Sie sind auf Seite 1von 57

K28-1 Geschichte (1)

【知识拓展】

„Quiz zur Weltgeschichte“

Beispiel:

333 v. Chr.:

Hiroshima:

im Jahr 800:

Nelson Mandela:

1 Geschichte in Bildern und Texten

a Sehen Sie die Bilder an. Sammeln Sie Assoziationen und Informationen im

Kurs.

【小贴士】

die Assoziation, -en


【重点讲解】

Das Bild stellt eine schöne landschaftliche Idylle in Europa dar.

Die Zeit war bestimmt nach der 1. Industrielle Revolution, weil ich im Bild ein von

Energie betiebenes Auto gesehen habe.

Die ganze Familie macht wahrscheinlich einen Ausflug irgendwo im Wald.

Die beide Fotos waren eigentlich an einem gleichen Ort.

Der herrliche Bau ist der berühmte Brandburger Tor.

Der Unterschied dazwischen ist bloß, dass Bild B sehr zerstört aussah.

Es war nach dem Krieg.

Und auf Bild C sind viele Menschen, der Tor und die Berliner Mauer zu sehen.

Es herrschte eine fröhliche Atmosphäre.

Wenn ich das Bild genau anschaue, sehe ich einen Slogan auf dem Banner.

Das heißt: Atomkraft? Nein Danke.


Es ist schon klar, dass die Menschen eine Demonstration gegen die Atomkraft

machten.

Es ist mir auch fremd, dass ich mindestens den Mann mit Hut auch nicht kenne.

Aber das Mofa ist wirlich sehr schön.

b Lesen Sie die Texte und ordnen Sie die Bilder zu.

【词汇讲解】

die Armee, -n der Angriff, -e

zerstören v.

darüber hinaus das, Konzentrationslager, -

ermorden v.

der Jude, -n

erobern v.

【重点讲解】

Text 1- Bild B

Anfang Mai 1945 eroberte die sowjetische Armee Berlin.


Der Zweite Weltkrieg, den Deutschland 1939 mit dem Angriff auf Polen begonnen

hatte, war zu Ende.

Deutschland und halb Europa waren zerstört.

Über 50 Millionen Menschen, fast die Hälfte davon Bürger der Sowjetunion, hatten

ihr Leben verloren.

Darüber hinaus hatten die Nazis Millionen Menschen in den Konzentrationslagern

ermordet, etwa sechs Millionen davon waren Juden.

【词汇讲解】

protestieren v.

die Umweltverschmutzung, -en

entstehen

die Ökobewegung, - en die Windenergie, -n

das Energiesparen (Sg.) die Landwirtschaft,-en

die Sonnenenergie, -n
【重点讲解】

Text 2 – Bild D

In den siebziger Jahren wollte eine neue Generation anders leben als ihre Eltern.

Sie gründeten Wohngemenischaften und neue Arten von Kindergärten.

Man protestierte gegen den Bau von Atomkraftwerken und die

Umweltverschmutzung.

Es stand die Ökobewegung.

Energiesparen, Sonnen- und Windenergie und ökologische Landwirtschaft wurden

wichtige Themen.
K28-1 Geschichte (2)

【词汇讲解】

die Fernreise, -n

die Panne, -n

das Benzin, nur Sg. die Autofernfahrt, -en

【语法讲堂】Plusquamperfekt

Mit dem Plusquamperfekt berichtet man ü ber Ereignisse, die vor anderen

Ereignissen in der Vergangenheit passierten.

Das passierte zuerst. Das passierte danach.

Nachdem ich meinen Schulabschluss


begann ich eine Lehre als Elektriker.
gemacht hatte,

Ich hatte meinen Schulabschluss gemacht und studierte danach in den USA.

Nachdem man die Grenzen geöffnet hatte, wurde das Reisen viel leichter.

Das Plusquamperfekt

- bildet man mit sein/haben (konjugiert) und dem Partizip II vom Verb.

- nimmt man meistens in schriftlichen Texten.


Für haben oder sein gelten die gleichen Regeln wie beim Perfekt: passieren, bleiben,

sein und Verben der Bewegung/ Zustandsveränderung bilden das Plusquamperfekt

mit sein, alle anderen mit haben.

【重点讲解】

Text 3 – Bild A

Nachdem Carl Benz 1886 das erste Auto gebaut hatte, machte seine Frau Berta im

August 1888 mit ihren beiden Söhnen die erste „Fernreise“.

Sie fuhren von Mannheim 80 Kilometer zur Großmutter nach Pforzheim.

Unterwegs hatten sie zwar kleine Pannen und mussten Benzin in der Apotheke

einkaufen, aber am Abend hatten sie die erste Autofernfahrt der Welt geschafft.

【词汇讲解】

die Arbeitskraft, die Arbeitskräfte

folgen
möglichst adv.

das Moped, -s

【重点讲解】

Text 4 – Bild E

Als sich die Wirtschaft in den 50er Jahren erholte, brauchte Deutschland

Arbeiteskräfte.

Die ersten „Gastarbeiter“ kamen ab 1955.

Es waren Italiener.

Ihnen folgten Griechen, Spanier, Portugiesen, Türken, Serben, Kroaten usw.

Es kamen 20- bis 40-jährige Männer ohne Familien, die in Deutschland in kurzer

Zeit möglichst viel Geld verdienen wollten.

Dann wollten sie wieder nach Hause.

Aber viele blieben, heirateten und bekamen Kinder.

Deutschland wurde ihre zweite Heimat.


Bild E:

Am 10. September 1964 kam der Millionste Gastarbeiter, der Portugiese Armando

Rodriguez, in Köln an.

Er bekam bei seiner Ankunft ein Moped als Geschenk.

【词汇讲解】

der Grenzübergang, die Grenzübergänge

【重点讲解】

Text 5 – Bild C

Als die DDR – Regierung am 9. November 1989 um 19 Uhr 7 erklärte, dass DDR-B

ürger ab sofort frei reisen durften, konnte es erst niemand glauben.

Nachdem sie die Nachricht im Fernsehen gesehen oder im Radio gehört hatten,

gingen Tausende von DDR-Bürgern und –Bürgerinnen zu den Grenzübergängen.

Gegen 21 Uhr wurde die Grenze in Berlin geöffnet.

Ost- und Westberliner lagen sich in den Armen und feierten.


K28-3 Gastarbeiter nach dem Krieg

【词汇讲解】

die Pizzaria, Pizzerien die Spaghetti (Pl.)

zurückgehen

近义词:

【重点讲解】

Als mein Opa 1958 nach Deutschland kam, war er 20.

Es gab hier noch nicht viele Ausländer.

Das war hart für ihn.

Allein im fremden, kalten Land.

Die Deutschen waren froh, dass billige Arbeitskräfte aus Italien kamen.

Aber sie wollten eigentlich mit den Fremden nichts zu tun haben.

Sie nannten die Italiener damals „Spaghettis“, denn Pizza und Spaghetti kannten

die meisten noch nicht.


Mein Opa war ganz sicher, dass er hier nur ein paar Jahre arbeiten und dann mit

dem gesparten Geld wieder nach Italien zurückgehen würde.

Zuerst hat er in einer Fabrik gearbeitet.

Aber nach ein paar Jahren hat er eine Pizzeria aufgemacht und die Deutschen

haben gerne bei ihm Pizza und Spaghetti gegessen.

Heute gibt es ja in Deutschland mehr „Italiener“ als deutsche Restaurants.

1962 hat er eine Italienerin geheiratet und dann hat er drei Kinder bekommen.

Schnell waren 20 Jahre vorbei und Deutschland war auch seine Heimat.

Heute ist er über 70 und hat eine große Familie in Deutschland und viele deutsche

Freunde.

Die Pizzeria hat mein Vater und die ganze Familie hilft.

Ich studiere ab nächstem Semester in Italien Gastronomie.

Mein Freund ist Italiener.


【词汇讲解】

der Parteitag, -e

SED 缩 Sozislistische Einheitspartei Deutschlands

die Voraussetzung, -en

halt adv. die Umarmung, -en

das Wunder, - todmüde adj.

【重点讲解】

Mein Name ist Klaus Steffens.

1989 war ich 27 Jahre alt.

Am 9. November saßen meine Freundin und ich in der Küche und hörten Radio

beim Abendessen wie immer.

Man berichtete vom Parteitag der SED.

Ich wollte das Radio ausmachen, als ich irgendwas von Reisen ins Ausland – sofort

– ohne Voraussetzungen – hörte.

Ich fragte Elke: „Hast du gehört, was der gesagt hat?“

Sie sagte: „Ich habe gehört, dass man ins Ausland reisen kann, aber das kann ja

nicht sein.“
Wir konnten es nicht glauben und riefen Freunde an.

Die hatten es auch so verstanden.

Und dann kam es auch in den Fernsehnachrichten und im Westfernsehen.

Wir wohnten ja nicht weit von der Mauer und dann sind wir halt hin.

Das war so kurz vor neun Uhr.

Das Wunder war geschehen!

Die Mauer war auf und wir konnten mit Tausenden anderen Menschen in den

Westen.

Es war unglaublich!

Die Westberliner haben uns mit Sekt und Umarmungen begrüßt.

Wir haben die ganze Nacht gefeiert.

Als wir am Morgen todmüde nach Hause kamen, konnten wir es immer noch nicht

glauben.

【答案】

1. Klaus Steffens hat 1989 in Berlin gewohnt.


2. Er wusste, dass die Mauer bald offen sein wird.

3. Er ist mit seiner Freundin noch in der Nacht nach Westberlin gegangen.

4. Die Westberliner fanden den Besuch aus dem Osten nicht gut.

K28-4 die Wiedervereinigung

【重点讲解】

3. Zwanzig Jahre

a Von 1989 bis heute – Sammeln Sie Stichworte zu Ereignissen in der Welt in

diesen Jahren.

3. Oktober 1990 : die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten

17. Januar 1991: der Zweite Golfkrieg

25. Dezember 1991: die endgültige Auflösung der Sowjetunion

1992: Mit dem Vertrag von Maastricht wurde 1992 die Europäische Union gegrü

ndet.
1. Juli 1997: Übernahme der Hoheit über Hongkong durch die Volksrepublik China.

11. September 2001: Terroranschläge am 11. September 2001

12. Mai 2008: Erdbeben in Sichuan 2008

5. Dezember 2013: Tod von Melson Mandela, er war ein f ü hrender s ü

dafrikanischer Anti-Apartheid-Kämpfer und Politiker, sowie von 1994 bis 1999 der

erste schwarze Präsident seines Landes.

b Lesen Sie den Text. Wie stehen 1-5 im Text?

1. Die Wiedervereinigung war teuer.

die Wiedervereinigung (Sg.)

2. Der Wirtschaft im Osten ging es zuerst sehr schlecht.

3. Die EU wird größer.

4. Die EU bekommt eine eigene Währung.

die Währung, -en

5. Der 3. Oktober wird gefeiert.

Nachdem die Grenze zwischen der DDR und der BRD gefallen war, dauerte es nur

knapp ein Jahr, bis sich die beiden deutschen Staaten zusammenschlossen.
BRD =

knapp adj.

zusammenschließen (sich)

Seitdem ist der 3. Oktober ein Nationalfeiertag. Jedes Jahr findet ein Bürgerfest in

einem anderen Bundesland statt.

der Nationalfeiertag das Bürgerfest, -e

Mit dem 3. Oktober war die Wiedervereinigung nicht abgeschlossen, sie hatte

gerade erst begonnen.

Der Staat investierte Milliarden in die Erneuerung der Infrastruktur

Ostdeutschlands.

die Erneuerung, -en die Infrastruktur, -en

Neue Straßen wurden gebaut, Innenstädte saniert, die Verwaltung umstrukturiert.

die Innenstadt, Innenstädte

sanieren v.
umstrukturieren v.

In den Jahren nach 1990 gingen viele Wirtschaftsbetriebe der ehemaligen DDR

bankrott, andere wurden privatisiert.

bankrott adj.

bankrottgehen

privatisieren v.

Viele Menschen verloren ihre Arbeitsplätze.

Für die Menschen im Osten war das sehr schwer.

Erst langsam wurde die Situation besser.

Neue Industrien kamen und neue Arbeitsplätze entstanden, aber bis heute gibt es

große soziale Unterschiede zwischen Ost und West.


K28-5 Wichtige Ereignisse zu Ihrem Heimatland

【重点讲解】

Nachdem man die Grenzen zwischen Osteuropa und Westeuropa geöffnet hatte,

ging auch die europäische Einigung schnell voran.

*vorangehen

europäisch adj.

die Einigung, -en

Von 1995 bis 2009 traten 15 neue Länder der Europäischen Union bei.

beitreten

Seit 2002 wird der Euro in immer mehr Staaten Europas als Währung eingeführt.

einführen

2009 trat der Vertrag von Lissabon in Kraft.


treten

die Kraft ( Sg.)

Durch ihn soll die EU nach innen und außen handlungsfähiger werden.

handlungsfähig adj.

Der zwanzigste Jahrestag des Mauerfalls wurde 2009 mit einem großen Fest in

Berlin gefeiert.

der Jahrestag, -e

der Mauerfall (Sg.)

Hunderttausende von Menschen aus der ganzen Welt feierten auf den Straßen von

Berlin.

4 Wichtige Daten

a Sammeln Sie wichtige Ereignisse zu Ihrem Heimatland. Sprechen Sie im Kurs.

Seit wann ist ... eine Diktatur/ ... hat es eine Revolution/ einen Putsch/

Demokratie? eine Überschwemmung/ einen Hurrikan

gegeben.

Hat es bei euch einmal einen Krieg/ ... ... gab es einen Krieg/ ein Erdbeben ...

gegeben?
Weißt du, ob/seit wann/wie lange ...? ... war der Krieg zu Ende und ...

Seit wann ist ... unabhängig? Seit ... ist ... eine Republik.

Bis wann war ... eine Monarchie? Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube,

dass ...

【词汇讲解】

die Diktatur, -en

die Demokratie, -n

der Putsch, -e

die Überschwemmung, -en

das Erdbeben, -

der Hurrikan, -e/-s

die Monarchie, -n

1. Seit wann ist China eine Diktatur?

2. Hat es bei euch einmal einen Krieg gegeben?

3. Weißt du, wann der Krieg zu Ende war?

4. Seit wann ist China unabhängig?

5. Bis wann war China eine Monarchie?

Mögliche Lösung:

1. Seit 1949 ist V.R. China die demokratische Diktatur des Volkes.
2. Ja, der Krieg war Zweiter Japanisch – Chinesischer Krieg.

3. Der Krieg begann am 7. Juli 1937 und war am 9. September 1945 zu Ende.

4. Seit 1949 ist China eine Volksrepublik.

5. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass bis Anfang 20. Jahrhundert China

nicht mehr eine Monarchie war.

b Gibt es einen Tag, der Ihr Leben verändert hat?

mögliche Lösung:

Für mich war der Tag bei meinem Geburtstag am 26.08.2006.

Als ich in aller Frühe aufwachte, fühlte ich mich irgendwie anders.

Ich wusste, etwas war bei mir passiert.

Das Herz war so frisch und leicht wie niemals zuvor.

Die Welt ist auch ganz anders geworden.

Es ist so schön und lebendig.

Von da an ist das Leben immer bei meinem Herz zusammen.


K28-6 Vergangheit

【语法讲堂】

Über die Vergangenheit sprechen: Präteritum und Perfekt

Im Deutschen kann man mit dem Perfekt über die Vergangenheit sprechen.

Mein Urururgroßvater ist aus Polen nach Deutschland gekommen. Er hat beim

Aufbau der Industrie im Ruhrgebiet geholfen und ist in Deutschland geblieben.

In schriftlichen Texten findet man oft das Präteritum.

Die ersten“Gastarbeiter“ kamen Ende des 19. Jahrhunderts nach Deutschland als

polnische Arbeiter, die beim Aufbau der Kohle- und Stahlindustrie im Ruhrgebiet

halfen.

Viele blieben in Deutschland. Deshalb gibt es im Ruhrgebiet heute häufig polnische

Familiennamen wie Grabowski oder Kowalski.

* Bei sein und haben nimmt man fast immer das Präteritum.
5 Vergangenheit: schriftlich und mündlich

a Markieren Sie in 1-6 die Präteritumformen. Notieren Sie die Infinitive und die

Perfektform.

【词汇讲解】

eintreffen v.

die Wirtschaftsgemeinschaft, -en

Infinitiv Präteritum Perfekt

erfinden 1. Carl Benz erfand 1886 das Auto. hat ...

erfunden

kommen 2. Hitler kam 1933 an die Macht. ist ... kommen

bauen 3. Der Ingenieur Conrad Zuse baute 1941 den ersten hat ... gebaut

Computer.

eintrefen 4. Die ersten Gastarbeiter trafen 1955 in sind ...

Westdeutschland ein. eingetrofen

gründen 5. 1956 gründeten sechs Länder die Europäische hat ...

Wirtschaftsgemeinschaft (EWG). gründeten


öffnen 6. Am 9. November 1989 öffnete die DDR die Mauer. hat ...

geöffnet

b Wenn man spricht, benutzt man meistens das Perfekt. Fragen und antworten

Sie.

mögliche Lösung:

2. Wann ist Hitler an die Macht gekommen?

-Hitler ist 1933 an die Macht gekommen.

3. Wann hat der Ingenieur Conrad Zuse den ersten Computer gebaut?

-1941 hat der Ingenieur Conrad Zuse den ersten Computer gebaut.

4. Wann sind die ersten Gastarbeiter in Westdeutschland eingetroffen?

-1955 sind die ersten Gastarbeiter in Westdeutschland eingetroffen.

5. Wie viele Länder haben 1956 die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft(EWG)

gegründet?

-Sechs Länder haben 1956 die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft(EWG)

gegründet.
6. Wann haben die DDR die Mauer geöffnet?

-Am 9. November 1989 haben die DDR die Mauer geöffnet.

【语法讲堂】

Nebensätze mit als und nachdem

als

Zeitpunkt in der Vergangheit Das passierte:

Als ich 2010 nach Deutschland kam, begann ich sofort einen Deutschkurs.

Als ich in der Fabrik arbeitete, lernte ich meine Frau kennen.

nachdem

Das passierte zuerst. Das passierte danach.

Nachdem die Mauer gefallen war, konnten die DDR-Bürger frei reisen.

Nachdem ich die Prüfung bestanden habe ich eine Arbeitsstelle gesucht.

hatte,

Der Nebensatz kann auch nach dem Hauptsatz stehen.

Ich habe eine Arbeitsstelle gesucht, nachdem ich die Prüfung bestanden

hatte.
K28-7 der Mauerfall

6 Zeitpunkt in der Vergangheit: als

Als die Mauer am 9.11 fiel, glaubte das niemand.

【词汇讲解】

der Zeitpunkt, -e gleichzeitig adj

die Inflation, -en 反义词:

wachsen

1. Die Wirtschaft wuchs. Deutschland brauchte Arbeitskräfte.

- Als die Wirtschaft wuchs, brauchte Deutschland Arbeiteskräfte.

2. Die DDR-Regierung erlaubte das Reisen. Niemand konnte es glauben.

- Als die DDR-Regierung das Reisen erlaubte, konnte es niemand glauben.

3. Der Euro wurde eingeführt. Viele hatten Angst vor der Inflation.

- Als der Euro eingeführt wurde, hatten viele Angst vor der Inflation.

4. Leos Vater durfte zum ersten Mal wählen. Er war über 50.

- Als Leos Vater zum ersten Mal wählen durfte, war er über 50.
5. Olga war schon 22. Sie hat ihren Führerschein gemacht.

- Als Olga schon 22 war, hat sie ihren Führerschein gemacht.

7 Zuerst – danach: nachdem

【语法讲堂】

Grammatik: Die Handlung im nachdem-Satz liegt zeitlich vor der Handlung im

Hauptsatz. Deshalb wird im nachdem-Satz das Plusquamperfekt benutzt.

a Markieren Sie in 1-4 nachdem und die Verbformen im Nebensatz und im

Hauptsatz.

【词汇讲解】

vereinen v.

heimfahren

1. Nachdem Benz das erste Auto gebaut hatte, machte seine Frau Berta die erste

„Fernreise“.
2. Viele DDR-Bürger gingen zu den Grenzübergängen, nachdem sie die Nachricht

gehört hatten.

3. Die europäische Einigung ging schnell voran, nachdem man die Grenzen

geöffnet hatte.

4. Nachdem die Grenze gefallen war, dauerte es nur ein Jahr, bis Deutschland

vereint war.

b Notieren Sie die Informationen aus 1-4 an der Tafel wie im Beispiel.

Das passierte zuerst. Das passierte danach.

Benz baute das Auto. Berta machte eine Fernreise.

Lösung:

Die DDR-Bürger hörten die Nachricht. Sie gingen zu den Grenzübergängen.

Man öffnete die Grenzen. Die europäische Einigung ging schnell

voran.

Die Grenze fiel. Es dauerte nur ein Jahr, bis

Deutschland vereint war.


C Plusquamperfekt – Ergänzen Sie die Regel. Wann benutzt man haben und

wann sein?

Nachdem er den Test bestanden hatte, fuhr Tom nach Hause.

Er rief Lena an, nachdem er angekommen war.

*Das Plusquamperfekt bildet man mit dem Präteritum von haben oder sein und

dem Partizip II vom Verb.

【听说读写】

7 Zuerst-danach: nachdem

Lösung:

1. Darja wanderte nach Deutschland aus, nachdem sie in kaschstan das Abitur

gemacht hatte.

2. Nachdem sie genug Deutsch gelernt hatte, machte sie eine Banklehre.

3. Nachdem sie die Lehre beendet hatte, bekam sie eine Stelle bei der Citybank.

4. Nachdem sie dort drei Jahre gearbeitet hatte, ging sie für zwei Jahre nach

Moskau.
K28-8 Gastarbeiter, Migration

【德意志风情】

Das Wort Gastarbeiter, das in den 60-70er Jahren umgangssprachlich für

Migranten verwandt wurde, wird heute nur noch in der Rückschau benutzt.

*Andere Begriffe:

Ausländer - Angehöriger eines fremden Staates; ausländischer Staatsangehöriger

od. Staatenloser

Menschen mit Migrationshintergrund -

Das soziale Merkmal Migrationshintergrund beschreibt Personen, die selbst oder

deren Vorfahren aus einem anderen Staat eingewandert sind, oder soziale Gruppen

oder Gemeinschaften, die aus eingewanderten Personen oder deren Nachkommen

bestehen.

Zuwanderer – Jemand, der zuwandert oder zugewandert ist.

Asylbewerber- Asylbewerber sind Personen, die bei einem Land dessen

Staatsangehörigkeit sie nicht besitzen, um Asyl, das heißt um Aufnahme und Schutz
vor politischer oder sonstiger Verfolgung, ersuchen.

Bildungsausländer- sind Studenten, die aus dem Ausland zu Studienzwecken nach

Deutschland kommen.

Fußballdeutscher- ist ein Spieler ohne deutsche Staatsangehörigkeit, der einem

deutschen Spieler gleichgestellt wird, wenn er fünf Jahre lang ununterbrochen für

deutsche Vereine gespielt hat , davon mindestens drei Jahre als Juniorenspieler.

a Lesen Sie die Porträts. Kennen Sie ähnliche Geschichten?

【词汇讲解】

ähnlich

auswandern

der/die Jüngste, -n

der Kindergärtner, -

der Ururgroßvater, Ururgroßväter (Pl.)

der Migrant,-en das Porträt, -s


【重点讲解】

Nachdem Chim mit 20 Jahren aus Vietnam in die DDR gekommen war, arbeitete er

in einer Fabrik. Nach 1989 hatte er es zuerst sehr schwer. Dann machte er mit seiner

Frau zusammen ein Restaurant in Leipzig auf.

Clara kam 1965 aus Spanien nach Deutschland. Sie arbeitete hier und später

heiratete sie. 1999 ging sie nach Spanien zurück, aber heute lebt sie wieder in

Bochum, weil ihre Kinder in Deutschland wohnen.

Als Sedat drei Jahre in Köln war, kam seine Frau auch nach Deutschland. Das war

vor 25 Jahren. Heute sind seine drei Kinder erwachsen. Sein ältester Sohn lebt in

Toronto, Kanada, seine Tochter in Köln und der Jüngste wohnt in Ankara.

Dene kam 2003 aus dem Sudan nach Deutschland. Der Anfang war sehr schwer. Sie

hatte Probleme mit der Sprache, den Leuten und dem Wetter. Heute arbeitet sie als

Kindergärtnerin.
z.B. Mein Onkel ist in 1989 nach Berlin gekommen. Nachdem er ...

Mein Ururgroßvater ist 1929 in die USA ausgewandert. Mein Großvater ...

b Ergänzen Sie den Text mit den Verbformen im Plusquamperfekt.

【词汇讲解】

der Aussiedler, -

bezeichnen

der Flüchting, -e der Fremdarbeiter, -

die Krise, -n die Wirtschaftskrise, -n

das Wirtschaftswunder, -

zurückkehren

die Zuwanderung (Sg.) 同义词:

das Balkan

【重点讲解】

Mit dem Wirtschaftswunder in den 50er Jahren begann auch die Zuwanderung
nach Deutschland. Nachdem zuerst Italiener gekommen waren (kommen), folgten

bis Ende der sechziger Jahre Menschen aus Griechenland, Spanien, Portugal und

der Türkei. Zu Anfang hatte man sie als „Fremdarbeiter“ bezeichnet(bezeichnen),

aber bald hießen sie offiziell „Gastarbeiter“. Viele blieben in Deutschland und

fanden hier eine neue Heimat, aber viele gingen auch zurück in ihre Heimat.

Nachdem die Wirtschaftskrise der 70er Jahre angefangen hatte (anfangen), durften

keine Gastarbeiter mehr kommen. Nach der Krise kamen wieder viele Migranten

nach Deutschland, vor allem aus der Türkei.

Nachdem Anfang der 90er Jahre auf dem Balkan der Krieg begonnen hatte

(beginnen), flohen viele Menschen nach Deutschland. Die meisten Flüchtlinge

kehrten später in ihre Heimat zurück.

Nach dem Ende der Sowjetunion kamen auch viele Aussiedler nach Deutschland.
K28-9 Europa und ich

【重点讲解】

Sie bekommen ca. eine Minute Zeit, um zu notieren, was Ihnen zum Begriff

„Europa“ einfällt.

Mitgliedländer die Umwelt Menschenrechte

die Wirtschaft die Einwanderung die Religion(en)

der Euro die Kultur(en)

Sprachen Staatsformen

【听说读写】

a Lesen Sie den Text. Zu welchen Textstellen passen die Bilder? Beschreiben

Sie die Bilder mit eigenen Wörtern in einem Satz.

【词汇讲解】

die Banküberweisung, -en binational adj.

der Bericht, -e die Bürokratie, -n

dank( + G.)

darstellen v.
dazukommen

demokratiefeindlich Adj. dreisprachig Adj.

die Erfolgsgeschichte, -n

das Flugticket, -s die Periode, -n

der Fortschritt, -e die Verordnung, -en

der Mitgliedsstaat, -en wirtschaftlich adj.

das Monster, -

Foto A – Zeilen 1-5

Die kleine Emma mit ihrer französischen Mutter und ihrem deutschen Vater.

Foto B – Zeilen 16-27

Erleichterung beim Reisen, Leben und Arbeiten in der EU

Foto C – Zeilen 21-24

Lucia kann billiger mit dem Handy nach Frankreich telefonieren.

Foto D – Zeile 6

Umzug der Familie nach Passau

und Zeilen 16-17

Das Reisen, Leben und Arbeiten in der EU ist leichter geworden.


【重点讲解】

Ich heiße Lucie Berger und komme aus Toulouse.

Unsere kleine Emma gäbe es wahrscheinlich nicht ohne Europa. Ich habe meinen

Mann vor fünf Jahren bei einem EU-Programm in Schottland kennengelernt.

Sebastian ist ein echter Niederbayer aus Passau, wo wir vor einem Jahr hingezogen

sind.

Niederbayer

*Niederbayern

1. Lucie lebt in Schottland.

Europa bringt die Menschen zusammen. Viele Freunde von uns haben „binationale

Beziehungen“. Die Europäische Union mit ihren heute 27 Mitgliedsstaaten hat uns

eine lange Periode von Frieden und wirtschaftlichem Fortschritt gebracht. Das ist

das Wichtigste und das darf man nie vergessen.

2. Der Euro gilt heute in ganz Europa.


Ich verstehe nicht, warum viele Leute Angst vor dem „Monster in Brüssel“ haben,

denn dieses Monster ist bürgerfreundlicher, als die meisten glauben.

*„Monster in Brüssel“ =

3. Viele Europäer haben Probleme mit der EU.

Es hat nicht nur das Reisen, Leben und Arbeiten in der EU viel leichter gemacht,

auch die meisten der of kritisierten EU-Verordnungen helfen den Bürgern.

4. Die EU hat viele Dinge einfacher gemacht.

Dank der EU müssen wir heute nicht mehr so hohe Gebühren für

Banküberweisungen im EU-Raum bezahlen.

*die Gebühr, -en

5. Die EU kontrolliert die Banken.

Die EU hat dafür gesorgt, dass ich jetzt viel billiger mit dem Handy meine Mutter in

Toulouse anrufen kann.

6. Man kann heute in der EU billiger mit dem Handy telefonieren als früher.
Dass heute auf meinem Flugticket nach Toulouse der Preis steht, den ich auch

wirklich bezahlen muss und nicht noch versteckte Gebühren und Steuern

dazukommen, liegt auch an der EU.

etw. liegt an j-m / etw.

K28-10

【重点讲解】

Viele Menschen wissen zu wenig über die Europäische Union und glauben deshalb

leicht Berichten, die sie als demokratiefeindliche Bürokratie darstellen. Es stimmt,

dass es viele Probleme gibt und die EU noch viel demokratischer und

bürgerfreundlicher werden muss. Sie muss auch offener sein für Menschen aus

anderen Ländern. Trotzdem ist die Europäische Union eine Erfolgsgeschichte.

Für unsere Tochter wird Europa die Heimat sein. Sie wächst dreisprachig auf mit

Deutsch, Französisch und – Niederbairisch.


*Niederbaierisch

【词汇讲解】

die Gegend, -en die Heimatregion, -en

die Heimatstadt, Heimatstädte

die Partnerregion, -en die Stadtgeschichte (Sg.)

die Partnerstadt, Partnerstädte

die Regionalgeschichte (Sg.)

【题目讲解】

Projekt: Stadtgeschichte/Regionalgeschichte

Entscheiden Sie zuerst, ob Sie über Ihre Heimatstadt/-region oder eine

Stadt/Region in Deutschland berichten wollen.

- Wie alt ist diese Stadt? Was sind die ältesten Orte in der Region?

- Welche interessanten Personen kommen aus der Gegend?

- Was war ihre beste/schlechteste Zeit?

- Welche Partnerstädte/-regionen in Europa hat sie?


范文:

Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung des Jangtse-Deltas wuchs Shanghai.

Ende des 19. Jahrhunderts bis in die 1920er Jahre entwickelte sich Shanghai zur

Weltstadt.

Die ersten Spuren der Besiedelung in der Region reichen bis etwa 4000 v. Chr.

zurück.

Im Jahr 960 wurde Shanghai erstmals als Dorf erwähnt.

Die interessanten Personen kann man schwer sagen.

Aber die bekanntesten Menschen aus Shanghai sind sicherlich Yao Ming und Liu

Xiang auf der Liste.

Yao hat viele Jahre in NBA Basketball gespielt und war ein Superstar in China und

den USA.

Liu war auch ein Leichtathlet. Er ist der erste Weltmeister über 110 Meter Hürden in

China sowie in Asien.


Die schlechteste Zeit in Shanghai war im Jahr 1937.

Während des Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieges wurden viele Gebäuden und

Straßen zerstört. In der Stadt herrschten in dieser Zeit Willkürjustiz und

Drogenkartelle.

Mitte der 1980er Jahre fiel die Entscheidung, Shanghai ein weiteres Mal die

Vorreiterrolle für die Modernisierung Chinas zuzuweisen.

Dies führte zu einem enormen Anstieg der Industrieproduktion und der

ausländischen Investitionen.

1990 wurde die Sonderwirtschaftszone Pudong gegründet und der Grundstein für

einen „Neuen Bund“ gelegt. Von da an kommt die beste Zeit in Shanghai.

Shanghai hat viele Partnerstädte in Europa. Vor allem die Partnerstadt in

Deutschland ist Hamburg seit 29. Mai. 1986.

10 Drei Meinungen zu Europa

a Hören Sie. Was sagen die drei Personen zu den Stichworten?


【词汇讲解】

die Hoffnung, -en positiv

betont das Positive (Sg.)

das Negative (Sg.)

参考答案:

Badrak Singh: freier Handel, Hoffnung, Wirtschaft, Chancen, Angst

Jiri Dmytrak: Geschichte, ohne Pass reisen, Währung/Euro, Bürokratie

Me Sun Shin: junge Leute, Amerika, eigene Kultur

【重点讲解】

1. Ich finde falsch, dass man als Vietnamese ein Visum für Europa braucht.

2. Meiner Meinung nach ist die gemeinsame Währung , der Euro, eine gute Idee.

3. Ein Vorteil ist, dass die Europäer ohne Pass in der EU reisen können.

4. Viele meinen, dass es in Europa noch viel zu viel Bürokratie gibt.

5. Es ist toll, dass die EU für junge Leute viele berufliche Chancen bietet.
6. Bis 1945 gab es in Europa sehr viele Kriege . Das ist hoffentlich für immer vorbei.

7. Für mich ist der Frieden seit über 60 Jahren das Wichtigste an der EU.

8. Für viele Menschen in der Welt ist Europa vor allem Kultur : Musik, Theater ...

K28-11

【重点讲解】

Bhadrak Singh aus Indien

Ich heiße Bhadrak Singh und ich komme aus Neu Delhi in Indien. Für mich ist

Europa, wie für viele Inder, immer vieles zugleich. Es ist der Traum vom besseren

Leben, das reiche Europa, aber auch die Erinnerung an den Kolonialismus.

*der Kolonialismus unz.

Heute haben wir viel Hoffnung. Ich habe in Neu Delhi Deutsch gelernt. Englisch ist

bei uns eine Amtssprache. Wir hoffen, dass Europa stark wird, aber wir wollen

Partner sein. Manchmal habe ich Sorgen, wenn ich höre, dass die Europäische
Union sich vielleicht gegen andere Länder wie unseres verschließen könnte und wir

dann Probleme haben, unsere Produkte dort zu verkaufen oder dorthin zu reisen.

*sich verschließen

Aber insgesamt habe ich mehr Hoffnung als Angst, wenn ich an Europa denke.

Jiri Dmytrák aus Tschechien

Mein Name ist Jiri. Ich komme aus Tschechien, das heißt aus Europa. Über Europa

gibt es viele verschiedene Meinungen und ich habe auch verschiedene Meinungen

von Europa.

In Europa soll man nicht die Geschichte vergessen, die sehr interessant ist. Und

dann, nicht nur die Europäische Gemeinschaft ist besonders wichtig, aber auch

andere Sachen. Die Europäische Gemeinschaft finde ich zurzeit sehr wichtig, aber

sie hat auch Vorteile und viele Nachteile. Zum Beispiel Vorteile würde ich sagen: die

gemeinsame Währung, dass man ohne Pass reisen kann. Dann würde ich auch

sagen, dass es für Studenten auch viele Möglichkeiten gibt, zurzeit in Europa zu

studieren. Man kann die Länder fast jedes Jahr wechseln.


Aber dann soll man auch nicht die Nachteile der European Community,

Europäischen Gemeinschaft vergessen.

*European Community = die Europäische Gemeinschaft

Ich bin der Meinung, dass die Europäische Gemeinschaft wirklich sehr bürokratisch

ist.

bürokratisch adj.

die Bürokratie, -n

Viele Länder verlieren auch ihre Kraft, ihre Autorität, weil von der Europäischen

Gemeinschaft wurden viele neue Gesetze gemacht, die die anderen Länder

akzeptieren müssen.

die Autorität, -en

Dann: Ich bin der Meinung, dass Europa zurzeit einer der stärktesten Kontinente in

der Welt ist. Nicht nur wegen der Ökonomie, sondern auch wegen der

Möglichkeiten, die es in Europa gibt.


Me Sun Shin aus Süd-Korea

Hallo, mein Name ist Me Sun. Ich komme aus Korea. Als ich in Korea war, habe ich

durch einige Filme und einige Bücher die europäische Mentalität und Kultur

kennengelernt.

*die Mentalität, -en

Damals dachte ich, Europa ist ganz anders als Amerika. Besonders interessierte ich

mich dafür, wie es bei jungen Leuten in Europa zugeht.

zugehen v.

Ich erwartete in Korea, dass die jungen Leute in Europa eine typisch europäische

Kultur haben. Jetzt bin ich in Europa, aber durch die Jugendlichen habe ich ein

neues Bild von Amerika. Sie sind immer, immer mehr amerikanisiert.

amerikanisieren v.
Das finde ich sehr schade. Ich will Psychologie studieren. Deswegen interessiert

mich diese Jugendkultur und die Mentalität der Jugendlichen. Und ich denke, dass

das ein bisschen problematisch ist. Ich finde, mehr junge Leute in Europa sollten

eine eigene Meinung, eigene Ideen und eine eigene Kultur haben.

【重点讲解】

1. B glaubt, dass Europa für die Leute in seinem land immer positive und

negative Seiten hat.

2. J betont, dass Europa eine interessante Geschichte hat.

3. M findet, dass die Jugend in Europa mehr eigene Ideen haben sollte.

4. B verbindet Positives und Negatives mit dem Begriff „Europa“.

5. M interessiert sich besonders für die europäische Kultur.

6. J meint, dass es ein Vorteil ist, wenn man ohne Pass reisen kann.
K28-12 Europäische Union pro und contra

11. Meine Meinung

a Europäische Union pro und contra

【词汇讲解】

das Bürgerrecht, -e contra pro

答案及讲解:

Pro Contra

Billigere Flüge Eigenständigkeit genommen

Verbraucherschutz

Binnenmarkt

Umweltschutz

Handelsvereinbarung

Studentenaustauschprogramme

Sichere Lebensmittel

Keine Grenze mehr

Das bessere und billigere Telefongespräch

geistiges Eigentum
Regionale Föderungen

Freier Personenverkehr

Frieden

b Schreiben Sie kurze Texte.

范文:

Ich glaube, dass EU für die Leute in ihren Mitgliedsländern immer positive und

negative Seiten hat. Manche finden, dass EU die Eigenständigkeit von ihren

Mitgliedsstaaten genommen hat. Und es gibt auch viele Probleme. Sie muss noch

viel demokratischer und bürgerfreundlicher werden. Allerdings gibt es auch viele

Vorteile für die Menschen, die in EU leben. Es gibt keine Grenze mehr. Man kann

damit irgendwo innerhalb von EU ohne Pass reisen. Das Telefongespräch ist auch

viel besser und billiger. Man bekommt immer mehr billigere Flüge.

Und das Leben ist auch in Frieden.

12 Biografien

【词汇讲解】

abschaffen v.
applaudieren v.

die Arbeitslosigkeit (Sg.) der Eindruck, Eindrücke

entschlossen

das Haarshampoo, -s die Klimakatastrophe, -n

das Hundefutter, - der Moderator, -en

nachdenklich

die Niederlage, -n die Sendezeit, -en

der Schauspieler, - das Studio, -s

der Talkshow-Moderator, -en

tolerant

sowieso

anschließend

die Elektrikerlehre, -n
der Meisterbrief, -e

das Jahrhundert, -e

verhindern v. 近义词:

die Überschwemmung, -en

Lösung: Politik, Beruf, mein Leben

Ein Talkshow-Moderator hat eine Schauspielerin, einen Politiker und eine alte Dame

Interview gemacht. Sie haben alle über das Leben gesprochen. Und die alte Dame

hat nämlich viele Fragen über Politik gestellt.

【重点讲解】

Eine zweite Chance?

Zum Thema „Eine zweite Chance“ hatte der Talkshow-Moderator einen wichtigen

Politiker, eine berühmte Schauspielerin und eine alte Dame eingeladen, die

niemand kannte.

Zuerst sprach der Moderator lange mit der Schauspielerin. Nachdem sie von Filmen,

von Partys und von ihren großen Erfolgen und kleinen Problemen erzählt hatte,
fragte der Moderator: „Stellen Sie sich vor, Sie können Ihr Leben noch einmal leben.

Was machen Sie anderes?“ Die berühmte Schauspielerin überlegte nicht lange

und antwortete:“ Ich mache alles genauso wieder!“ Das Publikum im Studio

applaudierte laut und lange.

Danach sprach der Moderator mit dem Politiker. Und nachdem dieser von seinen

großen Erfolgen, kleinen Niederlagen und von den Treffen mit Politikern aus der

ganzen Welt erzählt hatte, fragte der Moderator auch ihn: „Stellen Sie sich vor, Sie

können Ihr Leben noch einmal leben. Was machen Sie anders?“ Der Politiker

überlegte nur etwas länger als die Schauspielerin und antwortete:“ Ich mache alles

genauso wieder, aber vielleicht ein oder zwei Fehler weniger.“ Und das Publikum

im Studio applaudierte wieder laut und lange.


K28-14

3. Meinungen zu Europa äußern

Kasimir glaubt, dass Europa eine große Zukunft hat.

Olga betont, dass es viele Probleme gibt.

Wir finden, dass die Jugend in Europa ihre eigene Kultur entwickeln sollte.

Ich meine, dass es ein Vorteil ist, wenn man ohne Pass reisen kann.

Ich finde es einen Nachteil, dass/wenn ...

Es ist (nicht) gut, dass ...

Die EU ist eine gute Idee, aber ...

Der größte Vorteil/Nachteil ist für mich ...

Schreiben Sie bitte etwas dazu

Mögliche Lösung:

Ich finde es einen Nachteil, wenn EU die Eigenständigkeit von ihren

Mitgliedsstaaten genommen hat. Es ist gut, dass man überall in EU mit Euro

bezahlen kann. Die EU ist eine gute Idee, aber für die anderen Länder wie Russland

oder China sollte sie auch freundlich und kooperativ sein. Der größte Vorteil ist für

mich der Frieden in EU.


【Grammatik】

1. Über die Vergangenheit sprechen: Präteritum und Perfekt

Präteritum

书面语时态

Es war einmal ein Fischer, der fing einen großen Fisch. Der Fisch öffnete sein Maul

und sprach mit menschlicher Stimme.

Am 3. September begann die Konferenz in Tokio. Die Präsidenten aller asiatischen

Länder versammelten sich in dem prächtigen Saal und begrüßten sich feierlich.

Schreiben Sie einen Text über Adelina im Präteritum.

Lösung:

Adelina kam 1999 von Argentinien nach Deutschland. Zuerst machte sie einen
Sprachkurs. Er dauerte sechs Monate. Danach machte sie die mittlere Reife an der

Abendrealschule.

2002 fing sie eine Lehre als Automechanikerin an. Sie war einige Jahre nicht zu

Hause und hatte am Anfang viel Heimweh. Im letzten Jahr flog Adelina nach

Argentinien und besuchte ihre Familie. Sie hatten eine schöne Zeit zusammen.

Perfekt

In der Schule habe ich mich immer gelangweilt. Wenn wir auf dem Schulhof Fußball

gespielt haben, hat der Hausmeister geschimpft ...

书面用语中使用现在完成时的包括:

Das arme Mädchen mit den Streichhölzern dachte: „ Heute abend ist meine

Großmutter gestorben. Sie hat mich lieb gehabt und mir alles gegeben.“

Seit Emil von Behring einen Impfstoff gegen die Diphtherie entdeckt hat, sterben

weniger Kinder an dieser schrecklichen Krankheit.


3. Gesundheitsstress – Formulieren Sie Sätze im Perfekt.

Beispiel: a) Der Arzt (verbieten) meinem Vater das Rauchen.

Der Arzt hat meinem Vater das Rauchen verboten.

【重点讲解】

b) In einem Monat hat er die schlimmste Krise überstanden.

c) Der Arzt hat ihm auch gesagt, dass er mehr Sport treiben muss.

d) Heute ist mein Vater erstmals eine halbe Stunde gelaufen. Das hat ihn fast

umgebracht.

e) Danach hat er sich gleich wieder hingelegt und ist eingeschlafen.

f) Erst um 12 Uhr ist er aufgestanden und ins Bad gegangen.

g) Zum Mittagessen hat er nur Gemüse und etwas gekochten Fisch bekommen.

h) Das hat ihm überhaupt nicht gefallen und vor lauter Ärger ist er fast explodiert.