Sie sind auf Seite 1von 23

1

LEKTION 1
ESSEN UND TRINKEN

A. das Lebensmittel
makanan sehari-hari

das Brot,-e das Brötchen, die Wurst, ¨e der Käse,-

die Butter,- die Marmelade,-n der Honig,-e das Fleisch,-

der Fisch,-e der Spinat,-s der Reis der Salat,-e

die Pizza,-s die Spaghetti (pl.) die Suppe,-n die Pommes (pl.)

der Kartoffel,-n der Kuchen, - der Keks,-e das Müsli,-

das Obst,- das Bonbon,-s das Ei,-er die Milch,-

die Limonade,-n das Wasser,- das Bier,-e der Orangensaft,-¨e


2

A.1 Erzählen Sie


Ceritakan

Franz Kaiser Sandra Fiedler Thomas

Er trinkt/isst …… Sie trinkt/isst ….. Er trinkt/isst …..

Andrea?
Thomas?

Morgens isst Franz Kaiser ein Brot mit Marmelade und Butter.
Er trinkt ein Glass Milch.
Mittags isst er einen Hamburger und Pommes und trinkt ein Glas Cola.
Nachmittags isst er ………………………………………………………………………………
Abends ………………………………………………………………………………………………...

A.2 Hὂren Sie das Radiogespräch. Was frühstücken die


Leute?
Dengarkan percakapan berikut. Para penelpon terbiasa sarapan
pagi dengan apa?
3

Person 1 Person 2 Person 3 Person 4


das Essen
………………. ………………. ………………. ……………….
………………. ………………. ………………. ……………….
………………. ………………. ………………. ……………….
………………. ………………. ………………. ……………….
das Getränk
………………. ………………. ………………. ……………….

………………. ……………… ……………… ………………

A.3 Was isst …. ?


Apa yang dimakan

Er isst einen Hamburger.


Was isst Frank Kaiser ?
sie trinkt ……………………
trinkt ……. ?

Nominativ Akkusativ
Er isst einen Hamburger.
Das ist ein Hamburger.
eine Pizza.
eine Pizza.
ein Eis.
ein Eis.

A.4 Die mengeangaben


Keterangan jumlah barang
4

die Flasche eine Flasche Ketchup


zwei Flaschen Milch/Cola
das Glas ein Glas Wein/Bier
drei Gläser Saft/Schnaps
die Dose eine Dose Cola/Bier/Saft
vier Dosen Mineralwasser
die Tasse eine Tasse Tee/Milch
zwei Tassen Kaffee
die Packung eine Packung Reis
zwei Packungen
der Beutel ein Beutel Chips
zwei Beuteln
das Kilo ein Kilo Zwiebel
zwei Kilo Kartoffeln
die Tafel eine Tafel Schokolade
zwei Tafeln Schokoladen
der Stück ein Stück Paprika
zwei Stücke Paprikas
das Liter ein Liter Milch
zwei Liter
der Sack ein Sack Kartoffel
zwei Säcke Zwiebeln
der Becher ein Becher Sahne
zwei Becher

A.5 Essen Sie gerne ….. ?


Anda suka makan …. ?

 : Essen Sie gerne Fleisch?


 : Ich mag kein Fleisch. Ich esse lieber Fisch.

:Trinken Sie gerne Kaffee?


: Ich mag keinen Kaffee. Ich trinke lieber
Bier.

A.6 Und was essen Sie?


Dan Anda suka makan …..

Morgens/mittags / esse ich meistens/(sehr) oft/ einen/eine/ein …….


nachmittags/abends trinke manchmal/(sehr) gerne - …….
5

A.7 Was ist anders in Deutschland und Indonesien?


Apa yang berbeda di Jerman dan di Indonesia

Deutschland Indonesien

das Essen die Getränke das Essen die Getränke

1. Brot 1. Milch
Frühstück 2. Marmelade 2. Kaffee ………… …………
3. Honig 3. Tee
4. Ei 4. Saft
5. Brὂtchen
6. Butter

Mittagsessen ………… ………… ………… …………

Abendessen ………… ………… ………… …………

Currywurst ist bei Berliner Schülern nicht mehr “in”


Lieblingsessen: Pizza und Dὂner

Jugendliche essen gern Fastfood.


Dies hat viele Gründe. In unserer Schüle
haben wir 100 Schülerinnen und Schüler im Alter
von 13 bis 16A.8 Was
Jahren essen
befragt. Jugendliche
Unsere Frage: heute gern?
Apa yang suka
“Was ist dein Lieblingsessen? Dasdimakan oleh kalangan muda saat ini?
Ergebnis:
Pizza, Dὂner, Hamburger und Pommes sind sehr beliebt
bei Jugendlichen.
29 Prozent erklären die Pizza zu ihrem Lieblingsessen ,
auf dem zweiten Platz landet der Dὂner mit 27 Prozent, danach folgt der Hamburger mit elf
Prozent. Pommes mὂgen nur zehn Prozent am liebsten, die Currywurst sogar nur fünf
Prozent! Wie man sieht, ist die Currywurst unter Schülern nicht mehr so beliebt wie früher.
Gemüse mὂgen nur zwei Prozent lieber als Fastfood. Fastfood ist beliebt. Es ist billig und
schmeckt gut. Es ist eben “in”.
6

A.9 Welche Antworten geben die Jugendlichen? Machen Sie


eine Liste! Was ist “in”?
Jawaban apa yang diutarakan oleh para pemuda di dalam teks.
Makanan apa sajakah yang sedang menjadi tren?
Platz Essen Prozent
1 Pizza …… %

2 ……….. …… %

3 ……….. …… %

4 ……….. …… %

5 ……….. …… %

A.10 Zusammenfassung. Ergänzen Sie die Lebensmittel !


Kesimpulan. Lengkapilah dengan nama makanan yang dimaksud
Ich mag Pommes so gern wie Pizza

Ich mag Dὂner lieber als


Berliner Schülerinnen und Schüler essen gern …………… Hamburger.
Sie mὂgen ………………………. Lieber als Hamburger und
Pommes lieber als ………………………. .
Am liebsten essen sie ………

A.11 Lesen Sie den Text und Kreuzen Sie an!


Baca teks berikut dan jawab pertanyaan dengan memberi tanda silang

Auf dem Foto sind eine Mutter und ihr kleiner Sohn zu
sehen. Der Sohn sitzt am Frühstückstisch, die Mutter
steht neben ihm und streichelt seinen Kopf. Der Junge
ist dünn, er ist wählerisch und möchte das Sandwich
nicht essen. Viele Kinder essen nicht gern Gemüse, wie
7

er auch. Auf dem Brot sind viele gesunde


Gemüsesorten, zum Beispiel Gurken, Tomaten,
Paprika. Die Mutter weiß, dass es sehr gesund ist und
viele Vitamine hat. Ich sehe auf dem Tisch noch
ungarische Salami, was eine echte Spezialität ist. In der
Mitte steht eine Kanne mit Orangensaft. Die Mutter
möchte, dass ihr Sohn gesund isst und nicht ohne
Frühstück zur Schule geht. Meiner Meinung nach ist
das Frühstück sehr wichtig, so kann man den Tag aktiv
beginnen.
Das Thema des Bildes ist das gesunde
Essen. Der Junge auf dem Foto ist
etwa 8-10 Jahre alt. Er isst in einem
Schnellimbiss Fast Food: einen großen
Hamburger und eine große Portion
Pommes frites. Er trinkt dazu Cola.
Diese Speisen schmecken den Kindern,
aber sie sind ungesund: zu fettig und
salzig. Wenn man oft im Schnellimbiss
isst, nimmt man leicht zu. Manchmal
gehe ich auch einen Hamburger zu
essen, aber jeden Tag wäre es mir
langweilig. Ich esse gern zu Mittag warme Speisen, Suppen, Gemüse, Nudeln u.s.w.
Man muss ja an seine Figur denken und im Form bleiben.

Richtig Falsch
1. Der Junge isst sehr viel.
2. Der Junge ist sehr dick und mag das Gemüse sehr gern.
3. Die Mutter findet, dass gemüse sehr gesund ist.
4. Das Frühstück ist nicht so wichtig und macht uns schläfrig.
5. Sandwich ist gesunder als Hamburger.
6. Schnellimbiss verkauft ein Fastfood.
7. Die Kinder essen gerne etwas ungesundes.
8. Das ungesunde Essen macht uns oft viel Fett.

A.12 Über Essen sprechen. bringen Sie die Sätze in die richtige
Reihenfolge und kontrolieren Sie mit der CD
Berbicara tentang makanan. Susunlah dialog dalam urutan yang
benar dan koreksilah menggunakan CD.

: Das stimmt. Magst du kein Fleisch?


: Mmh, das sieht ja lecker aus!
: Mein Lieblingsessen ist Hähnchen mit Pommes. Und dazu eine Cola! Und dein
Lieblingsessen.
: Hmm, ich glaube, wir passen nicht zusammen!
: Fisch und dazu ein groβer Salat. Cola mag ich nicht. Ich trinke lieber Wasser.
: Ja, sehr lecker. Aber es gibt so viel Fleisch …..
: Nein, ich esse lieber Fisch als Fleisch. Was isst du am liebsten?

: Mmh, das sieht ja lecker aus!


8

: ……………………………………………………………………………………………………………………..
: ……………………………………………………………………………………………………………………..
: ……………………………………………………………………………………………………………………..
: ……………………………………………………………………………………………………………………..
: ……………………………………………………………………………………………………………………..
: ……………………………………………………………………………………………………………………..

A. 13 In der Küche. Was passt zu dem Bild?


Di dapur. Kata manakah yang cocok dengan gambar

Wasser – Fleisch – Nudeln – Zwiebel – Fisch – Ei – Kuchen – Kartoffel –


Brot – Kuchen – Reis – Suppe.

kochen braten backen


…………………………. …………………………. ………………………….
…………………………. …………………………. ………………………….
…………………………. …………………………. ………………………….
…………………………. …………………………. ………………………….
…………………………. …………………………. ………………………….

A. 14 Wer isst was? Hὂren Sie den Text und ergänzen Sie!
Siapa makan apa? Dengarkan teks dan lengkapilah
9

Frühstück Mittagessen Abendessen Familienfrühstück


In der Familie am Wochenende

Bernd …………. …………. …………. ………….


…………. …………. …………. ………….
…………. …………. …………. ………….
…………. …………. …………. ………….

Fernanda
und Lisa
…………. …………. …………. ………….
…………. …………. …………. ………….
…………. …………. …………. ………….

L Essenzeiten in Deutschland
a In Deutschland gibt es drei Hauptmahlzeiten:
n Das Frühstück: zwischen 6 und 10 Uhr. Es gibt Kaffee, Tee, Brot, Brὂtchen, Butter,
d Marmelade, Käse und Wurst. Wer früh aufsteht und zur Arbeit geht, macht oft ein
zweites Frühstück am Arbeitsplatz.
e
Das Mittagessen: zwischen 12 und 14 Uhr. Mittags isst man gern warm. z.B: Fleisch
s mit Kartoffeln und Gemüse.
k Das Abendessen: zwischen 18 und 20 Uhr. Abends essen viele lieber kalt. Dann gibt
u es Brot, Butter, Käse oder Wurst und Tee, Saft ode rein Bier. In vielen Familien gibt
es am Sonntag zwischen 15 und 17 Uhr Kaffee oder Tee und Kuchen. Zum Essen in
n
einem Restaurant oder bei Freunden zu Hause trifft man sich meistens zwischen 19
d und 20 Uhr.
e
10

R Fragen was jemand gern isst/trinkt


e menanyakan apa yang suka/tidak suka dimakan/diminum
d
Was iβt /trinkst du gern ? - ich esse/trinke gern …..
e
Iβt/trinkst du gern ….. / - Ja/Nein, ich esse/trinke gern …
m Was magst du lieber ?Pizza oder Hamburger ? - ich mag lieber ….. als ……
i Magst du Pizza ? - Ja/nein, ich mag (kein) Pizza
t Was ist dein Lieblingsessen/Lieblingsgetränke ? - Hamburger/Kaffee/ ….
t Sagen, was man (nicht) gern mag/isst/trinkt
e Mengungkapkan apa yang (tidak) suka dimakan/diminum
l
Morgens/mittags/nachmittags/abends esse ich ….
Morgens/mittags/nachmittags/abends trinke ich ….
Zum Frühstück/zum Mittagsessen/zum Abendessen
esse Ich gerne/oft/manchmal/nie ……
Zum Frühstück/zum Mittagsessen/zum Abendessen
trinke ich gerne/oft/manchmal/nie …..

B. Auf dem Markt oder im Supermarkt?


Di pasar atau di supermarket

Ich hätte gern eine Packung


Trauben
Sie wünschen bitte?
Zwei Bananen, bitte
11

B. 1 Welche Lebensmittel kaufen Sie wo?


bahan makanan ini beli Anda beli dimana?

Fleisch kaufe ich im


Auf dem Markt kaufe ich Bananen
Supermarkt
und Orangen

Auf dem Markt Im Supermarkt


die Banane das Fleisch
……… ………
……… ………
……… ………
……… ………
……… ………
* zwei Gruppe bilden. Sie notieren Vorteil und Nachteil davon und danach sich reagieren

Hähnchen Lays-Chips
Hkl. Frisch 175gr-Beutel
1 kg
€ 1,79 Schokolade
€ 2,99
100gr- Tafel

Paprika Mix Parrbolled Reis
>>Tri Color<< 500g-Packung
(1kg=1,98)
500g,-Packung € 1,29

Ketchup Mineralwasser
750ml-Flasche 2l-Flasche

€ 0,99 €

B.2 Was kaufen Sie jeden Tag? Welche Lebensmittel kaufen Sie
manchmal? Machen Sie eine Tabelle und sprechen Sie aus!
apa yang Anda beli setiap hari? Apa yang kadang-kadang Anda
beli? Lengkapi tabel dan utarakanlah
Ich kaufe jeden Tag Milch.
Manchmal kaufe ich Fleisch.
Fisch kaufe ich nie.
12

jeden Tag manchmal nie


Milch Fleisch Fisch
………. ………. ……….
………. ………. ……….

B.3 Fünf wichtige Lebensmittel in Ihrem Land.


Machen Sie eine Liste. Arbeiten Sie mit dem Wὂrterbuch. Wie heiβen
das Lebensmittel auf Deutsch.
Lima makanan pokok di Negara Anda.buatlah daftarnya. Gunakan
bantuan kamus. Apa istilahnya dalam bahasa Jerman

Auf Indonesisch Auf Deutsch


1 ………. ……….
2 ………. ……….
3 ………. ……….
4 ………. ……….
5 ………. ……….

B.4 Machen Sie ein Assoziogram mit Ihrer Gruppe


zusammen.
Buatlah assosiogram dengan kelompok Anda

das Essen Reis


das Obst

Karroten
das Lebensmittel das Gemüse

die Mengenangaben das Getränke

ein Kilo

das Obst das Essen das Gemüse das Getränke die Mengeangaben
………….. ………….. ………….. ………….. …………..
………….. ………….. ………….. ………….. …………..
………….. ………….. ………….. ………….. …………..
………….. ………….. ………….. ………….. …………..

B.5 Textkaraoke. Hὂren Sie und sprechen Sie die Rolle im


Dialog
Teks karaoke. Dengarlah dan tirukan dialog saat giliran bersimbol

13

: …………………
: Ich hätte gern 200g Schinken bitte.
: …………………
: 100g Leberwurst, bitte.
: ………………..
: Nein, bitte nicht mehr.
: ………………..
: Was kostet das Hähnchen?
: …………………
: Gut, dann nehme ich ein Hähnchen.
: …………………
: Danke, das ist alles. Auf Wiedersehen.
: …………………

B.6 Sehen Sie ein Video. Was kauft das Mädchen? Ergänzen
Sie ihre Einkaufsliste!
Lihatlah sebuah video. Apa yang dibeli oleh si gadis? Lengkapilah daftar
belanjaannya

Was  Mengeangaben
1. Tomaten 6 Stücke
2. Gurke 1 Stück
3. Petersilie 1 Bund
4. Kartoffeln 1 Sack
5. Salat (eisberg) 1 Stück
6. Zuchini 3 Stücke
7. Apfel 1 Kilo
8. Kirsche 1 ½ Kilo (ein halbes)

B.7 Hὂren Sie ein Gespräch und antworten Sie die Frage
Dengarkan dialog berikut dan jawablah pertanyaannya

Richtig Falsch
1. Dirk lädt Renate zum Einkaufen ein.
2. Dirk will eine neue Schuhe kaufen.
3. Renate will gerne mitkommen, aber sie hat kein
Geld.
4. Dirk gibt Renate 20 Euro zum Einkaufen.
14

5. Sie gehen um elf Uhr ins Einkaufszentrum.


6. Dirks Bruder kann nicht mitkommen, denn er ist
krank.
7. Dirk und Renate sprechen am Telefon.

LANDESKUNDE
Die Deutschen sind
ganz disziplin zu
Warten. Wir müssen
mit Geduld in der
Schlange warten .

Wenn wir den


Einkaufswagen
benutzen wollen,
müssen wir erstmal
eine Münze rein
geben, dann ihn in
den gleichen Platz
wiederstellen

die Leute an der


Kasse spricht die
Kunden immer an.:
“Hallo”, “guten
Tag”, usw. Dann
enden Sie mit
“Aufwiedersehen”,
Beim einkaufen benutzen die
“einen schὂnen
Deutschen sehr selten eine
Tag noch”
Plastiktüte. Wenn sie einkaufen
wollen, bringen wir einen
Rücksack oder eine Kunstoffe von
zu Hause. Sie machen das, weil sie
die Umwelt sehr lieben.
15

Das Flaschenpfand
Jede Flasche mit diesem Logo ist eine
Pfandflasche. Das Mehrwegpfand
richtet sich nach der Art der
Flasche. Auf Einweg-
Getränkeverpackungen (Dosen,
Einweg-Glas, PET-Flaschen) bis 3 Liter
sind 25 Cent als Pfand. Für normale
Getränkeflaschen werden 15 Cent
berechnet, für Bierflaschen aus Glas 8
Cent.

Leere Getränkekiste
Auch Kisten bringen Geld:
Auf eine leere Getränkekiste
wird, unabhängig von
Wasser-,
Erfrischungsgetränk oder
Bier, ein Pfand von 1,50
Euro erhoben.

Die Flaschenrückgabe
In diese Röhre werden die
Plastikflaschen einzeln
hineingeschoben. Ein Scanner liest
den Streifencode, der auf jedem
Flaschenetikett angebracht ist und
transportiert die Flasche weiter, bis
sie am Ende der Röhre zerquetscht
wird und in einen großen
Sammelbehälter fällt.
Einsammler
Hier ist eine Veranstaltung vorbei.
Viele Leute laufen herum, den Blick
suchend auf den Boden gerichtet. Sie
haben nichts verloren, sondern sie
sammeln die weggeworfenen
Flaschen ein. Denn die sind bares Geld
wert. In großen Tüten oder
Einkaufswagen werden die Plastik-
und Glasflaschen dann zum nächsten
Getränke- oder Supermarkt gebracht.
16

Einkaufen
R
Der Verkäufer Der Kunde
e Was darf es sein ?  Vier Orangen bitte.
d Sie wünschen bitte ?  Ich hätte gern zwei Orangen.
e Was hätten Sie gerne ?
m  Ein Kilo, bitte.
Wie viel brauchen Sie ?
i Wie viel wollen Sied as haben ?
t
t Noch etwas ?  Ja, bitte fünf Bananen.
e  Nein, danke. Das ist alles.
 Nein, danke. Bitte nicht mehr.
l

Nach dem Einkaufen

Was kostet das ?  Das kostet 10 Euro.


Wie teuer ist das ?  Das macht alles 50 Euro
 Das ist sehr teuer.
 Das ist sehr billig.
17

C. Wo isst man in Deutschland ?


Dimana tempat-tempat makan orang Jerman

Wo kann man in Deutschland das Essen kaufen?


Ich esse gern im Bistro
Wo isst du gern?

die Konditorei

das
18

das Imbiss

der Ratskeller

das Café
19

das Mensa

das Restaurant

das Bistro
20

C.1 Im Restaurant. Ergänzen Sie den Dialog


Di Restoran.lengkapi dialog berikut

Herr Riedel : Haben Sie ……………………… für zwei Personen ?


Der Kellner : Ja, …………. bitte sehr. Was mὂchten Sie …………….. ?
Herr Riedel : Ich mὂchte eine …………….. und ………………. mit ……………………..
Frau Riedel : Und ich hätte gerne einen …………. mit ………….. und ein …………..
Der Kellner : Groβ oder klein?
Frau Riedel : ……….. bitte.
Der Kellner : Gerne
Nach 15 Minuten
Der Kellner : Hier Ihre …………….. und der Salat. ……………………. !
Frau Riedel : Danke
Herr Riedel : Danke
Der Kellner : Hat es …………………….. ?
Frau Riedel : Danke, es war …………...
Herr Riedel : Wir mὂchten dann ………………. bitte.
Der Kellner : Das macht …………………
Herr Riedel : Hier sind ………….. Das stimmt so
Der Kellner : Danke schὂn. …………………………………
Herr Riedel : Aufwiedersehen
Frau Riedel : Tschüss

C.2 Ergänzen Sie den Dialog


Lengkapi dialog berikut
21

Frau Riedel : Herr Ober, wir mὂchten gern bestellen.


Kellner C.3 Lesen Sie den ………………………………………………..
: Bitte, Text und Anworten Sie die Fragen
 ?
Frau Riedel Bacalah teks berikut dan jawab pertantaannya
: Ich nehme eine Gemüsesuppe und einen Schweinebraten.
Kellner : Und ……………………………………………………….  ?
Frau Riedel : Ein Glas Weiβwein, bitte.
Kellner : Und Sie ? ………………………………………………………….  ?
Herr Riedel : Ein Rindersteak, bitte. Aber keine Pommesfrites. Ich mὂchte
lieber Bratkartoffeln. Geht das ?
Kellner : Ja, natürlich. Und ………………………………………………………  ?
Herr Riedel : Einen Apfelsaft, bitte.
Kellner : Wollen Sie etwas für Vorspeise ?
Herr Riedel : Nein, danke. Aber vielleicht für die Nachspeise.
Kellner : Bitte Schὂn, ………………………………………………  ?
Herr Riedel : Zwei Vanillaeis bitte !
----Nach 15 Minuten----
Kellner : Hier sind Ihre ……………………………… . So, guten Appetit !
Frau&Herr Riedel : Danke !
----Nach ein paar Minuten----
Kellner : Und ……………………………………………………..  ?
Herr Riedel : Ja, das schmeckt sehr lecker.
Kellner : Sehr gut. Und wollen Sie noch etwas bestellen ?
Herr Riedel : Im Moment nicht, bitte
Kellner : Alles klar. Falls Sie eine Hilfe brauchen, rufen Sie mich bitte.
Herr Riedel : Ja, danke
----eine Stunde später----
Frau Riedel : Herr Ober ! ……………………………………………………………..
Kellner : Ja, bitte. ………………………………………………………  ?
Frau Riedel : Zusammen bitte !
Kellner : ………………….. 30,30 €.
Herr Riedel : 31 €. ………………………………
Kellner : Vielen Dank ! ich wünsche Ihnen einen schὂnen Tag noch
Frau Riedel : Danke, ihnen auch! aufwiedersehen !
Kellner ………………………………………………  !
Andreas Stein ist Kellner und arbeitet im Restaurant “Am Schlosspark” in Nürnberg. Er
arbeitet von Dienstag bis Sonntag von 17 bis 24 Uhr. Am Montag hat er frei. Herr Stein
bringt den Gästen zuerst die Speisekarte. Oft haben die Gäste Fragen zum Essen und er
berät sie. Er erklärt die Zutaten oder
empfiehlt einen Wein. Dann schreibt er die Bestellungen auf. Am liebsten bestellen die
Gäste ˶Fisch und Gemüsebett”, das ist eine Spezialität im Restaurant ˶am Schlosspark”.
Herr Stein bringt das Essen und die Getränke und am Ende die Rechnung. In die Küche
geht Herr Stein nicht gern., da findet er zu chaotisch. Im Restaurant ist es ruhig. Die Gäste
trinken gern nach dem Essen noch einen Kaffee. Gestern sind sie bis ein Uhr geblieben.
22

Die Kellner müssen dann auch so lange bleiben. Aber Herr Stein mag seine Arbeit und er
isst gern! Am liebsten mag er die asiatische Küche.

1. Wie ist die Arbeitszeit von Andreas Stein?


2. Was muss ein Kellner tun?
3. Welches Lieblingsessen haben die Gäste?
4. Was machen die Gäste oft nach dem Essen?
5. Wie lange hat Herr Stein gestern gearbeitet?
6. Was isst er am liebsten?

C.4 Wie heisst das Synonim?


Apa padanan katanya?

jobben vorschlagen das Essen nicht so laut der Job

asiatisches Essen
arbeiten = jobben
beraten = …………….
das Spezialität = …………….
ruhig = …………….
die Arbeit = …………….
asiatische Küche = …………….

C.5 Hὂren Sie das Gespräch . Kreuzen Sie an


Dengarkan percakapan berikut . beri tanda silang

Gespräch 1

Richtig Falsch
Der Mann mὂchte ein Schnitzel mit Pilzsoβe ohne Pommes
Er mὂchte einen Rotwein trinken.
Der Mann mὂchte die Weinkarte sehen.

Gespräch 2

Richtig Falsch
Der Kellner bringt ihr noch keine Speisekarte.
Am Nachmittag kann man nur im Restaurant kalt essen.
Die Frau bestellt ein Bier und Salatteller
23

Gespräch 3

Richtig Falsch
Der Mann mὂchte etwas bestellen
Das Essen hat ihm nicht so gut geschmeckt.
Das Essen kostet 18,90 €.

R Der Kellner Der Gast


e Was mὂchten Sie bestellen (bitte) ? Ist hier noch frei ?
Was wünschen Sie (bitte) ? Haben Sie einen Tisch für ….
d Was bekommen Sie (bitte)? Personen ?
e Haben Sie gewählt ? Wir mὂchten bestellen
Was mὂchten Sie essen/trinken ? Ich hätte gerne einen Hamburger mit
m Was mὂchten Sie als Pommes
i Vorspeise/Hauptspeise/Nachspeise ? Wir mὂchten bezahlen/zahlen
t Guten Appetit
Hat es geschmeckt ?/schmeckt’s Ihnen
Was kὂnnen Sie uns empfehlen ?
Haben Sie Rotwein ?
t das Essen ? Ja, das Essen schmeckt gut/lecker/ …….
e Mὂchten Sie noch etwas ? Herr Ober,Zahlen bitte !
Zusammen oder getrennt ? Herr Ober, die Rechnung bitte ?
l Das macht 30 Euro 40. Getrennt bitte.
Danke Hier sind 31 Euro, stimmt so
Aufwiedersehen