Sie sind auf Seite 1von 1

die Erfahrung sammeln / haben

Wie ist unser Leben zu Hause! vom Leben lernen / das Leben erlernen
Drecklig ansehen
beim schlechten Wetter

machen
fuehlt sich

Valeria & Ricardo Folge?? Freunde / Vögel


in Sommer, der Grund

Dayleht & Memo

Debahni & Cecy man kann sowohl die Zeit mit dir selbst genießen, als auch
die Gesellschaft vermissen. (das Umgehen mit anderen / den Menschen
vermissen)
wenn es früh am Morgen ist, kann man fischen oder laufen.
weil
als
Pronomen Es = Das Wetter
morgen ≠ am Morgen = morgens

wir kann ein Picknick machen

Becky & Paulina

zwar - NS
Andera & Erika Dj ist zwar ein schlechter DJ, aber er nimmt wenig Geld ein.
anpflanzen Reynol & Ozeil
leben

(bis) Esquite … (der Mais)


Poncho (der Pulli) & Sombrero (der Hut)
Hamaca (die Hängematte)
Trompo
Warum haben wir ein Loch gemacht ? Folge heimlich
Weil hungrig waren.

Wir waren super hungrig, darum haben wir ein Loch gemacht.
Wir haben einen Loch gemacht, weil wir super hungrig waren.
Kevin & Juan

Julii & Frau im Rot

*Ausnahmen
*nach Deutschland
sein - ist gewesen
Als wir im Flugzeug waren
Infinitiv mit „Zu“ bleiben - ist geblieben
Als wir waren
2 Verben werden - ist geworden
… gelandet sind
kein Modalverb
wir haben beschlossen, ein Iglu zu bauen.
Wie haben beschlossen, ein Iglu zu bauen.
Wir haben einen Loch gemacht, darum waren wir super hungrig.
Wir mussten ein Iglu bauen.
sind gewesen / waren - sein - ist gewesen
Es ist schön, Deutsch zu lernen.
TEMPUS
Es ist einfach, den ganzen Tag zu schlafen.
wenn (ständig im Gegenwart oder Vergangenheit)
Als (einmal in der Vergangenheit)