Sie sind auf Seite 1von 1

Daniel Santiago Rojas Paez und Katherine Alejandra Manosalva Vega

Kopf verliert für liebe

In einem Weit entfernt gelegenen Dorf im Westen Russlands wuchs ein Mann mit

Träumen und Hoffnungen auf ein großes Familienunternehmen, das sich um die

Bestattung aller Toten dieses Volkes kümmert, Aber er würde nicht erzählen, dass der

abstiegen des Freundes ihn eines Tages dazu bringt, die Liebe seines Lebens bei

einem attraktive jungen Mann zu finden, der es wagt, in sein Herz zu blicken, und

schon bald sah er, dass seine Gefühle erwidert wurden mit der Erlaubnis ihres Vaters

Hochzeiten sie kurz darauf das Unglück, von dem ihr Leben geträumt hatte, in fünf

Jahren zwei schöne Kinder zu haben, aber in einer stürmischen Nacht sah der Mann,

wie sich Truppen aus der Stadt näherten also bewahrt er seine Familie unter der Jagd

und dachte, er könne vergeben sie vor, wenn sie durch die Tür kommen, denn das ist

nie passiert, weil die Männer nur ihre Frau wollten, um sie geben auf dem

Schwarzmarkt ab zu, und sie sich dagegen wehrte Andeutungen, ich habe mit viel Mut

und Scharfsinn bergriegt, aber das half ihm nicht, weil einer der Männer ihm den Kopf

abhacken konnte, als er sah, dass seine Frau in Wut bemerkt und ihre Kinder in

Sicherheit brachte, und sie den Mann tötete, aber sie hatte so einen Mann wie ihn eine

große Bedrücktheit in seinem Herzen, die ich nach ein paar Monaten dem Tod in die

Hände wasche, so schildert man sich, dass diese Stadt verkommt wurde, als sie einen

kopflosen Mann in einem peinigt Haus nach seiner großen Liebe rief.