Sie sind auf Seite 1von 52

SUMMERTIME

SUMMERTIME
Endlich Sommer! Wiederdraussen sitzen, die langen, warmen
Abende und all die Sommerköstlichkeiten geniessen. Darauf
hat man sehnliehst gewartet. Damit Sie diese Genussmomente
voll auskosten können, präsentieren wir Ihnen einfache,
schnelle Sommerrezepte mit einer Prise Glamour.

Alle Rezepte sind für 2 Personen berechnet und erfordern in der


Küche keinen längeren Einsatz als 20 Minuten. Das eine oder
andere Rezept eignet sich auch prima als Vorspeise für 4 Personen.

Sitzt eine Familie oder Gäste am Tisch, Mengen einfach verdoppeln.


Aus den Gerichten lassen sich auch spannende 3-Gang-Menüs
kombinieren, ideal für ein Tete-a-T€he undjeden anderen Genuss-
moment.

SUMMERTIME-Rezepte: Mit wenig Aufwand in der Küche den


Sommer von Herzen geniessen. Wir wünschen Ihnen dabei viel
Vergnügen.

Ihre
PII<ANTES GEBÄCK

SPECK'N'ROLL 5
DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7

I<ALTE SUPPEN

GRÜNEWELLE 9
COOL CHERRY LADY 11
DER DUFTVON LAVENDEL 13

FISCH UND MEERESFRÜCHTE

SEA BREEZE 15
TETE-A-TETE AM STRAND VON KO SAMUI 17
FISCH-INVOLTINI CON POMODORI 19
TANGO MIT MANGO 21
HOT SUMMER NIGHTS 23

IMPRESSUM
I. Auflage 2011 - Copyright und Bezugsquelle: Betty Bossi Verlag AG, Postfach, 8021 Zürich - Fotos: Peter Derron, 8008 Zürich
Styl ing: Irene Meier, 8044 Zürich- Gestaltung: sofie's Kommunikationsdesign, 8037 Zürich
Typografie und Bildbearbeitung: PrePress & Multimedia AG, 8902 Urdorf - Druck: Swissp rinters Zürich AG, 8952 Schl ieren
Gedruckt auf Tauro Offset- Titelbild-Rezept: Tango mit Mango (S. 21, s iehe Tipp)
INHALT

FLEISCH

CHILL AND GRILL 25


GLÜCKSSCHWEINCHEN IM GEMÜSEGARTEN 27
KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29
ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31

VEGETARISCH

KÄSE AUF DER WEIDE 33


FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35
PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37

DESSERTS

BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39


BELLINIS DESSERTTRAUM 41
LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43
KULFI IM ERDBEERFELD 45

ZUTATENREGISTER 47
SPECK'N'ROLL

ZUTATEN 1
Ofen auf 220 Grad vorheizen. Specl{ auf dem
150 g Bauernspeck in Tranchen
Teig verteilen. Rosmarin fein schneiden, Pfeffer
1 ausgewallter Blätterteig (ca. 25 x 42 cm)
3 EL Rosmarin
zerdrücken, Speck damit würzen.
1 TL Pfefferkörner
(z. B. Fine Food Pepper Mix)
1 Ei
2
Teig von beiden Längsseiten bis zur Mitte hin
GENUSS-TIPP
aufrollen, ca. 10 Min. kühl stellen. Die Hälfte*
Statt Pfefferkörner 80 g geriebenen Sbrinz
verwenden.
der Rolle in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden,
auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
* Die Hälfte der Rolle zugedeckt tiefkühlen.
Haltbarkeit: ca. 2 Monate. Herausnehmen,
kurz antauen, in Scheiben schneiden, backen
wie rechts. Die Backz eit verlängert sich um
3
einige Minuten. Scheiben mit Ei bestreichen. Backen: 10-15 Min.
in der Mitte des Ofens, auf einem Gitter etwas
abkühlen.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


DOLCE VITA MIT
NEI{TARINE

ZUTATEN 1
Ofen auf 220 Grad vorheizen. Teig mit dem Back-
1 ausgewallter Pizzateig (ca. 24 cm ß)
papier auf ein Blech legen. Masgonzola auf
200 g Masgonzola
(Mascarpone-Gorgonzola)
dem Teig verteilen, dabei ringsum einen Rand
1 Nektarine von ca. 1 cm frei lassen.
Pfeffer
einige Basilikumblätter
2
Nektarine in Schnitze schneiden, auf dem
GENUSS-TIPPS
Masgonzola verteilen, würzen. Backen: ca.l5 Min.
Im Herbst statt Nektarine eine Birne
oder 2 Feigen verwenden, Basilikum
in der Mitte des Ofens. Basilikum zerzupfen,
durch Thymianblättchen ersetzen. Pizza damit garnieren.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


••
GRUNEWELLE

1
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Lattiche grob
zerkleinern, zusammen mit der Buttermilch
und der Hälfte der Petersilie pürieren, salzen,
zugedeckt kühl stellen.

ZUTATEN 2
Baguette in Scheiben schneiden. Wenig Zitronen-
3 Mini-Lattiche
schale abreiben. Restliche Petersilie fein schneiden.
5 dl Buttermilch nature
1 Bund glattblättrige Petersilie
Beides mit der Butter mischen, würzen.
VzTL Salz
1 kleine Baguette (ca. 100g)
1 unbehandelte Zitrone
1 EL Butter 3
Salz, Pfeffer Brote damit bestreichen, auf ein mit Backpapier
belegtes Blech legen. Backen: ca. 8 Min. in der
GENUSS-TIPP
Mitte des Ofens.
1 dl Magermilch m it dem Milchschäu mer
oder Mixstab auf schäumen, auf d ie Suppe
geben , mit Pfeffer garnieren.
4
Suppe kurz vor dem Servieren gut durchrühren,
mit den Crostini servieren.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


COOL CHERRY LADY

ZUTATEN 1
Kirschen entsteinen, mit dem Traubensaft
500 g Kirschen
bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln. Mit den
4 dl roter Traubensaft
10 Eiswürfel
Eiswürfeln pürieren.
Vz TL Salz, wenig Pfeffer
4 Scheiben Toastbrot
2 EL Olivenöl
3 EL Creme fraiche 2
Durch ein Sieb streichen, würzen, zugedeckt kühl
stellen. Brot in Würfeli schneiden, mit dem Öl
GENUSS-TIPP
Einige Scheiben Baguette mit der
in einer beschichteten Bratpfanne goldgelb rösten.
Käsemasse (S.l2) bestreichen, anstelle
der Croutons zur Suppe servieren.

3
Suppe anrichten, mit Creme fraiche und den
Croutons garnieren.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


DERDUFTVON
LAVENDEL

ZUTATEN 1
Bei frischem Lavendel die Kelche abzupfen,
1 TL Lavendelblütenkelche*
mit Honig und Frischkäse gut mischen, zugedeckt
2 EL flüssiger Honig
150 g Ziegenfrischkäse (z. B. Chavroux)
in den Tiefkühler stellen (ca. 30 Min.).
1 Melone (z. B. Galia)
Vz Gurke
2 dl fettfreie Gemüsebouillon
2
Melone in Stücke schneiden. Gurke längs halbie-
GENUSS-TIPP
ren, entkernen, in Stücke schneiden. Beides mit
Einige Zitronenmelissen-Blätter, zerzupft,
mit der Suppe pürieren.
der Bouillon pürieren, kühl stellen (ca. 30 Min.) .

* Ungespritze frische Blüten oder getrocknete


Blüten (Bio-Qualität) aus der Drogerie oder
dem Reformhaus verwenden.
3
Suppe anrichten, aus dem Frischkäse Nocken
ausstechen, Suppe damit garnieren.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


SEA BREEZE

ZUTATEN 1
Glasnudeln nach Angabe auf d er Verpackung
100 g Glasnudeln
zubereiten, kalt abspülen, abtropfen. Nudeln
2 EL getrocknet e Cranberrys
% ELZucker
mit der Scher e in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
31/2 EL Fischsauce
11/2 EL dunkles Sesamöl
1 EL Limettensaft
6 Salatblätter (z. B. Eisberg) 2
300 g Lachs (Sushi-Qualität) Cranberrys,Zucker,Fischsauce,Sesarnölund
1 EL Olivenöl
Limettensaft verrühren . 4 Salatblätter in Streifen
1 TL Wasabi-Paste
Fleur de Sei
schneiden, mit d en Nudeln in die Sauce geben,
misch en . Salat in den Salatblättern anrichten .

DEKO-TIPP
1 Nori-Blatt halbieren, auf die Teller legen, 3
Lachs darauf anrichten. Lachs in Scheiben schneiden, anrichten. Olivenöl
und Wasabi verrühr en, Lachs damit bestreichen,
mit wenig Fleur de Sei bestreu en .

Zubereiten: ca. 20 Minuten


A. ' A.

TETE-A-TETE AM
STRAND VON 1{0 SAMUI

ZUTATEN 1
Erbsli auftauen, trocken tupfen. Fisch in Würfeli
100 g tiefgekühlte Erbsli
schneiden, Paniermehl, Ei und Erbsli beigeben,
300 g Dorsch-/Kabeljaufilets (MSC)
3 EL Paniermehl
würzen, mischen.
1 Ei
Vz TL Salz, wenig Pfeffer
1 EL Erdnussöl
1 Gurke 2
1 Papaya Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen.
4 EL Sweet Chili Sauce
Masse zu 6 Kugeln formen, flach drücken.
Küchlein bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min.
GENUSS-TIPPS braten, herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen.
Einige Limettenschnitze daz u servieren.
Einige Korianderblätter zerz upfen,
unter den Salat mischen. 3
Gurke und Papaya halbieren, entkernen, in Würfeli
schneiden, mit Sweet Chili Sauce mischen.
Fischküchlein anrichten, Salat dazu servieren.

Zubereiten: ca. 25 Minuten


FISCH-INVOLTINI
CON POMODORI

ZUTATEN 1
Aceto und Öl verrühren, würzen.
4 EL Aceto balsamico
Tomaten vierteln, beigeben, mischen.
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
500 g Cherry-Tomaten
8 Tranchen Rohschinken
4 Salbeiblätter
4 Rotzungenfilets (je ca. IOO g) 2
Pfeffer Je 2 Tranchen Rohschinl{en sich leicht über-
I EL Olivenöl
lappend nebeneinanderlegen. Erst die Salbei-
blätter, dann den Fisch darauflegen, würzen,
GENUSS-TIPP einrollen.
Tomatensalat m it 1 grünen Pep eroncino,
entkernt, in Ringen, garnieren.
3
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen,
Involtini bei mittlerer Hitze rundum 8 - 10 Min.
braten, mit dem Salat anrichten.

Zubereiten: ca. 20 Minuten


TANGO MIT MANGO

ZUTATEN 1
Essig und Öl verrühren , würzen. Bundzwiebel in
1V2 EL Apfelessig
fein e Ringe schneiden, m it der Sauce mischen.
2 Vz EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
1 Bundzwiebel mit dem Grün
1 Mango
1 Avocado
Vz EL Rapsöl 2
8- 10 Jakobsmuscheln Fruchtfleisch der Mango beidseits entlang dem
Salz, Pfeffer
flachen Stein abschneiden . Avocado h albier en,
beides in Scheiben schneiden, sofort mit der Sauce
GENUSS-TIPPS anrichten.
A nis-Crostin i dazu servieren: Vollkorn -
brotscheiben mit wenig Rapsöl beträufeln,
wenig Anis darüberst reuen. 3
Backen: ca. 8 Min. bei 180 Grad (Ofenmitte). Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen,
Titelbild : Statt Mango und Muscheln Muscheln b eidseitig je ca. 2 Min. braten , würzen,
Charentais-, Wassermelone und 6 Kalbs- auf d em Salat anrichten.
plätzli verwenden. Bratzeit: beidseitig je
ca. 1 1h Min.
Zubereiten: ca. l5 Minuten
HOT SUMMER NIGHTS

ZUTATEN 1
Fischsauce, Zitronensaft und Sesamöl verrühren.
IV:! ELFischsauce
Reisnudeln nach Angabe auf der Verpackung
1 EL Zitronensaft
1 EL dunkles Sesamöl
zubereiten, abtropfen, mit dem Singapur-Salat
100 g breite Reisnudeln in die Sauce geben.
1 Päckli Singapur-Salat
1 roter Chili
3 Zweiglein Pfefferminze 2
1 EL Rapsöl Chili entkernen, in Ringen schneiden. Pfeffer-
8 bis auf das Schwanzende geschälte
minze zerzupfen, beides beigeben, mischen, Salat
rohe Crevettenschwänze
Salz, Pfeffer
anrichten.

GENUSS-TIPPS
Sala t mit gesalzenen Erdnüssen, 3
grob gehackt, bestreuen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen.
Teller mit Gu rken scheiben garnieren .
Crevetten aufschneiden, bei mittlerer Hitze
ca. 3 Min. braten, würzen, auf dem Salat anrichten.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


CHILL AND GRILL

ZUTATEN 1
Pfeffer und Fenchelsamen im Mörser zerstossen,
1 EL schwarze Pfefferkörner
mit dem Salz in einem tiefen Teller mischen.
1 EL Fenchelsamen
.4 TL Salz
1

4 grosse Champignons
je 1 gelbe und grüne Zucchini
1Y2 EL Olivenöl
2 Entrecotes (je ca.150 g) 2
4 Zweiglein Basilikum Champignons halbieren, Zucchini in Scheiben
Fleur de Sei
schneiden, mit 1 EL Öl mischen. Grillpfanne
erhitzen, beides portionenweise bei mittlerer Hitze
GENUSS-TIPPS beidseitig je ca. 3 Min. grillieren, anrichten.
Fleisch auf einem Rucolabett anrichten.
2 getrocknete Tomaten in Öl abtropfen,
in Streifen schneiden, unter das grillierte 3
Gemüse mischen. Entrecotes mit Yz EL Öl bestreichen, in der Würz-
mischung wenden, beidseitig je 2- 3 Min. grillieren.
Basilikum in Streifen schneiden, garnieren, mit
wenig Fleur de Sei salzen.
Zubereiten: ca. l5 Minuten
GLÜCKSSCHWEINCHEN
IM GEMÜSEGARTEN

ZUTATEN 1
Ofen auf 220 Grad vorheizen. Kräuter fein
2 EL Kräuter
schneiden, mit der Butter mischen, würzen,
(z.B. Oregano, Petersilie, Thymian)
SOgButter
kühl stellen.
% TL Salz, wenig Pfeffer
500 g kleine Frühkartoffeln
2 rote Peperoni
2 EL Olivenöl 2
2 Schweinssteaks Kartoffeln und Peperoni in Stücke schneiden,
(Nierstück, je ca.l50 g)
in zwei ofenfeste Formen verteilen, mit 1 EL Öl
Salz, Pfeffer
beträufeln, mischen. Braten: ca. 25 Min. in der
Mitte des Ofens.
GENUSS-TIPP
Butter mit essbaren Blüten (z. B. Borretsch,
Ringelblumen, Veilchen), zerzupft, mischen, 3
würzen (im Bild hinten). Restliches Öl in einer beschichteten Bratpfanne
erhitzen. Steaks bei mittlerer Hitze beidseitig je
ca. 5 Min. braten, würzen. Steaks auf die Kartoffeln
und Peperoni legen, mit Kräuterbutter garnieren.
Zubereiten: ca. 20 Minuten
KARIBISCHES
CURRY-CHICKEN

ZUTATEN 1
1 EL Öl in einer b eschichtet en Bratpfanne erhitzen .
2 EL Rapsöl
Poulet schräg halbieren, rundum ca. 4 Min.
300 g Pouletbrust-Innenfilets
Salz, Pfeffer
brat en, würzen , herausnehmen, zu gedeckt b eiseite
1 Gurke stellen.
1 roter Chili
1 dl Vollrahm
1 TL Curry 2
(z. B. Fine Food Caribbean Curry) Gurke schälen, halbieren, entkern en, in Scheiben
lJ4 TL Salz
schneiden. Chili entkernen, in Ringe schneiden .
Dazu passt : Fladen brot.
Restliches Öl in derselben Pfanne erhitzen, Gemüse
ca. 5 Min. rührbrat en , mit dem Poulet anrichten.

GENUSS-TIPP
2 TL Rap söl mit ~ TL Curry verrühren, 3
Poulet vor dem Braten mit dem Curryöl Rahm mit Curry und Salz steif schlagen, Poulet
mischen.
und Gurkengemüse damit garnieren.

Zubereiten: ca. 20 Minu ten


ALADINS WUNDER-
LAMM MIT COUSCOUS

ZUTATEN 1
Couscous nach Angab e auf der Verpa ckung
80 g Couscous
zubereiten.
6 Tomaten (z.B. Ramato )
1 EL Weissweinessig
Vz EL Zucker
Salz, Pfeffer
Vz Bund Koriander
1 EL Olivenöl 2
2 Lammnierstücke Ue ca. 150 g) Tomaten a ushöhlen. Tomat eninneres mit Essig,
2 EL Harissa (scharfe Würzpaste)
Zucker und Couscous mischen, würzen . I<oriander
Salz
gr ob schneiden, darunterm ischen. Couscous in
die Tomaten füllen .
GENUSS-TIPPS
Joghurt mit Pfefferminze, fein geschnitten,
und wenig Salz mischen, dazu servieren. 3
1 roter Peperoncino, entkernt,fein gehackt, Öl in einer Bratpfanne erhitzen . Lamm mit
mit dem Couscous mischen. Koriander
Harissa bestreichen, bei mittlerer Hitze beidseitig
durch Pfefferminze ersetzen.
je ca . 2 Min. brat en , s a lzen . Lamm tranchier en,
mit den Couscous-Tomaten anrichten.
Zubereiten: ca. l5 Minuten
••
I{ASE AUF DER WEIDE


ZUTATEN 1
Schnittsalat anrichten, Ziegenkäse h albier en,
200 g Schnittsalat
auf den Salat legen.
160 g Ziegenkäse
(z. B. Fine Food Chevre St-Jacques)
4 EL Aceto balsamico
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
V2 EL Zucker 2
100 g Johannisbeeren Aceto und Öl verr ühr en, wü rzen . 2 Esslöffel der
Sauce mit d em Zucker und d en Johannisbeeren
GENUSS-TIPP
kurz köcheln.
Variante ohne Johannisbeeren: Aceto,
Olivenöl, Salz und Pf effer verrühren.
Einige Kapuzinerkresse-Blüten, zerzupft,
und 1 EL Schnittlauch,fein geschnitten, 3
beigeben, mischen, Käse und Salat damit Warme Sauce auf dem Käse verteilen, kalte Sauce
beträufeln.
über den Salat träufeln.

Zubereiten: ca. lO Minuten


FELD, WALD UND
RICOTTA-CARAMELLE
- 1
Bohnen halbieren, in siedendem Salzwasser weich
kochen, mit der Schaumkelle herausnehmen,
abtropfen. Teige entrollen, längs halbieren, in je
4 gleich grosse Stücke schneiden.

ZUTATEN 2
Basilikum in Streifen schneiden, unter die Ricotta
200gBahnen
mischen, würzen. Je 1 EL Füllung auf die Teig-
2 Rollen Pastateig
4 Zweiglein Basilikum
stücke geben, Ränder mit wenig Wasser bestreichen,
250 g Ricotta zu Bonbons formen.
Salz, Pfeffer
1 Schalotte
2 EL Butter 3
200 g Eierschwämme Schalotte in Streifen schneiden, in der warmen
Salz, Pfeffer
Butter andämpfen. Pilze halbieren oder vierteln,
1 EL Olivenöl (z. B. Fine Food)
ca. 4 Min. mitdämpfen, würzen. Bohnen beigeben,
mischen.
GENUSS-TIPP
50 g Rohschinken in feine Streifen
schneiden, unter den Salat mischen . 4
Die Hälfte* der Caramelle im knapp siedenden
• Die restlichen Garamelie lagenweise mit Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen, abtropfen,
Backpapier getrennt tiejkü hlen. Gefroren in
siedendem Salz wasser z iehen lassen . Die auf dem lauwarmen Salat anrichten, mit dem Öl
Kochzeit verlängert sich um einige Minuten.
beträufeln.
Zubereiten: ca. 20 Minuten
PASTA GRANDE MIT
CHEESE CRACI{ERS
1
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Sbrinz auf ein
mit Backpapier belegtes Blech streuen (4 Kreise
von je ca. 8cm 0). Backen: ca. 6 Min. in der Mitte
des Ofens, auf einem Gitter auskühlen.

ZUTATEN 2
Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente
50 g geriebener Sbrinz
kochen, abtropfen.
200 g Teigwaren (z. B. Orecchiette)
1 unbehandelte Zitrone
3Tomaten
4Aprikosen
1 EL Butter
1 dl Saucen-Haihrahm 3
Salz, Pfeffer Wenig Zitronenschale abreiben. Tomaten ent-
40gRucola
kernen, in Würfeli, Aprikosen in Schnitzehen
schneiden. Alles in der warmen Butter ca. 2 Min.
GENUSS-TIPPS andämpfen.
Sbrinz vor dem Backen mit 1 TL Rosmarin ,
f ein geschnitten, m ischen.
Statt Rucola Jungspinat verwenden. 4
Rahm dazugiessen, aufkochen, würzen. Mit den
Teigwaren mischen, anrichten. Rucola evtl.
grob schneiden, garnieren. Cheese Crackers dazu
servieren.
Zubereiten: ca. 20 Minuten
BEERENROT UND
BLÜTENWEISS

ZUTATEN 1
Wasser mit d em Zucker ohne Rühren a ufkochen .
4 ELWasser
Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-
4 EL Zucker
40 g Mandelblättchen
h er-Bewegen d er Pfanne köcheln, bis ein h ellbrau -
150 g Mascarpone ner Caramel entsteht, von der Platte nehmen.
1 EL Wasser
1 EL flüssiger Honig
200 g Beeren (z. B. Brombe eren, 2
Himbeeren, Johannisbeeren) Mandelblättchen beigeben, gut mischen, auf einem
Backpapier verteilen , auskühlen .
GENUSS-TIPPS
Statt Wasser 1 EL Amaretto oder
Himbeergeist verwenden . Andere
Früchte (z. B. 2 weisse Pfirsiche,
Nektarinen oder 4 Ap rikosen) 3
verwenden. Mascarpone, Wasser und Honig verrühren,
Creme mit Beeren abw echslungsw eise in Gläser
schichten. Krokant in Stücke brechen, d a zu
servieren.
Zubereiten: ca. lO Minuten
BELLINIS
DESSERTTRAUM

ZUTATEN 1
Schokolade zerbröckeln, mit dem Rahm unter
50 g weisse Schokolade
Rühren erwärmen, bis die Schokolade ges chmol-
1 dl Vollrahm
1 Kisag- oder iSi-Bläser (5 dl)
zen ist. Schokola d er ahm in d en Bläser füllen,
und 2 Patronen fachgerecht verschliessen, ca. 2 Std. kühl stellen.
3 Pfirsiche
V2 dl Prosecco
2
2 Pfirsiche in Würfel schneiden, mit dem Prosecco
TIPP
pürier en , in zwei Glä ser verteilen . Rest lichen
Zubereitung ohne Kisag- oder iSi-Bläser:
Schokolad erahm ca. 2 Std. kühl stellen.
Pfirsich in Schnitze schneiden, fächerförmig auf
Mit den Schwingbesen des Handrühr- Tellern anrichten.
geräts rühren, bis eine feste Mo usse
entsteht.
3
Patronen in den Bläser spritzen, kräftig schütteln,
Schaum sorgfältig auf die Teller spr itzen.

Zubereiten: ca. lO Minuten


LIMETTENCREME MIT
KOKOSWÖLKCHEN

ZUTATEN 1
Limette h eiss abspülen , trocken tupfen , Schale
2 Limetten
abreiben, Saft auspr essen. Wasser mit Maizena,
1dl Wasse r
1 EL Ma izena
Zucker und Limettenscha le unter ständigem
3 EL Zucker Rühren aufkochen, bis die Masse bindet.
1 dl Vollrahm
6 EL Kokosraspel
100 g Frischkäse 2
(z. B. Philadelphia) Masse in eine Schüssel geben, Limettensaft
2 EL Zucker
darunterrühren, auskühlen , zugedeckt ca. 30 Min.
kühl stellen. Rahm steif schlagen, unter die
DEKO-TIPP Creme zieh en .
1 Limette heiss abspülen, trocken tupfen,
in Schnitze schneiden, Creme damit
verzieren. 3
3 EL I<okosraspel mit Frischkäse und Zucker
mischen, zu Kugeln formen, in den restlichen
Kokos r aspeln wenden .

Zubereiten: ca. 20 Minuten


KULFI IM
ERDHEERFELD

ZUTATEN 1
I<ondensmilch, Wasser und Salz in einer Chrom-
100 g Kondensmilch
Stahlschüssel verrühren. Vanillestängellängs
2ELWasser
1 Prise Salz
aufschneiden. Samen auskratzen, beigeben. Stängel
1 Vanillestängel beiseite legen.
40g Guetzli
(z. B. Chocolate Chip Cookies)
1 dl Vollrahm 2
125 g Erdbeeren Guetzli zerbröckeln, unter die Masse mischen.
Rahm steif schlagen, darunterziehen. Gefrieren:
TIPP
ca. 2 Std., dabei 3-mal durchrühren. Masse nach
Glace ca.l Woche im Voraus zubereiten. dem dritten Rühren in Förmchen füllen, gefrieren.
Ca. JO Min. vor dem Servieren in den
Kühlschrank stellen.
3
Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, stürzen.
Erdbeeren in Scheiben schneiden. Vanillestängel
einstechen, zu Schlaufen formen. Kulfi verzieren.

Zubereiten: ca. l5 Minuten


ZUTATENREGISTER
A T~TE -A-T~TE AM STRAND VON
Aprikosen PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37 KO SAMUI 17
Avocado TANGO MIT MANGO 21 FISCH-INVOLTINI CON POMODORI 19
B TANGO MIT MANGO 21
Baguette GRÜNEWELLE 9 HOT SUMMER NIGHTS 23
Basilikum DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7 Fischsauce SEA BREEZE 15
CHILL AND GRILL 25 HOT SUMMER NIGHTS 23
FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35 Fleisch CHILL AND GRILL 25
Bau ernspeck SPECK'N'ROLL 5 GLÜCKSSCHWEINCHEN IM
Blätterteig SPECK'N'ROLL 5 GEMÜSEGARTEN 27
Bohnen FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35 KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29
Brombeeren BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39 ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31
Bundzwiebel TANGO MIT MANGO 21 Fleur de Sei SEA BREEZE 15
Buttermilch GRÜNEWELLE 9 CHILL AND GRILL 25
c G
Champignons CHILL AND GRILL 25 Gebäck, pikant SPE CK'N'ROLL 5
Cherry-Tomaten FISCH-INVOLTINI CON POMODORI 19 DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7
Chili HOT SUMMER NIGHTS 23 Glasnudeln SEA BREEZE 15
KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29 Guetzli KULFI IM ERDBEERFELD 45
Couscous ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31 Gurke DER DUFT VON LAVENDEL 13
Cranberrys, T~TE -A-T~TE AM STRAND VON
getrocknete SEA BREEZE 15 KO SAMUI 17
Creme fralebe COOL CHERRY LADY 11 KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29
Crevettenschwänze HOT SUMMER NIGHTS 23 H
Curry (Caribbean) KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29 Harissa ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31
D Himbeeren BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39
Desserts BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39 Honig DER DUFT VON LAVENDEL 13
BELUNIS DESSERTTRAUM 41 BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39
LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43 J
KULFI IM ERDBEERFELD 45 Jakobsmuscheln TANGO MIT MANGO 21
Dorsch-/Kabeljaufilets TETE-A-TETE AM STRAND VON Johannisbeeren KÄSE AUF DER WEIDE 33
KO SAMUI 17 BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39
E K
Ei SPECK'N'ROLL 5 Kalte Suppen GRÜNEWELLE 9
TETE-A-TETE AM STRAND VON COOL CHERRY LADY 11
KO SAMUI 17 DER DUFTVON LAVENDEL 13
Eierschwämme FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35 Kartoffeln (Früh-) GLÜCKSSCHWEINCHEN IM
Entrecotes CHILL AND GRILL 25 GEMÜSEGARTEN 27
Erbsli T~TE -A-T~TE AM STRAND VON Kirschen COOL CHERRY LADY 11
KO SAMUI 17 Kisag- oder iSi-Bläser BELUNIS DESSERTTRAUM 41
Erdbeeren KULFI IM ERDBEERFELD 45 Kokosraspel LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43
F Kondensmilch KULFI IM ERDBEERFELD 45
Fenchelsamen CHILL AND GRILL 25 Koriander ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31
Fisch und
Meeresfrüchte SEA BREEZE 15
47
L s
Lachs (Sushi-Oualität) SEA BREEZE 15 Salat (Eisberg-) SEA BREEZE 15
Lammnierstücke ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31 Salat (Schnitt-) KÄSE AUF DER WEIDE 33
Lavendelblüten DER DUFT VON LAVENDEL 13 Salbei FISCH-INVOLTINI GON POMODORI 19
Limette SEA BREEZE 15 Saucen-Haihrahm PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43 Sbrinz PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
M Schalotte FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35
Man delblättchen BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39 Schokolade, weisse BELUNIS DESSERTTRAUM 41
Man go TANGO MIT MANGO 21 Schweinssteaks GLÜCKSSCHWEINCHEN IM
Mascarpone BEERENROT UND BLÜTENWEISS 39 GEMÜSEGARTEN 27
Masgonzola DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7 Sesamöl, dunkles SEA BREEZE 15
Melone DER DUFT VON LAVENDEL 13 HOT SUMMER NIGHTS 23
Mini-Lattiche GRÜNEWELLE 9 Singapur-Salat HOT SUMMER NIGHTS 23
N Sweet Chili Sauce TETE-A-TETE AM STRANDVON
Nektarine DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7 KO SAMUI 17
0 T
Oregano GLÜCKSSCHWEINCHEN IM Teigwaren PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
GEMÜSEGARTEN 27 Thymian GLÜCKSSCHWEINCHEN IM
p GEMÜSEGARTEN 27
Paniermehl TETE-A-TETE AM STRAND VON Toastbrot COOL CHERRY LADY 11
KO SAMUI 17 Tomaten ALADINS WUNDERLAMM MIT COUSCOUS 31
Papaya TETE-A-TETE AM STRAND VON PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
KO SAMUI 17 Traubensaft, roter COOL CHERRY LADY 11
Pastateig FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35 V
Peperoni GLÜCKSSCHWEINCHEN IM Vanillestängel KULFI IM ERDBEERFELD 45
GEMÜSEGARTEN 27 Vegetarisch KÄSE AUF DER WEIDE 33
Petersilie GRÜNEWELLE 9 FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35
GLÜCKSSCHWEINCHEN IM PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
GEMÜSEGARTEN 27 Vollrahm KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29
Pfefferkörner SPECK 'N' ROLL 5 BELUNIS DESSERTTRAUM 41
CHILL AND GRILL 25 LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43
Pfefferminze HOT SUMMER NIGHTS 23 KULFI IM ERDBEERFELD 45
Pfirsiche BELUNIS DESSERTTRAUM 41 w
Philadelphia LIMETTENCREME MIT KOKOSWÖLKCHEN 43 Wasabi-Paste SEA BREEZE 15
Pizzateig DOLCE VITA MIT NEKTARINE 7 z
Pouletbrust (Filets) KARIBISCHES CURRY-CHICKEN 29 Ziegenfrischkäse DER DUFTVON LAVENDEL 13
Prosecco BELUNIS DESSERTTRAUM 41 Ziegenkäse KÄSE AUF DER WEIDE 33
R Zitrone GRÜNEWELLE 9
Reisnudeln HOT SUMMER NIGHTS 23 HOT SUMMER NIGHTS 23
Ricotta FELD, WALD UND RICOTTA-CARAMELLE 35 PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
Rohschinken FISCH-INVOLTINI CON POMODORI 19 Zucchini CHILL AND GRILL 25
Rosmarin SPECK 'N' ROLL 5
Rotzungenfilets FISCH-INVOLTINI CON POMODORI 19
Rucola PASTA GRANDE MIT CHEESE CRACKERS 37
JETZT ENTDECI{EN:
STEP-BY-STEP-REZEPTE I<OCHEN VON A BIS Z!
Jedes Rezept in 15 Minuten
---------------------------
12 Kapitel
---------------------------
Schnelle Rezepte für 2 Personen 480 Seiten
Einfache Rezepte für jeden Tag 3 70 Rezepte
--------------------------- ---------------------------
620 Bilder
800 Tipps & Tricks

DAS GROSSE

BETTY
BOSS I
K0 CHB UC H