsmotor zu einer luft- which is external rotor type, and the
technisch und konstruktiv optimalen fan hub, are integrated. This type of
Einheit vereinigt. Der Antriebsmotor construction results in highly effective
ist zugleich die Ventilatornabe und cooling of the motor by the airflow
wird so durch den Luftstrom optimal passing over it.
gekühlt.
Fan drive motor options available
Es stehen permanentmagneterregte, comprise:
elektronisch kommutierte Gleich- • Permanent magnet excited,
strommotoren (EC-Motoren) und electronically commutated, direct
Asynchronmotoren (AC-Motoren) mit current motors (EC motors)
dazugehöriger Antriebselektronik zur • Asynchronous motors (AC motors) EC Ventilator
Verfügung. • Both EC and AC motors have EC fan
electronic type drives available.
Für die Drehzahlregelung bieten wir
Ihnen verschiedene Lösungen: For speed control, we offer the
• transformatorische Spannungs- following solutions:
absenkung • transformer-based voltage
• elektronische Spannungsab- control
senkung • electronic-based voltage control
• Frequenzumrichter • frequency inverter
• EC-Technologie • EC-technology

Transformatorische Steuergeräte Elektronische Regelgeräte Frequenzumrichter


Transformer based controllers Electronic controllers Frequency inverter

Ziehl-Abegg-Axialventilatoren Ziehl-Abegg axial fans


lassen sich überall dort vorteilhaft are advantageous wherever compact
einsetzen, wo Kompaktheit, Wirt- dimensions, economical operation
schaftlichkeit und Betriebssicherheit and reliability are crucial.
gefordert wird.

Axialventilator FE2owlet mit ECblue-Motor


Axial fan FE2owlet with ECblue-motor

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/7


Ventilatorauswahl Selection of fans

Finde die Lösung Find the right solution


Bei Ziehl-Abegg erwartet Sie There’s always something more
immer etwas mehr! waiting for you at Ziehl-Abegg!

Mehr Service, mehr Kompetenz, mehr More service, more competence,


Erfahrung, mehr Engagement. Als more experience, more dedication. As
Trendsetter im Bereich Ventilatoren a trendsetter in the fan sector and as
und als einer der führenden Sys- one of the leading system suppliers of
temanbieter in der Antriebstechnik drive technology, we offer innovative
bieten wir innovative Komplettlösun- complete solutions from one source.
gen aus einer Hand. Wir beraten und We advise you and support you right
betreuen Sie von Anfang an in allen from the start and through all phases of Übersicht
Phasen Ihres Projektes. Unser breites your project. Our wide product range Overview
Produktspektrum bietet Lösungen für provides solutions for the most varied
die unterschiedlichsten Anwendungs- application fields: fans for heating and
bereiche: Ventilatoren für Wärme- und refrigeration engineering, agricultural
Kältetechnik, Agrar-, Bahntechnik and railroad engineering and much
und vieles mehr. Unternehmen auf more. Companies around the world
der ganzen Welt vertrauen seit vielen have relied on Ziehl-Abegg’s service
Jahren der Qualität und dem Service and quality for years, and profit from
von Ziehl-Abegg und profitieren dabei the direct personal customer support
at the same time. Schnellauswahl
von der direkten persönlichen Kun-
Quick selection
denbetreuung.

Convince yourself!
Leistungsdaten P1 0,31 kW
FL056-6E_.4F._5L
Überzeugen Sie sich selbst!
I 1,45 A
Performance data n 820 min-1
IA 2,7 A
1~ 230V ±10% 50Hz DI 5 %
C400V 8 mF
tR 2 65 °C
tR 5 70 °C

Kennliniendaten

Step by step
Characteristic data

Schritt für Schritt 100


2
U
V
I
A
P1
W
n
min-1

2 230 1,45 310 820

1. Fan type
80 3 1,05 230 920

1. Baureihe 5 230 1,3 290 860

Choose the right type by using the


60 5 6 1,1 230 910

Auswahl anhand der Übersicht


psF [Pa]

8 170 1,4 210 580

overview and the type description.


9 1,2 190 740

(1/9) und der anschließenden Baurei-


40
11 135 1,15 130 370
12 1,15 130 460

henbeschreibung.
8
20
11 14 110 0,94 84 280
14
15 0,93 84 340
15 12 9 6 3
0
0 2.000 4.000 6.000 8.000

2. Aerodynamik 2. Aerodynamics FL0566el1


qV [m³/h]
fl0566eq4f3lk001/fl0566ew4f3lk001 pd2 = 7,7·10-7 · qV2

Übersicht der geeigneten Ventilatoren See the quick selection table in each 80
gemessen in Volldüse ohne
Berührschutzgitter in
Einbauart A nach ISO 5801

chapter of fan type.


3

anhand der Schnellauswahl in jedem


measured in full bell mouth
2 5
without guard grille in
6
70 installation type A according
8
to ISO 5801

Baureihenkapitel. Auswahl des Venti- Select the right fan by using the ope-
9

Kennlinie gemessen in Kurzdüse mit


LWA [dB]

60 druckseitigem Berührschutz-
11 12

rating point and the technical data.


15 gitter

lators anhand der Kennlinie und der Performance curve measured in short bell mouth
14 with guard grille on the
50 pressure side

technischen Daten. 40
0 2.000 4.000 6.000 8.000
qV [m³/h]

3. Bauart 3. Fan design Maßblatt / Dimension sheet

Die für den gefundenen Ventilator The available fan designs are shown Typ
type
FL056-6EA.4F.A5L
Artikel-Nr.
article no.
132 366
Bauform
design
A
Luftförderrichtung
airflow direction
A
Gewicht
weight
7,7 kg
Anschlussschaltbild
connection diagram
104XB
Maßblatt
dimension sheet
L-KL-8798
Seite
page
5/2/2

erhältlichen Bauformen können der in the table under the curves. Go to FL056-6EW.4F.A5L
FL056-6EA.4F.V5L
FL056-6EK.4F.V5L
132 367
132 196
132 197
W
A
K
A
V
V
10,0 kg
7,7 kg
10,4 kg
104XB
104XA
104XA
L-KL-8799
L-KL-8800
L-KL-8801
5/2/4
5/2/7
5/2/10

unter den Kennlinien befindlichen the dimension sheet and check the
Tabelle entnommen werden. construction.

Ist die von Ihnen gewünschte Variante If you don’t find the right fan in this
nicht in diesem Standardkatalog ent- catalogue for standard fans, please
halten, kontaktieren Sie uns bitte. contact us.

Maßblatt
Dimension sheet

1/8 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Übersicht Overview


Komplettguss Blechflügel
die-cast sheet blade

Baureihe
Series
FE FH FC FL FB

Flügeldesign
Design of the
blades

Baugrößen und
Förderrichtungen
Sizes and airflow
directions

031 A, V A A*,V* A*
035 A, V A A A,V A,V
040 A, V A,V* A*,V* A*,V
042 A, V A A,V A*,V*
045 A, V A,V* A,V V
050 A, V A,V* A*,V V
056 A, V A A,V A,V A, V
063 A, V A,V A*,V V
065 A A*,V* A A*
071 V A,V
080 V A,V
091 V A,V
100 V A,V
112 A,V
125 A,V
* auf Anfrage / on request

A über Stator saugend / sucking over stator

V über Stator drückend / blowing over stator

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/9


Technische Technical
Beschreibung description

Ventilatorbauarten Fan designs

FE - Reihe Series FE
gesichelte und profilierte Aluminium- sickle bladed die-cast aluminium
Druckgussflügel impeller
∅ 315.....1000 mm ∅ 315.....1000 mm
Optimiert für Volldüse optimized for full bell mouth
sehr günstiges Geräuschspektrum exellent noise spectrum
100 % drehzahlsteuerbar 100 % speed controllable

Anwendung: Application: Axialventilator FE - Reihe


Kältetechnik / Klimatechnik, refrigeration technology / Axial fan FE - Series
Wärmetechnik auf Anfrage ventilation technology,
heating technology on request

Durch die sichelförmige Gestaltung The sickle-shaped design of the pro- 120

der profilierten Aluminium-Druckguss- filed die-cast aluminium blade reduces 100


2

flügel wird der Drehton deutlich the blade passing noise considerably.
reduziert. Ein optimales Geräusch- Optimal sound behavior, however, 80

verhalten wird jedoch nur in einem can only be achieved in an air gui-
psF [Pa]

60 5

strömungstechnisch gut ausgebilde- ding system that is well designed in 40

ten Luftführungssystem mit Volldüse terms of flow technology and with a 20

erreicht, siehe Abschnitt Einbauhin- full bell mouth inlet (see the section 6 3

weise. on installation notes).


0
0 2.000 4.000 6.000 8.000
qV [m³/h]
FE056sd1 fe056sdq4f5xk001

Kennlinie Fig. 1 zeigt den Ventilator- The characteristic curve in Fig. 1 Fig. 1 FE056-SD_.4F._
typ FE056-SD_.4F._ in zweitouriger shows fan type FE056-SD_.4F._ in
3~ Ausführung ohne Berührschutz- a two speed 3 phase design without
gitter. guard grille.
Kennlinie  bis  = hohe Drehzahl Characteristic curve  to  = high
Kennlinie  bis  = niedere Dreh- speed
zahl durch ∆/Y-Umschaltung. Characteristic curve  to  = low
speed by ∆/Y switching.

1/10 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Technische Technical
Beschreibung description

Ventilatorbauarten Fan designs

FH - Reihe Series FH
gesichelte und profilierte Aluminium- sickle bladed die-cast aluminium
Druckgussflügel impeller
∅ 350 .....650 mm ∅ 350 .....650 mm
Optimiert für Volldüse optimized for full bell mouth
durch steile Kennliniencharakteristik especially suitable for heating
processes due to steep characteris-
tic curve feature

Anwendung: Application: Axialventilator FH - Reihe


Wärmetechnik, heating technology, Axial fan FH - Series
Kältetechnik Baugrösse ∅ 650 refrigeration technology ∅ 650

Die Ventilatoren dieser Baureihe Fans in this series are especially well 200

sind besonders geeignet für die suited for use in devices having high 180
1

Anwendung in Geräten mit höheren aerodynamic resistances, such as 160

140
Zusatzwiderständen z. B. durch Filter, filters, mixing air chambers, etc. and 120 2

Mischluftkästen etc. an Luftheizern, for air heaters (see the section on


psF [Pa]

100 4

siehe Abschnitt Einbaubeispiele. installation examples). 80


5

Durch den stetigen Kennlinienverlauf


60
An additional pressure reserve is 40

oberhalb des normalerweise üblichen provided by the continuity of the fan 20


6 3
Arbeitsbereiches  bzw.  ist eine performance curve above the normal 0
0 2.000 4.000 6.000 8.000

zusätzliche Druckreserve gegeben. working range  or . FH056sd1


qV [m³/h]
fh056sdq4f3xk801

Allerdings sollte vermieden werden, Nevertheless, running the fan for long Fig. 2 FH056-SD_.4F._
dass der Ventilator längere Zeit bei periods of time at maximum pressure
max. Pressung z. B. durch ver- (for example through closed ventilati-
schlossene Lüftungsklappen läuft, on flaps) should be avoided, since this
da dies zu einer Verkürzung der will result in shortening the lifetime of
Wicklungs-und Lagerlebensdauer the windings and bearings.
führt.

Kennlinie Fig. 2, zeigt den Ventila- The characteristic curve in Fig. 2


tor-typ FH056-SD_.4F._ in zweitou- shows fan type FH056-SD_.4F._ in
riger 3~ Ausführung ohne Berühr- a two speed 3 phase design without
schutz-gitter. guard grille.
Kennlinie  bis  = hohe Drehzahl Characteristic curve  to  = high
Kennlinie  bis  = niedere Dreh- speed
zahl durch ∆/Y-Umschaltung Characteristic curve  to  = low
speed by ∆/Y switching.

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/11


Technische Technical
Beschreibung description

Ventilatorbauarten Fan designs

FC - Reihe Series FC
Profilierte Aluminium-Druckguss- Profiled die-cast aluminium
flügel impeller
∅ 315 .....1250 mm ∅ 315 .....1250 mm
Optimiert für Volldüse optimized for full bell mouth
100 % drehzahlsteuerbar 100 % speed controllable

Anwendung: Application:
Klima- und Kältetechnik, Landwirt- ventilation and refrigeration
schaft, Trafo- und Walzgutkühlung, technology, Axialventilator FC - Reihe
Holztrocknung, Industrie, Maschi- agriculture, transformer and cooling Axial fan FC - Series
nenbau of rolling stock, timber drying, indus-
trial, mechanical engineering

Die Ventilatoren der Baureihe FC mit Fans in the FC series have profiled 80

profilierten Aluminium-Druckgussflü- die-cast aluminium blades, featuring 2

gel zeichnen sich durch einen beson- especially high efficiencies, and 60

ders hohen Wirkungsgrad aus und should therefore only be operated in


sollten daher nur in aerodynamisch gut air guiding systems that have optimum
psF [Pa]

40

ausgebildeten Luftführungssystemen aerodynamic conditions (see section 5

betrieben werden, siehe Abschnitt on installation notes). 20

Einbauhinweise. 6 3
0
0 2.000 4.000 6.000 8.000 10.000

Kennlinie Fig. 3, zeigt den Ventilator- The characteristic curve in Fig. 3 FC056sd1
qV [m³/h]
fc056sdq4f3xb803

typ FC056-SD_.4F._ in zweitouriger shows fan type FC056-SD_.4F._ in Fig. 3 FC056-SD_.4F._


3~ Ausführung ohne Berührschutz- a two speed 3 phase design without
gitter. guard grille.
Kennlinie  bis  = hohe Drehzahl Characteristic curve  to  = high
Kennlinie  bis  = niedere Dreh- speed
zahl durch ∆/Y-Umschaltung. Characteristic curve  to  = low
speed by ∆/Y switching.

1/12 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Technische Technical
Beschreibung description

Ventilatorbauarten Fan designs

FL - Reihe Series FL
Gesichelter Aluminium-Blechflügel Sickle bladed aluminium impeller
∅ 350.....650 mm ∅ 350 .....650 mm
Optimiert für Kurzdüseneinsatz optimized for short bell mouth
zwei Luftförderrichtungen möglich two airflow directions
drei Flügelwinkel three alternative blade angle
100 % drehzahlsteuerbar settings
100 % speed controllable

Anwendung: Application:
vorwiegend Kältetechnik / mainly refrigeration technology /
Axialventilator FL- Reihe
Wärmetechnik, heating technology, Axial fan FL - Series
in Kurzdüse in short bell mouth

FL-Ventilatoren werden vorzugs- It is preferable to use FL fans in 100


2
weise in Geräten mit Kurzdüse devices with short bell mouth. See the
eingesetzt, siehe Abschnitt Einbau- installation examples. 80
5

beispiele.
60 8
psF [Pa]

Kennlinie Fig.4 zeigt den Ventilator- The characteristic curve in Fig. 4 11


40
typ FL056-SD_.4F._S in zweitouri- shows fan type FB056-SD_.4F._S in
ger 3~ Ausführung. a two speed 3 phase design. 20
Die durchgezogenen Kennlinien The solid characteristic curves
entsprechen der Verwendung in correspond to the use in a short bell 0
12 9 6 3

Kurzdüse mit Berührschutzgitter mouth with a guard grille.


0 2.000 4.000 6.000
qV [m³/h]
8.000 10.000

Kennlinie  bis  = hohe Drehzahl Characteristic curve  to  = high FL056sds1 fl056sdq4i3sk003/fl056sdw4i3sk001

Kennlinie  bis  = niedere Dreh- speed. 80


zahl durch ∆/Y-Umschaltung. Characteristic curve  to  = low 3

Die Kennlinie  bis  entspricht speed by ∆/Y switching.


2
5 9 6
der Messung in einer Volldüse ohne Characteristic curve  to  cor-
LWA [dB]

70 8
Berührschutzgitter, siehe Abschnitt responds to the measurement in a 11 12

Einbauhinweise. full bell mouth without a guard grille


(see the section on installation notes).
60
0 2.000 4.000 6.000 8.000 10.000
qV [m³/h]

Fig.4 FL056-SD_.4F._S

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/13


Technische Technical
Beschreibung description

Ventilatorbauarten Fan designs

FB - Reihe Series FB
Aluminium-Blechflügel aluminium impeller
∅ 350 .....650 mm ∅ 350 .....650 mm
Optimiert für Kurzdüseneinsatz optimized for short bell mouth
zwei Luftförderrichtungen möglich two airflow directions
drei Flügelwinkel three alternative blade angle
100 % drehzahlsteuerbar settings
100 % speed controllable

Anwendung: Application: Axialventilator FB - Reihe


vorwiegend Kältetechnik / mainly refrigeration technology / Axial fan FB - Series
Wärmetechnik, in Kurzdüse heating technology, in short bell
mouth

FB-Ventilatoren werden vorzugs- It is preferable to use FB fans in 100

weise in Geräten mit Kurzdüse devices with short bell mouth. See the 2

eingesetzt, siehe Abschnitt Einbau- installation examples. 80

beispiele. 60 5
psF [Pa]

Kennlinie Fig. 5 zeigt den Ventilator- The characteristic curve in Fig. 5 40


8

typ FB056-SD_.4F._S in zweitouri- shows fan type FB056-SD_.4F._S in 20

ger 3~ Ausführung. a two speed 3 phase design. 9 6 3

Die durchgezogenen Kennlinien The solid characteristic curves 0


0 2.000 4.000 6.000 8.000

entsprechen der Verwendung in correspond to the use in a short bell B056sdp1


qV [m³/h]
fb056sdk4f6pk801

Kurzdüse mit Berührschutzgitter mouth with a guard grille. Fig. 5 FB056-SD_.4F._S


Kennlinie  bis  = hohe Drehzahl Characteristic curve  to  = high
Kennlinie  bis  = niedere Dreh- speed
zahl durch ∆/Y-Umschaltung. Characteristic curve  to  = low
Die Kennlinie  bis  entspricht speed by ∆/Y switching.
der Messung in einer Volldüse ohne Characteristic curve  to  corres-
Berührschutzgitter, siehe Abschnitt ponds to the measurement in a full bell
Einbauhinweise. mouth without a guard grille (see the
section on installation notes).

1/14 A01 Axialventilatoren / Axial fans


Technische Technical
Beschreibung Description

Typenschlüssel Type key

F _ _ _ _ - _ _ _._ _._ _ _

Flügelwinkel Blade angle


Flügelanzahl Number of blades
Förderrichtung Airflow direction
A = über Stator saugend A = sucking over stator
V = über Stator drückend V = blowing over stator
Motor Motor
Ventilatorbauform Fan design
A = ohne Aufbauarten A = without mounting parts
Q = Volldüse rechteckig Q = square, full bell mouth
L = Volldüse rund L = round , full bell mouth
F = Flanschring mit zwei Flanschen F = short case
D = Axial verschraubte Aufhängung für D = axial screwed mounting for full bell
Wandring Q und L und Förder- mouth Q or L and conveying direction A
richtung A
W = Axial verschraubte Aufhängung für W = axail screwed mounting for short bell
Kurzdüse E und Förderrichtung A mouth E and conveying direction A
K = Axial verschraubte Aufhängung für K = axial screwed mounting for short bell
Kurzdüse E und Förderrichtung V mouth E and conveying direction V

Stromart Current type


D = Dreiphasen-Wechselstrommotor D = three phase alternating current
E = Einphasen-Wechselstrommotor E = single phase alternating current
Polzahl Pole number
2 = 2-polig P = 2-2 polig 2 = 2-pole P = 2-2 pole
4 = 4-polig V = 4-4 polig 4 = 4-pole V = 4-4 pole
G = 4-4-8 polig G = 4-4-8 pole
6 = 6-polig S = 6-6 polig  6 = 6-pole S = 6-6 pole 
H = 6-6-12 polig H = 6-6-12 pole
8 = 8-polig A = 8-8 polig 8 = 8-pole A = 8-8 pole
M = 10-10 polig M = 10-10 pole
N = 12-12 polig N = 12-12 pole
Ventilatorbaugröße Fan size
Laufrad-Durchmesser Impeller diameter
045 = 450 mm 045 = 450 mm
056 = 560 mm etc. 056 = 560 mm etc.
Baureihe Fan series
E -, H -, C -, L -, B - Reihe E -, H -, C -, L -, B- Series

Beispiel: Example:

FE050-VDQ.4I.A7 Standard-Ventilator FE050-VDQ.4I.A7 Standard fan



Ventilatorbaureihe FE Fan series FE
Ventilatorbaugröße 500 mm Fan size 500 mm
Polzahl 4-4 - polig Pole number 4-4 - pole
Stromart Drehstrom Current type three phase alternating
current
Ventilatorbauform Volldüse rechteckig Fan design square, full bell mouth
Motor 4I Motor 4I
Förderrichtung A Airflow direction A
Flügelanzahl 7 Number of blades 7

A01 Axialventilatoren / Axial fans 1/15