Sie sind auf Seite 1von 4

Thema : Nach der Schule: studieren oder Geld verdienen

Folie 1- Erfahrung:
- Ich bin jetzt Student an der Universität in Hanoi. Vor 4 Jahren habe ich mein Abitur
fertiggemacht. Damals musste ich mich entschlossen, ob ich nach dem Abitur weiter
studieren oder direkt arbeiten. Ich hatte noch keine Erfahrung für keine Arbeit,
deshalb habe ich mich für ein Studium entschieden.
- Ich hab einen Freund,der aus familienären Gründen nicht in die Universität geht.Nach
der Abitur hat er eine Ausbildung zum Friseur gemacht und danach hat in einem
Salon in der Stadt gearbeitet.Er arbeitet sehr fleißig und nach 2 Jahren später hattest
er einiges Geld.Damit hat er in Heimat zurückgekehrt ,um einen eingenen Salon zu
eröffnen.Jetzt während seine Freunde schon studiert haben aber keine Arbeitsstelle
finden können,kann er schon selbst Geld verdienen ,um seiner Familie zu helfen.
- Nach der Abitur habe ich eine Arbeit gesucht , um Geld zu verdienen , Aber nach
einiger Zeit habe ich gefunden , dass wenn ich mich weiter mit dieser Arbeit
beschaeftigte, konnte ich nicht entwickeln . deshalb habe ich wieder ein mal studiert .
jetzt finde ich , dass das eine richtige Auswahl ist.
- ..........................................................................................................................................
..........................................................................................................................................
..........................................................................................................................................
..........................................................................................................................................
..........................................................................................................................................
..........................................................................................................................................

Folie 2- Situation:
- In Vietnam gehen die meisten Jugendliche direkt nach der Schule zur Uni, weil Uni
ein Ort ist, wo man weiter noch etwas lernen kann.
- Nur einige Schüler gehen aus, um Geld zu verdienen, weil sie kein Geld für Studium
haben oder weil sie keine Lust auf das Lernen.
- Bei uns in Viet nam interessiert man sich normalerweise für Studieren. Aber es gibt
noch viele Schüler, die nicht zur Uni gehen können. Ehrlich gesagt , dass Vietnam
noch ein armes Land ist , deshalb muss man sehr früh Geld verdienen , um seiner
Familie zu helfen
Folie 3- Vorteile: (für ein Studium nach der Schule)
- Man kann richtig etwas lernen für zukünftige Arbeit
- Man kann die Kenntnisse und Erfahrung durch Studium und Teilzeitjob bzw. ein
Praktikum sammeln
- Man ist noch nicht genug reif, um viele Arbeitsstresse zu ertragen
- Man hat mehr Lust auf Leben und auf die spätere Arbeit

Nachteile (wenn man Geld direkt verdienen möchte)


- Man hat am Anfang viele Schwierigkeiten, die neue Arbeit zu erlernen und gut zu
machen.
- Man kann nicht so gut mit Kollegen bei den schwierigen Situationen umgehen
- Man bekommt früh so viel Stress von der Arbeit
- Man hat kaum Gelegenheit weiter zu studieren
- Das Leben wird härter
F4- Meinung:
- Meiner Meinung nach soll man nach der Schule weiter studieren, danach kann man
später arbeiten, um Geld zu verdienen.
- Um eine gute Arbeit durchzuführen muss man viel lernen, studieren oder Erfahrung
sammeln. Alles kann man nur am besten im Studium machen.

Abitur machen

Abitur fertigmachen

Sich entscheiden
Sich für etw. entscheiden

Weiter studieren

Direkt arbeiten
Aus familienären Gründen

Die Ausbildung

Die Arbeitsstelle

Geld verdienen

Die richtige Auswahl

Keine Lust auf das Lernen

Ehrlich gesagt, dass

Genauer gesagt, dass


beziehungsweise

Zukünftige Arbeit
Spätere Arbeit

Die Kenntnisse

Die Erfahrung sammeln

Der Teilzeitjob

Das Praktikum
Noch nicht genug reif, um...zu.....

Die Arbeitsstresse ertragen

Die Schwierigkeit, -en

Neue Arbeit erlernen

Die Gelegenheit
Chance

Das könnte Ihnen auch gefallen