Sie sind auf Seite 1von 2

Verlaufsplan

Sozial- Material
Zeit Phase Schüleraktivität / Lernakte Lehreraktivität / Lehrakte Begründung
form Medien
Stundenanfang S. begrüßen die Lehrer. PL .._ L begrüßt die S. Einstimmung
9.25
S. hören dem L zu. PL Tafel + L informiert die S. über die Die S. über den
Piktogramme verschiedenen Aktivitäten des Unterrichtsablauf
Unterrichts. informieren.
Wiederholung S. bekommen Körperteile aus Pappe. PL Körperteile An der Tafel hängen Klebebänder (als Vorwissen
Sie kleben die Teile an die Tafel und Tafel stummer Impuls). L. verteilt die aktivieren
eine Person. Anschließend Körperteile und dann schreibt sie an die Motivation
9.30 beschreiben die S die Person. Tafel folgende Redemittel:
Diese Frau hat ...
trägt...
ist ...
Einführung S bekommen kleine Umschläge mit EA/PA Umschläge L verteilt die Umschläge. L: „Ihr dürft Vorentlastung,
unbekannten und bekannten anfangen." Weitere Impulse, wenn die S Hinführung zum
Adjektiven, auf Deutsch und auf nicht merken, was sie machen sollen: Hörtext. Da die
Russisch. S- müssen erraten, welche „Legt alle Wörter auf den Tisch. Das sind Aufgabe einen
9.40 Adjektive zusammen kommen (z. B,: Adjektive auf Deutsch und auf Spanisch. Rätsel Charakter
freundlich -привітний). Ordnet sie bitte zu." hat und
handlungsorientiert
ist, ist sie fхr die S
Ergebnissicherung S kontrollieren und ev. korrigieren EA/ PA Plakate L: „Kontrolliert bitte eure Arbeit. Auf motivierend.
Kontrolle der
ihre Ergebnisse mit den an der Wand den Plakaten stehen die Lösungen." Aufgabe S
9. 50 hängenden richtigen Lösungen. bewegen sich
S beantworten die Frage der L und EA Umschläge L: „Habt ihr viele richtig
kleben dann die Adjektive in die zusammengesetzt oder nicht?" „Klebt die
Mappe. Adjektive in die Mappe." L schreibt an
die Tafel den Titel.
10.00 Präsentation: HV S. hören zu. EA Cd L schreibt an die Tafel: In dem Hörtext Globales
10-10 Cd-Player spricht man über: Eltern - Schüler - Verständnis
Tafel Lehrer? L: „Jetzt machen wir eine kleine
Hörübung, in der diese Adjektive
vorkommen. Aber zuerst möchte ich
wissen, worüber im Text gesprochen
wird."
Ergebnissicher S beantworten die Frage, PL " L zeigt auf die Frage und wartet Kontrolle der
ung auf die Antwort der S. Aufgabe
Semantisierung: HV S. ergänzen das AB. EA Cd-Player L: „Jetzt hören wir den Text noch einmal. Verstehen auf der
ABI Versucht bitte den Text zu ergänzen." Satz-und
10.25 Wortebene. Durch
den Arbeitsauftrag
wird ein selektives
Ergebnissicherung Ein S liest einen Satz vor. Alle PL Folie - OH P L: „Wir kontrollieren jetzt die Aufgabe." L Hцren
Selbstkontrolle der
kontrollieren und evt. korrigieren legt auf den OHP die Folie und nachdem ein Aufgabe
10.35 dann ihr Ergebnis mit der von der L Satz vorgelesen wurde, zeigt sie die Lösung.
gezeigten Lösung. S kleben das AB Danach: „Klebt bitte das Blatt in die Mappe"
in die Mappe.
Auflockerung: S. gehen durch den Raum und PL L. ruft verschiedene Zahlen. Die Stunde
10.4 gruppieren sich schnellstens zu auflockern
0 Gruppen der von der L gesagten
Zahl.
Semantisierung S. schreiben einen Text über einen PA AB 2 L: „Nächste Aufgabe: Schreibt bitte einen Schriftliche
Lehrer. kurzen Text über einen Lehrer, den alle Festigung Transfer
kennen. Dafür habt ihr 10 Minuten Zeit.
Danach werden wir einige Texte vorlesen und
10.4 die anderen müssen raten, welcher Lehrer
5 beschrieben wurde." L gibt den S das AB 2

Ergebnissicherung Ein S zieht ein Kärtchen. Der PL Texte der S L: „X, lies bitte deinen Text vor, aber sag uns Kontrolle der
ausgewählte S liest seinen Text vor. Kärtchen mit nicht den Namen. Die anderen sollen ihn Aufgabe
10.5 Die anderen S. hören zu und raten, den Namen der selbst erraten." L sammelt die Texte zum
5 um welchen L es sich handelt. S Korrigieren ein.

Schluss S schreiben die H/a auf PL L. schreibt die H/a an die Tafel und begrüßt Abschied
11.05 die S.

Das könnte Ihnen auch gefallen