You are on page 1of 3

Pressestelle:

mycicorporateidentityagentur
Pressekontakt: René Schellhammer
An der B 432 Nr. 7
23795 Mözen
E-Mail: presse@myci.biz
Telefon: 04552-2539710
Telefax: 04552-2539715
Homepage: http://www.myci.biz

04.04.2011

MedCoNet - Informationsabend in Bukarest für rumänische Ärzte

Bukarest. Das Ärztenetzwerk für Karriereplanung


MedCoNet lud am vergangenen Wochenende in der
rumänischen Hauptstadt Bukarest zu einem
Informationsabend für Ärzte und studierende
Medizinier ein. Hintergrund der Veranstaltung ist die
Information interessierter Ärzte, sich für das
deutsche Gesundheitswesen zu qualifizieren.
Dadurch erlangen die rumänischen Mediziner ein
solides Fachwissen, welches sie weiterhin in
Deutschland einsetzen oder aber zurück in ihre Heimat tragen und zu einem
verbesserten Gesundheitssystem beitragen können.

Der Geschäftsführer von MedCoNet und Gesundheitsökonom Silvio von Entress-


Fürsteneck am Rande der Veranstaltung: "Der Schwerpunkt von MedCoNet ist die
Qualifizierung und Weiterbildung ausländischer Ärzte für den deutschen
Gesundheitsmarkt. Wir engagieren uns dabei zuverlässig und professionell bereits im
Herkunftsland dieser jungen Ärzte. Alle organisatorischen Notwendigkeiten werden
dabei durch unser Büro geregelt. Dies beginnt bereits mit der Berufs- und
Arbeitserlaubnis. Die Zusammenarbeit mit den involvierten Botschaften im Ausland und
den Bezirksregierungen bundesweit garantieren den reibungslosen Ablauf. Neben der
geregelten Unterbringung erhalten alle Teilnehmer eine gezielte, auf den
Themenschwerpunkt ausgerichtete deutsche Sprachausbildung. Dieses geschieht als
duale Weiterbildung, bei der der andere Teil aus Hospitation und Praktikum besteht. Erst
nach einem erfolgreichen Abschluss in Sprache und Praxis stehen diese Kandidaten dem
Gesundheitsmarkt als Ärzte zur Verfügung. Diese Hilfestellung zu vermitteln und hier in
Rumänien vertrauen zu schaffen ist heute unser vorrangiges Ziel. Zusammen mit
unserem Kompetenzteam stehen wir den rumänischen Kollegen Rede und Antwort“ so
von Entress-Fürsteneck.

Medical Competence Network • CEO: Silvio von Entress-Fürsteneck • Phone: +49 (0) 700 – 11 22 0000
Mobile: +49 (0) 173 – 270 29 72 Web: http://www.medconet.de • E-Mail: kontakt@medconet.de
Gemeint sind Herr Dr. med. Gregor Aleff,
Facharzt für Anästhesiologie und Dr.
Stroi, MedCoNet Country Manager
Rumänien. Die Veranstaltung erfreute
sich über reges Interesse von mehr als 50
Besuchern. Die hoch motivierten Ärzte
und Medizinstudenten informierten sich
ausgiebig über die Voraussetzungen für
eine erfolgreiche Ausbildung zum
Assistenzarzt in Deutschland. In der
Bundesrepublik fehlt es an Nachwuchs
und die medizinische Ausbildung in
Deutschland ist international sehr hoch
Links: MedCoNet CEO Silvio von Entress-Fürsteneck angesehen. Um diesen Standard weiterhin
Foto: myci.biz
halten zu können, müssen in Deutschland
fortlaufend gute Mediziner ausgebildet
werden. Die Veranstaltung soll interessierten Medizinern in Rumänien ihre Möglichkeiten
in Deutschland aufzeigen und über alle Eventualitäten aufklären.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Aufklärungsarbeit ist eine unserer
Kernaufgaben. Dabei weisen wir insbesondere auf die Notwendigkeit hin, die geforderten
Grundvoraussetzungen der deutschen Sprache mitzubringen. Natürlich unterstützen wir
auch hier, mit Sprachkursen vor Ort.“, so Dr. med. Gregor Aleff.

Kontaktdaten:
Prosperity Health Care Consulting GmbH
CEO Silvio von Entress-Fürsteneck
Lehmbrakener Straße 9
45721 Haltern am See
Telefon: +49 (0) 700 – 11 22 0000
E-Mail: kontakt@phc-consulting.biz
Homepage: http://www.phc-consulting.biz

Medical Competence Network • CEO: Silvio von Entress-Fürsteneck • Phone: +49 (0) 700 – 11 22 0000
Mobile: +49 (0) 173 – 270 29 72 Web: http://www.medconet.de • E-Mail: kontakt@medconet.de
Unternehmensbeschreibung:

Aus der Praxis für die Praxis – so lautet das Motto von Silvio von Entress-Fürsteneck. Der
Klinikmanager und Gesundheitsökonom ist mit Leib und Seele Geschäftsführer der
Prosperity Health Care Consulting GmbH und Träger des Kompetenznetzwerkes
MedCoNet in Haltern am See. Die langjährige Erfahrung als Projektmanager und zeitlich
befristeter Geschäftsführer in führenden Krankenhäusern der Grund-, Regel- und
Maximalversorgung in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat ganz entscheidend
dazu beigetragen, ein erstklassiges Weiterbildungsnetzwerk aufzubauen. Gemeinsam
mit Fachleuten aus der Branche geht von Entress-Fürsteneck neue Wege, um eine
moderne und zukunftsweisende Art der moderierten Stellenvermittlung zu etablieren. Für
die Unternehmensführung der Kliniken stellt MedCoNet ein wertvoller Partner der
prospektiven ärztlichen und medizinischen Personalplanung dar. Stellensuchenden
Ärzten bieten wir unter http://www.MedCoNet.de die Option der kostenlosen
Registrierung. Die SSL geschützte Datenbank garantiert die absolute Anonymität vor
Dritten. Das Portal wird ständig erweitert und verbessert. Wir möchten Sie heute
einladen, an dem Mehrwert dieser Dienstleistung zu partizipieren.

Medical Competence Network • CEO: Silvio von Entress-Fürsteneck • Phone: +49 (0) 700 – 11 22 0000
Mobile: +49 (0) 173 – 270 29 72 Web: http://www.medconet.de • E-Mail: kontakt@medconet.de