Sie sind auf Seite 1von 1

Landtagsklub

Süd-Tirol, den 11. August 2021.

Schriftliche Anfrage: Conciliaweb.

Bei Problemen mit Anbietern elektronischer Kommunikationsdienste steht den


Bürgern das Online-Schlichtungsverfahren Conciliaweb zur Verfügung. Die
Webseite ist jedoch nur in italienischer Sprache aufrufbar. Auch alle Seiten nach
der Anmeldung sollen nur Italienisch sein. Bürger beklagen sich zudem über den
komplexen Aufbau der Seite, der es ihnen erschwert, eine Beschwerde
einzureichen.

Deshalb stellt die Süd-Tiroler Freiheit folgende Fragen:

1. Warum ist die Webseite von Conciliaweb nur in italienischer Sprache


aufrufbar?

2. Wird die Landesregierung dafür sorgen, dass die Webseite auch in


deutscher Sprache verwendet werden kann?

3. Wird man sich für einen einfacheren Aufbau der Webseite einsetzen, um
den Bürgern die Bedienung zu erleichtern?

L.-Abg. Sven Knoll L.-Abg. Myriam Atz Tammerle

Süd-Tiroler Freiheit - Landtagsklub | Südtiroler Straße 13 | 39100 Bozen


Telefon +39 0471 946170 | landtag@suedtiroler-freiheit.com