Sie sind auf Seite 1von 5

Ostergedichte-Bianca

Der Schokohase

Kleines fröhliches Osterhasengedicht

Ein Schokoladen-Osterhase

sitzt stolz und mit erhobner Nase

im Schaufenster von Bäcker Schmitt.

Der Schokoladen-Osterhase

sieht die Leute auf der Straße,

hofft, es nimmt ihn keiner mit.

„Ich möcht in keinem Neste landen,

zerkaut in einem Magen stranden,

zerlutscht, zerbissen und halbiert,

zerkrümelt und herumgeschmiert.

Nein! Nein!“ Der Hase schüttelt sich.

„Am liebsten“, sagt er, „möchte ich

für immer hier im Fenster stehn

und bequem nach draußen sehn,

immerfort, tagein, tagaus

bis zum Tag Sankt Nikolaus.“


© Elke Bräunling

Osterrätselzeit

Klitzekleine Osterrätsel für Kinder

Viele grüne Zweige

winken dir entgegen.

Grüne Frühlingszweige

bringen Schutz und Segen.

(Palmsonntagsstrauß)

Die Farbe von Blättern,

von Gras und Spinat,

die Farbe, die jeder

im Frühling gern mag,

ist auch im Namen

von diesem Tag.

(Gründonnerstag)

Schokohasen, Ostereier.

Alle freuen sich auf diese Feier.

Welches Fest meine ich da?

Na, das ist doch klar!

(Ostern)
Es ist nicht rund,

es ist nicht eckig.

Mal ist es bunt,

mal glänzt es speckig,

und es liegt in einem Nest.

Wann? Na klar, am Osterfest.

(Osterei)

Lange Ohren, kurze Nase,

braunes Fell im grünen Grase,

hoppelt er durch Wald und Feld

dorthin, wo es ihm gefällt.

(Osterhase)

Sie läutet nicht.

Sie spendet hellen Schein

und winkt dir zu im Wind.

Die Glocke, die kennt jedes Kind.

(Osterglocke)

Kommt die Osterzeit

Kommt die Osterzeit,


macht der Hase sich bereit,

nimmt ein Körbchen in die Hand,

schreitet rüstig über das Land

und im Garten, hinterm Haus,

legt er seine Eier aus.

Osterhäschen

Osterhäschen, groß und klein,

tummeln sich am Wiesenrain,

müssen tanzen, hopsen, lachen

und mitunter Männchen machen.

Heute wollen wir noch springen

und den Kindern Eier bringen:

rote, gelbe, braune, graue,

bunte, grüne, himmelblaue.

Keiner kriegt was, der uns sieht:

Das ist unser Hasenlied.

Zur Osterfeier
Zur Osterfeier da freun wir uns sehr,

da suchen wir Eier die Kreuz und Quer.

Husch husch im Dornenbusch

flugs flugs im grünen Buchs.

Husch husch husch husch!

Flugs flugs flugs flugs!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben