Sie sind auf Seite 1von 1

Das singende Känguru


  
               
D A Em A7 D

Hört gut zu, hört gut zu: Jetzt kommt das sin - gen - de Kän-gu - ru!


 E m  
     
    
D A A7 D

        

Hört gut zu, hört gut zu dem sin - gen -den und sprin-gen- den Kän-gu - ru! 1. Im


   
                 
D A D


Die
Zoo ist heu - te mäch - tig was los. Wär - ter fra - gen sich: "Was hab'n die
(stampfen)


           
A G D

      
bloß?"
Die Af - fen stel - len schon die Stüh - le be - reit. Der


(schnippen)


          
G A7

   
Pin - gu - in ruft: "Es ist so - weit!"
(klatschen)

2. Die Bühne bebt, es wackelt die Wand.


Zum Schluss kommt noch der Elefant gerannt.
Jetzt greift das Känguru zum Mikrofon:
Es wackelt mit dem Beutel und singt den ersten Ton.

3. Das Känguru ist heut gut in Form.


Es tanzt und springt, das ist ganz enorm.
Und selbst die Wärter, die machen jetzt mit:
Sie wiegen sich im Walzerschritt.