Sie sind auf Seite 1von 2

Bescheinigung für (Vorname, Name)VEILANA HcUR_ geb. a.

K,4992 am
während der Arbeit in
(Land)_MoLOAwiEN
HNASTNESioLoGiE_UNO WieoERGELEGuNG den
auf Stationen:

ncs CHIRuR GsCH=


Ich habe
SoNA71sCtrEs DjENSTES.
folgende Tätigkeiten im Bereich Krankenpflege übernommen:
Grundpflege:
01-pflegebedürftige Patienten betten und lagern ggf.
02-Durchführung verschiedener Prophylaxen, wie z.B.Lagerungshilfsmittel anwenden
03-Speisen und Getränke verteilen und gef. anreichen Dekubitus, Thrombose...
04- Anleiten und
Durchführen der Körperpflege
05-Handhabung von Inkontinenzmaterial
06- An- und Auskleiden der Patienten / Bewohner
07-Bettenmachen
08-Versorgung von Inkontinenzpatienten
09-Umgang mit Katheter-Versorgungen
10-Mobilisieren der Patienten / Bewohner
11- Körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse und Probleme der
Patienten erkennen und beurteilen
12-Durchführung des Nachtdienstes
13-Uberwachen des Gesundheitszustandes, um Veränderungen frühzeitig feststellen zu können

Behandlungspflege:
01-Bereitstellung von vormedizinischer Versorgung bei dringenden Zuständen,
Verletzungen
02-Durchführung der medizinischen Behandlungen-nach ärztlichen Anweisungen und selbstständig
03-Vorbereiten von Patienten auf
diagnostische, therapeutische oder operative Maßnahmen
04- Assistieren bei Untersuchungen
05- Assistieren bei operativen Eingriffen
06- Materialbestand, Arzneimittelvorrat und
Anlieferungen kontrollieren und verwalten bzw. nachbestellen
07-Bedienen und Uberwachen
medizinischer Geräte
08-Erfassung der Vitalwerte
09-Behandelnde Ärzte informieren
10-Teilnahme an Besprechungen und Visiten
11-Sterbebegleitung
12-Versorgung von Verstorbenen
13- Arzneimittel vorschriftsmäßig verwalten/ handhaben
14- Hilfe bei hygienischen und
seuchenhygienischen Maßnahmen sowie Sterilisation und Desinfektion
15-Medikamente dosieren und verabreichen
16-Wunden versorgen und beobachten
17- Anlegen, wechseln und Kontrolle von Verbänden und Schienen
18-Vorbereitung von Infusionen, Punktionen, Transfusionen, Blutentnahmen
19-Durchführung von Infusionen, Punktionen, Transfusionen, Blutentnahmen
20- Durchführungen
von Spülungen, Einläufen
21- Anwendung
von medizinischen Bädern
22-Anwendung von Inhalationen
23- Anwendung von Bestrahlungen

1/2
24- Assistieren bei ärztlichen Behandlungen
S 25- Mitwirkung bei der Patientenaufnahme
26-Organisation der Pflegeüberleitung zwischen verschiedenen Pflegeeinrichtungen oder zwischen Klinik und
häuslicher Pflege
27- Mitwirkung bei der Qualitätssicherung
28-Patienten und deren Angehörige über anstehende Pflegemaßnahmen/ gesundheitsfördernde Maßnahmen
informieren
29-Patienten und Angehörige zur Selbsthilfe anleiten
30- bei der
Feststellung
von Pflegebedürftigkeit mitwirken
3 1 - Bei der ergonomischen oder behindertengerechten Gestaltung von Wohn- und Arbeitsumfeld den Patienten
beratend zur Seite stehen
32- Krankenkassen über die Nutzung von Hilfs- und Pflegehilfsmitteln informieren
33- Patienteneigentum und g8f. -nachlässe versorgen
34- Ansprechpartner
für Gesundheits- und Krankenpflegeschüler/innen während der praktischen Ausbildung
35-Ansprechpartner für Pflegehilfskräfte und Praktikanten
Planung, Koordinierung, Anpassung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen:
01-Erstellung von Pflegeplänen
02-Stationsführung
03- Pflege und Behandlung in Zusammenarbeit
mit z.B. medizinischen, therapeutischen Fachkräften koordinieren
04-Dokumentation von Pflegemaßnahmen und Beobachtungen: in Patientenkurven, Pflegeprotokollen und
sonstigen Patientenakten
05-Führung medizinischer Dokumentation
06-Kontrolle und Dokumentation der Aufnahme und Entlassung der Patienten
07-Zusammenstellung der Arbeits- und Urlaubspläne
08-Kontrolle der Einhaltung von Kranken und deren Verwandten der epidemiologischen Regime in der Station
09-Kontrolle der Einhaltung der vorgeschriebenen Sanitätsregimen in der Station sowie die Einhaltung der
antiepidemischen Maßnahmen des medizinischen Personals
10-Die Versorgung der Station mit notwendiger Menge von Medikamenten durch die Ausfertigung der Anfragen
an die Krankenhausapotheke
11- Beteiligung ärztlichen Visiten in
an
der Station
12-Kontrolle der Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften in
der Station
13-Organisation von Schulungen für das medizinische Hilfspersonal
14-Zusammenstellung der Pläne von Schulungen und Unterrichten für Krankenschwester unter Leitung des
Oberarztes

Sonstiges:

Datum, Ort2409. 2024 Unterschrift Arbeitnehmer

2/2