Sie sind auf Seite 1von 15

Was ist das Datum heute ?

( what is the date today )


9. April (neunten April ) 9th April
. th, nd, rs, st……ten
. ten

Ist das klar ? Ja, das ist klar.


12.April ( zwolften April )
Montag Was isst du in der Pause?

Was isst Oliver?


Er isst einen Kuchen.

Hunger – hungrig ( hungry )


Ich bin hungrig. Ich esse einen Kuchen.

Durst- durstig ( thirsty )


Ich bin durstig. Ich trinke eine Cola.

Immer ….nein! Fragt und antwortet wie im Beispiel!

Mӧchtest du einen Joghurt?

Nein, keinen Joghurt. Lieber eine Birne.

16.April
Freitag Unregelmӓβige Verben
( Irregular Verbs )
PERSONAL haben sein essen nehmen sehen
PRONOMEN (to have ) ( to be ) ( to eat ) ( to take ) ( to see )
ich habe bin esse nehme sehe
du hast bist isst nimmst siehst
er/sie/es hat ist isst nimmt sieht
wir haben sind essen nehmen sehen
ihr ( you all) habt seid eβt nehmt seht
Sie/sie ( you formal/ haben sind essen nehmen sehen
they )

1. What will you take?


Was nimmst du?

2. I watch a movie on the weekend.


Ich sehe einen Film am Wochenende. / Am Wochenende sehe ich einen Film./ Einen
Film sehe ich am Wochenende.

3. Do you have a sister?


Hast du eine Schwester?

4. Are you sporty, Mr. Kumar?


Sind Sie sportlich, Herr Kumar?

5. My father eats bread in the morning.


Mein Vater isst am Morgen Brot./ Brot isst mein Vater am Morgen./ Am Morgen isst
mein Vater Brot.
19. April
Montag
PERSONAL sprechen ( to geben helfen arbeiten lesen
PRONOMEN speak) ( to give ( to help) ( to work ) ( to read )
)
ich spreche gebe helfe arbeite lese
du sprichst gibst hilfst arbeitest liest
er/sie/es spricht gibt hilft arbeitet liest
wir sprechen geben helfen arbeiten lesen
ihr ( you all) sprecht gebt helft arbeitet lest
Sie/sie ( you sprechen geben helfen arbeiten lesen
formal/ they )

6. My teacher speaks fluent German.


Meine Lehrerin spricht flieβend Deutsch.

7. When will you give the book of Aryaman?


Wann gibst du das Buch von Aryaman?

8. I help Ronit everyday.


Ich helfe Ronit tӓglich / jeden Tag.

9. Where does your mother work?


Wo arbeitet deine Mutter?

10. The children like to read books.


Die Kinder lesen gern Bücher./ Bücher lesen die Kinder gern.

26. April
Montag Nominativ- Akkusativ

BESTIMMT MASKULIN FEMININ NEUTRUM PLURAL


ARTIKEL
NOMINATIV der Mann die Frau das Kind die Kinder
AKKUSATIV den Mann die Frau das Kind XXXXXX

UNBESTIMM MASKULIN FEMININ NEUTRUM PLURAL


T ARTIKEL
NOMINATIV ein Mann eine Frau ein Kind XXXXXX
AKKUSATIV einen Mann eine Frau ein Kind XXXXXX

Subjekt: Das ist mein Vater. Mask.


Nom : Subject (Mein Vater)
Ich( Subj.) liebe meinen Vater( Objekt ) Mask.
Das ist meine Mutter. ( Subj) Fem
Ich liebe meine Mutter.( Objekt ) Fem
Das ist mein Kind.( Subj) Neu.
Ich liebe mein Kind.( Objekt) Neu.
Das sind meine Eltern.( Sub) Pl.
Ich liebe meine Eltern.( Objekt) Pl.

SYLLABUS FÜR DIE PRÜFUNG IM JUNI


MODUL 3 LEKTION 1
a) Comprehension
b) Irregular verbs
c) Make questions ( subjective )
d) Article endings

14. Juni
Montag Wiederholung

1. Ergänzt die richtige Artikelendung ! (subjective)

a) Die Oma möchte eine Gulaschsuppe essen.


b) Kaufst du einen Schokoriegel ?
c) Die Nüsse sind gesund.
d) Ich trinke eine Limonade.

2. Bildet Fragen ! ( subjective )

a) Nein, wir haben kein Brot. Habt ihr ein Brot? *


b) Wir essen Jogurt gern. Was esst/eβt ihr?
c) Ein Kilo Kartoffeln kostet 20 Rupien.
Wie viel / was kostet ein Kilo Kartoffeln?
Wie viel : how much
Wie viele : how many
d) Ja, ich mag Schinkenbrot. Magst du Schinkenbrot?

3. Ergänzt das richtige Verb !

sehen sprechen nehmen antworten sein


essen geben haben helfen lesen

a) Hast du viele Freunde ?


b) Antwortet auf Deutsch !
c) Er sieht Dokumentarfilme gern.
d) Was nimmst du ? Eine Schokolade oder ein Eis ?
e) Wie alt bist du ?
f) Sprecht ihr Russisch ?
g) Mein Vater isst Müsli gern.
h) Ich gebe meinem Freund eine Schokolade.
i) Die Kinder lesen deutsche Bücher gern.
j) Wir helfen unseren Freunden.

4. Lest den Text und wählt die richtige Antwort aus !


Das ist Tina. Sie wohnt bei ihren Eltern und Geschwistern in München. München liegt in
Süddeutschland. Sie hat eine Schwester und einen Bruder. Ihre Schwester heiβt Stefanie.
Sie ist 14 Jahre alt. Ihr Bruder heiβt Stefan. Er ist 10 Jahre alt. Tina isst Spaghetti und
trinkt Apfelsaft gern. Stefanie mag keinen Spaghetti, sondern isst sie Birnen und Bananen.
Stefan möchte immer Chips und Kekse essen. Die Eltern von Tina essen jeden Tag Reis
und Gemüse.
(a) Wo lebt Tina ?
(i) In Berlin.
(ii) In München.
(iii) In Paris.
(b) Wer isst Chips gern ?
(i) Stefanie.
(ii) Tina.
(iii) Stefan.
(c) Was essen die Eltern von Tina gern ?
(i) Chips.
(ii) Reis und Gemüse.
(iii) Spaghetti.
(d) Mag Stefanie Spaghetti ?
(i) Ja.
(ii) Nein.
(iii) Weiβ nicht.
(e) Wie alt ist Stefan ?
(i) 10.
(ii) 14.
(iii) 12.

Ich trinke ein____ Mineralwasser.


__X___

Ja, wir trinken jeden Tag eine Flasche Milch .


Trinkt ihr eine Flasche Milch jeden Tag?
GERMAN ENRICHMENT ACTIVITY

(5 marks)
Date of submission - Monday, 19th July, 2021

Make a dialogue
On an A4 coloured sheet or a MS Word Document, write a conversation between the waiter and
the customers at a restaurant discussing the order, the cost, the speciality of the restaurant, how
the food tastes etc. Get creative : use pictures, dialogue boxes, different font styles and sizes to
present your work.
OR
On an A4 coloured sheet or a MS Word Document, write a conversation between the shopkeeper
and the customers at a stationery shop discussing the order, the cost, items required etc. Get
creative : use pictures, dialogue boxes, different font styles and sizes to present your work.
At least 5 dialoges each
You will be marked on

🌸Creativity

🌸Use of vocabulary

🌸Neatness of presentation

🌸Timely submission

9.Juli
Freitag Meine Schulsachen

Was sucht Thomas ?


Thomas / Er sucht einen Textmarker.
Lieblingsfӓcher
Was sind deine Lieblingsfӓcher?
Meine Lieblingsfӓcher sind Englisch und Musik.
Kunst
Handwerk
malen/ basteln

19.Juli
Montag In der Schule

1. Ich habe Deutsch am Montag. /Am Montag habe ich Deutsch. / Deutsch habe ich am
Montag.
2. Ja, ich mag Deutsch. / Nein, ich mag Deutsch nicht.( adj/verbs)
3. Ich habe Sport am Donnerstag.
4. Am Donnerstag habe ich Mathematik.
5. Ja, ich habe Unterricht am Samstag. / Nein, ich habe keinen ( Noun ) Unterricht am
Samstag.
6. Ich lerne Englisch, Deutsch und Hindi/ Indisch. Koreanisch.
7. Meine Lieblingsfaecher sind Deutsch, Erdkunde und Mathematik.
8. Erdkunde finde ich toll.
9. In Kunst machen wir Malereien./ Wir malen in Kunst.
10. Ja, ich gehe sehr gern in die Schule. / Nein, ich gehe nicht gern in die Schule.

23. Juli
Freitag Die Zeit
( the time )
Ein Jahr hat 12 Monate.
Ein Monat hat 31 / 30 / 29 / 28 Tage.
Ein Monat hat 4/5 Wochen.
Eine Woche hat 7 Tage.
Ein Tag hat 24 Stunden.
Eine Stunde hat sechzig Minuten.
Eine Minute hat sechzig Sekunden.

vor : before/ to
nach : after / past
viertel : quarter ( 15 Minuten )
halb : half ( 30 Minuten )
Wie spӓt ist es ? ( How late is it ? )
Wie viel Uhr ist es ? ( How much time is it ? )
1:15 : Es ist eins Uhr fünfzehn. ( Offiziell )
Es ist fünfzehn nach eins.
Es ist fünfundvierzig vor zwei.
Es ist viertel nach eins.
15:30 : Es ist 15 Uhr 30. Fünfzehn Uhr dreiβig
Es ist 30 nach 15. Dreiβig nach fünfzehn
Es ist 30 vor 16. Dreiβig vor sechzehn
Es ist halb sechzehn. Halb 16.
9:25 : Es ist 9 Uhr 25.
Es ist 25 nach 9.
Es ist 35 vor 10.

10:10 : Es ist 10 Uhr 10.


Es ist 10 nach 10.
Es 50 vor 11.

12:55 : Es ist 12 Uhr 55.


Es ist 55 nach 12.
Es ist 5 vor 1/13.

26. Juli
Montag Trennbare Verben
(Separable Verbs )

Separable verbs are divided into two parts : the first part is take at the end of the sentence
and the second part of the verb is conjugated.
Zum Beispiel :
a) fern / sehen: to watch TV
Siehst du gern fern?
b) an / rufen : to call up
Ich rufe jeden Tag meine Mutter an.
c) ein / laden : to invite
Wir laden unsere Freunde zur Party ein.
d) an / fangen : to begin
Die Klasse fӓngt um 9 Uhr an.
e) auf / hӧren : to end
Die Klasse hӧrt um 10 Uhr auf.
f) auf / stehen : to get up
Ich stehe um 6 Uhr auf.
g) aus / sein : to be over
Die Schule ist um 1:20 Uhr aus.
h) zurück / fahren : to travel back
Ich fahre am Montag zurück.
i) schlafen / gehen : to go to sleep
Ich gehe um 23 Uhr schlafen.

The speaking test ( 5 marker ) will be conducted after 16/8 onwards…the topics for the
same are :
a) Meine Schule
b) Meine Eβgewohnheiten ( eating habits )
80-100 Wӧrter

SPEAKING 16/08 3 PM ONWARDS


LISTENING 16/08 IN REGULAR PERIOD

OBJECTIVE ( 20 Marks )
Comprehension
Article Endings
Time
Personal Pronouns

SUBJECTIVE ( 30 Marks )
Irregular Verbs
Separable Verbs
Make questions
Jumbled Sentences
Vocabulary
Prepositions

02.September
Donnerstag Wiederholung

1. Wählt die richtige Artikelendung aus !


(a) Mein Vater trinkt _____ Cola gern.
(i) ein (ii) eine (iii) einen (iv) X
(b) Er braucht _____ Bleistift.
(i) das (ii) die (iii) den (iv) X
(c) Möchtest du _____ Talkshow sehen ?
(i) ein (ii) eine (iii) einen (iv) X

2. Wählt die richtige Antwort aus !


Das ist Tina. Sie wohnt bei ihren Eltern und Geschwistern in München. München liegt in
Süddeutschland. Sie hat eine Schwester und einen Bruder. Ihre Schwester heiβt Stefanie. Sie ist
14 Jahre alt. Ihr Bruder heiβt Stefan. Er ist 10 Jahre alt. Tina isst Spaghetti und trinkt Apfelsaft
gern. Stefanie mag keinen Spaghetti, sondern isst sie Birnen und Bananen. Stefan möchte
immer Chips und Kekse essen. Die Eltern von Tina essen jeden Tag Reis und Gemüse.

(a) Wo lebt Tina ?


(i) In Berlin. (ii) In München. (iii) In Paris.
(b) Wer isst Chips gern ?
(i) Stefanie. (ii) Tina. (iii) Stefan.
(c) Was essen die Eltern von Tina gern ?
(i) Chips. (ii) Reis und Gemüse. (iii) Spaghetti.
(d) Mag Stefanie Spaghetti ?
(i) Ja. (ii) Nein (iii) Weiβ nicht.
(e) Wie alt ist Stefan ?
(i) 10. (ii) 14. (iii) 12.

1. Ergänzt die richtigen Form der Verben ! 5 Punkte

(a) _______ ihr gute Freunde ?


(i) nehmt (ii) sprecht (iii) gebt (iv) seid

(b) Was ________ er am Abend ?


(i) liest (ii) antwortet (iii) bildet (iv) helft

(c) Du __________ immer gute Sӓtze .


(i) gibst (ii) bildest (iii) sprecht (iv) eβt

1. Schreibt die richtige Zeit ! 05 Punkte

a) 18:35

02:30

2. Ergӓnzt die richtige Personal Pronomen ! 05 Punkte

a) Der Film spielt heute Abend. _____ist spannend.

Wie findest du das Programm ? Ich finde _____langweilig.


02.September
Donnerstag Wiederholung

1. Ergӓnzt das richtige Trennbareverb !

aufstehen mitnehmen anrufen

a) Wir haben Prüfungen. Wir _____ jeden Tag um 5 Uhr _____.


b) Wann ______ du deine Mutter _____ ?
c) Die Kinder _____ ihre Hefte zur Schule _____.

2. Ergӓnzt das richtige Verb !

sehen sprechen nehmen


a) Er _____ Dokumentarfilme gern.
b) Was _____ du ? Eine Schokolade oder ein Eis ?
c) _____ ihr Russisch ?

3. Bildet Fragen !

a) Nein, er findet ihn informativ.


b) Wir sehen von 1700 bis 1900 Uhr fern.
c) Ich suche sie.
d) Es gibt ein Kulturprogramm um 2100 Uhr.
e) Mein Freund hat eine Mappe in der Schultasche.

4. Ergänzt die fehlenden Wörter!

Haustiere / Grüβe / Blumen / suche / meinem / Musik


Ich heiβe Nicole, bin 12 und ___(a)___ eine nette Freundin, die gern und oft mit mir
spazieren geht. Ich habe sehr viele ___(b)___ und liebe Tiere über alles. Mit ___(c)___ Hund
Maxi gehe ich gern in den Park. Auβerdem bin ich verrückt nach ___(d)___ und Pflanzen.
___(e)___ mag ich auch. Liebe ___(f)___, Sarah. Meine Telefonnummer: 879765.

5. Ordnet die Sӓtze !

a) ins Kino / gehen / meine Freundin / jeden Sonntag


b) Abend / fernsehen / nicht so gern / Anna / am
c) kommen / meine Freunde / Montag / am.
d) welcher / sein / du / in Klasse?

6. Ergӓnzt die richtige Prӓpositionen !

a) _____ Restaurant
b) _____ Juli
c) _____ Sportsplatz

7. Wählt die richtige Artikelendung aus !


(a) Mein Vater trinkt _____ Cola gern.
(i) ein (ii) eine (iii) einen (iv) X
(b) Er braucht _____ Bleistift.
(i) das (ii) die (iii) den (iv) X
(c) Möchtest du _____ Talkshow sehen ?
(i) ein (ii) eine (iii) einen (iv) X
8. Schreibt die richtige Zeit !
a) 18:35
i) 35 nach 18 ii) 18 nach 35 iii) 25 nach 18
b) 02:30
i)halb eins ii) halb zwei iii) halb drei

9. Ergӓnzt die richtige Personal Pronomen !


a) Der Film spielt heute Abend. _____ist spannend.
i) er ii) ihn iii) sie
b) Wie findest du das Programm ? Ich finde _____langweilig.
i) er ii) sie iii) es

10. Wählt die richtige Antwort aus ! ( Lesetext )

Das könnte Ihnen auch gefallen