Sie sind auf Seite 1von 3

Schwache Nomen – N-Deklination

Singular Plural

NOMINATIV der Junge die Jungen

GENITIV des Jungen der Jungen

DATIV dem Jungen den Jungen

AKKUSATIV den Jungen die Jungen

1. Schreib Dialoge nach dem Beispiel! 2. Markiere die richtige Lösung!

Beispiel: der Student – Kennst du den 1) Mein Vater füttert…


Studenten dort? – Nein, diesen A. … den Hund.
Studenten kenne ich nicht. B. … den Hunden.
2) Der Richter befragt…
1. der Bauer
A. … den Zeugen.
B. … den Zeuge.
3) Der Kunde fragt…
2. der Fotograf
A. … den Verkäufer.
B. … den verkäufern.
4) Das Mädchen fotografiert…
3. der Kollege A. … den Affen.
B. … den Affe.
5) Meine Tochter liebt…
4. der Herr A. …einen Architekt.
B. …einen Architekten.
6) Die Sekretärin antwortet…
5. der Schotte A. … dem Präsident.
B. … dem Präsidenten.
3. Ergänzen Sie die Sätze mit passenden Nomen. Franzose

Kandidat
1. Mein Vater leiht unserem ……………………… sein Auto. Name
2. Der Chemiker will mit dem ……………………… nicht
zusammenarbeiten. Nachbar

3. In Paris habe ich einen netten …………………….


Biologe Dirigent
kennengelernt.
4. Der Prüfer fragt den nächsten ………………………. Glaube
5. Der ……………….. kann Berge versetzen.
6. Unser Hund träumt davon, dass er einen Buchstabe
……………….. jagt.
Terrorist
7. Der Geheimagent verfolgt die …………………………. Hase
8. In diesem Wort „Weter” fehlt ein ………………………..
9. Der erste Buchstabe meines ……………………….. ist
„K”.
10. Der Geiger folgt immer dem ……………………………

4. Bilde Sätze nach dem Beispiel!

ähneln /der Schimpanse / klein /der Affe /groß

Der kleine Schimpanse ähnelt dem großen Affen.

1. treffen / der Pole / der Türke / freundlich

2. loben / der Professor / alt / der Student / fleißig

3. wollen / der Herr / fremd / sein Name / uns/


verraten

4. anrufen / der Patient / verzweifelt / sein


Psychologe
Lösungen:

1.

1. Kennst du den Bauern dort? – Nein, diesen Bauern kenne ich nicht.

2. Kennst du den Fotografen dort? – Nein, diesen Fotografen kenne ich nicht.

3. Kennst du den Kollegen dort? – Nein, diesen Kollegen kenne ich nicht.

4. Kennst du den Herrn dort? – Nein, diesen Herrn kenne ich nicht.

5. Kennst du den Schotten dort? – Nein, diesen Schotten kenne ich nicht.

2.

1. A 2. A 3. A 4. A 5. B 6. B

3.

1. Mein Vater leiht unserem Nachbarn sein Auto.

2. Der Chemiker will mit dem Biologen nicht zusammenarbeiten.

3. In Paris habe ich einen netten Franzosen kennengelernt.

4. Der Prüfer fragt den nächsten Kandidaten.

5. Der Glaube kann Berge versetzen.

6. Unser Hund träumt davon, dass er einen Hasen jagt.

7. Der Geheimagent verfolgt die Terroristen.

8. In diesem Wort „Weter” fehlt ein Buchstabe.

9. Der erste Buchstabe meines Namens ist „K”.

10. Der Geiger folgt immer dem Dirigenten.

4.

1. Der Pole trifft den freundlichen Türken.

2. Der alte Professor lobt den fleißigen Studenten.

3. Der fremde Herr will uns seinen Namen nicht verraten.

4. Der verzweifelte Patient ruft seinen Psychologen an.