Sie sind auf Seite 1von 8

FAKULTÄT FÜR DEUTSCHE LINGUISTIK UND LITERATUR

Seminar: Wirtschaftsdeutsch 2
Leitung: MA. Tran Thi Xuan Thuy
Sitzung: Unternehmensrechtsformen (4)
Datum:

Text 1: Rechtsformen der Betriebe - Lexikontext

1
Text 2: Unternehmensformen

2
(Quelle: Unterrichtsmaterialien – HTWG Konstanz – Prof. Krekeler)

3
Aufgabe 1:

(Quelle:

Unterrichtsmaterialien – HTWG Konstanz – Prof. Krekeler)

4
Aufgabe 2:

Tragen Sie in den nachfolgenden Text die fehlenden Begriffe ein.

Bernd Schmidt hat 2000 eine kleine Elektrofirma gegründet, die ihm allein gehörte. Diese Firma hatte
daher die Rechtsformen einer ______________________________________. Als Bernd Schmidt
2001/2 erhebliche ______________________________ machte, musste er ein privates Grundstück
verkaufen, um nicht Konkurs zu gehen. Die örtliche Bank hatte ihm einen ___________________
verweigert, da er nicht genug finanzkräftig erschien. Bernd Schmidt wandelte deshalb seine
Einzelunternehmung in eine ___________________________ um und nahm dazu zwei
gleichberechtigte Gesellschafter in die Firma auf. Diese brachten zusätzliches
_____________________________ ein und erklärten sich bereit, unbeschränkt – also mit ihrem
________________________________ - zu haften, sofern weitere
_______________________________ anfallen sollten. Dieser Fall trat jedoch nicht ein. Statt roter
Zahlen gab es in den folgenden Jahren kräftige _______________________________, die gleichmäßig
unter den drei ______________________________ aufgeteilt wurden. Die Firma wuchs und wuchs,
der Kapitalbedarf ebenso. Um das Eigenkapital zu erhöhen, wurde die bestehende offene
Handelsgesellschaft in eine _______________________________ umgewandelt. Bernd Schmidt und
die beiden Hauptgesellschafter blieben Vollhafter (_______________________________), die neuen
Gesellschafter waren ____________________________, d.h., ihre _________________________
war auf die eingebrachten Geldeinlagen begrenzt. Diese Rechtsform wurde bis zum Jahr 2010
beibehalten. Da die Elektro-KG inzwischen jedoch mehr als 5000 Beschäftigte hatte und die drei
________________________ aus Altersgründen die ___________________________ niederlegen
wollten, wurde nach einer neuen _________________________ Ausschau gehalten. Der hohe
Finanzbedarf einerseits und der glänzende Ruf eines Unternehmens andererseits legten es nahe, die
Elektro-KG in eine ________________________ umzuwandeln, deren _________________________
an der Börse gehandelt werden. Dieser Schritt wurde vor kurzem vollzogen. Für die Geschäftsführung
ist nunmehr ein _________________________ zuständig, kontrolliert wird dieser von einem
____________________________.

5
Aufgabe 3:

Gesellschaftername Höhe der Gewinnanteil in + Restgewinn in = Gewinn insgesamt


Kapitaleinlage in Euro Euro in Euro
Euro =4%
Olaf Kuhn

Jana Hand

Sven Jansen

KG gesamt

6
Aufgabe 4:

3.
Welche Gesellschaftsform sollten Elizabeth und Thomas für ihre Brauerei mit Ladenlokal wählen? Sprechen Sie zu zweit.

Aufgabe 5: Beratungsgespräch
7
Situation 1:

Person A: Person B:
Sie sind Julia Schmidt. Sie wollen mit zwei Freunden ein Sie sind Sven Becker. Sie sind Unternehmensberater. Zu
Unternehmen gründen. Daher gehen Sie zu einer Ihnen kommt Frau Julia Schmidt. Sie ist
Unternehmensberatung und informieren sich: Existenzgründerin und hat Fragen.
- Passende Gesellschaftsform? Sie beraten Frau Schmidt. Formulieren Sie Ratschläge und
- Was muss man beachten, wenn man mit zwei Empfehlungen:
Freunden eine Firma gründet? - Bei drei Personen passen GbR, OHG, KG und
- Reagieren Sie auf die Ratschläge des GmbH. Informieren Sie Frau Schmidt über die
Unternehmensberaters. (Stellen Sie auch viele Vor- und Nachteile dieser Gesellschaftsformen.
Fragen.) - Mögliche Probleme vorher besprechen und
Lösungen in einem Vertrag festhalten.
- Vorher regeln, wer für was zuständig ist, wer
welche Entscheidungen treffen darf.

Situation 2: