Sie sind auf Seite 1von 2

2.

 Eine Wohnung mieten – Verbinden Sie die Sätze mit ‘sondern’ (sino). Überlegen
Sie, welche Wörter aus dem Satz wegfallen können.

a) Leute, die eine Wohnung besichtigen, haben oft kein echtes Interesse. Sie wollen
nur die Preise vergleichen.

Leute, die eine Wohnung besichtigen, haben oft kein echtes Interesse, sondern nur die
Preise vergleichen.

b) Zum Besichtigungsterm war nicht der Vermieter gekommen. Der Mieter, der
auszieht, war da.

Der Mieter, der auszieht, war da, sondern Zum Besichtigungsterm war nicht der Vermieter
gekommen.

c) Zu der Besichtigung bin ich nicht allein gegangen. Ich habe eine Freundin
mitgenommen.

Zu der Besichtigung bin ich nicht allein gegangen, sondern ich habe eine Freundin
mitgenommen.

e) Die Energiekosten zählen nicht zur Miete. Die Energiekosten zählen zu den
Nebenkosten.

Die Energiekosten zählen nicht zur Miete, sondern zu den Nebenkosten.

3. Wohnungssuche – Formulieren Sie die Sätze mit ‘aber’, ‘doch’. Es gibt mehrere
Lösungen.

die Wohnung liegt nach Norden; nicht dunkel. -> Die Wohnung liegt nach Norden,
ist aber nicht dunkel. / Die Wohnung liegt nach Norden, aber/doch sie ist nicht dunkel.

a) die Fenster gehen zur Straße raus; man hört nichts vom Verkehr

Die Fenster gehen zur Straße raus, aber man hört nichts von Verkehr. / Die Fenster gehen
zur Straße raus, man hört aber nichts von Verkehr.

b) die Wohnung hat eine gute Lage; Straße ist sehr laut.

Die Wohnung hat eine gute Lage, doch die Straße ist sehr laut. / Hat Die Wohnung eine
gute Lage, die Straße ist aber sehr laut.

c) das Haus ist alt; ist total renoviert

Das Haus ist alt, aber (es) ist total renoviert. /


d) die Wohnung hat 100 Quadratmeter; wirkt klein und eng.

die Wohnung hat 100 Quadratmeter, doch (sie) wirkt klein und eng.

e) die Wohnung hat einen Balkon; ist sehr klein

 Die Wohnung hat einen Balkon, aber ist sehr klein.

4. Wohnstile – Ergänzen Sie ‘dagegen’(por el contrario), ‘im Gegensatz zu’ (a


diferencia de), ‘während’ (mientras que).

a) Mir gefallen alte Häuser. Moderne Wohnblocks finde ich (Dagegen?) _____________
unromantisch. /

Mir gefallen alte Häuser, während Moderne Wohnblocks ich unromantisch finde.

b) Im Gegensatz zu -zum- dem Geschmack der Mehrheit finde ich Reihenhäuser


langweilig.

c) Der Traum vieler Leute ist eine Dachterrasse. Ich __________________ brauche keine,
___________ ich nicht auf hohe Zimmerdecken verzichten könnte.

Der Traum vieler Leute ist eine Dachterrasse, Ich dagegen brauche keine,

Der Traum vieler Leute ist eine Dachterrasse. Während ich keine brauche, im Gegensatz zu
könnte (ich) mir nicht auf hohe Zimmerdecken verzichten.

d) Für meinen Freund Uwe (dagegen?) kann ein Haus nicht modern genug sein,
______________ er Altbauwohnungen regelrecht hasst.

Für meinen Freund Uwe dagegen kann ein Haus nicht modern genug sein, während er
Altbauwohnungen regelrecht hasst.