Sie sind auf Seite 1von 84

AERO SCHWIERIGES

UMFELD

3 DAS MAGAZIN DER


INTERNATIONAL
Österreich 7,40 2 • Schweiz 10,40 sfr • Benelux 7,60 2 • Dänemark 69,95 dkr
Italien 8,30 2 • Frankreich 8,30 2 • Portugal cont. 8,30 2 • Tschechien 240 kc
Slowakische Republik 8,30 2 • Spanien 8,30 2 • Slowenien 8,30 2

ZIVILLUFTFAHRT
WWW.AEROINTERNATIONAL.DE DEUTSCHLAND 2 6,40 NR. 3 • MÄRZ 2019 ISRAELS EL AL IM PORTRÄT

AIRPORT-EXTRA
> VERKEHRSZAHLEN 2018 IM ÜBERBLICK BUSCH-
> DIE FLUGHÄFEN GERATEN UNTER DRUCK
FLIEGER
ROSINENBOMBER ÜBER DEM

ROLLOUT REGENWALD KOLUMBIENS

DER 777X
Eine neue Generation
für die Langstrecke

50 JAHRE CONCORDE
DER BERSCHALLTRAUM
Verbindung leben

Wie grün kann ein


Flughafen sein?
Wir arbeiten dran: Bis 2030 ist der Flughafen München klimaneutral.
Erfahren Sie mehr dazu unter munich-airport.de/klimaneutral
EDITORIAL
MÄRZ 2019

ZU GAST IN ISRAEL
In Tel Aviv traf Redakteur
Frank Littek (l.)
den El-Al-Manager
Michael Strassburger –
und bewunderte auch
das im Büro hängende
Werbeplakat mit
einer vom guten Service
erschöpften Flug-
begleiterin

E
s ist ein Riesenaufwand, mit dem die israelische Flug- endete die Blockade Berlins, nachdem die Stadt fast ein Jahr lang
gesellschaft El Al ihre Passagiere vor Terrorattentaten aus der Luft versorgt wurde. Zum 70. Jahrestag wollen nun 40
schützt. Redakteur Frank Littek erlebte das nicht nur historische Flugzeuge mit Flügen über Deutschland und Berlin
auf seinem Flug zur Recherche in den Nahen Osten: an das Ereignis erinnern. Auf Seite 48 berichten wir über die
In Tel Aviv konnte er einen Blick auf das automatische Planungen dazu – und auf Seite 42 finden Sie einen packenden
Raketenabwehrsystem werfen, das am Rumpf vieler El-Al-Ma- Bericht darüber, wie die DC-3 heute noch zur Versorgung entle-
schinen angebracht ist. Sein Airline-Porträt lesen Sie ab Seite 16. gener Gebiete in Kolumbien eingesetzt wird.

Die Air-Berlin-Pleite haben die Flughäfen im deutschspra- Es ist schon 50 Jahre her, dass sich das Überschallpassagier-
chigen Raum überraschend gut verdaut. Doch wie Redakteurin flugzeug Concorde zum ersten Mal in die Luft erhob. Frank Littek
Astrid Röben im Airport Extra beschreibt, sind sowohl die Ver- erinnert ab Seite 76 an die Geschichte der Maschine. Der Traum
kehrszuwächse des vergangenen Jahres als auch die Aussichten vom Reisen schneller als der Schall ist gerade wieder am Aufer-
für das neue Jahr verhalten. Welche Gründe es dafür gibt, lesen stehen: Gleich mehrere Projekte für Business Jets und Airlinern
Sie ab Seite 30. haben durchaus Chancen – und sie sollen sogar so leise sein, dass
sie auch über Land die Schallmauer durchbrechen können.
Die Gesetzgebung ist noch nicht sehr alt: Erst seit knapp
zwei Jahren sind in Europa kommerzielle Flüge mit einmotori- Langjährige Leser von Aero International werden sich erin-
gen Turboprops auch in Instrumentenflugbedingungen erlaubt. nern: Alfred „Fredy“ Hugentobler war bis 2014 mehr als zehn
Eigentlich öffnet sich damit die Möglichkeit, auch auf kurzen Jahre lang Schweizer Korrespondent für unser Heft. Fest verwur-
Strecken und zu kleinen Flugplätzen Charterpassagiere zu flie- zelt in der eidgenössischen Aviatik berichtete er von allen Neuig-
gen – nach dem Prinzip eines Lufttaxis. Doch es gibt erst wenige keiten aus dem Alpenland. Nun ist Hugentobler im Alter von 81
Anbieter solcher Dienste. Redakteur Christof Brenner stellt auf Jahren verstorben. Wir denken mit Dankbarkeit an die Zusam-
FOTO: MICHA OWSINSKI

Seite 58 den Itzehoer Airservice vor, der in Norddeutschland eine menarbeit mit „Fredy“ zurück.
Cessna Caravan betreibt.
Ihre Aero-Redaktion
Rosinenbomber – kein anderer Begriff steht mehr für die Ber- PS: Im Übrigen sind wir der Meinung, dass
liner Luftbrücke und das Flugzeugmuster Douglas DC-3. 1949 die Luftverkehrsabgabe abgeschafft werden sollte.

3/2019 www.aerointernational.de 3
16
Die Boeing 787 ist Flagg-
schiff der israelischen
Airline El Al, die in
schwierigem Umfeld fliegt

Rarität: Der Itzehoer

58 Airservice bietet kommer-


ziellen Instrumentenflug
mit Turboprop-Einmots

Im Airport Extra geht

30 es um Flughäfen in
Deutschland, Österreich
und der Schweiz

4 www.aerointernational.de 3/2019
INHALT
NR. 3 · MÄRZ 2019

AIRLINE
Porträt: El Al .................................................... 16
News ................................................................. 22
AIRPORT EXTRA
Entwicklung der Airports in der DACH-Region ... 30
Interview: ADV-Chef Stefan Schulte ................. 36
Verkehrszahlen 2018 im Überblick................... 38
News ................................................................. 40
REISE
DC-3-Buschflieger in Kolumbien ..................... 42
INDUSTRIE & TECHNIK
Rollout der Boeing 777X ................................... 50
News ................................................................. 54

FOTOS: YOCHAI MOSSI/AIRTEAMIMAGES, LUPI SPUMA/FLUGHAFEN GRAZ, THOMAS BÜGE, BOEING; TITELFOTOS: DIETMAR PLATH, MONI SHAFIR/AIRTEAMIMAGES
BUSINESS AVIATION
Charterbetrieb mit Single-Engine-Turboprop .. 58
News ................................................................. 60
GALERIE
Die Ruinen des Flughafens Nikosia .................. 62
HISTORIE
Erstflug der Concorde vor 50 Jahren ................76
RUBRIKEN
Editorial .............................................................. 3
Bild des Monats .................................................. 6
Deutschland-News ............................................. 8
Österreich-News ...............................................12
Schweiz-News .................................................. 14
Cargo-News ...................................................... 28
Termin: 70. Jahrestag der Berliner Luftbrücke .. 48
Aero-Markt ....................................................... 72
50
Spätestens zum Rollout
zeigt sich: Die Boeing 777X Service/Termine/Impressum ........................... 70
verspricht großen Erfolg
Rückspiegel....................................................... 80
Window Seat ..................................................... 81
Vorschau ........................................................... 82

SO ERREICHEN SIE UNS:


ABOSERVICE LESERSERVICE REDAKTION
Tel.: 040 / 38 906 880 (Buch-, Video-, Tel.: 040 / 38 906 521
Fax: 040 / 38 906 885 Heftbestellung) Fax: 040 / 38 906 6521
E-Mail: abo@ Fax: 040 / 38 906 885 E-Mail: redaktion@
aerointernational.de E-Mail: abo@ aerointernational.de
aerointernational.de

AERO DIGITAL
aerointernational.de/epaper

3/2019 www.aerointernational.de 5
BILD DES MONATS
FOTO: DIETMAR PLATH

6 www.aerointernational.de 3/2019
ZWEITES LEBEN
Der etwas abseits des Haupstadtzentrums gelegene Chang
Chui Bangkok Plane Night Market lockt mit einem ganz
besonderen Hingucker Interessierte an: mit einer LOCKHEED
L-1011 TRISTAR. Das Flugzeug stand einst in fliegerischen
Diensten der Thai Sky Airlines. Heute dient der Dreistrahler
als Kulisse für Marktstände, in denen unter anderem auch
Kunsthandwerk aus recycelten Materialien angeboten wird.
Wie passend.
NEWS
DEUTSCHLAND

Die unabhängige Germania wurde vor mehr als 30 Jahren aus der Taufe gehoben und bedient bevorzugt kleinere Nischenmärkte

GERMANIA

KURZFRISTIGER ENGPASS
D
ie Meldung sorgte für Er- genen Kerosinpreise bei gleich- auf. Schließlich mussten in

4
staunen in der deutschen
Luftfahrtszene: Anfang
Januar meldete Germania quasi
aus heiterem Himmel, dass ihr
zeitiger Abwertung des Euros
gegenüber dem US-Dollar, die
erhebliche Verzögerung bei der
Einflottung von Flugzeugen Millionen Passagiere flogen
der jüngeren Zeit schon einige
im Ferienfluggeschäft tätige An-
bieter, beispielsweise die Small
Planet, die Segel streichen. Ge-
das Geld auszugehen drohe, und eine außergewöhnlich 2018 mit der Germania rade die großen Konzerne wie
dass sie auf der Suche nach In- hohe Anzahl an technischen TUI oder Thomas Cook haben
vestoren sei. Als Gründe nannte Serviceleistungen an der Flotte. ein Interesse daran, unabhän-
die Airline unter anderem die Schnell war jedoch auch das gige Carrier zu beschäftigen.
über den Sommer massiv gestie- Gerücht im Umlauf, dass die prekäre Situation auf der priva- Vor allem, weil diese aufgrund
ten Forderung des Sohnes des ihrer niedrigen Kostenbasis
Germania-Gründers Hinrich eine Alternative zu den eigenen
Bischoff beruhte, was das Un- Airlines darstellen; sie können
ternehmen jedoch umgehend Nischenmärkte wirtschaftlich
scharf dementierte. bedienen.
Tage später dann die Entwar- Wie sicher der Boden ist, auf
nung: Man habe eine Lösung dem Germania derzeit steht,
zur Abdeckung des kurzzeitigen wird sich zeigen müssen. Die
Liquiditätsbedarfs gefunden. Airline erklärte jedoch mit
Mehr noch: „Insgesamt geht Nachdruck, dass „die mittel-
die Unterstützung über den und langfristige Perspektive der
angestrebten Bedarf von 15 Germania als unabhängige mit-
Millionen Euro deutlich hi- telständische Fluggesellschaft
naus“, versicherte Karsten gesichert“ sei. Die Buchungslage
Balke, Geschäftsführer der sei gut, Vorausbuchungszahlen
Germania Fluggesellschaft. für die kommenden Monate
Kunden, vor allem die mit der und den gesamten Sommer-
Germania zusammenarbeiten- flugplan 2019 liegen über dem
Germania-Chef Karsten Balke versprach eine schnelle Lösung den Reiseveranstalter, atmeten Vorjahreswert.

8 www.aerointernational.de 3/2019
Der Aufsichtsrat der Flughafen
Köln/Bonn GmbH hat Torsten Schrank
zum neuen zweiten Geschäftsführer
berufen. Der 44-Jährige wird seine
Tätigkeit voraussichtlich Anfang Mai
aufnehmen.

GESEHEN Sonnengelber Mietwagenflieger PERSONALIEN


Am 1. Januar hat Andreas
Pötzsch (rechts) an der Seite
des Co-Geschäftsführers
Oliver P. Cristinetti die
Geschäfte der DFS AVIATI-
ON SERVI-
CES GMBH
übernommen.
Diese ist eine
Tochter der
DFS Deutsche
Flugsiche-
rung GmbH.
Volker Prange, bisher
Prokurist, wurde zum
Geschäftsführer der KIELER
FLUGHAFENGESELL-
SCHAFT bestellt. Er folgt auf
Dirk Claus, der sich künftig
auf die Geschäftsführung
der expandierenden Mutter-
EUROWINGS hat ihre A320 mit dem Kennzeichen D-ABDU in Zusammenarbeit mit dem Autovermieter Hertz gesellschaft, der Seeha-
frisch lackieren lassen. Dieser feierte im vergangenen Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Der nunmehr fen Kiel GmbH & Co. KG,
sonnengelbe Airbus wurde 2008 fabrikneu an die Air Berlin ausgeliefert und stieß im vergangenen Sommer

FOTOS: DIETMAR PLATH, ASTRID RÖBEN, ANA, CHINA SOUTHERN AIRLINES, FLUGHAFEN KIEL, FLUGHAFEN KÖLN/BONN GMBH
konzentriert.
zur Low-Cost-Tochter der Lufthansa. Foto: Simone Previdi/AvStock
Gleichzeitig
erhielt Michael
Schlaeger,
LUFTFAHRTBUNDESAMT Flügen (+ 7,4 Prozent). Der Sitzladefaktor betrug technischer
81,4 Prozent (- 0,2 Prozentpunkte).
Verbot für Mahan Air Betriebsleiter
des Flugha-
Die iranische Mahan Air darf vorerst nicht EUROWINGS fenbetreibers,
mehr nach Deutschland fliegen. „Das
Luftfahrtbundesamt hat Mahan Air mit Ein Plus von 18 Prozent Prokura.
Wirkung ab dem 21. Januar einen Bescheid Insbesondere Eurowings (inklusive German- Kelvin-Jian Gao ist neuer
zugestellt, in dem das sofortige Ruhenlassen der wings) und Brussels Airlines trugen im ab- Ansprechpartner für das
Betriebsgenehmigung zur Durchführung von gelaufenen Jahr mit einem Zuwachs von 18 Passage-Geschäft im
Linienflugverkehr von und nach Deutschland Prozent auf 38,5 Millionen Fluggäste zum deutschen Team von CHINA
angeordnet wird“, erklärte eine Sprecherin des neuen Passagierrekord des Lufthansa-Konzerns SOUTHERN AIRLINES. Er
Bundesverkehrsministeriums. Nach Auffassung bei. 35,2 Millionen Reisende wurden auf der löst Mars-
der Bundesregierung sei dies zur Wahrung der Kurzstrecke, 3,3 Millionen Fluggäste auf der Wei Chen
außen- und sicherheitspolitischen Interessen Langstrecke gezählt. Die Zahl der Flüge lag ab, der nun
der Bundesrepublik Deutschland unverzüglich mit 322 620 um 16,1 Prozent über dem Wert eine neue
erforderlich. Mahan Air übernehme Lufttrans- des Vorjahres. Der Sitzladefaktor konnte um Stelle im
porte von Ausrüstung und Personen in von 1,4 Prozentpunkte auf 81,3 Prozent gesteigert Headquarter
Kriegshandlungen betroffene Regionen im werden. der Airline
Nahen Osten, insbesondere nach Syrien. antritt.
CONDOR Frank Mahle unterstützt
LUFTHANSA als Senior Agent Marketing
Neuer Wartungsstandort & Communications das
Passagierrekord Condor hat ihren neuen Wartungsstandort ANA-Team in Frankfurt.
Die Airlines der Lufthansa-Gruppe haben im am Flughafen Düsseldorf eröffnet. Im Hangar Der 33-Jährige berichtet an
abgelaufenen Bilanzjahr 2018 insgesamt rund 7 im östlichen Bereich des Airports steht der Maria Peta-
142,3 Millionen Fluggäste (+ 10,0 Prozent) Ferienfluggesellschaft auf rund 7400 Qua- lidou, Head
transportiert und damit einen neuen Passagier- dratmetern Fläche genügend Platz für die of Sales &
rekord erzielt. Die Auslastung der Flugzeuge gleichzeitige Wartung von drei Kurz- und Marketing
war auf den mehr als 1,2 Millionen Flügen (+ 8,9 Mittelstrecken-Flugzeugen zur Verfügung. Der Germany,
Prozent) mit einem Sitzladefaktor von 81,4 Mietvertrag läuft zehn Jahre. Die in Frankfurt Austria &
Prozent so hoch wie nie zuvor. Allein die Luft- ansässige Airline, die zum Thomas-Cook- Eastern
hansa zählte im abgelaufenen Bilanzjahr 70,1 Konzern gehört, wird sich am Rhein zunächst Europe.
Millionen Passagiere (+ 6,5 Prozent) auf 582 663 einmal um A320 und A321 kümmern.

3/2019 www.aerointernational.de 9
NEWS
DEUTSCHLAND

RANDNOTIZEN
„Die BER-Fertigstellung
kommt voran“, sagt Rainer
Bretschneider, Vorsitzender
des Aufsichtsrats der Flug-
hafen Berlin Brandenburg
GmbH. Erste Interaktions-
tests von bereits fertigge-
stellten Anlagengruppen
verliefen positiv. Mit der
Baufertigstellung rechnen
die Verantwortlichen im
Herbst. Der Aufsichtsrat
geht unverändert von der
Inbetriebnahme des BER im
Oktober 2020 aus.
Die französische APG Air-
lines sowie die rumänische
Blue Air sind neue Mitglie-
der des BOARDS OF AIRLINE Wizz Air ist in Deutschland an mittlerweile zwölf Airports präsent – unter anderem auf dem Dort-
munder Flughafen
REPRESENTATIVES IN
GERMANY (BARIG). Insge-
WIZZ AIR
samt gehören der Interes-
sensvertretung mehr als 120
deutsche und internationale SCHLAGZAHL WIRD ERHÖHT
Fluggesellschaften an.
Wizz Air unterstreicht ihr Bekenntnis zum deut- Memmingen geplant: Am 1. Juli startet dort die
In diesem Jahr sollen bis zu schen Markt und wird ihr Angebot um sieben neue Verbindung nach Ohrid im Südwesten Ma-
500 Nachwuchspilotinnen neue Strecken in vier Länder Osteuropas erhö- zedoniens und am 1. September die neue Strecke
und -piloten ihre Ausbildung hen. Bereits am 19. März startet eine neue Verbin- nach Tirana, die Hauptstadt Albaniens. Ohrid
bei der EUROPEAN FLIGHT dung von Karlsruhe/Baden-Baden in die maze- wird ab 2. Juli von Wizz Air auch mit Dortmund
ACADEMY beginnen. donische Hauptstadt Skopje. Einen Tag später verbunden. Alle Flüge finden zweimal pro Woche
EUROWINGS bedient ab dem wird diese auch ab Bremen erstmals angeflogen. statt. In diesem Jahr bedient die Airline ab zwölf
1. Mai die Verbindung zwi- Karlsruhe/Baden-Baden erhält mit Temeswar deutschen Flughäfen 99 Strecken in 16 Ländern.
schen München und Berlin- darüber hinaus ab 2. September eine zweite neue Seit dem Start im Jahr 2004 hat Wizz Air 23
Tegel bis zu viermal wochen- Wizz-Air-Strecke. Die rumänische Stadt wird Millionen Passagiere von und nach Deutschland
tags und am Wochenende ab 1. September auch als Ziel den Nürnberger geflogen. In diesem Jahr bietet die Airline 4,6
dreimal mit A319. Die Flüge Flugplan bereichern. Zwei neue Strecken sind ab Millionen Sitze für den deutschen Markt an.
ergänzen das bestehende
Angebot der Lufthansa auf
dieser Strecke. DORNIER MUSEUM MÜNCHEN
Rund 5500 neue Mitarbeiter
möchte die LUFTHANSA-
Jubiläumsjahr Meeting-Kabine
Gruppe in diesem Jahr in Am 24. Juli 2009 öffnete das Dornier Museum Für geschäftliche Besprechungen steht ab sofort
Deutschland, Österreich, Friedrichshafen seine Pforten. Und mit rund im Terminal 2 des Münchner Flughafens die
Schweiz und Belgien einstel- 100 000 Besuchern pro Jahr zählt das Museum „MeetingCab“ zur Verfügung. Das Konzept
len. Darunter werden sich mittlerweile zu den bekanntesten und erfolg- stammt von demselben Hersteller der am
allein weitere 1300 Flugbe- reichsten privat getragenen Museen in Deutsch- Flughafen bewährten „NapCabs“-Schlafka-
gleiter befinden, die schwer- land. Jetzt geht es also in seine zehnte Saison. binen. Allerdings sollen die neuen Meeting-
punktmäßig ab München und Das ist für die Verantwortlichen Anlass genug, Kabinen zunächst einmal für ein Jahr getestet
Zürich zum Einsatz kommen ein vielfältiges, über das Jahr verteiltes Jubilä- werden. Die MeetingCab befindet sich im
sollen. umsprogramm zu bieten. Höhepunkt des Jahres Norden des Terminals auf der Schengen-Ebene
werden die Do-Days am 10. und 11. August sein, in Höhe des Gates G06 und bietet die für ver-
82 320 Kreuzfahrt-Passa-
bei denen viele Gastflugzeuge und Flugvorfüh- trauliche Gespräche oder Telefonate benötigte
giere der Reedereien Costa
rungen zu sehen sein werden. Bereits am Tag Privatsphäre. In der etwa acht Quadratmeter
Crociere, MSC Cruises und
der offenen Tür, 7. April, wird es die Möglich- großen, schallisolierten Kabine finden bis zu
Pullmantur Cruises nutzten
keit geben, die zur Restauration anstehende, vier Personen an einem Besprechungstisch
zwischen Mai und Okto-
ehemalige Lufthansa-737 „Landshut“ im Roh- Platz. Sie können auf eine Netzwerkverbindung
ber 2018 den FLUGHAFEN
zustand zu besichtigen. Und: Am 24. Juli, startet und mehrere Stromanschlüsse zugreifen und
ROSTOCK-LAAGE für ihre
eine Sonderausstellung „Von A bis Z. Eine Reise sich mit Vorhängen vor neugierigen Blicken von
An- oder Abreise.
zu den Schätzen des Archivs“. außen schützen.

10 www.aerointernational.de 3/2019
Lufthansa ist nicht mehr bereit,
die kommerzielle Vermarktung von
Flügen mit der Ju 52 zu unterstützen.
Aktuell werde die künftige Verwen-
dung des Oldtimers überprüft, sagte
ein Konzernsprecher gegenüber Aero.

GESEHEN Vietnamesischer Newcomer am Rhein? RANDNOTIZEN


Die DFS Deutsche Flug-
sicherung hat über ihre
Tochter DFS INTERNATIO-
NAL BUSINESS SERVICES
23,3 Prozent des belgischen
Softwareunternehmens
Unifly NV erworben.
Die DFS AVIATION SERVI-
CES, ein weiteres Tochterun-
ternehmen der DFS Deut-
sche Flugsicherung, hat mit
dem Ministerium für Verkehr
und Telekommunikation des
Königreichs Bahrain einen
Vertrag zur Personalgestel-
lung unterzeichnet. Dafür
wurde die Gesellschaft DFS
Aviation Services Bahrain
Co. W.L.L mit Sitz in Ma-
nama gegründet. Die neue
DÜSSELDORF Kurz vor Heiligabend kam die A320 mit dem Kennzeichen TC-FBH der türkischen Free Bird Tochtergesellschaft hat zum
Airlines auf einem Kurs aus Antalya nach Düsseldorf. Das Besondere: Der Airbus trug bereits die Farben der 1. Januar ihre Geschäfte
vietnamesischen Neugründung Bamboo Airways, an die das Flugzeug wenige Tage später verleast wurde. aufgenommen.
Foto: Rainer Spoddig

MYDEALZ
EINSTEIGENDE PASSAGIERE AUF DEUTSCHEN
Flugpreise fallen im HAUPTVERKEHRSFLUGHÄFEN (IN TAUSEND)

Vergleich zum Vorjahr ZIELGEBIETE


PASSAGIERE APRIL BIS OKTOBER VERÄNDERUNG
IN %
2018 2017
Wer heute innerhalb Deutschlands und Eu-
ropas fliegt, spart im Vergleich zum Vorjahr: Einsteigende Passagiere insgesamt 80 504 78 130 3,0
Insgesamt sind die Preise seit Januar 2018 um darunter mit Flugziel in Deutschland 14 299 14 634 - 2,3
15,9 Prozent gesunken – um 4,1 Prozent auf Ausland 66 205 63 496 4,3
der Kurz- und sogar um 23,5 Prozent auf der
Mittelstrecke. Dies zeigt eine Langzeitstudie Europa 53 094 50 528 5,1
des Verbraucherforums Mydealz. Als Grund Spanien 10 486 10 305 1,8
wird eine schwächelnde Nachfrage genannt. Balearen 4 558 4 467 2,0
Insgesamt seien die Flugpreise im Jahresver-

FOTO: DEUTSCHE LUFTHANSA BERLIN STIFTUNG, FLUGHAFEN DORTMUND


Kanaren 1 730 1 759 - 1,7
gleich im rechnerischen Mittel um 90,07 Euro
beziehungsweise 42,97 Prozent auf 119,55 Euro Griechenland 3 454 3 003 15,0
gefallen. Griechische Inseln 2 179 1 850 17,8
Italien 4 895 4 899 - 0,1
DESTATIS
Italienische Inseln 783 692 13,0
Mehr Auslandsreisen Türkei 5 632 4 690 20,1

ab deutschen Flughäfen Antalya 2 421 1 821 33,0


Interkontinentalverkehr 13 111 12 968 1,1
Während des Sommerflugplans von April bis
Oktober 2018 reisten 66,2 Millionen Fluggäste Amerika 5 230 5 506 - 5,0
von Deutschland ins Ausland. Wie das Statisti- USA 3 585 3 842 - 6,7
sche Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das Karibische Inseln 411 470 - 12,6
gut 2,7 Millionen oder 4,3 Prozent Passagiere
Asien 5 421 5 502 - 1,5
mehr als im Sommerflugplan 2017. Der inner-
deutsche Flugverkehr nahm dagegen um 2,3 Afrika 2 460 1 960 25,5
Prozent ab. Die Zahl der eingestiegenen Flug- Ägypten 1 167 844 38,3
gäste im gesamten Luftverkehr für den Sommer Tunesien 337 225 49,6
2018 wuchs damit um drei Prozent auf 80,5
Millionen. Im Sommer 2017 waren es noch 78,1 Marokko 366 301 21,4
Millionen Passagiere gewesen (siehe Tabelle). QUELLE: DESTATIS

3/2019 www.aerointernational.de 11
NEWS
ÖSTERREICH

Von ihren 18 Q400 will sich


Austrian Airlines trennen
und sie bis 2021 durch zehn
Jets der A320-Familie
ersetzen

AUSTRIAN AIRLINES

STRATEGIE ERFORDERT OPFER


A 200
ustrian Airlines wird im umkämpften Markt Wien. Stuttgart und Düsseldorf sollen
Zuge weiterer Sparmaß- Doch das gelingt nicht ohne künftig von anderen Airlines
nahmen sechs regionale Opfer. Die lokalen Crew-Stütz- der Lufthansa Group übernom-
Crew-Stützpunkte schließen. punkte in Altenrhein – in der men werden, auf den Routen
Zugleich kündigte die Air- Schweiz, nahe der österreichi- Millionen Euro kostet die nach Düsseldorf und Stuttgart
line den Austausch ihrer 18 schen Grenze – sowie in Graz, Anschaffung von zehn etwa von Eurowings. Inlands-
Q400 durch zehn A320 an. Innsbruck, Klagenfurt, Linz gebrauchten A320 laut von flüge werden weiterhin von
Diese Maßnahme ist Teil einer und Salzburg werden geschlos- Hoensbroech Austrian durchgeführt. „Der
Strategie zur Verbesserung der sen. Rund 200 Mitarbeiter sind Ersatz der 76-sitzigen Q400 ist
Schlagkraft der AUA am enorm betroffen. „Mit diesem Schritt notwendig, um die Flotte weiter
können wir unseren Flugbetrieb zu harmonisieren. Alle Flug-
in Wien zentralisieren. Wir zeuge werden bis 2021 durch
werden wettbewerbsfähiger zehn A320 ersetzt“, sagt von
und konzentrieren uns auf den Hoensbroech. Dadurch gebe es
Schutz unseres Hubs“, erklärte zehn Prozent mehr Kapazität
CEO Alexis von Hoensbroech in Wien. Die A320-Flotte steigt
gegenüber Aero International. von 36 auf 46 Flugzeuge an.
Die Maßnahme ermögliche es Q400-Routen sollen auf die
zudem, die enormen Crew-Rei- Embraer-195-Flotte, jene der
sekosten zwischen den Ein- Embraer- wiederum auf die
satzorten zu reduzieren. Allen Airbus-Jets übertragen werden.
betroffenen Besatzungsmitglie- „Es wird einige Strecken geben,
dern werde man Arbeitsstellen für die die Embraer 195 zu groß
in Wien anbieten. sein wird. Dafür müssen wir
Vier Q400 und zwei Emb- nach Lösungen suchen. Etwa
raer 195 werden nach Wien das Anmieten kleinerer Flug-
überstellt. Bis zu 18 tägliche zeuge mit Besatzung“, so von
Die Q400-Ausmusterung soll in Wien eine zehnprozentige Kapazitäts- Flüge aus den österreichischen Hoensbroech.
steigerung bringen Bundesländern nach Frankfurt, Kurt Hofmann

12 www.aerointernational.de 3/2019
13,9
Millionen Passagiere flogen 2018 mit
Austrian Airlines – ein Plus von
8,5 Prozent. Damit wurde die Zahl des
Vorjahres um eine Million übertroffen.
Die Anzahl der Flüge wurde 2018 um
4,8 Prozent auf 150 963 erhöht.

GESEHEN Maltesischer Sonderflieger zu Gast RANDNOTIZEN


Die für dienstags und
freitags geplanten Palma-
Linienflüge der Eurowings
von INNSBRUCK wurden
storniert. Gleiches gilt für
die sonntäglichen Catania-
Rotationen von Austrian mit
Q400, die durch eine zusätz-
liche Cagliari-Kette ersetzt
werden.
Ob Airline-Gründer Niki
Lauda seine restlichen
Anteile an LAUDAMOTION
bereits an Ryanair verkauft
hat, wie Aero Internatio-
nal gehört hatte, wollte
die Airline auf Anfrage zu
Redaktionsschluss dieser
Ausgabe nicht bestätigten.
Somit wäre dann Ryanair
100-prozentiger Eigentümer
von LaudaMotion.
WIEN Diese A320 in einer der Kulturhauptstadt Valletta verpflichteten Sonderlackierung setzte Air Malta am
10. Januar auf ihrer Rotation zwischen dem Mittelmeerinselstaat und der österreichischen Landeshaupt- Kurz vor Weihnachten
stadt ein. Foto: Patrick Huber/Austrian Wings haben die Gewerkschaft
der Privatangestellten,
der AUSTRIAN AIRLINES
LEVEL / ANISEC Wien bedient wird und nicht mehr in Kombi- Betriebsrat Boden, deren
nation mit einer anderen Stadt“, so ein Korean- Unternehmensleitung und
Erweiterung nicht in Wien Air-Lines-Sprecher in Seoul gegenüber Aero Wirtschaftskammer eine
Die in Wien beheimatete Billigfluglinie Level International. Nun wolle man die Nachfrage Einigung in den laufenden
wird ihre Flottenerweiterung nicht in Wien, dafür beobachten. Kollektivvertragsverhand-
sondern in Amsterdam vollziehen. Drei zusätz- lungen erzielt. Die rund 3000
liche A320 werden dort die Flüge der Low- LAUDAMOTION kaufmännisch-technischen
Cost-Airline Vueling ablösen. Vueling gehört Angestellten werden dieses
bekanntlich, wie Level, zur IAG-Gruppe. Gute Auslastung Jahr drei Prozent mehr
17 Destinationen sind diesen Sommer mit den LaudaMotion hat in ihren ersten zehn Monaten Gehalt beziehen.
in Wien stationierten vier A321 geplant. Neu seit Gründung mehr als 17 500 Flüge mit einer Austrian Airlines bestätig-
stehen Calvi, Genua, Hamburg und Kopenha- durchschnittlichen Auslastung von 94 Prozent te, dass Lufthansa Aviation
gen im Programm. Außerdem gibt es Charter- durchgeführt. Mit vier Millionen verkauften Training zwei weitere A320-
Einsätze ab Linz und Salzburg. Die Ziele Tickets und über drei Millionen beförderten Full-Flight-Simulatoren in
Venedig, Ibiza und Mailand-Malpensa wurden Passagieren wurde im ersten Jahr ein Wachs-

FOTOS: PATRICK HUBER/AUSTRIAN WINGS, AUSTRIAN AIRLINES


WIEN stationiert. Dort gibt
gestrichen. Zudem bestätigte Level-Franchise- tum verzeichnet. Die Airbus-Flotte wächst bis es bereits zwei A320-Simu-
nehmer Anisec, dass neben Frank Glander nun Sommer von neun auf 21 Flugzeuge. Zusätzlich latoren, einen Embraer-195-
Krassimir Tanev als zweiter Geschäftsführer werden noch bis zu sechs Boeing 737-800 von und einen Q400-Simulator.
tätig ist. Der bisherige alleinige Geschäftsfüh- Ryanair für LaudaMotion im Einsatz sein. Auch
Im Sommerflugplan 2019
rer Manuel Ambriz scheidet schrittweise aus. neue Flugbegleiter-Uniformen gibt es ab Som-
plant EUROWINGS, ab
Glander wird sich um den operationellen Be- mer. Ein Passagierwachstum von mindestens
österreichischen Flughäfen
trieb kümmern, Tanev sich den kommerziellen 70 Prozent auf mehr als fünf Millionen wird
31 Ziele in ganz Europa zu
Aufgaben widmen. angepeilt.
bedienen.
WIEN FACC AUSTRIAN AIRLINES wird
ihre Verbindung von Wien
Nonstop nach Seoul 1000. Liefersatz nach Mahé, Seychellen, zum
Korean Air Lines plant, ihr Wien-Seoul- Mit der Auslieferung des 1000sten Liefersat- Ende des Monats April ein-
Programm fünfmal wöchentlich im Sommer zes der äußeren Landeklappen für die A321 stellen. Zuvor wurden in die-
anzubieten, dreimal im Winter. Zum Einsatz unterstreicht der oberösterreichische Flugzeug- ser Flugplanperiode bereits
kommen auch weiterhin Boeing 777. „Für zulieferer FACC seine Bedeutung als wichtiger die Ziele Havanna, Colombo
diese Wintersaison haben wir das Routing so Technologiepartner von Airbus. 26 Shipsets und und Hongkong eingestellt.
angepasst, dass Seoul nur noch nonstop aus mehr pro Monat liefert FACC inzwischen.

3/2019 www.aerointernational.de 13
NEWS
SCHWEIZ

27 von 30 C-Series-Flugzeugen, hier eine CS 100, hat Swiss bereits eingeflottet. Die Namensänderung in A220 wird in diesem Jahr angepasst

SWISS

„EIN BEACHTLICHES RESULTAT“


fällt grundsätzlich positiv aus. Wie steht es um die techni- Prozent gegenüber den Em-
Das Flugzeug wird von den sche Zuverlässigkeit? braer- und Boeing-Jets?
Piloten sehr gerne geflogen, Die technische Zuverlässigkeit Beide Flugzeugtypen übertref-
die Fluggäste schätzen den hat sich in den 90-Prozent- fen sogar die versprochenen
Komfort und unsere Kabinen- Werten eingependelt, aber noch Treibstoffeinsparungen und tra-
besatzungen das ergonomische nicht den von Swiss ange- gen wesentlich zu einem stark
Arbeiten an Bord. Ebenso strebten Zielwert erreicht. So reduzierten CO₂-Ausstoß bei.
zeigen die Streckenrechnungen funktioniert zum Beispiel das
sehr positive Resultate, und die Kabinenkommunikationssys- Swiss hat ja bei der Ein-
Netzwerkplanung schätzt die tem noch nicht zuverlässig und führung dieses Flugzeugs
vielseitige Einsetzbarkeit. Auch muss bei einer Störung vor dem eine Vorreiterrolle gespielt.
Peter Koch auf das wirtschaftliche Ergebnis Flug zurückgesetzt werden. Inwiefern haben andere
in Genf hat die C Series einen Hinzu kommt, dass wir an den Airlines vom Know-how von
positiven Einfluss. meisten Außenstationen sehr Swiss profitiert?
In rund zweieinhalb Jahren wenige Technikfirmen haben, Andere Airlines haben an-
hat Swiss 27 der 30 bestell- Mussten irgendwelche Ände- die uns bei einer Störung helfen fänglich sicherlich von unserer
ten C Series-Flugzeuge – rungen an den Jets vorge- könnten. Dann muss das Flug- Vorreiterrolle profitiert, sei es
acht CS100 und 19 CS300 nommen werden? zeug entsprechend nach Zürich durch einen offenen Austausch
– eingeflottet, die restli- Natürlich fließen Erfahrungen oder Genf zurückkehren oder im flugoperationellen und
in technische Modifikationen ein Team der Swiss-Technik -technischen Bereich, in Bezug
chen drei folgen in diesem ein. So werden beispielsweise ausrücken. Im Vergleich zu auf Streckenerfahrungsflüge der
Jahr. Im Gespräch mit laufend Triebwerksteile, die anderen Flugzeugmustern, die Kabinen- und Cockpitbesatzun-
Aero-International-Mitar- Verbesserungspotenzial haben, neu eingeführt wurden, und gen oder bei der Wahl gewisser
beiter Thomas Strässle weiterentwickelt. Bei der Avio- angesichts unseres strammen Optionen. Mittlerweile haben
zieht Flottenchef Peter nik betraf dies die Umrüstung Flugplans zeigt die C Series aber wir einen sehr engen Austausch
auf die Fähigkeit, automatische ein beachtliches Resultat. mit Air Baltic, Air Canada und
Koch Bilanz Landungen und Steilanflüge Delta Air Lines und priorisieren
AERO: Wie verlief die Einfüh- durchzuführen. Inzwischen ha- Erreichen beide Muster die gemeinsam die Weiterentwick-
rung der C Series bisher? ben wir über 75 000 Flugstun- vom Hersteller versprochene lung flugsicherheitsrelevanter
PETER KOCH: Die Bilanz den Erfahrung gesammelt. Treibstoffersparnis von 20 Systeme.

14 www.aerointernational.de 3/2019
17,93
Millionen Passagiere beförder-
te Swiss 2018 – eine Zunahme
um 6,2 Prozent gegenüber dem
Vorjahr. Der Sitzladefaktor
stieg um einen Prozentpunkt
auf 83,4 Prozent.

GESEHEN Gruß aus der Karibik RANDNOTIZEN


AMAC AEROSPACE führt an
einer Boeing 747-8 War-
tungsarbeiten durch und
wird neben kleineren Modi-
fikationen auch Arbeiten in
der Kabine des Regierungs-
flugzeugs vornehmen.
Zwischen Ende Juni und
Ende August fliegt EasyJet
je zweimal pro Woche von
BASEL nach Alghero, Sar-
dinien, sowie von Genf nach
Pula, Kroatien.
Mit einer Mehrheit von fast
95 Prozent haben die Piloten
von EDELWEISS AIR einem
neuen, seit Jahresanfang
gültigen Gesamtarbeitsver-
trag (GAV) mit dem Manage-
ment des Schweizer Ferien-
fliegers zugestimmt. Er hat
eine Laufzeit von fünf Jahren
und ersetzt das Vertrags-
werk aus dem Jahr 2013.
ZÜRICH Diese 767-200 der Comlux Aruba, Kennzeichen P4-CLA, hob am 4. Januar am Zürcher Flughafen Im kommenden Winter
nach Antalia in der Türkei ab. Das Flugzeug von der niederländischen Karibikinsel stand ehemals bis 2011 in wird Air Mauritius zweimal
Diensten der Regierung von Kasachstan. Foto: Jiri Benesch anstatt wie bisher einmal
pro Woche GENF bedienen.
BERN-BELP die Flotte im laufenden Jahr ergänzen. Schon Die Flüge finden zwischen
früher hatte Swissport mit der Abfertigung der dem 28. Oktober und 2. März
Ferienflüge gesichert SalamAir-Flüge am ebenfalls in Oman gele- 2020 statt und werden mit
Nach dem Aus von SkyWork Airlines werden genen Privatflughafen Mukhaizna begonnen. der A330-900 ausgeführt,
auch im kommenden Sommer ab Bern-Belp di- Mittlerweile gehören auch Flydubai, Air Arabia, die beim Inselcarrier über
verse Flüge zu bekannten Ferienzielen stattfin- Turkish Airlines, Pegasus und Air New Zealand 298 Sitze verfügt.
den. So fliegt Helvetic Airways im Auftrag von zu den Swissport-Kunden im Sultanat. Die SCHWEIZERISCHE RET-
Belpmoos Reisen zwischen April und Oktober TUNGSFLUGWACHT (REGA)
mit Embraer 190 samstags nach Olbia und Jerez EUROAIRPORT hat eine dritte Challenger
de la Frontera. Sonntags geht es nach Palma 650 übernommen. Damit hat
de Mallorca. People’s wird zwischen Ende Mai Kampf dem Nachtlärm die Rega nun drei Exemplare
und 7. August sowie vom 11. September und Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat dieses Typs in der Flotte. Sie
16. Oktober ab Bern jeden Mittwoch mit einer für das Jahr 2016 festgestellt, dass am Basler ersetzen ältere Challenger
Embraer 170 nach Mahon, Menorca, abheben. EuroAirport (EAP) auf Schweizer Gebiet die 604.
Schließlich bietet Zimex Aviation zwischen Immissionsgrenzwerte überall und fast jederzeit Rückwirkend zum 1. Januar
dem 25. Mai und 27. Juli sowie zwischen Ende eingehalten werden. Laut der Aufsichtsbehörde hat die REGA 50 Prozent
August und 12. Oktober jeweils samstags einen gibt es aber in den Nachtstunden zwischen 23 der Anteile am Schweizer
Flug nach Elba an. Dabei kommt eine ATR 42- Uhr und Mitternacht eine Zunahme der Lärm- Institut für Rettungsmedizin
500 zum Einsatz. belastung. Aus diesem Grund hat der Flughafen (SIRMED), einer Tochter der
2018 zwei Ziele in Bezug auf die Anzahl der Schweizer Paraplegiker-
SWISSPORT Flugbewegungen in den betreffenden Nacht- stiftung in Nottwil, Luzern,
stunden und bis Ende 2019 festgelegt: erstens
Ausbau in Oman die Halbierung der Starts in Richtung Süden,
übernommen.
Im Sommer fliegt SWISS ab
Seit Anfang des Jahres fertigt Swissport Inter- zweitens die Stabilisierung der Bewegungen in
Genf als neue Ziele Brindisi,
national am Flughafen Maskat die Flüge von der Stunde vor Mitternacht. Schon im Novem-
Faro, Mykonos, Alicante und
SalamAir ab. Zu diesem Zweck unterzeichneten ber hatte der EAP der französischen Zivilluft-
Ibiza an. Zum Einsatz kom-
das Groundhandling-Unternehmen und die Bil- fahrtbehörde (DGAC) zusätzliche Maßnahmen
men CS300 und -100 (A220).
FOTOS: SWISS

ligairline aus dem Oman einen fünf Jahre gül- vorgeschlagen, um den Lärm zu reduzieren. In
Damit steigt die Zahl der von
tigen Vertrag. SalamAir fliegt derzeit mit vier Frage kommen etwa eine Reduzierung der Lär-
dort aus bedienten Swiss-
A320 drei Inlands ziele und elf internationale memissionen bei den Flugzeugen und betriebli-
Destinationen auf 42.
Destinationen an. Fünf weitere Flugzeuge sollen che Einschränkungen nach 23 Uhr.

3/2019 www.aerointernational.de 15
AIRPORT PORTRÄT

IM NOTFALL HILFT MUSIC

H
aben Sie noch weitere Papiere Sicherheit hat bei El Al einen besonders
EL AL dabei?“ Der Mitarbeiter der is- hohen Stellenwert. Das gilt nicht nur für
Die israelische Fluggesellschaft raelischen Fluggesellschaft El Al Safety – der Sicherheit im Bereich der Flug-
fliegt trotz schwieriger Rah- vor dem Check-in zum Flug von unfallvermeidung. Hier liegt El Al auf dem
Frankfurt nach Tel Aviv ist ausge- Niveau aller großen internationalen Flugge-
menbedingungen wirtschaftlich sprochen freundlich. Aber beim Blick in den sellschaften. Es gilt aber besonders für den
erfolgreich. Zum Schutz vor deutschen Pass stutzt er. Irgendetwas stört Bereich Security – also die Sicherheit bei
ihn. Er fragt nach einem weiteren Doku- der Abwendung von Terroranschlägen. Da-
Terroranschlägen greift die ment mit Passfoto. Als er den Führerschein bei ist die Airline aus dem kleinen Land im
Airline zu außergewöhnlichen in den Händen hält, ist er zufrieden und der Nahen Osten weltweit führend. Die Befra-
Maßnahmen: Nirgendwo auf Fluggast darf zum eigentlichen Einchecken gung jedes Passagiers vor dem Flug ist nur
für den Flug nach Tel Aviv passieren. Die eine von zahlreichen Maßnahmen. Auch
der Welt ist das Sicherheits- Nachfrage ergibt, dass er durch die fehlende der Einbau eines Systems zur Abwehr von
niveau vergleichbar hoch Brille auf dem Foto Zweifel an der Identität Raketenangriffen vom Boden gehört dazu.
des Fluggasts hatte, die er durch den Blick Hintergrund ist die besondere politische
auf ein weiteres Dokument abklären wollte. Situation von Israel, das immer wieder Ziel

16 www.aerointernational.de 3/2019
Die Boeing 787 ist Flaggschiff von EL AL.
Die Airline ist treuer Kunde des US-Herstellers

von Anschlägen ist. Welchen Stellenwert die Großbritannien und Frankreich“, erläutert gebaut und wollen zum Ende dieses Jahres
Terrorabwehr hat, wird dem Passagier auch Michael Strassburger, Vice President Com- eine vierte Destination in Deutschland an-
deutlich, als die Boeing 737-900 in Frank- mercial & Industrial Affairs bei der israeli- fliegen.“ Welche Stadt das sein wird, ist noch
furt vom Gate zurückgeschoben wird und schen Fluggesellschaft. „Der Grund sind die offen. Im Gespräch sind Düsseldorf, Köln
die Triebwerke anlässt. Schwerbewaffnete ökonomischen Verbindungen, die die Israel oder Hamburg.
FOTO: MONI SHAFIR/AIRTEAMIMAGES

Bundespolizisten eskortieren die Maschine mit diesen Ländern unterhält, und die star- Die Airline aus Israel gehört keiner der
auf dem Rollfeld von beiden Seiten. Zusätz- ken jüdischen Gemeinden dort, was zu ei- großen Luftfahrtallianzen an, hat aber
lich begleitet ein gepanzertes Fahrzeug das nem entsprechend großen Bedarf an Flügen mit einer Reihe von Fluggesellschaften
Flugzeug auf dem Weg zur Startbahn. führt.“ Aber die Bedeutung Deutschlands Codeshare-Vereinbarungen. Dazu gehören
wächst. „Dieser Markt ist für uns sehr wich- zum Beispiel Swiss, Iberia, American Air-
MEHR FLÜGE NACH DEUTSCHLAND tig“, sagt Strassburger. „Die Zahl der Reisen- lines und Air China.
Frankfurt ist nur eine Destination, die El Al den nimmt zu. Wir arbeiten gerade daran, Bis Oktober 2018 betrieb El Al unter dem
in Deutschland anfliegt. Daneben bedient Israel von einem Ziel für Gruppenreisende Namen Up auch eine Low-Cost-Marke. Im
die Airline auch München und Berlin – so- zu einer Destination für Individualreisende Frühsommer 2014 hatte dieser Versuch be-
wie weltweit 34 weitere Ziele. „Der wichtigs- zu entwickeln. Wir haben die Zahl der Ver- gonnen, bei dem mit Berlin, Budapest, Kiew,
te Markt für uns ist die USA, gefolgt von bindungen in den vergangenen Jahren aus- Prag und Larnaca fünf Städte in Europa

3/2019 www.aerointernational.de 17
AIRPORT PORTRÄT

El Al setzt die Boeing 777-200ER


auf Langstrecken ein

INTERVIEW
MICHAEL STRASSBURGER, VICE PRESIDENT COMMERCIAL & INDUSTRIAL AFFAIRS

Der Wettbewerb ist groß und der Markt Flug dauert acht Stunden. Ähnlich ist es bei
„EL AL IST enorm gewachsen. Ein positiver Faktor ist Umwegen auf anderen Routen. Und das ist
EINZIGARTIG“ die politische Situation, die in den vergan-
genen Jahren sehr ruhig war. Die Menschen
noch nicht alles. Wir sind die einzige Airline
weltweit, die nicht am Sabbat fliegt, dem
AERO: Herr Strassburger, fühlen sich in Israel sehr sicher. Dazu kom- durch die jüdische Religion bestimmten
El Al hat in den vergange- men die Rahmenbedingungen für unsere Ruhetag. Nur unser Tochterunternehmen
nen zwei Jahren Gewinn Industrie insgesamt, wozu die Kerosinkosten Sun d’Or fliegt auch an Samstagen und nutzt
erzielt. Wie kommt es, gehören. Das zusammengenommen hat zu dabei immer wieder unsere Flotte. Be-
dass Sie trotz schwierigem dem Ergebnis geführt, das wir jetzt haben. sonders ist aber auch die Situation bei der
Umfeld wirtschaftlich so Sicherheit. Hier haben wir früher die Ausga-
gut arbeiten? Sie tun sehr viel, um die Passagiere vor ben selbst getragen. Seit dem Inkrafttreten
MICHAEL STRASSBURGER: Terroranschlägen zu schützen. Das kostet des Open-Sky-Abkommens mit der EU zahlt
Unglücklicherweise muss ich Ihnen sagen, Geld. Dazu sind sie gegenüber anderen die israelische Regierung 97,5 Prozent der
dass das Ergebnis nicht so gut ist, wie wir Airlines benachteiligt, weil Sie für manche Security-Kosten.
es gerne hätten. In Israel habe sich die Staaten, zum Beispiel Saudi Arabien, keine
Rahmenbedingungen in den vergangenen Überflugrechte haben und lange Umwege Übernimmt die Regierung auch die Kosten,
Jahren deutlich geändert. Drei Aspekte fliegen müssen. Wie gehen Sie damit um? die aufgrund der Umwege entstehen?
wirken sich auf unseren Flugbetrieb und El Al ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Bei Nein. Da bekommen wir nichts.
auch unseren wirtschaftlichen Erfolg aus – den Überflugrechten haben wir die merk-
positiv und auch negativ. Der erste Punkt ist würdige Situation, dass Air India von Dehli Royal Jordanian sieht als Markt das
der Abschluss eines Open-Sky-Abkommens nach Tel Aviv über Saudi Arabien in weniger gesamte östliche Mittelmeer. El Al ist ein
zwischen der EU und Israel. Der führte zu als sechs Stunden fliegen darf, während wir möglicher Wettbewerber. Aber aufgrund
einer starken Zunahme der Kapazität auf auf dieser Strecke aufgrund des Umwegs der politischen Situation können Sie sicher
den Flügen. Seit 2013 hat sich die Zahl der neun Stunden benötigen würden. Tatsäch- nicht als Fluggesellschaft für die arabi-
Israelis verdoppelt, die ins Ausland fliegen. lich fliegen wir zur Zeit nach Mumbai. Der schen Ländern der Region agieren?

18 www.aerointernational.de 3/2019
Die vier 747 von El Al werden die Flotte Auf Kurz- und Mittelstrecken
in den kommenden Monaten verlassen setzt El Al Boeing 737 ein

angeflogen wurden. Mittlerweile wurde das Um im Bereich Security alles zu tun, um samenstoß mit Vögeln, aber die Instrumen-
Vorhaben wieder eingestellt. Sehr erfolg- einen Terroranschlag zu verhindern, trifft te zeigen normale Werte an, während die
reich fliegt dagegen Sun d’Or, eine 100-pro- EL AL eine ganze Reihe von Maßnahmen. Passagiere auf der linken Seite berichteten,
zentige Tochterairline von El Al, die sich auf So müssen Passagiere drei Stunden vor Ab- kurz vor den Explosionen zwei Rauchspuren
Charterflüge spezialisiert hat. Das Unter- flug beim Check-in sein und werden dort direkt neben dem Flugzeug gesehen haben.
nehmen hat nur 30 Mitarbeiter. Die Flotte von speziell geschulten Sicherheitsmitarbei- Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand
ist klein und besteht aus zwei eigenen und tern befragt. An Bord der Maschinen befin- wusste: Die Maschine war nur knapp dem
zwei geleasten Maschinen. Der Großteil der den sich bewaffnete Sky Marshalls, die für Abschuss durch zwei tragbare Boden-Luft-
Piloten arbeitet bei El Al, deren Flugzeuge die Fluggäste nicht erkennbar sind. Anders Raketen vom Typ Strela 2 aus Sowjetzeiten
im Bedarfsfall auch für Sun d’Or fliegen. ist das bei einer anderen Sicherheitsmaß- entgangen. Beide Raketen hatten ihr Ziel
„El Al ist unsere Basis. Wir setzen die Pilo- nahme, die den Namen C-MUSIC trägt und nur um wenige Meter verfehlt. Der Anschlag
ten ein und nutzen beispielsweise auch die deren Erfindung auf den 28. November 2002 wurde später der Terror-Organisation Al
Wartung“, erläutert Yair Berrebi, CEO von zurückgeht. Kaida zugerechnet.
Sun d’Or. Es war ein Weckruf für die israelische
Deutlich größer ist die Flotte des Mut- ANGRIFF MIT RAKETEN Airline-Industrie. Die Regierung gab unter
terunternehmens. Auf den Strecken nach An diesem Tag startete auf dem Flughafen dem Namen Sky Shield den Bau eines Ab-
Deutschland nutzt die israelische Flugge- von Mombasa in Kenia eine Boeing 757- wehrsystems in Auftrag. 2013 war es einsatz-
sellschaft vorwiegend Boeing 737-800 und 300 der israelischen Fluggesellschaft Arkia. bereit. Sein Name Multi-Spectral Infrared

FOTO: MICHA OWSINSKI, MONI SHAFIR/AIRTEAMIMAGES, BASTIAN DING/AIRTEAMIMAGES, JAVIER SANCHEZ UTZET/AIRTEAMIMAGES
-900. Daneben gehören weitere Modelle Ziel war Tel Aviv. An Bord befanden sich Coutermeasure wird zu MUSIC verkürzt;
des US-Herstellers zur Flotte, nämlich 777, 271 Menschen. Wenige Sekunden nach dem es ist für militärische und zivile Flugzeuge
787, 767 und 747. Weitere 787 sind bestellt. Start spürten die Passagiere ein Schütteln verwendbar. Die Variante für Verkehrsflug-
Benannt sind alle Maschinen nach israeli- der Maschine, gefolgt von zwei Explosionen. zeuge heißt C-MUSIC, wobei C für Com-
schen Städten. Die Piloten vermuteten zunächst einen Zu- mercial steht. Das System wird unter dem

Wir können jeden Passagier befördern. Aber vergrößern und gleichzeitig auf unseren werden wir 25 Maschinen dieses Musters
wir haben nicht vor, als Hub-and-Spoke- Hauptrouten die Frequenz zu erhöhen. Wir betreiben. Einen Teil der Flotte – und zwar
Carrier zu agieren. Wir fliegen von Punkt zu wollen mehr in bestehende Märkte fliegen alle -800 – werden wir in diesem Jahr neu
Punkt. Natürlich bieten wir auch weiterge- und zugleich neue Märkte erobern. Die konfigurieren.
hende Verbindungen an. Passagiere, die von 747 ist ein tolles Flugzeug. Die Passagiere
Europa kommen, können über Tel Aviv nach lieben es. Aber nun ist ihre Zeit gekommen. Sie sind ein sehr treuer Boeing-Kunde.
Bangkok fliegen. Aber das ist nicht unser Wir haben uns lange mit dem Thema Flot- Kommt für Sie auch Airbus in Frage?
Fokus. tenentwicklung beschäftigt. Schließlich sind Wir haben bei allen großen Entscheidungen
wir zu dem Konsens gekommen, dass wir zur Flotte sowohl Angebote von Boeing wie
Sie betreiben einen 747-Frachter. Wie uns von der 747 verabschieden und uns für auch Airbus geprüft. Wir haben sehr ernst-
wichtig ist das Cargo-Segment für Sie? ein Flugzeug mittlerer Größe entscheiden. haft überlegt, ob die A330 oder A350 für
Wir hatten in der Vergangenheit eine grö- uns infrage kommen. Aber wir haben uns
ßere Flotte an Frachtern und beschränken Wann wollen Sie die 747 ausflotten? letztlich für die 787 entschieden.
uns jetzt auf eine einzige Maschine. Wir Bis Ende Oktober dieses Jahres.
befördern trotzdem immer mehr Fracht – in EL AL trifft zahlreiche Maßnahmen zur
den Laderäumen der Passagiermaschinen. Welche Märkte sind künftig interessant? Abwendung von Terroranschlägen. Es gibt
Langfristig liegt unser Fokus auf den USA. auf den Flügen Sky-Marshalls und der
Was ist Ihre Strategie für die Zukunft? Südamerika ist auch ein sehr interessan- Boden der Maschinen ist verstärkt...
Die hat sehr viel mit der Erneuerung ter Markt. Wir prüfen, ob wir wieder eine Da gibt es viele Gerüchte.
unserer Flotte zu tun. Nachdem wir 48 Verbindung nach São Paulo in Brasilien
Jahre lang Boeing 747 mit 400 Sitzplätzen aufnehmen sollen. Entsprechen die nicht der Wahrheit?
geflogen sind, wollen wir nun nicht mehr Im Prinzip sind das keine Dinge, die wir
als rund 280 Sitzplätze pro Flugzeug haben. Ist die 737 MAX eine Option für Sie? kommentieren möchten. Aber ich habe
Das ist eine wichtige Veränderung für uns. Wir planen nichts in dieser Richtung. Wir nie etwas gehört, was mit dem Boden
Sie gibt uns die Option, unser Netzwerk zu erhalten zunächst noch 737NG. Insgesamt der Flugzeuge zu tun hat.

3/2019 www.aerointernational.de 19
C-MUSIC ist ein vollautomatisches,
AIRPORT PORTRÄT lasergestütztes System zur Abwehr
von Boden-Luft-Raketen

Rumpf von Verkehrsflugzeugen eingebaut hin“ und basiert auf einem Abschnitt in der ren erstmalig das Telefonieren an Bord. Es
und funktioniert vollautomatisch. hebräischen Bibel. Beim Erstflug kam eine war der erste Service dieser Art auf interna-
C-MUSIC ist in der Lage, Raketen abzu- Militärmaschine vom Typ Douglas C-54 tionalen, transozeanischen Flügen. Im Juni
wehren, die ihr Ziel mit Hilfe von Hitze- Skymaster zum Einsatz, die zu einem DC- 1961 führte die Fluggesellschaft ihren ersten
suchköpfen finden. Zwischen dem Abfeuern 4-Zivilflugzeug umgebaut und auf den Na- Flug von Tel Aviv nach New York durch und
einer Rakete vom Boden und dem Einschlag men der Stadt Rehovot getauft wurde. Ein stellte damit gleichzeitig einen neuen Welt-
im Flugzeug vergehen nur sechs bis zehn Se- Jahr später wurde mit Verbindungen nach rekord auf: Es war der damals längste kom-
kunden. C-MUSIC scannt mit Infrarotsen- Rom und Paris der kommerzielle Flugdienst merzielle Nonstop-Flug der Welt mit einer
soren fortlaufend die Umgebung des Flug- aufgenommen. Dauer von neun Stunden und 33 Minuten,
zeugs auf mögliche Bedrohungen. Kommt Die Beförderung von Einwanderern war wobei eine Strecke von 9269 Kilometern zu-
es zu einem Raketenstart, verfolgt das Sys- eine zentrale Aufgabe der neugegründeten rückgelegt wurde.
tem den Angreifer und feuert schließlich Airline. Von 1950 bis 1956 brachte El Al 1971 lieferte Boeing die erste 747 an El Al
einen Laserstrahl ab, der den Hitzesuchkopf mehr als 160 000 Menschen aus dem Jemen, aus. Im März 1974 startete El Al den ersten
blendet und die Waffe von ihrem Kurs auf dem Iran und aus Indien nach Israel. Gegen internationalen Flug mit einer Boeing 767
das Flugzeug ablenkt. Ende des Jahrzehnts, im Jahre 1958, nahm auf der Strecke von Montreal nach Tel Aviv.
Bereits im Jahr der Gründung des Staates die Airline mit Köln und München zwei Zie- Vier Jahre später brach die Fluggesellschaft
Israel entstand 1948 die Fluggesellschaft El le in Deutschland in den Flugplan auf. Im erneut den Rekord über die längste Flug-
Al. Der Name bedeutet „nach oben, zu Gott selben Jahr ermöglichte El Al den Passagie- strecke: 11 265 Kilometer in 13 Stunden und

ZIELE IM ÜBERBLICK
37 Destinationen fliegt El Al weltweit an. Die meisten Ziele in den USA werden etliche Städte bedient. Dazu kommen mit
befinden sich in Europa. Auf der Langstrecke ist der Großteil Peking, Hongkong, Bangkok und Mumbai einige der bekanntes-
der Verbindungen in Nordamerika angesiedelt. Insbesondere ten Metropolen in Asien.

Amsterdam Moskau
Warschau Domodedovo
Berlin
London Brüssel
Heathrow & Luton Kiew
Frankfurt
Paris Budapest
Charles de Gaulle München Wien
Zürich
Genf Venedig Bukarest Toronto Mumbai Peking
Mailand Sofia Los New York
Marseille Hongkong
Madrid Rom Istanbul Angeles Newark &
Barcelona John F. Kennedy Bangkok
Athen
Lissabon Mosul Miami
Algier Larnaka Johannesburg
Tel Aviv

20 www.aerointernational.de 3/2019
Eine der Boeing 787 wurde mit einer
Retro-Lackierung versehen. Sie fliegt
41 Minuten nonstop von Los Angeles nach Nur ein Jahr später beendete der Verkauf unter anderem in die USA
Tel Aviv. Ein emotionaler Höhepunkt in weiterer Anteile die Geschichte der El Al als
der Unternehmensgeschichte ereignete sich staatliches Unternehmen. 2013 wurde das
am 24. Mai 1991, als El Al im Rahmen der Open-Sky-Abkommen mit der EU ausge-
Operation Salomon 1087 äthiopische Juden handelt, mit dem sich die Bedingungen auf
an Bord einer Boeing 747 von Addis Abeba dem Luftverkehrs-Markt zwischen Israel
nach Israel brachte. Die Menschen waren und der EU grundlegend gewandelt haben:
vor dem äthiopischen Bürgerkrieg geflohen Die israelische Fluggesellschaft erhielt Kon-
und hatten Schutz in der isrealischen Bot- kurrenz durch zahlreiche europäische Air- DIE FAKTEN
schaft in Addis Abeba gesucht. Im Lauf der lines.
Operation wurden durch eine Luftbrücke, Trotzdem agiert El Al wirtschaftlich wei-
an der Militärtransporter und Flugzeuge ter erfolgreich. Mit Auslieferung der Boeing
von El Al teilnahmen, rund 51 000 Einwan- 787 wurde die Strategie verändert: Der Ein-
derer aus Äthiopien nach Israel geflogen. satz der kleineren Flugzeug auch auf Lang-
Im März 2000 wurde die erste Boeing strecken soll sicherstellen, dass die Flugge-
777 in die Flotte aufgenommen und 2003 sellschaft in Zukunft weiterhin schwarze
im Rahmen der Privatisierung erstmals ein Zahlen schreibt.
Teil des Unternehmens an der Börse gelistet. Frank Littek
GRÜNDUNG 1948
SITZ TEL AVIV
IATA- /ICAO-KÜRZEL LY / ELY

FOTOS: FRANK LITTEK (3), MATTHIEU DOUHAIRE/AIRTEAMIMAGES


CALLSIGN EL AL
PASSAGIERE 2017 5,6 Millionen
FRACHT 2017 62 172 Tonnen
UMSATZ 2017 1,84 Milliarden Euro
GEWINN 2017 5 Millionen Euro
MITARBEITER 6219
DESTINATIONEN 37
Boeing 737-800 15
Boeing 737-900ER 8
Boeing 747-400 4
Boeing 767-300ER 2
Boeing 777-200ER 6
Zwei der Flugbegleiter der israelischen Sachlich und dennoch komfortabel: Boeing 787-9 7
Airline vor einem Flug von Tel Aviv nach die Business Class für die Langstrecke Boeing 747-400F 1
Frankfurt in der Boeing 787

3/2019 www.aerointernational.de 21
NEWS
AIRLINE

IATA

KEIN GRUND, SICH ZU SCHÄMEN


Fliegen gilt in Zeiten der
Globalisierung als unver-
zichtbar. Dass sich das
Image der Vielfliegerei
290
Fluggesellschaften aus
jedoch auch ändern kann, 120 Ländern weltweit sind
zeigt ein Trend aus Mitglied der Airline-Dach-
Schweden: „Flygskam“. organisation IATA
Es bedeutet, „sich zu
schämen, wenn man fliegt,
weil man damit die Umwelt noch immer niedrig. Und man
belastet“. Für den Chef des darf dabei nicht vergessen, dass
dort die Strecken länger als in
Luftfahrt-Verbandes IATA, Europa sind.
Alexandre de Juniac,
mehren sich die Anzeichen, Hier in Europa wachsen die
dass dieser Trend auch auf Billig-Fluggesellschaften
andere Länder überspringt, stark. Wird dieser Trend
anhalten?
wie er im Gespräch mit Das Low-Cost-Phänomen in
Aero-Mitarbeiter Kurt den USA ist komplett gestoppt,
Hofmann verrät was in Asien und in Europa
nicht der Fall ist. Hier expan-
dieren die Low-Cost-Carrier
AERO: Sich zu schämen, wenn und wachsen schneller als die
man mit einem Flugzeug klassischen Fluggesellschaften.
reist: Sehen Sie einen beun- Dass es eine Eurowings gibt,
ruhigenden Trend? zeigt, wie sich der Markt weiter-
ALEXANDRE DE JUNIAC: entwickeln wird.
Ja, nicht nur in Schweden, auch
in Finnland. Dort gibt es bereits Glauben Sie, dass der Winter
Bewegungen, die jenen Fluggäs- weitere Airline-Pleiten brin-
ten Vorwürfe machen, die nach gen wird?
Thailand in den Urlaub fliegen, Ich weiß es nicht. Wir haben
um dem langen Winter zu IATA-Chef Alexandre de Juniac, seit 2016 im Amt, fürchtet um das weiterhin gute Wachstumsra-
Image des Luftverkehrs
entkommen; dass sie dadurch ten, auch wenn die Erträge, der
der Umwelt schaden. Aber auch Yield, nicht so stabil sind. Der
zum Teil in den USA. Ich den- das Thema Konsolidierung Alitalia. Aber: Ich sehe keine Druck auf die Umsätze vieler
ke, dass es in den kommenden sprechen. Ist diese in Europa bevorstehende Konsolidie- Fluggesellschaften ist allerdings
Jahren darüber noch mehr öf- überfällig? rungswelle in Europa. nicht besonders groß.
fentliche Debatten geben kann. Die Konsolidierung in der euro-
päischen Luftfahrt wurde 2010, Wie beurteilen Sie den Status
Eine moralische Debatte über als Iberia von der IAG über- Quo in Europa? Alexandre de Juniac
die Umweltverschmutzung nommen worden war, gestoppt. Wir haben noch immer zu Der 1962 geborene Franzose
durch Flugreisen? Es wird Pleiten und Bankrotte viele Fluggesellschaften, wenn ist der inzwischen siebte Di-
Vieles wäre ohne die Luftfahrt von Airlines geben – so dürfte man das mit den USA ver- rector General und CEO in der
heute nicht möglich. Und man die Konsolidierung in Europa gleicht. Dort haben wir trotz Geschichte der 1945 gegrün-
muss festhalten, dass die Luft- aussehen. Manche Fluggesell- Konsolidierung immer noch deten International Air Trans-
fahrt gerade für den globalen schaft könnte zerteilt werden, einen starken Wettbewerb. Und port Association (IATA). Er trat
Handel eine Notwendigkeit wie beim Beispiel Air Berlin. es funktioniert auch bei den das Amt 2016 an. Davor war er
darstellt. Die Investitionen der Wir haben in den vergangenen Airlines im Bereich der Profi- drei Jahre lang Chairman und
Flugzeughersteller in moderne Jahren gesehen, dass Airlines, tabilität. Das Argument, dass CEO der Air France-KLM und
Techniken zur Minimierung von denen man dachte, sie wer- aufgrund von Airlineaustritten wiederum davor von 2011 bis
der Umwelt-Belastungen sind den verschwinden, noch immer in den USA die Tarife gestiegen 2013 Chairman und CEO der
darüber hinaus enorm. existieren: LOT aus Polen, die seien, kann ich nicht bestäti- Air France.
Lassen Sie uns auch über SAS, TAP Air Portugal oder gen. In den USA sind die Tarife

22 www.aerointernational.de 3/2019
Der Gründer und langjährige Ge-
schäftsführer der Southwest Airlines,
Herb Kelleher, ist im Januar im Alter
von 87 Jahren gestorben. Der Vater
des modernen Billigfluges revolutio-
nierte das Günstigfluggeschäft.

AIR BALTIC GULF AIR


RANDNOTIZEN
Rekordzahlen Klein, aber fein AER LINGUS expandiert und
Mit 4 135 711 beförderten Fluggästen (+ 17 Sich mit einem besonderen Produkt von der sucht deshalb mehr als 100
Prozent) konnte Air Baltic die höchste direkten Konkurrenz abheben, das hat sich die Ready-Entry-Piloten zur Be-
Passagierzahl in ihrer Geschichte erreichen. Gulf Air auf die Fahnen geschrieben. Der Nah- reederung ihrer A330- und
Außerdem führte Air Baltic insgesamt 56 261 ost-Carrier aus Bahrain positioniert sich künftig A320-Flotten.
Flüge durch, das sind zwölf Prozent mehr als als Boutique-Airline, um im Wettbewerb mit AIR CANADA wird eige-
im Jahr 2017. Die durchschnittliche Auslastung Etihad, Emirates und Co. bestehen zu können. nen Aussagen zufolge den
lag bei 75 Prozent. Die lettische Fluggesellschaft Einher geht die Strategie mit der Einführung Einsatz von Schmalrumpf-
hat darüber hinaus laut OAG-Analysten ihren neuer exklusiver Produkte, der Aufnahme wei- flugzeugen wie Boeing
Platz als pünktlichste Fluggesellschaft Europas terer Ziele und einer Flottenerneuerung. Allein 737 MAX und A321XLR auf
und als zweitpünktlichste Airline der Welt in diesem Jahr wird die Airline zwei zusätzliche Transatlantik-Verbindungen
behauptet. Boeing 787-9 sowie fünf A320neo erhalten. evaluieren.
DELTA AIR LINES FLYBE ALASKA AIRLINES plant,
2019 mehr als 3000 zusätzli-
Kosten steigen Rettung in Sicht che Mitarbeiter einzustellen.
Delta Air Lines hat im Bilanzjahr 2018 einen Die eigens gegründete Connect Airways wird Gesucht werden Mechaniker,
Umsatz im operationellen Geschäft in Höhe voraussichtlich die britische Flybe integrieren. Bodenpersonal, Piloten und
von 44 Milliarden US-Dollar sowie einen An dem Käufer-Joint-Venture halten die Stobart Flugbegleiter.
Vorsteuer-Gewinn in Höhe von 5,1 Milliarden Group und die Virgin Atlantic jeweils 30 Pro- ANSETT AVIATION ITALY hat
US-Dollar erwirtschaftet. Das waren jedoch 137 zent der Anteile. Die verbleibenden 40 Prozent am 15. Januar am Flughafen
Millionen US-Dollar weniger, als noch im Jahr gehen an die US-amerikanische Cyrus Capital. Mailand-Malpensa einen CL-
2017 verbucht werden konnten. Allerdings fing Mit Virgin Atlantic im Boot, soll die Connect 415-Full-Flight-Simulator,
der Konzern immerhin 90 Prozent der um zwei Airways dabei nach außen partiell als FlyV Level B, seiner Bestimmung
Milliarden US-Dollar gestiegenen Treibstoffkos- auftreten, ein Teil der Flotte wird dazu eine übergeben.
ten auf. ähnliche Lackierung erhalten. EMIRATES-Passagiere
können jetzt vor dem Flug
aus mehr als 4000 digitalen
Inhalten wählen und sich
in der Emirates-App eine
personalisierte Playlist
zusammenstellen, die nach
dem Boarding mit dem
Bildschirm am Sitz synchro-
nisiert werden muss.
United Airlines hat Subodh
Karnik zum President und
CEO der EXPRESSJET AIR-
LINES ernannt. Die Regio-
nalfluggesellschaft fliegt
für United Express.
FINNAIR wird in der Winter-
saison 2019/2020 das japani-
sche Sapporo (zweimal pro
Aer Lingus wird ihre Flotte
Woche) sowie Punta Cana in
sukzessive umlackieren
FOTOS: IATA, AER LINGUS, SOUTHWEST AIRLINES

der Dominikanischen Repu-


blik (einmal pro Woche mit
AER LINGUS A350) anfliegen.
TURKISH AIRLINES hat
MARKENAUFTRITT ÜBERARBEITET 2018 75,2 Millionen Passa-
giere (plus zehn Prozent
Frischer möchte sie erscheinen, moderner und es hingegen, am Kleeblatt auf dem Leitwerk fest- gegenüber 2017) begrüßen
dynamischer. Deshalb hat sich die irische Aer zuhalten, zusätzlich taucht das Symbol außerdem können.
Lingus jetzt einen neuen Markenauftritt gegönnt. neben dem Namen am Rumpf auf. Die VIETNAM AIRLINES
Immerhin: Die letzte Überarbeitung liegt inzwi- Die Überarbeitung des Markenauftritts ist Teil GROUP verzeichnete 2018
schen zwei Jahrzehnte zurück. eines ambitionierten Wachstumskonzeptes. Bis einen Gewinn in Höhe von
Die Flotte des zum IAG-Konzern gehörenden 2023 soll die auf Nordatlantikstrecken eingesetzte umgerechnet 106 Millionen
Carriers wird künftig mit einem überwiegend Flotte von 17 auf 30 Flugzeuge wachsen – 16 A330 Euro.
weißen Rumpf unterwegs sein. Keine Frage war sowie 14 A321LR.

3/2019 www.aerointernational.de 23
NEWS
AIRLINE

Die türkische ONUR AIR hat die A320 mit dem Kennzeichen TC-ODC Die schottische Regionalfluggesellschaft LOGANAIR hat kürzlich
im Dezember neu lackieren lassen. Das Flugzeug stieß bereits im von der Bmi Regional jeweils eine ERJ 135 und ERJ 145 (Foto)
September zum Unternehmen FOTO: OMUR SADIKOGLU/AVSTOCK übernommen FOTO: STEPHEN BLOOD

Als Teil ihrer Initiative, die Jugend für die Luftfahrt zu begeistern, Auch in diesem Winter wirbt die kanadische Ferienfluggesellschaft
wurde diese A320 der US-amerikanischen JETBLUE zum Werbeträ- SUNWING AIRLINES auf einigen angemieteten Flugzeugen mit
ger umfunktioniert FOTO: MICHAEL CARTER ihren Hotelpartnern FOTO: ANDREW CLINE

GUS
FLOTTEN Die Moskauer I-FLY AIRLINES
musterte Ende Dezember ihre
Die kasachische ZHETYSU AIR-
LINES hat Anfang Januar zwei
werksneue Let L 410 übernom-
von der isländischen Wow
Air, die ihre Flotte nach dem
mittlerweile geplanten Ein-
EUROPA letzte Boeing 757-200 aus und men, die Jakowlew JAK-40 im stieg von Indigo Partners
Die auf den Kanalinseln ansäs- überführte sie zur Verschrot- Inland ersetzen. stark verkleinern und einen
sige AURIGNY wird drei ATR tung ins britische Kemble. Großteil der Langstrecken
72-600 erwerben. Das erste Die Flotte der Fluggesellschaft in die USA schrittweise ein-
Flugzeug soll im August auf besteht jetzt ausschließlich aus NORDAMERIKA stellen wird. Außerdem
Guernsey eintreffen. Airbussen – zwei A319, sechs AIR CANADA übernimmt zum übernimmt die kanadische
BA CITYFLYER übernimmt im A330-200 und einer A330-300. Sommerflugplan vier A321 Fluggesellschaft fünf von der
Frühjahr zwei Embraer 190,
dieses Mal von China Southern
Airlines, und lässt diese Teil-
flotte somit auf 19 Flugzeuge
anwachsen.
Die in Dublin ansässige
CITYJET hat Anfang Januar ihre
letzten drei Suchoj Superjets in
Irland stillgelegt. Eine nach Ve-
nedig überführte SSJ100 wurde
dort bereits von einem unge-
nannten maltesischen Betreiber
übernommen.
Die britische THOMAS COOK
AIRLINES hat ihre letzten
beiden Boeings, zwei 757-300,
im Januar ausgemustert und an
ihre deutsche Schwestergesell- AIR BALTIC hat den 100. Geburtstag Lettlands mit der Sonderlackierung ihrer A220-300, Registrierung
schaft Condor transferiert. YL-CSL, gefeiert FOTO: KRISTAPS LIEPA/AIR BALTIC

24 www.aerointernational.de 3/2019
Cebu Pacific, der derzeit größte Low-
Cost-Carrier der Philippinen, hat im
Januar vom Hersteller seine erste
A321neo erhalten. Die Airline betreibt
derzeit 43 Flugzeuge der A320-Familie
sowie acht A330-300.

Zum 70-jährigen Jubiläum hat sich die tunesische Fluggesellschaft EWA AIR aus Mayotte im Indischen Ozean hat zum Jahreswechsel
TUNISAIR einen Retro-Jet gegönnt – die Boeing 737-600 mit der zwei werksneue ATR 72-600 übernommen. Die Air-Austral-Tochter
Registrierung TS-IOP FOTO: CHRISTIAN LAUGIER betreibt ATR seit 2013 FOTO: ROWEN AQUILINA

CHINA SOUTHERN AIRLINES präsentiert ihre Boeing 737-800 jetzt LOONG AIR, eine chinesische Fluggesellschaft mit Sitz in Hangzhou,
in der Guizhou-Sonderlackierung und wirbt somit für die land- freut sich über ihre erste A320neo, die das Kennzeichen B-306A
schaftliche Schönheit der Provinz FOTO: WEIMENG/AIRTEAMIMAGES tragen wird FOTO: HAMFIVE/AIRTEAMIMAGES

mexikanischen Interjet durch Bei HAWAIIAN AIRLINES endete an den Leasinggeber zurückge- IRAN ASEMAN AIRLINES
jüngere Flugzeuge ersetzte Anfang Januar nach gut 17 geben worden waren. hat Mitte Januar nach einem
A320. Jahren die Boeing-767-Ära. Der letzten Flug von Teheran nach
CENTRAL MOUNTAIN AIR aus letzte Flug mit diesem Flug- Yazd und zurück ihre einzige
British Colombia, Kanada, zeugtyp führte von Honolulu NAHOST & ASIEN verbliebene Boeing 727 aus-
hat vier Dash 8-100 ins Unter- nach San Jose und zurück. ARIANA AFGHAN AIRLINES hat gemustert.
nehmen integriert. Die Flotte UNITED AIRLINES hat sich an Neujahr ihre erste Boeing Die hoch verschuldete indische
wächst damit auf sieben Dash weitere fünf A319 aus zweiter 737-500 erhalten, die sie von JET AIRWAYS verständigte sich
8-100 und eine -300. Drei Hand gesichert, dieses Mal aus Linhas Aéreas de Mocambique mit dem Leasinggeber GECAS
Dornier 328 werden die Flotte Beständen der China Southern (LAM) erworben hatte. Darü- auf eine frühzeitige Rückgabe
verlassen. Airlines. ber hinaus betreibt die in Kabul von acht Boeing 737-800 und
DELTA AIR LINES hat drei zur WESTJET nahm am 17. Januar sitzende Fluggesellschaft A310 -900 sowie eine spätere Über-
Hauptwartung anstehende Boe- ihren ersten von insgesamt zehn und Boeing 737-400. nahme weiterer Flugzeuge.
ing 717-200 in San Bernardino, bestellten Dreamlinern entge- Der vietnamesische Newcomer Die chinesische XIAMEN
Kalifornien, eingemottet. Eine gen. Die Boeing 787-9 bietet 320 BAMBOO AIRWAYS mietete AIRLINES, Tochter der China
Ausmusterung dieses Flugzeug- Passagieren in einer Drei-Klas- Mitte Januar nach Erhalt der Southern Airlines, hat im
musters wird bereits evaluiert. sen-Konfiguration Platz. Betriebsgenehmigung drei vergangenen Dezember ihre
EXPRESSJET AIRLINES, inzwi- A320 von der türkischen Free letzten vier Boeing 757-200
schen Teil der ManaAir, wird 20 Bird Airlines. stillgelegt.
CRJ200 für vorläufig fünf Jahre SÜDAMERIKA CHENGDU AIRLINES hat zum
und darüber hinaus 25 Embraer ARUBA AIRLINES ergänzt ihre Jahreswechsel ihre zehnte Co-
175 erhalten. Flotte um eine von Wow Air ge- mac ARJ21-700 übernommen. OZEANIEN
GULFSTREAM AIR CHARTER mietete A321 – bis im kommen- HUNNU AIR, mongolische Be- SAMOA AIRWAYS wird ab Juni
mietet über den Winter eine den Frühjahr eine weitere A320 treiberin von bisher drei Fokker für vorläufig fünf Jahre eine
A321 von der isländischen Wow aus zweiter Hand in Oranjestad 50 und zwei ATR 72-500, stockt Boeing 737 MAX 9 von der Air
FOTO: AIRBUS

Air. Der Airbus soll ab Miami auf Aruba eintrifft. ihre Flotte im kommenden Lease Corporation mieten, um
nach Havanna und Santa Clara, AZUL LINHAS AEREAS über- Halbjahr um vier Embraer 190 eine bislang von der italieni-
ebenfalls auf Kuba, eingesetzt nimmt zwei A320neo, die auf, die von China Southern schen Neos geleaste Boeing
werden. kurzfristig von Avianca Brasil Airlines ausgemustert werden. 737-800 ersetzen zu können.

3/2019 www.aerointernational.de 25
NEWS
AIRLINE

IN&OUT
EUROPA
Václav Fischer, Gründer des
mittlerweile aufgelösten tsche-
chischen Reiseveranstalters Fi-
scher und der 2005 liquidierten
Fischer Air, wird im Frühjahr
mit der Neugründung AIR
FISCHER und zunächst zwei
Boeing 737-700 ein Comeback
feiern. Die neue Airline soll
Urlauber ab Basel, Berlin, Bra-
tislava, Brünn, Pardubice und
Salzburg zu Zielen rund ums
Mittelmeer bringen.
FLYBOSNIA hat Ende De-
zember in Sarajewo ihre lang
erwartete A319 begrüßt,
die 14 Tage später auch der
Öffentlichkeit in Tuzla und TAC AIRLINES, eine neue Airline aus Costa Rica und Schwesterunternehmen der TAG Airlines aus Gua-
Banja Luka vorgestellt wurde. temala, hat Ende Dezember den Flugbetrieb am internationalen Flughafen von San Jose aufgenommen.
Anschließend konnten Lini- Eingesetzt werden Cessna 208B Grand Caravan und Embraer EMB-110 Bandeirante (Foto) zunächst
enflüge nach Saudi-Arabien einmal zu Inlandszielen wie Tambor, Puerto Jimenez oder Drake Bay Foto: P. Velasquez/AvStock
aufgenommen werden.
Schon seit Monaten steht Einsatz vom Embraer 190 mit US-Investoren in Irvine, Jahr mit zwei A320 aufneh-
das Gerücht im Raum, Mitte geprüft. Die Flotte soll inner- Kalifornien, ins Leben gerufen, men.
Januar wurde es schließlich halb von drei Jahren auf fünf plant im Juni die Flugbetriebs- Die nigerianische Neugrün-
konkret: Die erst 13 Monate Flugzeuge anwachsen. aufnahme. Zunächst einmal dung GREEN AFRICA AIR-
alte JOON wird aufgelöst und VLM AIRLINES musste Mitte soll eine A320 auf Flügen WAYS hat eigenen Angaben
umgehend in den Mutterkon- Dezember Insolvenz anmelden, zwischen der US-Westküste zufolge im Rahmen einer
zern integriert. Zuvor war nachdem für das Winterhalb- und Zielen in Kanada einge- Absichtserklärung beim Her-
ein Abkommen zwischen der jahr kaum noch Aufträge an setzt werden. steller 50 Boeing 737 MAX 8
Geschäftsleitung und den Land gezogen werden konnten. Die schon länger in Vancou- plus 50 Optionen in Auftrag
Gewerkschaften unterzeichnet Alle 80 Mitarbeiter wurden ver in Gründung befindliche gegeben.
worden, das die Übernahme entlassen. Das einzige verblie- Billigfluggesellschaft JETLINES FASTJET TANZANIA stellte den
der Joon-Kabinenmitarbeiter bene Flugzeug, eine A321, war hat einen Minderheitsanteil Flugbetrieb auf Weisung der
zu Air-France-Konditionen schon zuvor an den Leasing- ihrer Aktien an die lettische Behörden wegen unbezahlter
beinhaltet. Die Cockpitbesat- geber zurückgegeben worden. SmartLynx Airlines verkauft. Rechnungen Mitte Dezem-
zungen waren von Air France Diese wird der Jetlines ab ber ein. Der Fluggesellschaft
für die Billigflüge abgestellt GUS kommendem Winter für acht wurde jedoch vier Wochen
worden. 13 A320 und A321 TAJIK AIR, die nationale Flug- Jahre zwei A320 über die kalte Zeit gegeben, um verschiede-
sowie vier A340-300 kehren in gesellschaft Tadschikistans, Jahreszeit hinweg zur Verfü- ne regulatorische Fragen zu
die Flotte des Mutterkonzerns musste den Flugbetrieb zum gung stellen. klären. Unter anderem hatte
zurück. Jahreswechsel einstellen. Die sie 50 Prozent der Umsätze
SMARTLYNX AIRLINES MALTA Mitarbeiter hatten bereits über SÜDAMERIKA als Verluste verbucht. Zuletzt
wurde Ende Dezember von der Monate auf ihr Gehalt verzich- BUENOS AIRES INTERNA- war wartungsbedingt ledig-
baltischen Muttergesellschaft ten müssen und wurden nun TIONAL AIRLINES (BAIA), vor lich eine der beiden Embraer
ins Leben gerufen. Der New- unbefristet beurlaubt. Im Laufe zwei Jahren unter Beteiligung 190 im Einsatz, und für die
comer soll den Flugbetrieb im der kommenden Monate soll der US-amerikanischen Seabu- ersatzweise geplante Anmie-
Frühjahr mit mehreren A320 jedoch der Versuch unternom- ry Capital ins Leben gerufen, tung einer Boeing 737-500 in
oder A321 aufnehmen. men werden, die Fluggesell- hat im Dezember die beantrag- Südafrika gab es seitens der
Die 2017 in Zagreb gegründete schaft zu privatisieren und ten Linienrechte fürs Inland Behörden kein grünes Licht.
SMILEAIR erwartet in diesem mit Flugzeugen moderner und ins Ausland erhalten. IBOM AIR heißt eine Neugrün-
Frühjahr ihre Betriebsgeneh- Bauart erneut an den Start zu dung in der nigerianischen
migung und möchte dann schicken. AFRIKA Stadt Uyo. Sie soll bereits im
umgehend mit A320 und A321 BERNEEQ FLY wurde im liby- Frühjahr mit Unterstützung
aus zweiter Hand für andere NORDAMERIKA schen Benina gegründet. Die des Gouverneurs des Bundes-
Fluggesellschaften tätig AIR BAHN, vom pakistanischen Fluggesellschaft möchte den staats Akwa Ibom mit drei
werden. Außerdem wird der Air-Blue-Inhaber gemeinsam Flugbetrieb noch in diesem CRJ200 an den Start gehen.

26 www.aerointernational.de 3/2019
UNFÄLLE
1 20. DEZEMBER 2018
NAHE KINSHASA, KONGO
Die 35 Jahre alte Antonow AN-
26 der Gomair (9S-AGB) befand
sich auf dem Rückflug aus
3
Tschikapa, als die Fluglotsen
nach einer Sinkflugfreigabe
auf 5000 Fuß den Funkkon- 10
takt zum Frachter verloren. 7 9
8
Später fand man die Überreste 5
der AN-26 rund 35 Kilometer
4
westlich von Kinshasa. Sieben
Menschen hatten beim Absturz 1
6

ihr Leben verloren.


2
2 20. DEZEMBER 2018
BELO HORIZONTE,
BRASILIEN
Passagiere der Boeing 777-
300ER (PT-MUG) der LATAM
bemerkten einen beißenden auf der aktiven Piste, sondern ebenes Gelände. Der Schaden Landung ab, als plötzlich beide
Brandgeruch. Die Piloten mel- auf einer noch im Bau befind- hält sich in Grenzen. Triebwerke (RR Trent 1000)
deten gleichzeitig den Ausfall lichen Bahn. Zum Glück verlief auf Null herunterfuhren. Die
einiger elektrischer Systeme die Landung glimpflich. Dies 7 14. JANUAR 2019 Boeing musste vom Schlepper
und entschieden sich für eine ist bereits der dritte ernste KARADSCH, IRAN von der Bahn geholt werden.
Ausweichlandung, allerdings Zwischenfall mit Beteiligung
ohne vorher Treibstoff abzu- der Vietjet im Jahr 2018, der Bei aufziehendem Morgen- 9 18. JANUAR 2019
lassen. Dabei platzten acht auf Pilotenfehlern beruht. nebel und dadurch einge- TEHERAN, IRAN
Reifen. Die Insassen konnten schränkter Sicht näherte
das Flugzeug dagegen unbe- 5 3. JANUAR 2019 sich die 42-jährige Boeing Die parkende Avro RJ-85
schadet verlassen. GUADALAJARA, MEXIKO 707-320 (EP-CPP), die von der Taban Air (EP-TBG) wurde
Saha Airlines für die iranische von einem Treppenfahrzeug
3 23. DEZEMBER 2018 Bei der Boeing 737-800 (XA- Luftwaffe betrieben wird, von unabsichtlich gerammt und
BODAIBO, RUSSLAND AMV) der Aeromexico, unter- Südosten kommend dem Flug- dabei schwer an der Trag-
wegs unter der Flugnummer hafen Payam. Doch die Piloten fläche beschädigt.
Alle 24 Insassen kamen mit AM 120 und mit 151 Insassen verwechselten den kleineren
dem Schrecken davon, als die an Bord, blockierten bei der Flugplatz Fat‘h, der direkt im 10 21. JANUAR 2019
Antonow AN-24 der Izhavia Landung die Räder. Obwohl die Anflug auf Payam liegt, mit ih- NAHE KIDRON, USA
(RA-47315) bei der Landung Flughafenfeuerwehr schnell rem eigentlichen Ziel-Airport.
von der schneebedeckten eingreifen und einen Brand Fah‘ts Bahn ist jedoch nur 1300 Die Piloten einer für Priority
Geröllpiste abkam und mit der verhindern konnte, wurde das Meter lang – viel zu kurz also Air Charter fliegenden DC-3
linken Tragfläche gegen einen Fahrwerk stark beschädigt. für eine 707. Der Boeing raste (N467KS) bekamen unmit-
Mast prallte. Hierbei entstand Menschen kamen nicht zu über das Bahnende hinaus und telbar nach dem Start von
erheblicher Sachschaden, Schaden. durchbrach eine Mauer. Fahr- der Piste 19 Probleme mit
der eine Reparatur des 1976 werk und Triebwerke wurden dem Motor. Der 1944 gebau-
gebauten Flugzeuges unwahr- 6 3. JANUAR 2019 dabei abgerissen. Brennend te Oldtimer verlor an Höhe,
scheinlich macht. ENTEBBE, UGANDA kam der Havarist in einem streifte einige Stromleitungen
Hinterhof zum Stehen. Von den und prallte neben einer Straße
4 25. DEZEMBER 2018 Aus noch unbekannten Grün- 16 Insassen überlebte nur ein gegen Bäume und andere
CAM RANH, VIETNAM den konnte die Boeing 737-800 einziger. Hindernisse, bevor das Wrack
der Ethiopian Airlines (ET-ATV) auf schneebedecktem Gelände
Infolge eines technischen nicht vor dem Ende der 3658 8 17. JANUAR 2019 zum Stillstand kam. Aufgrund
Defekts musste die A320 der Meter Landebahn zum Stehen OSAKA, JAPAN der US-Haushaltssperre konn-
Vietjet Airlines (VN-A695) kurz gebracht werden. Der aus te das Unglück zunächst nicht
nach dem Start umkehren. Je- Addis Abeba eingetroffene Jet Die Boeing 737-800 der ANA behördlich untersucht werden.
doch landeten die Piloten nicht rollte etwa 100 Meter über un- bremste nach vollzogener JAN-ARWED RICHTER

3/2019 www.aerointernational.de 27
46
Millionen Euro investiert

NEWS der Flughafen Budapest


im laufenden Jahr in die im
Rahmen des Entwicklungs-
projekts „BUD:2020“ entste-
CARGO hende Cargo City.

RANDNOTIZEN
Die im vergangenen Jahr
gegründete kasachische
Fluggesellschaft AZEE
AIR stockt ihre Flotte aus
zwei gemieteten IL-76 im
Frühjahr um zwei Boeing-
747-200-Frachter auf, einer
davon kommt aus dem
Bestand der mittlerweile
aufgelösten Air Georgia.
Die AIR TRANSPORT SER-
VICES GROUP vereinbarte
mit Jetran die Übernahme
von 20 Boeing 767-300,
die derzeit noch American Die Boeing 747-400ERF der Cargolux, in der Little Grey und Little White an Bord gehen sollen
Airlines betreibt. In den
nächsten drei Jahren sollen CARGOLUX
sie zu Frachtern umgerüstet
werden. Mindestens zehn LITTLE GREY & WHITE: WALE AN BORD
Flugzeuge davon sind für
den Einsatz bei Amazons Cargolux bereitet als Partner von SEA LIFE Trust Cargolux ein speziell gebrandetes Flugzeug ein:
Prime Air vorgesehen. und Whale and Dolphin Conservation (WDC) eine Boeing 747-400ERF, die Bilder der beiden
den Transport zweier Beluga-Wale von China Weißwale zieren. Darin sollen die Tiere in Obhut
Die Frachtairline CARGO LO-
nach Island vor. Im Frühjahr sollen die „Little eines Pflegeteams geflogen werden. Seit Monaten
GIC GERMANY hat einen ers-
Grey“ und „Little White“ genannten Meeressäu- würden Little Grey und Little White von Exper-
ten Boeing-737-400-Frach-
ger aus der Changfeng Ocean World in Schanghai ten auf die etwa 24-stündige Reise vorbereitet,
ter am Flughafen Leipzig/
6000 Meilen weit über Land, Luft und auf dem berichtet Andy Bool, Leiter des SEA LIFE Trust.
Halle stationiert. Eine
Seeweg in ein Schutzgebiet verlegt werden – in Noch bevor die Wale ihr Aquarium verlassen,
Fluggenehmigung besaß
eine natürliche, 32 000 Quadratmeter große werden sie auf speziellen Tragbahren in extra
die Volga-Dnepr-Tochter zu
Bucht in Heimaey, einer der Westman-Inseln vor angefertigte Transportkisten gelegt, so der Plan.
Redaktionsschluss dieser
der Südküste Islands. Für die Luftetappe vom Dann erst wird ein Kran die Boxen aus dem
Ausgabe allerdings noch
Flughafen Pudong zum Flughafen Keflavik setzt Wasser hieven.
nicht.
Die kanadische CARGOJET
AIRWAYS hat den letzten EMIRATES SKYCARGO Dadurch wird die AeroLogic-Flotte auf zwölf
von sieben verbliebenen Flugzeuge wachsen.
Boeing-727-200-Frachtern Sechstes Südamerika-Ziel Lufthansa Cargo nimmt damit in diesem Jahr
ausgemustert und zum Emirates SkyCargo fliegt seit Mitte Januar insgesamt vier fabrikneue Triple-Seven-Frachter
Verkauf ausgeschrieben. Die einmal wöchentlich die kolumbianische in Betrieb: Zwei werden zwecks Modernisierung
Airline betreibt jetzt acht Hauptstadt Bogota mit einem Boeing- der eigenen Flotte gekauft und am Heimatflug-
Boeing-757-200- und zwölf 777-Frachter an. Das Flugzeug bietet eine hafen Frankfurt stationiert; sie sollen Mitte
Boeing-767-300-Frachter. Gesamtladekapazität von mehr als 100 Tonnen Februar und Ende März ausgeliefert werden.
HENAN CARGO AIRLINES sowie breite Hauptdecktüren für sperrige Güter. Der erste neue Jet für AeroLogic, dem gemein-
aus Zhengzhou, an der Car- Bogota ist für Emirates das sechste Frachtziel samen Joint Venture mit DHL, wiederum wurde
golux 25 Prozent der Anteile in Südamerika. Zusammengearbeitet wird bereits Anfang Februar in Leipzig erwartet.
hält, hat die geplante Flug- mit der lateinamerikanischen Avianca, die die
betriebsaufnahme als Folge gemeinsame Frachtkapazität auf dem Rückflug ATLAS AIR
FOTO: STUDION PHOTOGRAPHY / CARGOLUX

des Handelskriegs zwischen nach Maastricht, Niederlande, vermarkten soll.


den USA und China langfris- Während Avianca vom Emirates-Netzwerk im 747F von NCA
tig auf Eis gelegt und den Nahen Osten, in Afrika und Asien profitieren Atlas Air soll als strategischer Partner der Nip-
Vertrag über zunächst einen soll, hilft Avianca Emirates bei der Stärkung pon Cargo Airlines (NCA) drei weitere von ins-
Boeing-747-400-Frachter ihrer Marktposition in Südamerika. gesamt fünf Boeing-747-400-Frachter in deren
storniert. Auftrag betreiben. Die japanischen Behörden
78,9 Prozent betrug der LUFTHANSA CARGO hatten die NCA-Frachter wegen Wartungspro-
blemen im November vorerst stillgelegt. Bei At-
Frachtladefaktor von SWISS
WORLDCARGO im Jahr 2018.
Vier neue 777-Frachter las Air sollen die Jets im transpazifischen Markt
Dies entspricht einem Rück- Lufthansa Cargo will einen von vier fabrik- eingesetzt und im April, Juli und September in
gang um 1,2 Prozentpunkte neuen Boeing-777-Frachtern bei AeroLogic am Dienst gestellt werden. NCA wiederum erklär-
gegenüber 2017. Flughafen Leipzig/Halle bereedern. Ausgelie- te, ihren Betrieb ausschließlich auf ihre acht
fert werden soll dieser jüngste Jet im Herbst. Boeing-747-8-Frachter konzentrieren zu wollen.

28 www.aerointernational.de 3/2019
DEUTSCHLAND
Frankfurt
9. März 2019
1000-1600 Uhr
Hilton Frankfurt

DER ERSTE
SCHRITT ZU EINER
PROFESSIONELLEN
PILOTEN-KARRIERE

EUROPAS GRÖSSTE UND UNABHÄNGIGE PILOTEN-MESSE

Mit Unterstützung von


Sparen Sie und buchen Sie lhre Tickets online!
www.pilotcareernews.com/live/frankfurt
EXTRA
AIRPORT

Der Flughafen Zürich ist nach


wie vor der größte und wichtigste
Flughafen der Schweiz

NACH DEM AUFHOLEN


JETZT DAS LUFTHOLEN
Allen voran die Drehkreuze im deutschsprachigen Raum melden für das
abgelaufene Bilanzjahr 2018 Rekordzahlen. Doch die Erwartungen an das
laufende Geschäftsjahr sind insbesondere in Deutschland gedämpft, denn
2019 birgt laut Flughafenverband ADV für die Airports zahlreiche Risiken

A
nspruchsvoll und herausfordernd: menpaket geschnürt, um für Abhilfe zu sor- Zuwachs gegenüber 2017 war mit rund fünf
Muss Dr. Stefan Schulte, seines gen (siehe Interview auf den Seiten 36 und Millionen Fluggästen (7,8 Prozent) so hoch
Zeichens Präsident des deutschen 37). Denn pünktliche Starts und Landungen wie noch nie in der Geschichte des größ-
Flughafenverbandes ADV, ein gehören nun einmal zu den zentralen Zielen, ten deutschen Flughafens. Und mit neuen
Resümee des jüngst abgeschlos- auf die die Flughäfen ihre Infrastruktur und Höchstmarken können nicht nur die Hessen
sen Bilanzjahres 2018 ziehen, dann fallen operativen Prozesse ausrichten, so der ADV- aufwarten: Deutschlands Nummer zwei, der
ihm zunächst einmal diese Adjektive ein. Präsident mit Nachdruck. Flughafen München, begrüßte mit 46,3 Mil-
Insbesondere die Situation im vergangenen Doch Schultes Bilanz enthält auch Posi- lionen Passagieren 1,7 Millionen Reisende,
Sommer grämt ihn noch heute. „Bei den tives: „Das vergangene Jahr hat erneut ge- also 3,8 Prozent, mehr als noch 2017 und
Fluggesellschaften wie auch an den Flughä- zeigt, dass das Produkt ,Fliegen’ sehr gefragt meldete somit den neunten Fluggastrekord
fen verschlechterten sich die Pünktlichkeits- ist.“ Insbesondere der Flughafen Frankfurt, in Folge.
werte signifikant.“ Grund genug für ihn, der in seiner Verantwortung als Fraport- Wien schreibt seine Erfolgsgeschichte
noch einmal klar herauszustellen, dass dies Vorstandssprecher liegt, meldet mit 69,5 ebenfalls fort: Erstmals konnte der öster-
„nicht unserem Anspruch“ genüge. Laut Millionen abgefertigten Passagieren so vie- reichische Standort bei den Passagieren die
Schulte wurde deshalb ein ganzes Maßnah- le Reisende wie noch nie zuvor. Selbst der 27-Millionen-Marke knacken. Die Steige-

30 www.aerointernational.de 3/2019
FOTOS: ANDREAS MEINHARDT/FLUGHAFEN FRANKFURT, MICHAEL PENNER/FLUGHAFEN HAMBURG, FLUGHAFEN ZÜRICH
Deutschlands Drehkreuz
Nummer eins, der Flugha-
fen Frankfurt, kratzt an
der 70-Millionen-
Passagiermarke

rungsrate betrug satte 10,8 Prozent. Und lionen Passagiere, Graz mit einer Steigerung
auch der Flughafen Zürich, Drehkreuz der um 7,5 Prozent auf 1,03 Millionen Fluggäs-
„Das Jahr 2018
Swiss, setzte mit 31,1 Millionen Reisenden te, Linz mit seinem Wachstum von 15,9 Pro- hat einmal mehr
(+ 5,8 Prozent) einen weiteren Meilenstein. zent auf 465 798 Reisende und Klagenfurt gezeigt, wie dy-
Die Erfolgsmeldungen der Hubs lassen mit dem 5,3-prozentigen Sprung auf 228 372 namisch sich die
aufhorchen, doch entsprechen sie auch ei- Passagiere.
nem allgemeingültigen Trend? Nun, die In der Schweiz ist Zürich das Maß aller Luftfahrtbran-
sechs österreichischen Flughäfen kamen Dinge, zugegeben, doch Genf mit seinen che verändert.
dank des zugkräftigen Hauptstadt-Standor- 17,7 Millionen Passagieren (+ 1,9 Prozent) So durchleben
tes in Schwechat gemeinsam auf den neuen und der EuroAirport in Basel mit knapp 8,6
Höchstwert von rund 31,7 Millionen Flug- Millionen Fluggästen (+ 8,7 Prozent) spie- etablierte Player einen Um-
gästen. Der Rekord des Vorjahres (28,9 Mil- len ebenfalls eine gewichtige Rolle in der bruch, und für die kleineren
lionen) konnte somit um 9,6 Prozent über- Flughafenszene des Landes. St. Gallen-Al- Fluggesellschaften wird es
boten werden. tenrhein meldete ein Plus von drei Prozent
Lediglich Salzburg, das nach dem Aus der auf rund 123 000 Fluggäste, derweil Bern
immer schwieriger, im Markt
Air Berlin und den Niki-Ausfällen beinahe abermals ein Minus zu verkraften hatte. Be- zu bestehen – trotz steigender
25 Prozent des gesamten Verkehrsaufkom- trug dieses 2017 lediglich 0,2 Prozent, kann Passagierzahlen.“
mens kompensieren musste, zählte mit 1,84 jetzt mit – 17 Prozent auf 151 780 Passagie-
Millionen Passagieren 2,4 Prozent weniger re von einem Einbruch gesprochen werden. MICHAEL EGGENSCHWILER
Reisende als noch im Jahr zuvor. Kaum Insgesamt summierte sich das Aufkommen Vorsitzender der Geschäftsführung
Grund zu klagen hatten dagegen Innsbruck an diesen fünf Standorten jedoch auf 57,6 Flughafen Hamburg
mit einem Plus von 2,5 Prozent auf 1,11 Mil- Millionen Flugreisende. Das Plus liegt mit

3/2019 www.aerointernational.de 31
EXTRA
AIRPORT

Nach dem Wachstumsschub von


mehr als 23 Prozent 2017 konnte
der Flughafen Münster/Osnabrück
den Aufwärtstrend 2018 bestätigen

„Im Hinblick auf etwa fünf Prozent allerdings unter dem Partner gelang es, einen guten Teil der Aus-
weltweiten Durchschnitt. fälle zu kompensieren. „Allerdings kann im
den insgesamt Ebenfalls darunter pendelten sich in Sum- Inlandsverkehr nicht von der völligen Wie-
wachsenden me die deutschen Flughäfen ein. Insgesamt derherstellung der Verkehrssituation wie zu
Flugverkehr stel- haben die 22 internationalen deutschen Air- Zeiten der Air Berlin gesprochen werden,
ports 2018 mit 244,3 Millionen Passagieren was zuletzt häufiger zu lesen war“, betont
len die kleineren (Gesamtaufkommen an und ab) zwar einen Sylts Flughafen-Chef Peter Douven. Der In-
Airports wichtige Fluggastrekord aufgestellt. Das Plus lag je- landsverkehr habe es heute vielmehr deut-
Kapazitäten für doch bei 4,1 Prozent. Der Europa-Verkehr lich schwerer als zuvor. Die schwindende
zusätzliches Wachstum bereit. nahm um 5,9 Prozent zu, der Interkontinen- Zahl der Airlines im Regionalverkehr und
talverkehr um 3,1 Prozent. Sorgen bereitet damit die Konzentration auf wenige größere
Während die großen Standorte erneut der innerdeutsche Verkehr. Nachdem Anbieter mache die Perspektive nicht besser,
ihre Infrastrukturen fast voll- im vergangenen Jahr aufgrund des Air- heißt es aus Westerland.
ständig auslasten, sind hier Berlin-Marktaustrittes bereits stagnierende Insgesamt sei man mit der Entwicklung
Zahlen notiert werden mussten, rutschte er 2018 dennoch zufrieden, versichert der
Reserven verfügbar, die bei- jetzt wegen der nach wie vor bestehenden ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel.
spielsweise im Rahmen eines Lücken sogar ins Minus: - 0,8 Prozent. Zum fünften Mal in Folge habe der Flug-
effektiven Verkehrskonzeptes Die Aufholjagd war leider nicht in allen hafenverband Zuwachsraten notiert – so-
Segmenten von Erfolg gekrönt. Das zeigt wohl im Passagier- als auch im Frachtver-
besser genutzt werden sollen.“ das Beispiel Sylt. Durch die Insolvenz der kehr (knapp fünf Millionen Tonnen, plus
Air Berlin hatte der Flughafen seinen wich- 1,4 Prozent). Sorge bereitet ihm allerdings,
DR. MARC CEZANNE tigsten Partner und damit rund 65 Prozent dass trotz des allgemeinen Wachstums etli-
Geschäftsführer der Sitzplatzkapazität sowie der Passagie- che kleinere Flughäfen um ihr Auskommen
Flughafen Paderborn-Lippstadt re verloren. Dank der Akquirierung neuer kämpfen müssen, sich in „einer schwierigen

32 www.aerointernational.de 3/2019
wirtschaftlichen Lage“ befänden. „Hierfür Der Luftverkehr am Standort Deutschland sinke inzwischen das Wirtschaftswachstum,
verantwortlich ist auch der verstärkte Per- wächst weiter, aber gedämpfter“. Der Flug- nicht zuletzt aufgrund der Unsicherheiten
sonaleinsatz zur Abfertigung der zahlrei- hafenverband ADV rechnet im Passagierbe- im internationalen Handel. „Auch wird sich
chen unpünktlichen Flüge. Hinzu kommen reich mit etwa 2,7 Prozent, bei den Flugbe- der Airline-Markt weiter konsolidieren, und
wettbewerbsverzerrende Faktoren an man- wegungen mit einem Plus von 1,2 Prozent der Brexit wird das Luftverkehrswachstum
chen Standorten. Einige kleinere Flughäfen und im Cargobereich, der sich aufgrund der beeinträchtigen“, argumentiert Beisel. „Im
müssen die hohen Kosten für ihren Tower Weltwirtschaftslage volatil entwickelt, mit Ergebnis werden wir rückläufige Wachs-
und die Anflugkontrolle selbst tragen, da sie einer Steigerung der Tonnage um 2,3 Pro- tumsraten, aber dennoch ein solides Plus bei
nicht in die DFS-Zuständigkeit fallen“, so zent. den Passagieren, den Flugbewegungen und
Beisel. Die Gründe für die vorsichtige Prognose der Luftfracht sehen.“
Doch sind die Aussichten für das be- sind schnell benannt: Nach den starken Zu- Eine These, die der Flughafen Düsseldorf
reits laufende Bilanzjahr 2019 besser? Laut wächsen in den vergangenen fünf Jahren, stützt. Dort weisen die Zeichen darauf hin,
Schulte werde es „ein Jahr des Luftholens. seit 2013 im Durchschnitt um vier Prozent, dass erstmals in der Geschichte die 25-Milli-

INTERVIEW
RALPH BEISEL, HAUPTGESCHÄFTSFÜHRER DES FLUGHAFENVERBANDES ADV

APPELL: KAPAZITÄTSENGPÄSSE BESEITIGEN


AERO: Was halten Sie für gesetz ist dafür ein bewährtes Instrument. der größten Herausforderungen, aber zu-
die größten Herausforde- Die ADV-Flughäfen realisieren, unterstüt- gleich enorme Chance ist die Ausschöpfung
rungen, die die Flughäfen zen und fördern die Lärmminderung an der der Möglichkeiten durch das Internet of
2019 meistern müssen? Quelle, die Flächennutzungsplanung und Things sowie die Übertragung von Echtzeit-
RALPH BEISEL: Die Nach- den passiven Schallschutz sowie lärmmin- Informationen. Auch die kundenbezogenen
frage nach Luftverkehr dernde Flugverfahren. Den Einsatz moder- Prozesse profitieren davon – seien es die
wächst – sowohl im Passa- ner Flugzeuge unterstützen die Flughäfen Ankunft am Flughafen, das Check-in und
gier- als auch Frachtsegment. Diese Nach- durch eine intelligente Weiterentwicklung die Gepäckaufgabe, die Sicherheitskontrol-

FOTOS: ADV, FLUGHAFEN PADERBORN-LIPPSTADT, NICLAS MENZER/FLUGHAFEN MÜNSTER/OSNABRÜCK


frage muss bedient werden, und zwar nicht der lärmabhängigen Flughafenentgelte. len oder der Zoll sowie der Aufenthalt am
irgendwie. Vor allem in den Ferienzeiten Gate bis zum Boarding. Seamless Travel
verstärken sich Peakzeiten. Die an vielen Und welche Chancen gilt es 2019 nicht zu – ein wichtiges Thema für die Flughäfen.
Standorten bereits zu geringen Kapazitäten verpassen? Insgesamt wird die Digitalisierung zum
werden noch einmal mehr strapaziert. Im Den beim Luftfahrtgipfel am 5. Oktober Schwungrad vieler Bereiche an unseren
Interesse eines wettbewerbsfähigen Luft- 2018 verabschiedeten Maßnahmenkatalog Flughäfen. So sind beispielsweise integrier-
verkehrsstandorts Deutschland appelliere zur Stabilisierung des Flugbetriebs gilt es te Lösungen für den Einsatz unbemannter
ich an die Politik: Kapazitätsengpässe las- umzusetzen. Dafür werden die Flughäfen Luftfahrzeuge in Deutschland ein ebenso
sen sich nur durch einen bedarfsgerechten 2019 ihren Beitrag in der Zusammenarbeit chancenreiches Themengebiet wie neue
Flughafenausbau sowie eine Beschleuni- mit Airlines und Flugsicherung leisten und Betriebskonzepte für die Grenzkontrollen
gung der Planungs- und Genehmigungsver- das Monitoring und die Performance an der Zukunft. Die deutschen Flughäfen brin-
fahren überwinden. den Standorten noch konzentrierter auf die gen sich intensiv in diese Neuerungen ein.
Zielsetzung pünktlicher Abfertigungspro-
Das steigende Passagieraufkommen an zesse ausrichten. Dort, wo Airlines ihren Etliche deutsche Airlines haben sich in
den Flughäfen macht sich auch an den Kundenservice während des Fluges auf das den vergangenen Monaten verabschieden
Sicherheitskontrollen bemerkbar ... Nötigste reduzieren, eröffnen sich neue müssen, manche der Übriggebliebenen
Es ist unverzichtbar, dass die Passagier- Chancen für die Flughäfen. Die Reisenden kämpfen um die Existenz. Was bedeutet
und Handgepäckkontrollen effektiv, wirt- schätzen das Angebot der Flughäfen im das für die deutschen Flughäfen?
schaftlich effizient und passagierfreundlich Retailing und bei Food & Beverages. Diese Einerseits gilt es, die Systempartnerschaft
ausgerichtet werden. Die großen Flugha- Angebote gilt es bedarfsgerecht und kun- mit den wichtigen Airlines am Standort
fenstandorte sind bereit, für wichtige Auf- denfreundlich auszubauen. enger zu gestalten und abgestimmt zu han-
gaben die Verantwortung von der Bundes- deln. Andererseits müssen alle Flughäfen
polizei zu übernehmen. Fluggäste haben Wie stellen sich die Flughäfen auf die bestrebt sein, ihren Angebotsmix auf viele
sich zurecht daran gewöhnt, dass Fliegen zunehmende Digitalisierung ein und profi- Wettbewerber zu verteilen, um Markt- und
angenehm und unkompliziert ist. Das muss tieren davon auch die Reisenden? Struktureinbrüche besser auffangen zu
auch in Zukunft so bleiben. Eine Dauerauf- Große Chancen sehe ich zusätzlich in dem können. Es sollte die Aufgabe aller Akteure
gabe auf der jährlichen Agenda der Flughä- breitgefächerten Spektrum der Digitali- im Luftverkehr und der Politik sein, die
fen ist zudem der Schutz der Anwohner vor sierung. Viele Flughäfen sind dabei, ihre Konnektivität von deutschen Flughäfen auf-
Fluglärm. Das bestehende Fluglärmschutz- digitale Strategie weiterzuentwickeln. Eine rechtzuerhalten und weiterzuentwickeln.

3/2019 www.aerointernational.de 33
EXTRA
AIRPORT

Nach leicht rückläufigen


Passagierzahlen 2018
rechnet der Flughafen
Hamburg in diesem Jahr
mit einem Wachstum
von 2,5 Prozent

onen-Marke erreicht wird. „Das Mobilitäts- fahrtfreundlicheren Österreich wurde die han Vanneste. Ursächlich sei für ihn unter
bedürfnis der Menschen und Unternehmen Luftverkehrsteuer bereits halbiert. Mit leich- anderem die Abwanderung der Eurowings-
in der Rhein-Ruhr-Region ist ungebrochen ten Steigerungsraten rechnen die Flughäfen Langstrecken, die damit einhergehende ge-
hoch und wird in Zukunft weiter zuneh- Graz und Innsbruck. Auf deutscher Seite ringere Zahl an Zubringerflügen sowie die
men“, meint Thomas Schnalke, Sprecher zeigt sich Nürnberg vorsichtig optimistisch: fortschreitende Airlinekonsolidierung. „Der
der Geschäftsführung. „Gute Perspektiven, „Nach den Wachstumsraten der vergange- Flughafen rechnet mit etwa einer Million
trotz zunehmender Kapazitätsengpässe“, nen Jahre und den Unregelmäßigkeiten des weniger Reisenden als 2018“, sprich acht
sieht auch Münchens Flughafenchef Dr. Mi- letzten Sommers liegt der Fokus auf der Sta- Prozent weniger Fluggästen, was sich auch
chael Kerkloh dank der Stationierung von bilisierung des Betriebs und der bestehen- auf das Wirtschaftsergebnis negativ auswir-
weiteren Langstreckenflugzeugen vom Typ den Verbindungen. Dies ist auch notwendig, ken werde: Die Kölner stellen sich auf einen
A380 und A350 sowie der Aufnahme neuer um aus den Erkenntnissen des letzten Som- Verlust in Höhe von rund 20 Millionen Euro
Interkontinentalverbindungen. mers die Infrastruktur gezielt zu ergänzen ein.
Der Flughafen Frankfurt rechnet nach und die Prozesse zu optimieren“, erklärt der Generell sorge sich auch die ADV um die
den überdurchschnittlichen Zuwächsen in fränkische Flughafenchef Dr. Michael Hupe. wirtschaftliche Entwicklung der Flughäfen.
den vergangenen Jahren nunmehr mit ei- „Hier sind wir mit einer Reihe von Risiken
nem langfristigen durchschnittlichen Plus EINE REIHE VON RISIKEN konfrontiert“, so Beisel. „Durch die Airline-
von jährlich rund zwei bis drei Prozent. „In Der Hamburger Airport spürt ebenfalls Konsolidierung erhöht sich die Marktmacht
der Luftfahrtindustrie nimmt nicht nur der zarten Rückenwind: Nach leicht rückläufi- der großen Fluggesellschaften und damit der
Wettbewerbsdruck zwischen den Airlines gen Zahlen im vergangenen Jahr erwartet Druck auf die Entgelte weiter. Auch bei den
zu, sondern auch der zwischen den Flughä- Airport-Chef Michael Eggenschwiler 2019 Personalkosten fürchte ich einen Anstieg.
fen“, merkt Schulte an. „Es gibt aber auch ein Wachstum von 2,5 Prozent. Am Flug- Die von Verdi durchgesetzten Tarifsteige-
Wettbewerbsfaktoren, die politisch gestaltet hafen Karlsruhe/Baden-Baden erahnen rungen beim Sicherheitspersonal werden zu
werden. Die Luftfahrtbranche in Deutsch- die Verantwortlichen dagegen bereits eine einem Anpassungsdruck bei allen anderen
land ist im internationalen Wettbewerb be- konjunkturelle Schwäche im Wirtschafts- Berufsgruppen führen. Gleichzeitig bedarf
nachteiligt, insbesondere durch einseitige leben. „Beides führt aktuell zu einer unter- es weiterhin umfangreicher Investitionen
nationale Belastungen wie die Luftverkehr- durchschnittlichen Vorausbuchungsrate“, in die Infrastruktur, um für das künftige
steuer und die im Vergleich hohen Sicher- berichtet Manfred Jung, Geschäftsführer Wachstum gewappnet zu sein.“ Ein weiteres
heitskosten.“ der Baden-Airpark GmbH. Trotzdem er- anspruchsvolles und herausforderndes Jahr
Wie zum Beweis erwartet Wien auch 2019 warte er, die Fluggastzahlen auch 2019 hal- liegt also vor den Flughäfen – und das nicht
ein Plus von sage und schreibe zehn Prozent ten zu können. Und gar ein „schwieriges nur in Deutschland.
im Passagierverkehr. Im offenbar etwas luft- Jahr“ fürchtet der Kölner Flughafenchef Jo- Astrid Röben

34 www.aerointernational.de 3/2019
INTERVIEW
JULIAN JÄGER, VORSTAND FLUGHAFEN WIEN

FLUGHAFEN WIEN VOR WEITEREM PASSAGIERREKORD


negativ. Wir hatten in den letzten fünf Jah- gestalten, dass die Qualität für die Passa-
Flughafen-Wien- giere unserem Standard entspricht. Das ist
ren einen Zuwachs von fünf Millionen Pas-
Vorstand Julian Jäger sagieren und werden auch heuer deutlich eine Herausforderung.
erläutert im Gespräch zulegen. Auch wenn es früher oder später
mit Aero-Mitarbeiter zu einer Konsolidierung bei den Low-Cost- Sie sind außerdem Präsident der Ar-
Kurt Hofmann das Carriern kommen wird: Eine halbe Million beitsgemeinschaft der österreichischen
Reisende weniger wäre zwar schade, würde Verkehrsflughäfen. Wie erging es Ihren
enorme Wachstum
uns aber wirtschaftlich nicht dramatisch Kollegen im vergangenen Jahr?
des größten Flughafens Österreichs treffen. Es war ein absolutes Rekordjahr mit
und bezieht als Präsident der stabilen Zahlen. Wir haben eine gute
Arbeitsgemeinschaft der österrei- Ist der Bau eines Terminals für Billigflug- und exzellente Kooperation, haben einen
chischen Verkehrsflughäfen (AÖV) linien notwendig? gemeinsamen Versicherungspool, pflegen
Maximal sehr langfristig, weil wir nach wie Know-how-Austausch und vieles mehr. In
Stellung zur allgemeinen Lage vor das One-Roof-Konzept verfolgen, also Summe war es ein sehr gutes Jahr für die
alles unter einem Dach anbieten wol- österreichischen Regionalflughäfen.
AERO: Herr Jäger, wie lief das Jahr 2018
len. Das wird ja durch geplante Um- und
für den Flughafen Wien?
Ausbauten der Terminals deutlich verbes- Wie lauten Ihre Prognosen?
JULIAN JÄGER: 2018 war für uns ein
sert. Es wäre daher kontraproduktiv, ein Es wird sicherlich ein Rekordjahr. Für alle,
absolutes Rekordjahr, und wir konnten am
Terminal für Low-Cost-Carrier zu schaffen, insbesondere für Wien. Ich wäre persönlich
31. Dezember noch die Rekordmarke von
weil ja unsere Terminals ohnehin noch enttäuscht, wenn wir es bei der Pünktlich-
27 Millionen Fluggästen überschreiten.
genügend Kapazität haben. keit nicht schaffen würden, den Sommer
Im Vergleich zu den 24,4 Millionen im Jahr
2019 besser zu gestalten als letztes Jahr.
zuvor, entspricht dies also einem Wachs-
Der ACI-Europe-Präsident Dr. Michael Aber das Geschäft wird für die Flughäfen
tum von 10,8 Prozent. Der stärkste Tag in
Kerkloh schätzt, dass Wien heuer im nicht leichter. Der Kostendruck steigt,
der Geschichte des Flughafens war der
zweiten Quartal der am schnellsten und er steigt für die regionalen Airports
21. September mit 102 000 Passagieren.
wachsende unter den großen Flughäfen vielleicht sogar noch etwas mehr als für
Der Bereich Low Cost ist um 60 Prozent
Europas sein wird ... die großen Flughäfen. Den Vorteil, den viele
auf 6,4 Millionen Passagiere gestiegen.
Wenn ein Fachmann wie Michael Kerkloh Airports bei uns in Österreich haben, ist
Der Anteil der Low-Cost-Carrier liegt in
das sagt, werde ich dem nicht widerspre- deren starke touristische Positionierung,
Wien nun bei knapp 24 Prozent. Austrian
chen. Wien wird tatsächlich im ersten etwa wie Salzburg oder Innsbruck. Aber der
Airlines ist ebenfalls um 8,9 Prozent ge-
Halbjahr sehr stark wachsen. Wettbewerb wird härter, insbesondere für
wachsen. Auch auf der Langstrecke: Allein
die Regionalflughäfen sind die Konsolidie-
nach Asien beträgt das Plus 33 Prozent,
Die größte Herausforderung für 2019? rungstendenzen bei den Fluglinien, die es
nach Nordamerika neun Prozent und nach
Wir rechnen für Wien nochmal mit einem in der europäischen Luftfahrt gibt, for-

FOTOS: MICHAEL PENNER/FLUGHAFEN HAMBURG, FLUGHAFEN WIEN (2)


Afrika 29,8 Prozent. Daher kann man für
deutlichen Zuwachs um rund zehn Prozent dernd. Das macht die Wettbewerbssituation
Wien sagen: Austrian wächst und ist der
auf rund 30 Millionen Passagiere. Die Qua- nicht besser, der Konkurrenzkampf wird
Hub-Carrier, Wachstum bei den Low-Cost-
lität hoch zu halten, das Wachstum so zu sicherlich intensiver werden.
Carriern und auf der Langstrecke.

Bringt das Wachstum in Wien nicht auch


Gefahren mit sich?
Es war nicht in dieser Form geplant. Die
Air-Berlin- und Niki-Pleite dürfte ausgelöst
haben, dass wir im Fokus vieler Low-Cost-
Airlines in Europa waren. Viele haben die
Chance gesehen, sich als Nummer zwei
hinter der dominanten Lufthansa-Gruppe
zu positionieren. Dass tatsächlich so viele
Der Flughafen
Low-Cost-Carrier versuchen, hier in den Wien steigerte
Markt einzusteigen, war in dieser Dimen- im vergange-
sion nicht absehbar. Wien hatte aber auch nen Jahr das
einen Nachholbedarf im Bereich Low Cost. Passagierauf-
Insofern ist das, was jetzt passiert, eine kommen um
Überreaktion. Ich sehe das aber nicht 10,8 Prozent

3/2019 www.aerointernational.de 35
EXTRA
AIRPORT

„WIR BRAUCHEN DIE KLARE


UNTERSTÜTZUNG DER POLITIK“
Dr. Stefan Schulte ist Vorsitzender des Fraport-Vorstandes und seit dem 1. Juli 2018 auch
Präsident des Flughafenverbandes ADV. In dieser Funktion stellte er sich den Fragen von
Astrid Röben und bezog zur Pünktlichkeitsthematik ebenso Stellung wie zur Drohnen-
problematik oder zu den sich bereits abzeichnenden Kapazitätsengpässen in Deutschland

gung der Spitzenzeiten. Außerdem schaffen Man gewinnt den Eindruck, dass die
Flughafenstandorte, wo notwendig, neue Bevölkerung immer sensibler auf Flug-
Flächen für zusätzliche Kontrolllinien für lärm reagiert – obwohl die Flugzeuge
die Passagier- und Handgepäckkontrolle. immer leiser werden. Wie können bezie-
Ebenfalls verstärken wir die gute Zusam- hungsweise sollten die Flughäfen die-
menarbeit mit der Bundespolizei bei Grenz- sem wachsenden Bedürfnis der Bevölke-
kontrollen. Das heißt: mehr Automation, rung nach Ruhe entgegenkommen, ohne
besserer Datenaustausch zur Planung des die eigene Entwicklung zu gefährden?
Personaleinsatzes und der Schalterbeset- Die Flughäfen nehmen die Fluglärmbelas-
zung. tung von Bürgerinnen und Bürgern ernst
Ganz klar ist aber auch: Die verschiedenen und setzen Lärmminderungsmaßnahmen
Maßnahmen werden alle Systempartner bereits seit Langem konsequent um. Zum
im engen Verbund stemmen. Und: Wir Glück trägt unser Engagement Früchte. Der
brauchen auch die klare Unterstützung der Einsatz moderner Flugzeuge lässt die Lärm-
Politik, etwa bei der effizienten Organisati- belastung immer weiter sinken. Ein wich-
on des europäischen Luftraums oder bei der tiges und bewährtes Steuerungsinstrument
im Koalitionsvertrag festgehaltenen Neure- dafür sind die lärmabhängigen Entgelte.
gelung der Luftsicherheitskontrollen. Damit werden von den Flughäfen wirksame
Anreize für leiseres Fluggerät gesetzt und
Der neue ADV-Präsident Dr. Stefan Schulte Anlässlich der Klimaschutzkonferenz belohnt. Seit 2012 hat sich das lärmabhängi-
hat im vergangenen Sommer das Amt von in Kattowitz Anfang Dezember hat der ge Entgeltvolumen um 100 Prozent erhöht.
Dr. Michael Kerkloh übernommen Flughafenverband ADV erklärt, neue Flugzeuge sind in den letzten 60 Jahren im
Maßstäbe in Sachen Klimaschutz setzen Durchschnitt 88 Prozent leiser geworden.
AERO: Die Pünktlichkeitsproblematik zu wollen. Wie lauten die Ziele und wie Gleichzeitig investieren die Flughäfen in
war das bestimmende Thema im ver- möchten die ADV-Flughäfen diese errei- Deutschland große Summen in den Schall-
gangenen Jahr. Im Luftverkehrssystem chen? schutz und unterstützen eine nachhaltige
sind die Flughäfen jedoch nur einer von Die ADV-Flughäfen streben von 2010 bis Lärmreduzierung. Mit den Regelungen im
mehreren Partnern. Welchen Beitrag 2030 eine CO₂-Reduzierung von 50 Prozent Fluglärmschutzgesetz von 2007 ist eine gute
werden die Airports leisten, um in der an. Alle Standorte haben sich darauf ver- Grundlage geschaffen worden. Zusätzlich
bevorstehenden Feriensaison für Bes- ständigt, die Emissionsminderung weiter sollte eine effektive Siedlungssteuerung
serung zu sorgen? voranzutreiben. Die aktuellen Zahlen im Flughafenumfeld die Entstehung neuer
DR. STEFAN SCHULTE: Der beim Luft- belegen, wie engagiert die Flughäfen bei Lärmbetroffenheiten verhindern.
fahrtgipfel am 5. Oktober 2018 verabschie- diesem Thema bereits sind. Die Emissionen
dete Maßnahmenkatalog zur Stabilisierung konnten von 2010 bis 2017 um 20 Prozent IATA-Chef Alexandre de Juniac seufzte
des Flugbetriebs muss jetzt umgesetzt reduziert werden. Betrachtet man die Emis- jüngst ob des Images der Verkehrsluft-
werden. Zuverlässigkeit und Qualität im sionen pro Verkehrseinheit, so wurde diese fahrt in einigen Ländern und Regionen.
Luftverkehr müssen gegeben sein. Viele sogar um mehr als ein Drittel reduziert. Dort sei man inzwischen so weit, sich
Maßnahmen sind bereits angelaufen. Die Schwerpunkte sind die Energieversorgung dafür schämen zu müssen, wenn man
deutschen Flughäfen gehen mit großer der Terminals, die Elektrifizierung der ein Flugzeug für eine Reise nutze, sagte
Entschlossenheit an die Umsetzung der von Vorfeldfahrzeuge, die Außenbeleuchtung er vor kurzem gegenüber Journalisten.
ihnen eingebrachten Maßnahmen. und die weitere Optimierung des Strom- Wie bewerten Sie die Stimmungslage in
Konkret geht es hierbei um Maßnahmen verbrauchs aller Anlagen. Der Einsatz Deutschland?
wie etwa die Verstärkung des Flughafenper- erneuerbarer Energien und die hocheffi- Das Flugzeug ist ein sehr beliebtes Ver-
sonals für die Passagierbetreuung oder bei ziente Kraft-Wärme-Kopplung werden zu kehrsmittel. In einer globalisierten Welt
den Bodenverkehrsdiensten zur Bewälti- weiteren Fortschritten führen. mit vielen internationalen Kontakten wird

36 www.aerointernational.de 3/2019
das Fliegen immer mehr zur Grundlage der Der Münchner Flughafen drängt auf den
Mobilität der Menschen. Mit dem Ver- Bau der dritten Bahn, doch die Politik hat
kehrswachstum steigen natürlich potenziell das Projekt vorerst auf Eis gelegt
die Auswirkungen auf die Umwelt. Um dies
zu reduzieren, setzen die Airlines immer
leisere und effizientere Flugzeuge ein.
Intensiv gearbeitet wird auch an klimascho-
nenden Treibstoffen, selbst wenn hier nur
langfristig Lösungen zu erwarten sein wer-
den. Dies ist eine große Aufgabe, der wir
uns als Branche weltweit stellen. Nationale
oder regional begrenzte Lösungen bringen
uns hier nicht weiter.

Welche Lehren können beziehungsweise


werden die deutschen Flughäfen aus den
jüngsten Drohnenvorfällen in Großbri-
tannien ziehen?
Mit dem Thema Drohnen haben sich die
Flughäfen in Deutschland auch schon vor
den Vorfällen in Großbritannien ausein-
andergesetzt. Es gibt in Deutschland eine
klare Rechtslage. Drohnenaufstiege und
-flüge über einem Flughafengelände sind
verboten. Diese Verstöße gelten in der
deutschen Gesetzgebung als „gefährlicher
Eingriff in den Luftverkehr“. Das Bun-
desverkehrsministerium, die DFS und die Wurde dieses Thema in der Vergangen- eklatanter Kapazitätsmangel prophe-
Flughäfen warnen seit geraumer Zeit vor heit unterschätzt? zeit, sollte nicht jetzt gehandelt werden.

FOTOS: WERNER BARTSCH/FRAPORT, MICHAEL FRITZ/FLUGHAFEN MÜNCHEN, BEN STALL/AFP/GETTY IMAGES


dem Einsatz von Drohnen an Flughäfen. Drohnenabwehr ist nur ein kleiner Teil der Nach den bayrischen Landtagswahlen
Für Drohnenpiloten sieht die Drohnenver- erforderlichen Integration von Drohnen liegt die dritte Bahn in München jetzt
ordnung des Ministeriums unter anderem in den Luftverkehr. Hierzu haben sich die hingegen auf Eis, um nur ein Beispiel zu
eine Führerscheinverpflichtung vor. ADV-Flughäfen sowohl auf nationaler als nennen. Sehen Sie langfristig schwarz
Eine weitergehende Verschärfung zum auch auf europäischer Ebene in den vergan- für den Standort Deutschland?
Gebrauch von Drohnen ist aus Sicht der genen Jahren intensiv eingebracht. Ziel ist, In der Tat werden sich Kapazitätsengpässe
deutschen Flughäfen wichtig und richtig. einen sicheren Betrieb der unbemannten an vielen deutschen Flughäfen verschärfen,
Dazu gehört zum Beispiel eine Drohnen- Luftfahrt in die Regelwerke der bemannten wenn Erweiterungsprojekte nicht zügig
Registrierungspflicht ebenso wie die Luftfahrt zu integrieren. realisiert werden. Für 2030 erwarten die
Ausrüstung der unbemannten Flugsysteme Drohnendetektion und -abwehr ist in die- deutschen ADV-Flughäfen über 300 Millio-
mit einer Technologie, durch die Drohnen – sem Zusammenhang ein wichtiges Thema. nen Passagiere – das sind über 55 Millionen
analog zu anderen Luftfahrzeugen – sicht- Es ist klar, dass durch die jüngsten Ereignis- mehr als 2018. Das Mobilitätsbedürfnis der
bar gemacht werden können. se an den Flughäfen London-Gatwick und Menschen nimmt zu, ebenso die Nachfrage
Heathrow das Thema Drohnenabwehr neu im globalen Handel und nach Warenver-
bewertet wird und entsprechende Schlüsse kehr. Eine bedarfsgerechte Erweiterung der
gezogen werden. Drohnenabwehr ist in Flughafenkapazitäten ist also notwendig.
Deutschland eine hoheitliche Aufgabe. Die Verkehrspolitiker in Bund und Ländern
Ausschließlich die Polizei darf eine aktive sind aufgerufen, sich zu erforderlichen
Drohnenabwehr vornehmen und Verant- Infrastrukturmaßnahmen zu bekennen
wortliche für den Verstoß zur Rechenschaft und den Schutz bestehender Betriebszeiten
ziehen. Rund um die Flughäfen existieren sicherzustellen, soll langfristig der Wirt-
Sperrgebiete: Im Umkreis von 1,5 Kilome- schafts- und Logistikstandort Deutschland
tern ist ein Drohnenflug ohne Genehmi- im globalen Wettbewerb bestehen. Und wir
gung verboten. Werden Drohnen innerhalb müssen uns der Vorteile unseres deutschen
dieser Flugverbotszonen gesichtet, erfolgt polyzentrischen Flughafensystems bewusst
durch Flugsicherung, Airline oder Flug- sein – die Drehkreuze mit ihrem hohen
häfen auf festgelegtem Verfahrensweg eine Umsteigeanteil sowie die kleineren und
Meldung an die zuständigen Polizeibehör- mittleren Flughäfen mit entscheidenden
den. Zubringer- und Entlastungsfunktionen.
Kurz vor Weihnachten kam es am Londoner Alle notwendigen Kapazitäten müssen
Flughafen Gatwick aufgrund von unerlaub- Der Luftverkehr wächst, und insbeson- jetzt am Boden und in der Luft geschaffen
tem Drohnenflug zu Flugausfällen dere Europa wird für die Zukunft ein werden.

3/2019 www.aerointernational.de 37
EXTRA
AIRPORT

AUSGEWÄHLTE FLUGHÄFEN IN DEUTSCHLAND (D), ÖSTERREICH (A) UND DER SCHWEIZ (CH) AUF EINEN BLICK
FLUGHAFEN PASSAGIERE1) FLUGBEWEGUNGEN2) FRACHT 3) INTERNETADRESSE
2018 +/- ZU 2017 % 2018 +/- ZU 2017 % 2018 +/- ZU 2017 %

Allgäu Airport (D) 1 492 553 26,5 22 508 9,2 - - www.allgaeu-airport.de

Berlin gesamt (D) 34 726 367 4,2 279 936 6,4 44 662 - 17,0 www.berlin-airport.de

- Tegel 22 000 430 7,5 181 888 7,8 32 368 - 27,0 www.berlin-airport.de

- Schönefeld 12 725 937 - 1,1 98 048 3,9 12 294 30,3 www.berlin-airport.de

Bern (CH) 151 780 - 17,0 44 706 - 6,0 - - www.bernairport.ch

Braunschweig-Wolfsburg (D) 153 4914) - 4,7 25 758 - 5,4 4,9 - 82,0 www.fhbwe.de

Bremen (D) 2 561 535 0,8 31 085 3,1 626 - 3,4 www.bremen-airport.de

Dortmund (D) 2 284 202 14,2 25 523 16,4 0 - 100,0 www.dortmund-airport.de

Dresden (D) 1 758 913 3,1 22 132 2,9 289 - 36,3 www.dresden-airport.de

Düsseldorf (D) 24 283 967 - 1,4 211 804 - 1,4 75 030 - 26,6 www.dus.com

Erfurt-Weimar (D) 262 530 - 7,1 6 487 - 6,1 3 724 8,9 www.flughafen-erfurt-weimar.de

EuroAirport (CH) 8 578 064 8,7 78 841 4,3 110 129 - 1,9 www.euroairport.com

Frankfurt (D) 69 510 269 7,8 505 421 7,7 2 213 886 - 0,7 www.frankfurt-airport.com

Friedrichshafen (D) 540 782 4,6 9 928 - 1,1 60 - 15,5 www.bodensee-airport.eu

Genf (CH) 17 677 045 1,9 187 162 - 1,9 95 270 7)


k. A. www.gva.ch

Graz (A) 1 030 929 7,5 14 888 3,0 19 233 1,8 www.flughafen-graz.at

Hahn (D) 2 092 868 - 15,3 17 554 - 11,4 179 499 41,6 www.hahn-airport.de

Hamburg (D) 17 234 229 - 2,2 140 989 - 3,4 33 462 - 9,3 www.hamburg-airport.de

Hannover (D) 6 324 634 7,7 64 014 3,1 17 551 - 3,9 www.hannover-airport.de

Innsbruck (A) 1 119 347 2,5 12 023 - 0,01 769,7 - 10,3 www.innsbruck-airport.com

Karlsruhe/Baden-Baden (D) 1 246 969 0,5 22 186 - 3,8 1 379 2,4 www.baden-airpark.de

Klagenfurt (A) 228 372 5)


5,3 3 566 - 3,6 - - www.kaernten-airport.at

Köln/Bonn (D) 12 957 828 4,6 132 017 2,7 859 396 2,5 www.koeln-bonn-airport.de

Leipzig/Halle (D) 2 567 783 8,7 71 330 12,2 1 221 430 7,3 www.leipzig-halle-airport.de

Linz (A) 465 798 15,9 6 932 0,6 52 414 - 2,9 www.linz-airport.com

München (D) 46 253 623 3,8 403 691 2,2 375 247 - 3,4 www.munich-airport.de

Münster/Osnabrück (D) 1 020 302 6,0 22 271 1,0 67 - 63,0 www.fmo.de

Nürnberg (D) 4 466 864 6,7 46 402 1,2 8 337 2,6 www.airport-nuernberg.de

Paderborn/Lippstadt (D) 736 158 - 0,3 26 139 19,6 121 55,1 www.airport-pad.com

Rostock-Laage (D) 296 027 1,9 15 888 13,7 45,1 187,3 www.rostock-airport.de

Saarbrücken (D) 358 868 - 9,6 8 318 1,2 53 165,0 www.flughafen-saarbruecken.de

Salzburg (A) 1 844 362 5)


- 2,4 18 457 5)
- 5,3 191,8 - 9,9 www.salzburg-airport.at

St. Gallen-Altenrhein (CH) rd. 123 000 3,0 rd. 9000 4,0 - - www.peoples.ch

Stuttgart (D) 11 820 612 7,8 121 281 8,9 36 587 - 0,7 www.flughafen-stuttgart.de

Sylt (D) 130 109 - 7,6 3 233 - 7,9 - - www.flughafen-sylt.de

Wien (A) 27 037 292 10,8 241 004 7,3 295 4277) 2,6 www.viennaairport.com

Weeze (D) 1 669 476 - 11,5 11 892 - 9,0 1 - www.airport-weeze.com

Zürich (CH) 31 113 488 5,8 278 458 6) 3,0 493 222 0,6 www.flughafen-zuerich.ch

1) Gesamt an und ab, inklusive Transit 4) inklusive Crews 7) inklusive Trucking


2) Gewerblicher Verkehr 5) Linie und Charter zusammen Quellen: ADV-Jahresstatistik beziehungsweise Angaben der
3) in Tonnen, gesamt, inklusive Transit 6) Gesamtzahl Flughäfen

38 www.aerointernational.de 3/2019
FOTOS: FLUGHAFEN LINZ, CHRISTIAN SCHÖPF/FLUGHAFEN INNSBRUCK, WOLFGANG HAMMER/FLUGHAFEN GRAZ, FLUGHAFEN PADERBORN-LIPPSTADT, ANDREAS WIESE/FLUGHAFEN DÜSSELDORF
Der FLUGHAFEN LINZ zählte im Passagierverkehr zu den wachs- In INNSBRUCK konnte der Flughafen im Jahr 2018 insgesamt rund
tumsstärksten Airports im deutschsprachigen Raum 1,1 Millionen Passagiere begrüßen

Rund 1,03 Millionen Passagiere in einem Jahr: Der FLUGHAFEN In der Statistik spürbar: Über den FLUGHAFEN PADERBORN wurden
GRAZ meldet 7,5 Prozent mehr Fluggäste 2018 weniger britische Truppentransporte durchgeführt

Für den FLUGHAFEN DÜSSELDORF war das Geschäftsjahr 2018 mit rund 24,3 Millionen Passagieren das zweiterfolgreichste Jahr seiner
Geschichte. 2019 wird mit mehr als 25 Millionen Fluggästen ein neuer Rekord angestrebt

3/2019 www.aerointernational.de 39
125
Mitarbeiter wird Swedavia

NEWS aus Kostengründen ent-


lassen müssen. Derzeit
beschäftigt der um Effizienz
bemühte Flughafenbetreiber
AIRPORT 3100 Menschen.

RANDNOTIZEN
Am internationalen AIRPORT
ABUJA, Nigeria, wurde ein
neues, etwa 600 Millionen
US-Dollar teures Terminal
eröffnet.
54 397 000 Passagiere
(+ 2,8 Prozent) sind im
vergangenen Jahr ab jenen
norwegischen Flughäfen
geflogen, die von AVINOR
betrieben werden. Allein in
Oslo wurden 28,5 Millionen
Fluggäste (+ 3,8 Prozent)
gezählt.
Moderner Empfang vor den Toren der vietnamesischen Halong-Bucht: der neue Van Don Airport
Vinci Airports hat kurz vor
Weihnachten den Betrieb VIETNAM
des serbischen FLUGHA-
FENS BELGRAD übernom-
men. Der Konzern verpflich-
NOVUM IN DER GESCHICHTE DES LANDES
tet sich darüber hinaus, den In der vietnamesischen Provinz Quang Ninh, Der 288 Hektar große Flughafen ist das erste
Standort weiterzuentwi- auf der Insel Van Don, wurde kurz vor Silvester BOT-Projekt des Landes. BOT steht für „Build,
ckeln und auszubauen. Der nach vierjähriger Entwicklungs- und Bauzeit der Operate, Transfer“ – die Anlage wird also nach
Vertrag läuft über 25 Jahre. erste privatwirtschaftlich gebaute und betriebene Ablauf der Vertragslaufzeit in den Besitz des
Vinci Airport wird 50,01 Flughafen des Landes eröffnet. Staates übergehen.
Prozent der Anteile am Der Van Don Airport befindet sich im Nord- Der Flughafen verfügt über eine 3600 Meter
LONDONER FLUGHAFEN osten des Landes, nahe der berühmten, als lange Start- und Landebahn und ein 16 000 Qua-
GATWICK übernehmen. UNESCO-Welterbe bekannten Halong-Bucht. dratmeter großes Terminal. In ihm sollen bereits
Die Transaktion soll in der Betrieben wird die Anlage von der einheimi- im kommenden Jahr etwa zwei Millionen Passa-
ersten Hälfte des laufen- schen Sun Group, die sich den Airport rund 350 giere abgefertigt werden. 2030 werden rund fünf
den Jahres abgeschlossen Millionen US-Dollar kosten ließ. Millionen Reisende erwartet.
werden.
Die STAR ALLIANCE wird
eine eigene Lounge im BARCELONA flughafens Montijo bereit, der künftig auch zivil
genutzt werden soll.
Terminal 1 des chinesischen
Flughafens Guangzhou er-
Namenswechsel?
öffnen. Eine entsprechende Der Flughafen Barcelona soll auf Wunsch der FRAPORT
spanischen Regierung den Beinamen „Josep
Absichtserklärung wurde
jüngst von Vertretern der Tarradellas“ erhalten. Tarradellas war ab 1954 Neue Rekordmarken
Allianz und des Airports der erste Präsident der katalanischen Exilregie- Die Fraport meldet für die internationalen Air-
unterzeichnet. rung. El Prat, der bisherige Namenszusatz, ist ports, an denen sie beteiligt ist, Rekordmarken
dagegen die Bezeichnung jener Gemeinde, auf im Passagieraufkommen 2018: Im slowenischen
Am TUCSON INTERNATI-
deren Gebiet ein Großteil des Flughafenareals Ljubljana wurde ein Plus von 7,7 Prozent auf
ONAL AIRPORT im US-
liegt. Der angedachte Namenswechsel wird als 1,8 Millionen Passagiere notiert. Fortaleza und
Bundesstaat Arizona wurden
wohlwollende politische Geste Madrids gegen- Porto Alegre in Brasilien legten zusammen
jetzt offiziell die C-Gates
über Katalonien verstanden. In der Region ist um sieben Prozent auf 14,9 Millionen Reisen-
eröffnet. Der neue Boar-
es in den zurückliegenden Monaten zu Unab- de zu. Die 14 griechischen Airports wuchsen
dingbereich befindet sich
hängigkeitsbestrebungen gekommen. um 8,9 Prozent auf 29,9 Millionen Fluggäste.
westlich des Haupttermi-
Im peruanischen Lima summierte sich das
nals. Aktuell nutzt Allegiant
LISSABON Aufkommen auf 22,1 Millionen Reisende (+ 7,3
Air die Gates.
Prozent). Mit einer Steigerung von 12,2 Pro-
UNITED AIRLINES hat Mitte Künftig duales System zent auf 5,6 Millionen Reisende schlossen die
Januar am Los Angeles In- Der Standort Lissabon soll ausgebaut werden. bulgarischen Flughäfen Varna und Burgas ab.
ternational Airport (LAX) im Die Airportbetreiberin Aeroportos de Portugal Antalya, Türkei, steigerte das Aufkommen um
Terminal 7 eine insgesamt (ANA) möchte bis 2028 rund 1,15 Milliarden 22,5 Prozent auf 32,3 Millionen Passagiere. Der
FOTO: SUN GROUP

1100 Quadratmeter große Euro in die Hand nehmen, um Kapazitätseng- Flughafen im russischen St. Petersburg wuchs
„Polaris Lounge“ eröffnet. pässe zu beheben. 650 Millionen Euro fließen um 12,4 Prozent auf 18,1 Millionen Reisende,
Es ist die fünfte ihrer Art in in die erste Ausbauphase am internationalen und dank eines Plus‘ von 6,7 Prozent konnte
den USA. Flughafen Humberto Delgado. Etwa 500 Milli- der chinesische Flughafen Xi‘an 44,7 Millionen
onen Euro stehen für den Ausbau des Militär- Reisende melden.

40 www.aerointernational.de 3/2019
LANDEANFLUG
AUF TOP-PRÄMIE!

12 AUSGABEN GRATIS-AUSGABE TOP-PRÄMIE


NUR 82,80 € BEI BANKEINZUG ZUR WAHL

1. FLUGFUNKEMPFÄNGER
AERO

50 JAHRE
JUMBO!

Das Gerät ist mit UKW Radio, drei


INTERNATIONAL DAS MAGAZIN DER
ZIVILLUFTFAHRT FOTOS AUS DEN vorprogrammierten Suchlaufändern
WWW.AEROINTERNATIONAL.DE ANFÄNGEN DER 747
und zwei umschaltbaren Bandplänen
SO SICHER IST IHRE AIRLINE
DAS GROSSE SICHERHEITSRANKING für verschiedene Länder ausgestattet.
DER 100 GRÖSSTEN FLUGGESELLSCHAFTEN Es verfügt über 200 programmierbare
Speicherkanäle und drei Prioritätskanäle.
POTENZIAL
WARUM SICH DIE Max. Ausgangsleistung 400 mW.
LUFTFAHRT IN AFRIKA
SO SCHWER TUT
Zuzahlung nur 59,– €

MOZART & 2. AIRBUS KALENDER 2019


DIE BERGE
Das Erfolgsrezept des
Flughafens Salzburg
Der Kalender für alle Airbus-Fans: Zwölf
großformatige Aufnahmen dokumentieren
die Vielfalt der Airbus-Typen und der
Fluglinien aus aller Welt, die dieses Flugzeug
SO FUNKTIONIERT WINTERBETRIEB einsetzen. Genießen Sie Monat für Monat
FLIEGEN IN DER EISZEIT
Dietmar Plath

ein neues, beeindruckendes Foto aus zum


50 Jahre
Wie alles begann: A300/A310 im Einsatz Airbus 2019 Teil atemberaubender Perspektive mit
diesem Kalender im Format 53 cm x 47 cm.
Ohne Zuzahlung

EINFACH BESTELLEN
www.aerointernational.de/praemie
www.aerointernational.de/verschenken
Tel: 040 – 38 90 68 80
Bitte die Bestellnummer 1818507 zum Selberlesen und 1818526 zum Verschenken angeben.
Oder bestellen Sie per E-Mail unter: abo@aerointernational.de. Sie erhalten oder der Beschenkte erhält 12 Ausgaben
AERO INTERNATIONAL für nur 82,80 € (DE) / 92,40 € (AT) / 130,10 CHF (CH) (inkl. MwSt. und Versand) zzgl. des jeweiligen
Zuzahlungsbetrags. Dieses Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Ersatzlieferung vorbehalten. Anbieter des Abonne-
ments ist JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG. Belieferung, Betreuung und Abrechnung erfolgen durch DPV Deutscher
Pressevertrieb GmbH als leistenden Unternehmer.
REISE

DOUGLAS DC-3 IN KOLUMBIEN

ROSINENBOMBER
IM REGENWALD
Vor 70 Jahren bildeten Flugzeuge vom Typ DC-3 die Berliner
Luftbrücke. Bei Air Columbia verbinden die unverwüstlichen
Oldtimer bis heute entlegene Dörfer mit der Außenwelt.
Aero-International-Autor Meiko Haselhorst ist mitgeflogen
Text und Fotos Meiko Haselhorst

42 www.aerointernational.de 3/2019
Start auf Gras und staubiger Erde: Das
Urwald-Dorf Teresita hat etwa 200 Einwohner
und keine Straßen – aber eine Start- und
Landebahn. Die DC-3 von Air Colombia versorgt
die Einwohner mit Dingen, die es hier nicht gibt

3/2019 www.aerointernational.de 43
Versunken in Betrachtung: Ein Kind
sitzt auf Zementsäcken, die soeben
entladen wurden - und schaut ver-
träumt hinüber zum Flugzeug. Das
Material wird für ein neues Gemein-
dezentrum in Teresita benötigt

Allestransporter: Auf dem Rückflug


wollen einige Passagiere mit, einer
von ihnen mitsamt Motorrad. An-
schnallgurte gibt es genauso
wenig wie Kabinenverkleidung
REISE

Kühles Plätzchen: Stefan


Haselhorst, Bruder des
Autors, im wohltuenden
Schatten der DC-3

Im Landeanflug: Der Fotograf


liegt hier direkt vor der Piste.
Sekunden später dröhnt die
DC-3 über ihn hinweg

Am Ziel seiner Kindheitsträume:


Autor Meiko Haselhorst darf auf dem
Rückflug von Teresita nach Mitú ans
Steuer des 82-jährigen Flugzeugs

B
is eben noch galt unsere ganze Am kleinen Flughafen der schwül-war- persönlich vor: „Diese DC-3 ist das älteste
Aufmerksamkeit den möglichen men 500 000-Einwohner-Stadt dauert es gar noch fliegende Flugzeug in ganz Kolumbien,
Schlangen und Spinnen, die uns nicht lange, da haben wir schon ein win- Baujahr 1936“, sagt er nicht ohne Stolz.
hier in der kniehohen Vegetation ziges Büro der Gesellschaft Air Colombia Überflüssigen Schnickschnack sucht man
ihre Aufwartung machen könnten. entdeckt. Der staatstragende Name täuscht im Laderaum vergeblich, die Kabine ist nicht
Jetzt aber konzentrieren wir uns nur noch – die Firma hat gerade mal eine Handvoll mal verkleidet. „Gewicht sparen“, lautet die
auf das sonore Brummen, das den Himmel Flugzeuge im Einsatz, alle auf Transport einleuchtende Erklärung des Piloten. Die
erfüllt. „Da kommt sie“, ruft mein Bruder spezialisiert. Bei Bedarf dürfen aber auch
aufgeregt und zeigt auf die kleine Silhouette Passagiere mitfliegen.
eines Flugzeugs, die über den Bäumen sicht- „Wo wollt ihr denn hin?“, fragt der et- DC-3
bar wird. Wir bringen uns an der Lande- was verschwitzte Mann, der hinter seinem
bahn in Position. Sekunden später röhrt in Schreibtisch und unter einem großen Ven- HERSTELLER DOUGLAS
kaum fünf Metern Höhe eine alte DC-3 über tilator auf einem Plastikstuhl sitzt. „Egal“, ERSTFLUG: 17. DEZEMBER 1935
unsere Köpfe hinweg. ist unsere Antwort. „Hauptsache, wir fliegen PRODUKTIONSZEIT 1936-1945
Zwei Tage zuvor: Ich habe mich mit mei- mit der DC-3.“ Der Mann lacht. „Okay“, sagt
nem Bruder ins südlich der kolumbianischen er. „Morgen geht ein Flug nach Mitú, das LÄNGE 19,71 M
Hauptstadt Bogotá gelegene Villavicencio liegt am Rand des Amazonasbeckens – da SPANNWEITE 29,98 M
begeben. Der Grund unseres Besuchs: Seit ist noch Platz.“ Abgemacht. TRIEBWERKE 2 X PRATT & WHITNEY
meiner Kindheit träume ich davon, mit ei-
R-1830 TWIN WASP
ner DC-3 zu fliegen, jenem legendären Flug- ÄLTESTES FLUGZEUG KOLUMBIENS
zeug, das vor 70 Jahren als Rosinenbomber Am nächsten Tag geht’s los. Als wir auf dem 895 KW (1200 PS)
zum Hauptpfeiler der Berliner Luftbrücke Rollfeld stehen und die DC-3 auf uns zu- BESATZUNG 2
wurde (siehe auch Seite 48). Es sollte aber kommt, bekomme ich feuchte Augen. Der PASSAGIERE 21-32
kein touristischer Rundflug sein, das war satte Sound der beiden Sternmotoren, die
mir irgendwie nicht authentisch genug. in der Sonne glänzende Aluminiumhülle, LEERMASSE 7700 KG
In Villavicencio, so hatte ich erfahren, ha- dieses Design mit den vielen Rundungen – STARTMASSE 11 431 KG
ben diverse kolumbianische Klein-Airlines herrlich. „So würde ein Kind ein Flugzeug HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT 370 KM/H
ihren Stützpunkt, die mit den unverwüst- malen“, geht es mir durch den Kopf. Die gro-
lichen Oldtimern bis heute unterwegs sind ße Tür – Einstieg und Ladeluke zugleich – REISEGESCHWINDIGKEIT 280 KM/H
und von der Außenwelt abgeschiedene Ge- öffnet sich, über eine ausgeklappte Leiter be- DIENSTGIPFELHÖHE 7350 M
genden in den Anden und im Amazonasbe- steigen wir den Flieger. Kapitän Juan Carlos REICHWEITE 2160 KM
cken ansteuern. Also auf nach Villavicencio! Cortés Guarín stellt sich und sein Flugzeug

3/2019 www.aerointernational.de 45
Alles im Griff: Flugkapitän Juan Carlos
Cortés Guarín fliegt die DC-3 seit rund drei
Jahrzehnten. Zurzeit liebäugelt er mit einem
Engagement in Kanada

DC-3 ist vollgestopft mit Eiern in Kartons, Abends sitzen wir im „Negrito de la Sal- In Afrika hat er als Pilot seinen gefähr-
Limo-Flaschen und Matratzen – Dinge, die sa“, einer ziemlich dunklen Kaschemme am lichsten Moment durchlebt. „Das war auf
einige Ladenbesitzer in Mitú bestellt haben. Ufer des Rio Vaupés. Wir trinken Bier mit einem Flug vom Sudan nach Kenia“, erzählt
Wir setzen uns auf zwei seitlich angebrachte dem Flugkapitän. Seit rund 30 Jahren fliegt er und nimmt einen Schluck Bier. „Es gab
Klappsitze. Andere Passagiere gibt’s nicht. der 51-Jährige die DC-3. Den Arbeitgeber Probleme mit einem Motor. Ich musste ihn
Außer uns sind nur noch die beiden Pilo- hat er schon häufig gewechselt, einmal hat abstellen, um Schlimmeres zu verhindern –
ten an Bord. Und Flugzeugmechaniker José es ihn sogar nach Kenia verschlagen, „Sky- das kommt schon mal vor“, meint er. „Als
Caballero, der immer mitfliegt. Man weiß ja ways“ hieß die Airline, für die er das alte ich den vier Passagieren sagte, dass wir nun
nie .… Flugzeug von 1996 bis 1998 durch den Him- aus Sicherheitsgründen einen Zwischen-
Schwarzer Qualm kommt aus den Aus- mel dirigierte. Im Moment denkt er darüber stopp auf einem nahegelegenen Flughafen
puff-Rohren, als der Pilot die Propeller nach, ob er bei der kanadischen Buffalo Air- einlegen, zog einer ein Messer aus seinem
anwirft. Der Rauch wird weiß, dann ver- ways mit ihrer Oldie-Flotte noch mal eine Turban und hielt es mir an den Hals – der
schwindet er ganz. Wir rollen zur Startbahn, neue Herausforderung wagen soll. Die flie- vorgesehene Landeplatz befand sich offen-
die Motoren werden noch lauter, es rumpelt genden Kisten, so sagt er, machen ihm keine bar im Feindesland“, erzählt Cortés. Die
und rattert – und schon sind wir in der Luft Angst, „eher schon die englische Sprache”. Männer hätten gedroht, ihm den Hals auf-
und fliegen mit knapp 200 Kilometern pro
Stunde gen Süden.

ZWEI HIMMELHUNDE
Schon nach kurzer Zeit befinden wir uns
überm Regenwald. In etwa 2000 Metern
Höhe ist es ganz schön frisch, durch die
zahlreichen undichten Stellen an Fenstern
und Ladeluke zieht der Wind. Mein Bruder
und ich sehen uns an und lachen. Unterhal-
ten können wir uns kaum, dafür ist es zu
laut. Unten die „grüne Hölle“, am Himmel
eine DC-3. Fehlen nur noch die aufgeregt
gackernden Hühner, die in ihren Käfigen
von rechts nach links rutschen – und schon
könnte man ein Remake von „Zwei Him-
melhunde auf dem Weg zur Hölle“ drehen.
Der in Kolumbien gedrehte Klamauk mit
Bud Spencer und Terence Hill ist von 1972,
die DC-3 war damals schon ein Sinnbild für
„alte Klapperkiste“ – fast 50 Jahre später
verrichtet sie immer noch zuverlässig ihren
Dienst. Nach gut zweistündigem Flug setzen Start der Motoren: Ein bisschen
Rauchentwicklung – wie hier auf
wir auf der Landebahn des 30 000-Einwoh- dem Flughafen von Mitú – gehört
ner-Städtchens Mitú auf. Hier wollen wir jedes Mal dazu
zwei Tage bleiben.

46 www.aerointernational.de 3/2019
REISE

Schöner Oldtimer und blauer Himmel


mit Cumulusbewölkung: Wer
würde da nicht gerne mitfliegen?

zuschlitzen, falls er wirklich dort runterge- Musik – ist ohnehin kaum steigerungsfähig. schon Probleme mit der Landung, besonders
hen würde. „Also bin ich mit einem Motor Die Landung auf der kurzen und unbefestig- in der Regenzeit, wenn die Landebahn mat-
bis nach Kenia weitergeflogen.“ ten Piste in Teresita – ebenfalls im Stehen – schig ist – nur auf die DC-3 ist Verlass“, er-
Bevor wir uns verabschieden, fragt Cortés: ist abrupt und rumpelig, sofort wird die Ma- zählt Pablo Giménez, eine Art Ortsvorsteher.
„Wollt ihr morgen vielleicht mit nach Tere- schine von den indigenen Dorfbewohnern Unser Pilot macht einen Vorschlag:
sita fliegen? Ist ein 200-Seelen-Dorf an der umringt. Beim Entladen gilt das Motto „vie- „Wenn ihr wollt, könnt ihr hier im Busch
brasilianischen Grenze, eine halbe Flugstun- le Hände, schnelles Ende“ – ruckzuck sind bleiben und auf mich warten. Ich komme
de von hier entfernt. Ich muss dort ein paar Zementsäcke und Eisenstangen draußen. in ein paar Stunden zurück. Dann könnt
Zementsäcke und Eisenstangen abliefern.“ ihr die Maschine in der Luft fotografieren.
Das lassen wir uns nicht zweimal anbieten. DC-3 LANDET AUCH IM MATSCH Und später nehme ich euch wieder mit in die
Den kurzen Flug nach Teresita verbringen Cortés steht mit seinem Copiloten David Stadt.“ Vorschlag angenommen.
wir im Cockpit, im Stehen. Unter uns nichts Gomez und einigen „höhergestellten“ Dorf- „Wenn ich wiederkomme, stellt ihr euch
als Bäume und Flüsse. Cortés fliegt mit of- bewohnern im Schatten der Tragfläche, auf an den Anfang der Piste, da könnt ihr die
fenem Fenster und lässig aufgelegtem Arm, der anderen Seite tun es ihnen einige Kinder besten Fotos von der Landung machen“, sagt
der Motorenlärm – in unseren Ohren wie gleich. „Alle anderen Flugzeuge hatten hier Cortés noch. „Und vom Start auch.“ Nach-
dem die DC-3 in der Ferne verschwunden
ist, gehen wir an den Rio Papurí, der sich
MEXIKO BELIZE
malerisch durchs Dorf und durch sein felsi-
ges Bett schlängelt und die natürliche Gren-
GUATEMALA HONDURAS ze zu Brasilien bildet. Wir unterhalten uns
EL SALVADOR
mit den Bewohnern, lassen uns von Kindern
NICARAGUA an Arm- und Beinhaaren zupfen, bekom-
KARIBISCHES MEER
men Guavensaft und ein lauwarmes Bier.
COSTA RICA Zeitig machen wir uns wieder auf den
PAZIFIK PANAMA Weg zur Piste. Vis-à-vis mit einer DC-3 im
VENEZUELA Landeanflug – das wollen wir auf keinen Fall
KOLUMBIEN verpassen. Ein Vorhaben, das uns glückli-
Bogotá cherweise gelingt. „War das nicht genial?“,
Mitú rufe ich meinem Bruder zu, als die DC-3 auf
Villavicencio der Landebahn aufsetzt und eine rote Staub-
Rio Vaupés
wolke aufwirbelt. Mein Bruder nickt: „Das
ist nicht mehr zu toppen.“ Im Scherz fügt
ECUADOR er hinzu: „Es sei denn, wir dürfen auf dem
Teresita Heimweg selbst fliegen.“
BRASILIEN Auf dem Rückflug nach Mitú holt uns
PERU Juan Carlos Cortés Guarín wieder ins
Cockpit. Und fragt tatsächlich: „Wollt ihr
vielleicht mal kurz ans Steuer?“. Südameri-
Villavicencio ist der Hauptstützpunkt der Airline. Von hier aus fliegt sie unter anderem nach ka – der Kontinent der unbegrenzten Mög-
Mitú, der Hauptstadt des Departamento Vaupés im Amazonasbecken. Von hier wiederum lichkeiten. Und der erfüllten Kindheits-
starten die kurzen Versorgungsflüge in die umliegenden Gemeinden träume.

3/2019 www.aerointernational.de 47
TERMIN

Für die Berliner Bevölkerung bedeute-


ten die Rosinenbomber der Luftbrücke
Hoffnung in der blockierten Stadt

LUFTBRÜCKE
atlantik-Route über Grönland aus Amerika
an. Die Flugzeuge gehören Privatpersonen,
gemeinnützigen Organisationen und sogar
Unternehmen, die die Maschinen heute

ZUM ANFASSEN
noch im gewerblichen Einsatz haben.

STARTS IM MINUTENABSTAND
Zum Höhepunkt der mehrtägigen Gedenk-
veranstaltung (siehe Kasten rechts) werden
die Maschinen nach einem Reihenstart vom
70 JAHRE ROSINENBOMBER Flugplatz Berlin-Schönhagen die Hauptstadt
Die Versorgung des eingeschlossenen Berlin aus der Luft war in Minutenabständen überfliegen – wie sei-
nerzeit bei der Luftbrücke. Zuvor sind die
1948 und 1949 eine logistische Meisterleistung. Zum Jubiläum Flugzeuge auf den Flugplätzen Wiesbaden-
fliegen 40 historische Maschinen die Flugrouten nach Erbenheim, dem niedersächsischen Faßberg
und Jagel in Schleswig-Holstein zu Gast. Die
Plätze dienten seinerzeit als wichtige Dreh-

Ü
ber 277 000 Flüge! 322 Tage lang Zum 70-jährigen Jubiläum holt der ge- scheiben für die Luftbrücke.
landete alle acht Minuten eine meinnützige „Förderverein Luftbrücke Rund fünf Millionen Euro hat der Ver-
Maschine auf dem Flughafen Tem- Berlin 70“ die Rosinenbomber zurück nach ein für die Veranstaltung veranschlagt, ein
pelhof – die Berliner Luftbrücke Deutschland, um das historische Ereignis Großteil dieses Budgets ist bereits gesichert.
war eine der größten humanitä- für heutige Generationen erlebbar zu ma- Hauptsponsor ist das französische Mineral-
ren Hilfsaktionen der Geschichte. Zwischen chen. Crews von knapp 40 historischen ölunternehmen TOTAL, das unter anderem
1948 und 1949 versorgten hunderte Propel- Flugzeugen aus aller Welt – DC-3, DC-4 und die Kraftstoffversorgung der Flotte über-
lermaschinen die Bevölkerung der Stadt mit Ju 52 – haben bereits ihr Kommen zugesagt, nimmt. Der Spritbedarf der alten Flugzeuge
über zwei Millionen Tonnen Hilfsgütern. zahlreiche Maschinen reisen auf der Nord- ist beachtlich: Rund 400 Liter pro Stunde

48 www.aerointernational.de 3/2019
Weil die Flugzeuge die Berli-
ner mit getrockneten Früchten
versorgten, erhielten sie den
Spitznamen „Rosinenbomber“

TERMINE
10. Juni 2019
Return of the Candy Bombers
Deutsch-amerikanisches Volksfest
mit Ankunft der Maschinen, Meet the
Pilots und Flugvorführungen am
Wiesbaden Army Airfield
Wie damals: Zur Gedenkver-
anstaltung kommen zahlreiche
Maschinen nach Deutschland 12. Juni 2019
Flug der Rosinenbomber in
Luftbrücken-Formation von
Wiesbaden nach Faßberg
verbrauchen die beiden Sternmotoren einer hof mit eingebunden werden soll. Der Platz Voraussichtliche Flugroute: Erben-
DC-3 im Reiseflug. war seinerzeit Ziel der Rosinenbomber, zum heim – Giessen – Marburg – Kassel
Jubiläum ist die Ausnahmegenehmigung – Hannover
VOLKSFEST UND SPOTTER-DAY für eine Landung oder zumindest einen
Nicht nur in der Luft, auch am Boden soll niedriger Überflug im Gespräch. 13. Juni 2019
die Jubiläumsveranstaltung das historische Weitere Informationen gibt es im Internet Spotter-Day in Faßberg
Ereignis als „Luftbrücke zum Anfassen“ unter www.berlinairlift70.com und https:// (vorherige Anmeldung erforderlich)
noch einmal erlebbar machen. Die Ankunft foerderverein-luftbruecke-berlin-70.de. Flug von zehn Maschinen nach Jagel
der Maschinen in Faßberg wird mit einem Christof Brenner Vorraussichtliche Route: Celle –
deutsch-amerikanischen Volksfest gefeiert, Hamburg – Neumünster – Kiel
flugbegeisterte Fotografen können beim
„Spotter-Day“ auf dem Militärflugplatz die 14. Juni 2019
Maschinen aus nächster Nähe ablichten.
Flug von zwei Maschinen nach Stendal
Beim „Luftbrücke-Jugend-Tag“ in Schön-
9–11 Uhr. Rückflug: 17 Uhr
hagen führen Studenten der Technischen
Universität Wildau über 1000 Schüler durch 15. Juni 2019
die Flugzeugreihen und moderieren Gesprä-
che mit den Piloten. Eine der beiden Lande- Reihenstart der Rosinenbomber
bahnen wird für die Rosinenbomber zur nach Schönhagen
Parkfläche umgewidmet. Start: 16 Uhr
Für andere Programmpunkte befindet
16. und 17. Juni 2019
sich der Verein noch in Verhandlungen
mit den Luftfahrtbehörden und der Politik. Flugprogramm über Berlin
Dazu gehört neben den Flugstrecken über Holen die Rosinenbomber nach Berlin:
„Luftbrücke zum Anfassen“ in
der Hauptstadt auch, wie der mittlerweile die Initiatoren Thomas Keller, Peter Braun Schönhagen, 10 Uhr: Reihenstart
geschlossene historische Flughafen Tempel- und Jörg Siebert

3/2019 www.aerointernational.de 49
ROLLOUT EINER
NEUEN GENERATION
BOEING 777X torie geschrieben. Die Triple Seven war
Die neue Triple Seven ist länger und hat mehr Spann- der erste Jet, der vollständig am Computer
konstruiert wurde, und auch der erste, der
weite als eine 747. Der Zweistrahler soll mit vielen vom Start weg die Erlaubnis hatte, sich auf
Verbesserungen den Erfolg der Baureihe fortsetzen langen Überwasserstrecken bis zu 180 Mi-
nuten vom nächsten Ausweichflughafen zu
entfernen. Damit öffnete sie vor allem den

D
ie Boeing-Werkshalle in Everett gestellt, wann genau, stand bei Redaktions- Pazifik für Twinjets, vermied Umwege und
35 Kilometer nördlich von Seattle schluss noch nicht fest. Im Frühjahr beginnt ermöglichte neue Nonstop-Verbindungen.
ist nach Grundfläche und Volumen die Flugerprobung und spätestens Anfang Die extrem geräumige Kabine mit ihren
immer noch das mit Abstand größ- 2020 soll Qatar Airways das erste Flugzeug voluminösen Gepäckfächern machte das
te Produktionsgebäude der Welt. übernehmen. Mit dem absehbaren Ende der Flugzeug sofort zum Liebling der Passagie-
Vor etwas mehr als 50 Jahren, am 30. Sep- 747-8I ist die 777X, wie die neue Generation re. Den Booster für das Programm zündete
tember 1968, präsentierte Boeing der Welt der Triple Seven heißt, de facto schon heute Boeing mit der 777-300ER, deren erstes Ex-
hier den ersten Jumbo-Jet: die 747. Auch das neue Flaggschiff des Konzerns. emplar im April 2004 an Air France ausgelie-
dieser Tage steht wieder etwas Besonderes fert wurde, zehn Jahre nach dem Jungfern-
bevor: der Roll-out der 777-9, des größten je LIEBLING DER PASSAGIERE flug der 777-200. Sie verbindet hohe Nutzlast
gebauten zweistrahligen Jets. Mit zwei Varianten der X, der 777-9 und mit großer Reichweite und Wirtschaftlich-
Mit 71,9 Meter hat sie beinahe vier Meter der kleineren 777-8, will Boeing ein neues keit. Voll besetzt kann sie noch 23 Tonnen
mehr Spannweite als die Boeing 747, und ein Kapitel in der Geschichte dieses Erfolgs- Fracht mitnehmen. Mit 125 Kubikmetern
paar Zentimeter länger ist sie auch. Im Lauf fliegers aufschlagen. Als Passagierflugzeug ist ihr Frachtraum zweieinhalbmal so groß
des Februars wird der neue Jet der Welt vor- und als Frachter hat die 777 Luftfahrthis- wie der einer A380. Sie wurde zum mit Ab-

50 www.aerointernational.de 3/2019
INDUSTRIE & TECHNIK

Boeing hat für die 777X neue


Gepäckfächer entwickelt

Die erste 777X für


die Flugerprobung ist Die Fenster in der 777X sind deutlich
schon weit gediehen größer als in der bisherigen Triple Seven

stand meistgebauten Mitglied der Familie. General Electric die Entwicklung kosten die neuen Triebwerke zehn Prozent schwä-
Am 3. März 2012 übernahm Emirates, der lassen. Kaufpreis: mehr als 40 Millionen cher – 470 kN statt 517 kN. Ursache ist nicht
größte 777-Betreiber, die 1000. Triple Seven. Dollar pro Stück. etwa Knauserigkeit. Die neuen Flugzeuge
Im Dezember vorigen Jahres hat die Zahl Das Triebwerk, technologisch eine Art kommen vielmehr mit weniger Schub aus.
der Bestellungen die Marke von 2000 über- weiterentwickelte Kreuzung zwischen dem Grund dafür ist der neue widerstandsarme
schritten. Dabei sind 777-8 und 777-9 alles GE90 und dem 787-Antrieb GEnx, war 2012 Flügel aus Kohlefaser.
andere als billig: Der Listenpreis von 425 nicht als einziges im Rennen um den An-
Millionen US-Dollar liegt nur 20 Millionen trieb für die 777X. Rolls-Royce trat mit dem BOEING BAUT DEN FLÜGEL SELBST
unter dem eines Airbus A380. RB3025 an, das auf dem Trent 1000 und Rund eine Milliarde US-Dollar hat Boeing
Zu den Superlativen der neuen 777-Ge- dem Trent XWB basierte. Pratt & Whitney in das neue Wing Center in Everett und
neration gehören unbestritten die neuen bewarb sich mit einem Geared Turbo Fan dessen hochautomatisierte Produktion in-
GE9X-Motoren von General Electric (GE). entsprechender Größe. vestiert. Anders als bei der 787, wo man
Ihr Innendurchmesser ist mit 3,30 Metern Am Ende entschied sich Boeing, die be- den Bau der Flügel an Mitsubishi Heavy In-
so groß, dass der Rumpf einer 737 hindurch- währte Partnerschaft mit GE fortzusetzen, dustries vergab, hat Boeing diesen Teil der
passen würde. Der größte Außendurchmes- wobei die massiven Schwierigkeiten mit Produktion wieder selbst übernommen. Of-
ser der Triebwerksgondeln beträgt 4,67 Me- dem PW1100G bei der A320neo die Ent- fenbar schätzt man das damit verbundene
ter. Mit einem Nebenstromverhältnis von scheidung gegen das technisch ganz klar Know-how als zu wertvoll ein, um es ande-
10 : 1 und einem Druckverhältnis von 60 : 1 fortschrittlichere Angebot von Pratt & ren zu überlassen.
FOTOS: BOEING

stößt dieses Triebwerk in neue Dimensio- Whitney im Nachhinein rechtfertigen. Kernstück der Produktion sind zwei rie-
nen vor. Das Ergebnis ist eine Senkung des Mit 351,5 Tonnen haben die beiden Va- sige Maschinen, die das Prepreg-Material
Treibstoffverbrauchs um rund zehn Pro- rianten der 777X dasselbe maximale Start- – so heißen die mit Harz getränkten Koh-
zent. Zwei Milliarden US-Dollar hat sich gewicht wie die 777-300ER. Dennoch sind lefaserstreifen – in die Formen legen. Ein-

3/2019 www.aerointernational.de 51
So sollen sie aussehen, wenn sie
einmal fliegen: Boeing 777-9 und -8
in computeranimierter Formation

einhalb Tonnen wiegt der Kopf des Geräts Einer der Autoklaven ist bereits installiert, hin aus Aluminium. In der Frühphase des
mit 20 Faser-Spulen. Trotzdem arbeitet er zwei weitere sollen 2020 hinzukommen, um Projekts stand auch hier Kohlefaser zur
millimetergenau. Einen 70 Zentimeter brei- den Produktionshochlauf zu ermöglichen. Diskussion. Doch das hätte zum einen die
ten Streifen legt er in einem Durchgang und Die einzigen Teile des Flügels, die nicht in Entwicklungskosten in die Höhe getrieben,
prüft dabei zugleich die Qualität der eigenen Everett, sondern in St. Louis produziert zum anderen sind inzwischen neuartige
Arbeit. Mögliche Fehlstellen werden per La- werden, sind die dreieinhalb Meter langen Aluminium-Lithium-Legierungen (AlLi)
ser zur Inspektion durch das Bedienperso- Flügelspitzen. Sie werden nach der Landung auf dem Markt. Sie sind fünf Prozent leich-
nal markiert. automatisch hochgeklappt, sodass die 777X ter als das bisher im Flugzeugbau gebräuch-
Die beiden Automaten, einer für die trotz ihrer größeren Spannweite die gleichen liche Aluminium und haben zugleich viele
Ober- und Unterschale des Flügels, einer Gate-Positionen wie andere Langstrecken- der früheren Nachteile dieser Legierung
für die beiden Holme eines jeden Flügels, Twins nutzen kann. Den Kunden gibt das abgelegt.
wurden gleich in der Nachbarschaft von der wertvolle Flexibilität beim Einsatz.
Firma Electroimpact entwickelt. Das Un- Der Antrieb für den Klappmechanismus BESONDERS GROSSE FENSTER
ternehmen hat auch die Maschinen für den ist deutsche Technologie aus dem Allgäu: Teurer und schwieriger zu verarbeiten bleibt
Bau der A350-Holme für Airbus entwickelt. Die höchst anspruchsvolle Konstruktion das Material jedoch weiterhin. Aber dank
Anders als bei der A350 und der 787 wird wurde von Liebherr Aerospace entwickelt. der neuen Legierungen wird die 777X die
der Holm der 777-X jedoch in einem Stück Das gilt auch für den Mechanismus der Passagiere mit höherer Luftfeuchtigkeit
gefertigt. Vorflügel. Der Antrieb der Klappen an der und demselben komfortabel höheren Kabi-
Flügelhinterkante dagegen wurde von Boe- nendruck erfreuen wie die 787. Die Fenster
TECHNIK AUS DEUTSCHLAND ing konstruiert, wird aber von Liebherr ge- wurden nach oben versetzt und sind fast ein
Schalen und Holme wandern anschließend baut. Diese Landeklappen gehören zu den Drittel größer als bei der bisherigen 777.
in einen 36 Meter langen Autoklaven, einem größten, die je für ein Verkehrsflugzeug Auch in der Kabine wurde kräftig Hand
riesigen Backofen, in dem sie in einer Stick- gebaut wurden und sind ebenfalls aus Koh- angelegt. Sie zeigt in der Designsprache
stoffatmosphäre bei 180 Grad aushärten. lefaser. Der Rumpf dagegen besteht weiter- deutliche Verwandtschaft mit dem Dream-

52 www.aerointernational.de 3/2019
INDUSTRIE & TECHNIK

Die Spitzen der


Tragflächen werden am
Boden hochgeklappt

In Everett ist die


Produktion der ersten
Maschinen anglaufen

Boeing hat die Kohlefaser-


Flügel neu entwickelt

liner. 2,50 Meter Deckenhöhe in der First- beiden neuen 777X-Varianten entsprechen theoretisch jeder Punkt der Welt im Non-
und Business-Class in Verbindung mit den dürften. Um eine Abwanderung in einen stop-Flug erreichen.
großen Fenstern werden für ein Raumge- Bundesstaat zu verhindern, in dem die Ver- Mit Emirates hat Boeing bereits über eine
fühl sorgen, wie man es in keinem anderen tretungsrechte der Gewerkschaften gesetz- nochmalige Streckung des Flugzeugs dis-
Zweistrahler findet. liche beschnitten sind, machten auch diese kutiert. Die 777-10 wäre 80 Meter lang, das
Während der Rumpfaußendurchmesser notgedrungen Konzessionen. Maximum dessen, wofür Flughäfen ausge-
gleich blieb, haben die Boeing-Ingenieure 326 Bestellungen hat Boeing für die bei- legt sind, und hätte Platz für 450 Passagiere.
im Innern zehn Zentimeter mehr Platz den Varianten der 777X vorliegen. 273 da- Über Reichweite und Schubstärke ist noch
rausholen können. Kein Zweifel: Auch die von sind für die 777-9. Erster Besteller war nichts bekannt.
zweite Generation der 777 hat das Zeug zum Lufthansa, die ihre Rolle als erster Betreiber Während Emirates dieser als A380-Killer
Passagierliebling. inzwischen aber an Qatar Airways abge- gedachten Version wegen seiner großen
Dass dieses Flugzeug in Everett gebaut treten hat. Für die etwas kürzere 777-8 mit Flotte des doppelstöckigen Airbus’ noch
wird, ist keineswegs selbstverständlich. Der über 16 000 Kilometern Reichweite liegen eher reserviert gegenübersteht, gibt es aus
Entscheidung war ein harter Poker voraus- 53 Order vor, allesamt von den drei großen Südostasien deutliches Interesse. Singapore
gegangen, bei dem Boeing nicht nur Seattle Airlines am Golf. Airlines hat sich das Recht zusichern lassen,
gegen den 787-Standort Charleston aus- einen Teil der 20 bestellten 777-9 in die grö-
spielte, sondern auch andere Regionen um 777-10 IST MACHBAR ßere Variante umzuwandeln, sollte die denn
die Chance kämpfen ließ, den neuen zwei- Für Kunden aus dieser Region ist wohl auch gebaut werden. Auf mittlere Sicht stehen die
strahligen Giganten zu bauen. der Boeing Businessjet 777X gedacht. Er Chancen für die Weiterentwicklung nicht
Um den Deal an Land zu ziehen, gewährte wird auf der „kleinen“ 777-8 basieren. Als schlecht, denn eine nochmalige Streckung
FOTOS: BOEING

der Bundesstaat Washington Boeing Steuer- Wohnfläche in der Kabine stehen betuch- würden die jetzt schon herausragende Wirt-
erleichterungen, die sich bis 2040 auf 8,7 ten Kunden immerhin 300 Quadratmeter schaftlichkeit der neuen 777-Generation
Milliarden US-Dollar summieren und da- zur Verfügung, und mit der Reichweite des nochmals vergrößern.
mit etwa den Entwicklungskosten für die Flugzeugs von 20 370 Kilometern lässt sich Heinrich Grossbongardt

3/2019 www.aerointernational.de 53
2000
Trent-700-Triebwerke hat Rolls-

NEWS Royce mittlerweile ausgeliefert.


Airlines können die Motoren als
Antrieb für die A330 wählen. Die
Triebwerke haben mehr als 50
INDUSTRIE & TECHNIK Millionen Flugstunden geleistet.

Die A350-Produktion bei Airbus


in Toulouse läuft auf Hochtouren

AUSLIEFERUNGEN UND BESTELLUNGEN

AIRBUS UND BOEING DICHT AUF


A
irbus und Boeing haben Die Auslieferungen lagen um vergangenen Jahr leisteten die te von 52 Maschinen pro Monat
sich 2018 bei Auslieferun- elf Prozent über dem bisherigen Endmontagelinien in den USA für die 737-Baureihe. Bei den
gen und Bestellungen ein Rekord von 718 Flugzeugen und China. In Hamburg konnte Großraumflugzeugen wies die
Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. aus dem Jahr 2017. Im 16. Jahr die Montage durch die Aufnah- 787 die höchste Herstellungs-
Der Übergabe von 806 neuen in Folge ist es Airbus damit me der neuen vierten Produk- rate auf. Von der 777 wurden
Maschinen an die Kunden bei gelungen, die Zahl der an die tionslinie gesteigert werden. immerhin noch 48 Maschi-
Boeing stehen 800 neue Flug- Airlines übergebenen Verkehrs- Für die A320-Familie soll Mitte nen ausgeliefert, von der 747
zeuge bei Airbus gegenüber. flugzeuge im Vorjahresvergleich 2019 weltweit eine Rate von 60 nur sechs Flugzeuge. Bei den
Rechnet man die zehn 767-Tan- zu steigern. Endmontagelinien Flugzeugen pro Monat erreicht Verkaufszahlen lag 2018 Boeing
ker heraus, die Boeing in seiner von Airbus gibt es in Ham- sein. Bei der A350 haben die deutlich vorn. Hier entwickelten
Rechnung berücksichtigt, liegt burg, Toulouse, Tianjin und Airbus-Teams einen wichti- sich die Aufträge wie folgt: 2018
Airbus wieder leicht vorn. Die Mobile. 2018 kam die A220- gen Meilenstein erreicht und konnte Airbus 747 Nettobestel-
Auslieferung von 800 neuen Montagelinie im kanadischen die angestrebte Rate von zehn lungen verbuchen. Das ist ein
Verkehrsflugzeugen an 93 Mirabel hinzu. Einen wesent- Flugzeugen pro Monat erzielt. deutlicher Rückgang gegenüber
Kunden ist ein neuer Rekord für lichen Beitrag zur Steigerung Wie bei Airbus war auch beim dem Vorjahr. 2017 waren es noch
das europäische Unternehmen. der Airbus-Auslieferungen im US-Konkurrenten Boeing die 1109 Nettobestellungen. Auch
Single-Aisle-Baureihe 737 für beim US-Flugzeugbauer ging die
AUSLIEFERUNGEN AIRBUS 2018 2017 die meisten Auslieferungen Zahl der Aufträge zurück, aber
verantwortlich. Bei etwa der nur leicht. Der amerikanische
A220 201) -
Hälfte der Flugzeuge handelte Hersteller konnte 893 Aufträge
A320 240 377 es sich um MAX-Maschinen. verbuchen. Im Jahr zuvor waren
A320neo 386 181 Insgesamt erreichte Boeing es 912 Bestellungen.
A330 46 67
Mitte 2018 eine Produktionsra- Frank Littek
A330neo 3 -
A350 93 78
FLUGZEUGFAMILIE BESTELLUNGEN FLUGZEUGFAMILIE BESTELLUNGEN
A380 12 15
A220 1351)
AUSLIEFERUNGEN BOEING 2018 2017
737 675 A320 541
737 580 529
767 40
767 2) 27 10
777 51 A350 40
777 48 74
787 109 A330 27
787 145 136
747 18 A380 4
747 6 14
Gesamt 893 747
1) seit der Integration in die Airbus-Familie im Juli 2018
2) Darunter zehn Maschinen, die als Tanker zum Einsatz kommen 1) Betrachtet werden Nettobestellungen, bei denen Um- und Abbestellungen berücksichtigt wurden

54 www.aerointernational.de 3/2019
Engines Polska wurde die zweite Ausbaustufe
begonnen. Ausbaupläne gibt es auch für den Personalien
PERSONALIEN
Unternehmenssitz in München und das Joint
Venture in Malaysia. Mit der EME Aero entsteht MARTIN FRIIS-
aktuell ein neuer Instandhaltungsstandort für PETERSEN (45)
Getriebefan-Triebwerke. arbeitet seit
dem 1. Januar
ROLLS-ROYCE als Vertriebs-
und Marketing-
Neue Schaufeln chef bei MTU Maintenance.
Rolls-Royce hat neue Schaufeln für den Mit- Er folgt auf LEO KOPPERS
teldruckverdichter der Trent-1000-Triebwerke (60), der nach 16 Jahren bei
des Standards Package C entwickelt. Die neuen MTU in den Ruhestand geht.
Der Test-Roboter bei der Arbeit Schaufeln wurden jetzt von der US-Luftfahrt- Friis-Petersen war zuvor
behörde FAA und der Europäischen Aviati- Geschäftsführer von
LUFTHANSA TECHNIK on Safety Agency zertifiziert und werden in MTU Maintenance Lease
Triebwerke eingebaut. Trent-1000-Motoren sind Services.
Roboter im Cockpit an der Boeing 787 eingebaut. Die ursprüngliche PHILIPPE MHUN (56) ist
Lufthansa Technik hat den weltweit ersten Ro- Konstruktion hatte in der Vergangenheit bei von Airbus zum
boter für vollautomatisierte Tests von Cockpit- den Airlines für Probleme gesorgt und unter an- Chief Pro-
Bedieneinheiten entwickelt. Die Technik wird derem zusätzliche Inspektionen nötig gemacht. grammes and
als Robot Controlled Cockpit Electronics Services Officer
Testing (RoCCET) bezeichnet. Damit werden BOEING UND NASA von Airbus
LED-Leuchten und Schalter zukünftig anhand Commercial Air-
einheitlicher Messdaten auf ihre Funktionstaug- Flugzeug der Zukunft craft ernannt worden. Mhun
lichkeit hin überprüft. Der Roboter verfügt über Sugar ist die Bezeichnung einer Forschungs- wird Nachfolger von DIDIER
eine integrierte Sensorik, mit der er die auftre- reihe, in der Boeing in Zusammenarbeit mit EVRARD, der nach 41 Jahren
tenden Kräfte beim Betätigen der Schalter misst. der NASA Verkehrsflugzeuge für die Zukunft bei Airbus in den Ruhestand
Darüber hinaus ist er mit mehreren Industrie- entwickelt. Die Abkürzung steht für Subsonic ging. Bis zur Ernennung war
kameras ausgestattet, mit denen er alle An- Ultra Green Aircraft Research. Jetzt haben Mhun Leiter des Kundenser-
zeigeinstrumente sowie äußere Beschädigungen beide Partner unter dem Namen Transonic vice bei Airbus. Evrard war
erfasst. Mit einer weiteren Kamera misst er zu- Truss-Braced Wing einen neuen Schulterdecker seit 2015 für alle Verkehrs-
dem die Leuchtstärke sämtlicher Anzeigen aus entwickelt, der eine höhere Reisegeschwindig- flugzeugprogramme von
verschiedenen Winkeln. Damit ist der Roboter keit als frühere Entwürfe bietet. Der Entwurf Airbus verantwortlich und
in der Lage, alle Schalter und LEDs wie ein erreicht Mach 0.8, was der Geschwindigkeit leitete davor ab 2007 das
Mensch zu überprüfen und definierte Funkti- aktueller Verkehrsflugzeuge entspricht. Bisher A350-XWB-Programm.
onstests durchzuführen. Durch den Einsatz der war der „grüne“ Jet für Geschwindigkeiten von Die Testpiloten SERGEY KO-
neuen Technik werden die Mitarbeiter in den Mach 0.7 bis 0.75 konstruiert. Der Entwurf ist ROSTIEV und LEONID CHI-
Werkstätten entlastet und der Testaufwand pro als Single-Aisle-Maschine mit zwei Triebwerken KUNOV sind mit dem Titel
Gerät um ein bis zwei Stunden reduziert. Das ausgelegt. Besonderheit ist der sehr schmale „Herausragende Testpilo-
roboterbasierte Testverfahren wird zunächst Flügel mit einer Spannweite von 51,80 Meter. ten“ in Russland ausgezeich-
für Cockpit-Bedieneinheiten der Flugzeugmus- Das Flugzeug ist ein Schulterdecker. Um die net worden. Beide arbeiten

FOTOS: FRANK LITTEK, BOEING, MTU, AIRBUS, LUFTHANSA TECHNIK


ter Airbus A320 und A350 sowie Boeing 787 nötige Festigkeit zu erreichen, ist die Tragfläche für Suchoj.
genutzt. Zukünftig kann das Verfahren auch für abgestrebt. Die Streben des Flugzeugs dienen SÖREN STARK hat zum
andere Cockpit- und Kabinen-Bedieneinheiten zusätzlich als Hilfsflügel. Damit die Maschine Jahreswechsel bei Luft-
an unterschiedlichen Standorten zum Einsatz am Boden die üblichen Parkpositionen nutzen hansa Technik seine Arbeit
kommen. kann, können die Außenflügel zum Parken als Vorstand für Technical
hochgeklappt werden. Operations, Logistics & IT
MTU AERO ENGINES aufgenommen. In seiner
neuen Rolle ist der 51-jäh-
Weiteres Wachstum rige Diplom-Wirtschaftsin-
MTU Aero Engines erwartet auch für 2019 gute genieur unter anderem für
Geschäftszahlen. Im laufenden Jahr rechnet die Bereiche Fleet Services
das Unternehmen mit Wachstum vor allem aus und Base Maintenance
dem zivilen Serien- und dem Ersatzteilgeschäft. zuständig. Im Vorstand von
Bis 2025 kalkuliert das Unternehmen Lufthansa Technik folgt er
steigende Gewinne ein. MTU baut aufgrund auf THOMAS STÜGER, der
der positiven Aussichten die Kapazitäten dem Vorstand mehr als 14
aus. So werden die Instandhaltungswerke in Jahre lang angehörte und im
Hannover und Ludwigsfelde ebenso erweitert Die Animation zeigt, wie der Schulterdecker, Dezember in den Ruhestand
wie die MTU Maintenance Zhuhai, die um an dem Boeing und die NASA tüfeln, einmal verabschiedet wurde.
50 Prozent vergrößert wird. Bei MTU Aero aussehen könnte

3/2019 www.aerointernational.de 55
400
Maschinen der A320-Flugzeug-

NEWS familie hat Airbus mittlerweile


in der Endmontage in Tianjiin
ausgeliefert. Das Jubiläums-
flugzeug ist eine A320neo. Sie
INDUSTRIE & TECHNIK ging an Air China.

FLUGZEUG Der Dezember war für Airbus, MTU


RANDNOTIZEN Boeing und Embraer ein sehr
AIRBUS hat in den USA mit
MARKT erfolgreicher Monat. Die Auf- Jubiläum in Polen
tragsbücher füllten sich – und verbesserten MTU Aero Engines Polska hat die 1000. Nie-
der Suche nach Mitarbeitern
die Jahresbilanz deutlich. derdruckturbine für die Getriebefans (GTF) des
für die geplante Endmontage
Airbus A320neo ausgeliefert. Die Niederlassung
der A220 in Mobile begon-
von MTU in Polen hatte vor rund dreieinhalb
nen. 600 Mitarbeiter werden
Jahren die erste Niederdruckturbine für den
gesucht. Die Endmontage
Getriebefan vom Typ PW1100G-JM montiert.
soll noch 2019 mit der Arbeit
Standort des polnischen Werks ist Rzeszów im
beginnen. An dem Standort
Südosten des Landes. Mehr als 350 Flugzeuge
in unmittelbarer Nähe zur
bei 32 Fluggesellschaften und Betreibern sind
A320-Produktion werden
bereits mit Pratt & Whitney-GTF-Triebwerken
Flugzeuge für US-Kunden
im Einsatz. Derzeit haben weltweit über 80
gebaut.
Airbus erhielt vier Aufträge für die A350 Fluglinien insgesamt mehrere tausend Getrie-
LUFTHANSA TECHNIK konn- befan-Antriebe bestellt. Darüber hinaus werden
te Wizz Air als neuen Kunden BESTELLUNGEN UND OPTIONEN 1) am polnischen Standort Niederdruckturbinen-
für Aviatar gewinnen. Die FLUGLINIE TYP BESTELLUNGEN / Komponenten und Schaufeln für andere Trieb-
Airline hat einen Vertrag OPTIONEN werke entwickelt und produziert. MTU Aero
über eine Laufzeit von zehn AIRBUS Engines beschäftigt im polnischen Aviation
Jahren unterzeichnet. Avia- Valley über 860 Mitarbeiter.
Ungenannter Kunde A330-300 2/-
tar ist eine herstellerüber-
greifende digitale Plattform, Ungenannte Kunden A320neo 130 / -
FADEC ALLIANCE
ähnlich einer App. Sie ist Ungenannte Kunden A321neo 21 / -
unabhängig von Lufthansa Avolon 2) A320neo 75 / -
Service für LEAP-Motoren
Technik. Aviatar ermöglicht FADEC Alliance wird mit Lufthansa Technik
Avolon A321neo 25 / -
es Flugzeugbetreibern und beim Service für die Motorsteuerung FADEC
anderen Unternehmen, auf Moxy A220-300 60 / - (Full Authority Digital Engine Control) für
einer offenen und neutralen Delta Air Lines A220-300 15 / - LEAP-Triebwerke zusammenarbeiten. Verein-
Plattform zusammenzuar- bart wurde eine Laufzeit von 25 Jahren. Die
Jetblue Airways A220-300 60 / -
beiten. Vereinbarung umfasst unter anderem War-
Ungenannter Kunde A350-900 3/-
SUCHOJ wartete Ende 2018 tung, Reparatur, Überholung und Logistik.
immer noch auf eine Antwort Ungenannter Kunde A350-1000 1/- Lufthansa Technik wird einen weltweiten Pool
aus den USA. Der russische BOEING mit Tauschgeräten für Airline-Kunden sowohl
Flugzeugbauer möchte die BOC Aviation 2) 737 MAX 11 / -
von Lufthansa Technik als auch von FADEC
SSJ 100 in den Iran liefern Alliance aufbauen und eine zertifizierte Repa-
BOC Aviation 777-300ER 3/- raturstation für die FADEC des LEAP-Motors
und hat das Office of Foreign
Assets Control (OFAC) in den BCC 3) 777F 1/- einrichten. LEAP-Triebwerke mit FADEC-Steu-
USA um eine Stellungnahme BCC 787-9 1/- erung kommen an der Boeing 737 MAX und
dazu gebeten. In der SSJ dem Airbus A320neo sowie der COMAC C919
NAC 4) 777-300ER 1/-
100 werden Bauteile aus zum Einsatz. Das FADEC-System besteht aus
den USA verbaut und deren Ungenannte Kunden 737 MAX 183 / - digitalen Computern zur Steuerung und einem
Anteil ist größer als zehn Ungenannte Kunden 747-8F 4/- Druckmesssystem. Es steuert alle Aspekte der
Prozent, was diese Anfrage BOEING
Triebwerksleistung, wie zum Beispiel den Kraft-
nötig macht. Suchoj will in stoffdurchfluss und die variable Triebwerksgeo-
Ungenannte Kunden 777-300ER 4/-
Zukunft den Anteil auslän- metrie.
discher Bauteile an dem Ungenannte Kunden 777F 9/-
Flugzeug verringern. EMBRAER HAECO
ATR hat einen Wartungs-
vertrag mit der Fluggesell-
Republic Airways E175 100 / 100 5) Hilfe durch Drohnen
Azul E195-E2 21 / - HAECO Xiamen untersucht, ob es sinnvoll
schaft Bahamasair verein-
bart. Das Gobal Maintenance Air Kiribati 6) E190-E2 2/- ist, Drohnen bei der Inspektion von Flugzeu-
Agreement (GMA) gilt für NAC 7) E190 3/- gen einzusetzen. Ein erster Test wurde bereits
die gesamte Flotte der erfolgreich durchgeführt. Dabei arbeitet das
SUCHOJ
Airline, die aus drei ATR Wartungsunternehmen eng mit der chinesichen
42-600 zwei ATR 72-600
Thai Kom Airlines SSJ100 -/6 Luftfahrtbehörde CAAC zusammen. Nach
besteht. Bahamasair ist 1) im Dezember 2018 Ansicht der Firma bieten die unbemannten
die vierte Fluggesellschaft
2) ein Leasingunternehmen Fluggeräte viele Möglichkeiten der visuellen
3) Boeing Capital Corporation Untersuchung der Außenhaut von Flugzeugen,
aus der Karibik, die sich für 4) Novus Aviation Capital, ein Leasingunternehmen
das GMA-Produkt von ATR 5) mit dem Recht der Umwandung in E175-E2 insbesondere im Bereich des oberen Rumpfs,
entscheidet. 6) Vertrag mit der Regierung in Partnerschaft mit der Airline der Tragflächen und des Höhen- und Seitenru-
7) Nordic Aviation Capital, ein Leasingunternehmen ders.

56 www.aerointernational.de 3/2019
100
Flugzeuge hat Airbus in der Endmon-
tage am US-Standort in Mobile, Alaba-
ma, ausgeliefert. Bei dem Jubiläums-
Flugzeug handelt es sich um eine
A320neo, die an die Fluggesellschaft
Frontier Airlines übergeben wurde.

EMBRAER UND BOEING


RANDNOTIZEN
STARTFREIGABE AUS BRASILIEN IRKUT hat die dritte MC-
21-300-Testmaschine fertig
gestellt. Das Flugzeug wur-
Die brasilianische Regierung soll 80 Prozent an dem neuen eigner aus. Bis Ende 2019 soll
de am 25. Dezember auf der
hat grünes Licht für das Bünd- Unternehmen halten und der die Transaktion abgeschlos-
Endmontage zur Testflugba-
nis zwischen Embraer und brasilianische Hersteller 20 sen sein. Geleitet werden soll
sis überführt. Gegenwärtig
Boeing gegeben. Geplant ist Prozent. Der US-Flugzeugbau- das Joint Venture von einem
wird ein viertes Testflug-
die Gründung eines Gemein- er wird dafür 4,2 Milliarden brasilianischen Management.
zeug gebaut. Das bisherige
schaftsunternehmens, in dem US-Dollar aufwenden. Formal Boeing wird den operativen
Flugprogramm wurde mit
das Verkehrsflugzeug- und stehen für die Gründung Teil übernehmen. Die Grün-
zwei Testmaschinen absol-
Servicegeschäft von Embraer noch Genehmigungen und dung des Joint Ventures war
viert.
zusammengefasst sind. Boeing die Zustimmung der Anteils- schon im vergangenen Jahr
angeschoben worden. Einen LUFTHANSA TECHNIK
kurzen Dämpfer gab es, als wird die Teileversorgung
ein brasilianischer Richter der 737-MAX-Flotte der
das Vorhaben untersagt hatte. koreanische Low-Cost-
Wenig später ließ ein anderes Fluggesellschaft Eastar Jet
Gericht die Gründung wieder übernehmen. Die Airline
zu. Mit Realisierung der Pläne hat sechs Flugzeuge dieses
rundet Boeing sein Flugzeug- Musters bestellt, die bis
portfolio nach unten ab. Der Mitte 2019 ausgeliefert sein
US-Hersteller reagiert damit sollen. Das deutsche Unter-
auch auf die Übernahme der nehmen ist bereits für die
C Series vom Bombardier Instandsetzung der Kom-
durch Airbus, die mittlerweile ponenten der 737NG-Flotte
als A220 unterhalb der A320- der Airline verantwortlich.
Flugzeugfamilie in das Airbus- Wie bei diesen Maschinen
Die Flugzeuge von Embaer werden die Boeing-Produktpalette Programm eingegliedert ist. gehört auch beim neuen
in Zukunft nach unten abrunden Frank Littek Vertrag das Ersatzteillea-
sing über einen Komponen-
tenpool am Flughafen Gimpo
International in Seoul, dem
BOEING
Unternehmenssitz von

RIESENBEDARF IN INDIEN Eastar, zum Leistungsum-


fang von Lufthansa Technik.
AIRBUS hat für die A319neo
Indien ist einer der größten Luftverkehr gebe es seit über Single-Aisle-Flugzeugen geben. mit LEAP-1A-Triebwerken
Luftfahrtmärkte der Zukunft. vier Jahren Monat für Monat Daneben werden 350 Maschi- von CFM International die
In den nächsten 20 Jahren zweistellige Wachstumsraten. nen mit 200 Sitzplätzen und Zulassung der europäischen
rechnet Boeing dort mit einem Laut der Boeing-Prognose wird mehr sowie 10 Regionaljets und US-amerikanischen
Bedarf an 2300 neuen Ver- es in den nächsten 20 Jahren verkauft. Luftfahrtbehörden FAA
kehrsflugzeugen im Wert von in Indien einen Bedarf an 1940 Frank Littek und EASA erhalten. Es
320 Milliarden US-Dollar. ist die fünfte Variante der
Treiber des Wachstums sind A320neo-Familie, die in den
FOTOS: BOEIING, EMBRAER, AIRBUS (2), FRANK LITTEK
der wachsende Inlandsver- vergangenen drei Jahren
kehr und die Zunahme der ihre Zertifizierung erhalten
Lost-Cost-Flüge auf dem hat. Die A319neo bietet in
Subkontinent. Der Boeing- Zweiklassenbestuhlung 140
Einschätzung zufolge entfallen Fluggästen Platz.
mehr als 80 Prozent des Flug- MITSUBISHI hat von der
zeugbedarfs auf Single-Aisle- japanischen Luftfahrtbe-
Maschinen. Boeing rechnet hörde JCAB die sogenannte
damit, dass die indische Type Inspection Authoriza-
Volkswirtschaft in den nächs- tion (TIA) für das MRJ-Flug-
ten 20 Jahren zur drittgrößten zeugprogamm erhalten. Sie
der Welt aufsteigen wird. ist Voraussetzung für den
Insbesondere der Mittelstand Beginn der Zertifizierungs-
nimmt in Indien rasant zu – flüge mit dem von Mitsubishi
und mit ihm das Bedürfnis der Eine Boeing 737 MAX in den Farben der indischen Airline Spicejet. gebauten Regionaljet.
Menschen nach Flugreisen. Im Für Boeing ist Indien ein äußerst lukrativer Markt

3/2019 www.aerointernational.de 57
BUSINESS AVIATION

Achmed Sharma im Cockpit seiner Cessna Caravan D-FUNK: Der Hamburger ist Geschäfts-
führer, Betriebsleiter und Pilot in Personalunion

SICHER MIT
EINEM MOTOR
ITZEHOER AIRSERVICE Mit nur einer Propeller-
Der Itzehoer Airservice ist mit einer Cessna Caravan turbine ist die Caravan ein
Vielzweckflugzeug, das sich
Vorreiter in Deutschland beim Betrieb einmotoriger Turboprops günstig betreiben lässt
unter Instrumentenflug-Bedingungen

G
eschätzt acht Quadratmeter misst ziellen Betrieb einmotoriger Turboprops Und in Europa waren schon vor dem In-
das kleine Bürozimmer im Tower- in Instrumentenflugbedingungen und bei krafttreten der EU-Regularien Unterneh-
gebäude des Flugplatzes im nord- Nacht. Vorangegangen war jahrelange Dis- men in Skandinavien und Frankreich mit
deutschen Itzehoe. Ein Schreib- kussion von Fachgruppen über die Regulari- Sondergenehmigungen der nationalen Luft-
tisch, darauf ein Laptop. Am en, denen gegenüber die Vertreter britischer fahrtbehörden mit Turboprops gewerblich
hinteren Raumende stehen eine Handvoll und bis zuletzt vor allem deutscher Luft- in IMC unterwegs.
Aktenordner säuberlich ins Regal gestapelt. fahrtbehörden aus vermeintlichen Sicher-
Gleich neben der Eingangstür hängt die Ur- heitsbedenken skeptisch gegenüberstanden. ZUVERLÄSSIGER ANTRIEB
kunde des Luftfahrt-Bundesamts, auf die Dabei ist CAT SET-IMC in vielen Teilen Die kanadische Luftfahrtbehörde Trans-
Achmed Sharma besonders stolz ist: Die der Welt längst Alltag. In den USA zum Bei- port Canada gibt die Ausfallrate der weit
Genehmigung mit der Nummer D-387 EG spiel haben zahlreiche Unternehmen längst verbreiteten Propellerturbine PT6 von Pratt
für sein Luftfahrtunternehmen Itzehoer bewiesen, dass der Charterbetrieb mit Tur- & Whitney mit einer Mean Time Between
Airservice (IAS) erlaubt es Sharma, mit sei- boprop-Singles mindestens genauso sicher Failure (MTBF), also der durchschnittli-
ner Cessna Caravan gewerblich Fracht und ist wie mit zweimotorigen Flugzeugen. chen Betriebszeit bis zu einem Ausfall, mit
Passagiere zu transportieren – als erster in In die Kategorie fallen neben Cessnas Ca- 346 000 Stunden an. Zum Vergleich: Flug-
Deutschland mit einem einmotorigen Tur- ravan zum Beispiel auch die ähnlich konfi- zeug-Kolbenmotoren kommen auf gerade
bopropflugzeug auch unter Instrumenten- gurierte Quest Kodiak, aber auch die Pila- einmal 10 000 Stunden.
flugbedingungen oder bei Nacht. tus PC-12 aus der Schweiz, die französische Achmed Sharma kämpfte beim deutschen
Diese Betriebsart, in luftrechtlicher Ab- TBM-Serie sowie Pipers M500 und M600. LBA dennoch zweieinhalb Jahre lang hart
kürzungsmanier CAT SET-IMC (Commer- Das kalifornische Charterunternehmen für seine Zulassung. „In Deutschland geht
cial Air Transport, Single Engine Turboprop Surf Air bietet in den USA Verbindungen das so nicht“, musste er sich sagen lassen.
– Instrument Meteorological Conditions), mit einer Flotte von PC-12 an, bei deutlich Dass er in seinem kleinen Unternehmen
ist in Europa noch recht neu: Erst seit März günstigeren Charterpreisen im Vergleich zu viele Positionen in Personalunion beklei-
2017 erlaubt ein EU-Gesetz den kommer- Geschäftsreisejets oder Turboprop-Twins. det, machte das Verfahren nicht einfacher.

58 www.aerointernational.de 3/2019
Also beschäftigte sich Sharma intensiv mit kraftunternehmer die Cessna Caravan gebracht. Mit einem Stundenpreis von rund
europäischem und deutschem Luftrecht und mit der Registrierung D-FUNK 2007 als 800 bis 1000 Euro ist die Turboprop eine
drohte den Behörden gelegentlich auch mit Absetzmaschine für den Itzehoer Fall- günstige Alternative für Flüge innerhalb
Klagen, wenn er das Gefühl hatte, man lasse schirmspringerverein und für den Werks- Zentraleuropas. Um zeitnah Angebote für
ihn am langen Arm verhungern. verkehr seiner Firma. Als die 2014 Pleite seine Flüge kalkulieren zu können, hat der
Für die Genehmigung erstellte er auch geht, kauft Sharma das Flugzeug aus der gelernte Informatiker ein eigenes Berech-
eine Karte von Deutschland mit allen Not- Insolvenzmasse. „Ich wollte das Projekt und nungsprogramm geschrieben.
landefeldern. Ergebnis: Aus etwa 3000 Me- den Verein aufrechterhalten.“ „Passagierflüge sind eher selten“, sagt
tern Höhe gibt es kaum einen Fleck in der Sharma. Das mag auch daran liegen, dass
FOTOS: ITZEHOER AIRSERVICE, CHRISTOF BRENNER

Bundesrepublik, von dem aus sich nicht IFR IST IN EUROPA NOTWENDIG der Komfort an Bord mangels Galley und
irgendein Flugplatz im Gleitflug erreichen Rund 400 bezahlte Flugstunden jährlich Toilette eingeschränkt ist. Für das Haupt-
lässt. Auch, dass er das Flugzeug dabei be- sind nötig, um eine Caravan wirtschaftlich geschäft neben dem Springerbetrieb ist vor
herrscht, musste er beweisen. Doch die zu betreiben – allein mit dem Springerbe- allem Fracht verantwortlich.
Landetechnik ohne Triebwerksleistung be- trieb war das nicht zu stemmen. „Doch wer Die niedrige Kostenstruktur und die Fle-
herrscht der erfahrene Absetzpilot für Fall- in Europa ein Zusatzgeschäft machen will, xibilität des Ein-Mann-Unternehmens sind
schirmspringer ohnehin. kann das nur nach Instrumentenflugregeln“, Vorteile, von denen der Itzehoer Airservice
Sharmas Hartnäckigkeit hatte Erfolg, begründet Sharma seinen Entschluss für die profitiert. Andere Unternehmen waren we-
mittlerweile fliegt IAS im dritten Jahr ge- zusätzliche IFR-Genehmigung. niger erfolgreich: Die kalifornische Surf Air
werblich. „Ich betreibe hier das wohl kleins- Die Cessna Caravan ist das ideale hat mit ihrer Europasparte 2018 Insolvenz
te Luftfahrtunternehmen Deutschlands“, so Vielzweckflugzeug: Innerhalb weniger Mi- angemeldet. Und auch die norddeutsche In-
der Hamburger, der gleichzeitig Pilot, Ge- nuten lassen sich die Fallschirmspringer- selfluglinie Yourways hat nach wenigen Mo-
schäftsführer und Betriebsleiter ist. bänke gegen Passagiersitze tauschen; im naten ihren Linienbetrieb mit Quest Kodiak
Geplant hatte der gelernte Informatiker Kabinenboden sind genormte Befestigungs- und Caravan wieder eingestellt.
das so nie: Ursprünglich kaufte ein Wind- schienen für die Sicherung von Fracht an- Christof Brenner

3/2019 www.aerointernational.de 59
13,8%
mehr Flugbewegungen als

NEWS im Vorjahr hat das britische


Handlingunternehmen TAG
Farnborough 2018 verzeich-
net: über 30 000 am Londo-
BUSINESS AVIATION ner Geschäftsflughafen.

RANDNOTIZEN
TAG AVIATION eröffnet
in Macau ihre erste Fixed
Base Operation (FBO) in der
Asien-Pazifik-Region. Es ist
der weltweit vierte Hand-
lingbetrieb des Schweizer
Unternehmens.
WEST STAR AVIATION
ernennt Tommi Krell zur
Leiterin der Unternehmens-
kommunikation.
ACROPOLIS AVIATION
übernimmt ihren ersten
ACJ320neo. Die von Desig-
ner Alberto Pinto entworfe-
ne Kabine bietet Platz für 19 Die österreichische GlobeAir betreibt die größte Citation-Mustang-Flotte in Europa
Passagiere und wird
vom schweizerischen GLOBEAIR
Ausbauspezialisten AMAC
gefertigt. GROSSEINKAUF VON CITATION MUSTANGS
BOMBARDIER befördert

D
Peter Bromby zum Vice Pre- er österreichische Charterbetreiber übernommen, die das luxemburgische Charter-
sident der Abteilung für den GlobeAir stockt seine Flotte auf. 2017 hat unternehmen Wijet bisher von Textron Aviation
weltweiten der US-amerikanische Hersteller Textron geleast hatte. Im März sollen sie umregistriert
Vertrieb der Aviation die Produktion des Jet-Einsteigermo- und ins GlobeAir-Geschäftsbetrieb eingebun-
Marke Lear- dells Citation Mustand nach 471 produzierten den sein. Die Luxemburger wollen ihre Flotte
jet. Bromby ist Flugzeugen eingestellt. Dennoch setzen die Ös- dieses Jahr auf das Muster HondaJet umstellen
seit 2015 beim terreicher auf die Effizienz des kleinen US-ameri- und haben sich deshalb von ihren insgesamt elf
kanadischen kanischen Jets mit gerade einmal vier Passagier- Mustangs getrennt. Die übrigen Wijet-Mustangs
Flugzeugbauer tätig und soll plätzen und sind mit 16 Stück gar der weltweit befinden sich noch im Besitz von Banken, mit
vor allem den Absatz der größte Betreiber. Jetzt hat GlobeAir vier Jets denen GlobeAir derzeit verhandelt.
beiden Modelle Learjet 70
und 75 voranbringen.
IRIDIUM schießt die letzten EMBRAER gungen für ihre 2500 Piloten geeinigt. Der neue
Vertrag zwischen Unternehmen und Gewerk-
zehn der 75 Satelliten für
seinen neuen Connectivity-
Verkäufe schrumpfen schaft beinhaltet unter anderem eine verbesserte
Service „Certus“ ins All. Ab um 17 Prozent Bezahlung für langjährige und neu angestellte
Cockpitcrew-Mitglieder.
Ende 2019 steht damit eine
Datenrate von 352 Kbps für Embraer muss bei seiner Geschäftsflugzeug-
die Kommuniktion von und sparte einen Einbruch bei den Verkäufen AERO-DIENST
hinnehmen: Im vergangenen Jahr hat der Flug-
zu Flugzeugen zur Verfü-
gung. zeugbauer 91 Privatjets verkauft, ein Minus von Bester Azubi Deutschlands
17 Prozent im Vergleich zu 109 Maschinen im Deutschlands bester Fluggeräteelektroniker-
ATLAS AIR SERVICE wird Geschäftsjahr 2017. Für das laufende Geschäfts- Azubi kommt aus Nürnberg: Frank Hofmann
von Honeywell Aerospace jahr hat Embraer einen Absatz von 90 bis 110 vom Aero-Dienst wurde unter 165 Absolventen
zum autorisierten Service Flugzeugen prognostiziert, darunter auch die von der Deutschen Industrie- und Handelskam-
FOTOS: GLOBEAIR, JENS SCHICKE/DIHK, BOM

Center ernannt. Als zerti- beiden neuen Modelle Praetor 500 und 600, mer gekürt. Es ist das erste Mal, dass ein Mitar-
fizierter Instandhaltungs- deren Markteinführung für das zweite Halbjahr beiter des Geschäftsluftfahrt-Komplettanbieters
betrieb hat der Bremer 2019 geplant ist. diese Auszeichnung erhielt.
Dienstleister unter anderem
die Zulassung für Triebwer- NETJETS
ke und APUs von Embraer IHK-Präsident
Legacy 450 und 500 sowie Einigung mit Eric Schweit-
diversen Cessna Citation. zer (rechts)
WEST AIR bietet als erstes
Gewerkschaft überreicht
Frank Hof-
US-Charterunternehmen Der US-Charterbetreiber Netjets hat sich nach mann die
die Pilatus PC-24 in seiner sechswöchigen Verhandlungen mit der Pilo- Auszeichnung
Flotte an. tenvertretung NetJets Association of Shared zum „Besten
Aircraft Pilots auf verbesserte Arbeitsbedin- Azubi 2018“

60 www.aerointernational.de 3/2019
TESTEN LOHNT SICH!

3 AUSGABEN BIS ZU 30% TOP-PRÄMIE


NUR 13,50 € PREISVORTEIL ZUR WAHL

1. BUCH
AERO

50 JAHRE
JUMBO!
FLUGHÄFEN DER WELT

INTERNATIONAL DAS MAGAZIN DER


ZIVILLUFTFAHRT FOTOS AUS DEN
WWW.AEROINTERNATIONAL.DE ANFÄNGEN DER 747 Dieses mit vielen Abbildungen ausgestattete
SO SICHER IST IHRE AIRLINE Buch vermittelt kompakt und kompetent alle
DAS GROSSE SICHERHEITSRANKING wichtigen Fakten zu den Top-Flughäfen des
DER 100 GRÖSSTEN FLUGGESELLSCHAFTEN
deutschsprachigen Raums. 192 Seiten
POTENZIAL
WARUM SICH DIE
LUFTFAHRT IN AFRIKA Ohne Zuzahlung
SO SCHWER TUT

MOZART & 2. SAMSONITE


DIE BERGE FOLDAWAY BACKPACK
Das Erfolgsrezept des
Flughafens Salzburg

Dieser praktische Rucksack lässt sich leicht in


der integrierten Hülle verstauen. Farbe: Schwarz,
Material: 100 % Polyester, Maße (ca.): 32,0 x
SO FUNKTIONIERT WINTERBETRIEB 44,0 x 15,0 cm.
FLIEGEN IN DER EISZEIT
Zuzahlung nur 1,– €

EINFACH BESTELLEN
www.aerointernational.de/mini 040 – 38 90 68 80
Bitte die Bestellnummer 1818508 angeben.
Oder bestellen Sie per E-Mail unter: abo@aerointernational.de. Sie erhalten 3 Ausgaben AERO INTERNATIONAL für
nur 13,50 € (DE) / 15,00 € (AT) / 21,10 CHF (CH) (inkl. MwSt. u. Versand) zzgl. des jeweiligen Zuzahlungsbetrags.
Dieses Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Ersatzlieferung vorbehalten. Anbieter des Abonnements ist
JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG. Belieferung, Betreuung und Abrechnung erfolgen durch DPV Deutscher
Pressevertrieb GmbH als leistenden Unternehmer.
GALERIE

Die Ruinen des


Flughafens Nikosia
zeugen noch heute
von den kriegerischen
Handlungen während
des Zypernkonfliktes
IRGENDWO IM
der 1970er-Jahre.
Nach wie vor ist das
verwaiste Gelände Teil
NIEMANDSLAND
der UN-Schutzzone auf
der geteilten Insel

Fotografiert von
Dietmar Plath

Das Wrack einer Hawker


Siddeley HS-121 Trident der
Cyprus Airways auf dem Vorfeld,
das sich die Natur inzwischen
zurückerobert

62 www.aerointernational.de 3/2019
3/2019 www.aerointernational.de 63
GALERIE

1 Das 1968 eröffnete und nur 3 Eine Gesundheitskontrolle


wenige Jahre genutzte Termi- wurde hier seit mehr als vier
nal wurde von den deutschen Jahrzehnten nicht mehr durch-
Planern Dorsch und Gehrmann geführt
entworfen
4 Das Abfertigungsgebäude bot
2 Die damals 1,1 Millionen seinerzeit eine Kapazität von
Pfund teure Investition ist heute 800 Passagieren (gleichzeitig).
einsturzgefährdet und deshalb Heute fühlen sich hier tausende
nicht mehr zugänglich Vögel wohl 2

64 www.aerointernational.de 3/2019
3
4

3/2019
www.aerointernational.de
65
FOTO (2): WIKIMEDIA COMMONS/DICKELBERS
GALERIE

1 2
Der Flughafen Nikosia, zwölf Kilometer westlich
der zyprischen Hauptstadt gelegen, wurde seit
den 1930er-Jahren zunächst einmal militärisch
von den Briten genutzt. 1947 nahm dann jedoch
zusätzlich der Nationalcarrier Cyprus Airways
den kommerziellen Betrieb auf.
Nach der Zerstörung des zwischen den Fronten
der Konfliktparteien gelegenen Airports 1974,
was mitten in die touristische Hochsaison fiel,
musste in aller Eile Larnaka für den zivilen Be-
trieb hergerichtet werden. Der etwa 50 Kilometer
entfernte Flughafen erfüllt noch heute seine Auf-
gaben als internationales Luftfahrttor Zyperns

1
3 4

66 www.aerointernational.de 3/2019
1 bis 5 Der Tower des
Flughafens Nikosia,
mitten in der UN-Puffer-
zone: Richtung Norden
ist die international nicht
anerkannte Türkische
Republik Nordzypern
zu sehen, gen Süden die
Republik Zypern

Die letzten kommerziellen


Flüge ab Nikosia erfolgten
1977 mit einer Sonderge-
nehmigung der Vereinten
Nationen: Vier der drei
Jahre zuvor dort gestran-
deten Flugzeuge der
Cyprus Airways wurden
nach London überführt.
Eines davon, eine Trident,
steht heute im Imperial
War Museum Duxford

5
GALERIE

1 Erst beschossen, dann ausge- 2 Der Zahn der Zeit nagt selbst
schlachtet, mittlerweile nahezu am Gummi der Räder
vergessen: Die nach wie vor auf
dem Vorfeld stehende Hawker 3 In der Kabine hatten einst
Siddeley HS-121 Trident 2E ist mehr als 120 Passagiere Platz
Baujahr 1970, wurde 1974 von
türkischen Luftstreitkräften bei 4 Souvenirjäger haben mitge-
einem Angriff auf den Flugha- nommen, was ausbaubar war
fen zerstört und trägt noch im- – die Steuersäulen ließen sie
mer das Kennzeichen 5B-DAB erstaunlicherweise zurück 1

2 3

68 www.aerointernational.de 3/2019
4

3/2019
www.aerointernational.de
69
FOTOS (2): WIKIMEDIA COMMONS/JAMES HUMPHREYS
SERVICE
APP WOLKENSPORT MIT TRAVELLETICS
LESERBRIEF Mit der ersten Sport-App speziell fürs Flugzeug sollen Reisethrombose
und Rückenschmerzen den Abflug machen. Auf dem langen Weg zum
Zum Artikel „Singapore Airlines: Relaxen in Thailand oder zum Backpacken in Australien ist das Urlaubs-
In 70 Stunden um die Welt“ feeling oft schon nach ein paar Stunden Sitzen im Flugzeug verflogen:
AERO INTERNATIONAL 1/2019, Seite 22 Der Nacken ist steif, der
Rücken schmerzt und
Mir kam auch schon die Idee, eine Weltreise zu machen, die Beine sind schwer
so wie Sie das getan haben. Können Sie mir bitte sagen, wie Blei. Da hilft nur
wie Sie das gebucht haben? Direkt bei Singapore geht es eins: Bewegung. Aber
nicht, sagt mein Reisebüro, es sei nur mit Einzelflügen Sport im Flugzeug – das
möglich. Christian Marek, Österreich
geht eigentlich nicht.
Nun hat die afghanische
ANMERKUNG DER REDAKTION: Der „Round-the- Fitnesstrainerin Schu-
world-Flug“ kann über folgenden Link gebucht werden: gufa Issar Amerchel die
www.staralliance.com/de/round-the-world erste Sport-App fürs
Dort kann man die einzelnen Flüge auswählen und Flugzeug entwickelt:
entsprechend buchen. Travelletics gibt Anlei-
tungen für Übungen, die
auf dem Sitzplatz absol-
viert werden können. Die
Zum Artikel „Flughafen Linz – Software funktioniert
den Markt unterschätzt“ nach dem Download natürlich offline ohne Internetverbindung; sie ist
AERO INTERNATIONAL 2/2019, Seite 12 für Smartphones und Tablets mit iOS und Android verfügbar. Alle Übun-
gen sind auf das eingeschränkte Platzangebot im Flugzeug optimiert.
Gern lese ich Aero International als Abonnemt und Das Paket „Basic Traveller“ mit einem 30-minütigen Trainingspro-
freue mich jeden Monat darauf. In der neuesten Ausgabe gramm ist kostenlos; verschiedene Übungspakete können zugekauft
war ich sehr verwundert über das Interview im werden. Alle Übungen zusammen gibt es für 14,99 Euro.
Östereich-Teil mit dem Chef des Linzer Flughafens Nor- Mehr Infos unter www.travelletics.com
bert Draskovits. Liest man das Interview, so wird der
Eindruck erweckt, Linz sei ein aufstrebender,
wachsender Flughafen mit glänzenden Aussichten. TERMINE
Ich fliege öfter ab Linz und kann dazu anmerken:
Das Interview erweckt den Eindruck, man könne ab 19. MÄRZ 2019
Linz auch über Wien und München die weite Welt berei- 8. BODENSEE AEROSPACE MEETING
sen. Beide Destinationen wurden aber vor einiger Zeit „Alles neu in Luft- und Raumfahrt?
eingestellt. Auf dem Flugplan stehen neben Frankfurt New Space & New Cabin“
und Düsseldorf nur noch vereinzelte Charterflüge. Die Bodenseekreis Friedrichshafen
Lufthansa Group hat den Flughafen fest im Griff; die https://bodensee-meeting.aero
Preise sind entsprechend hoch. Sich jetzt über
Turkish Airlines zu freuen ist Schaumschlägerei. • Weitere Termine finden Sie
Denn ab Linz fliegen sehr viele Geschäfts- auf unserer Homepage unter
reisende, die sich via Frankfurt auf Europa www.aerointernational.de
verteilen. Billigflieger wie Ryanair und Easyjet
sind verschwunden. Ich habe in diesem
Interview über den Linzer Flughafen, der vor
meiner Haustür liegt, diesen in nichts wieder
erkannt.
Richard Schreiber, Linz-Leonding (Österreich) HAMILTON INTRA-MATIC
Der US-amerikanische Hersteller
ANMERKUNG DER REDAKTION: Wie Sie bringt mit der Intra-Matic Auto Chro-
unserem Airport-Extra in dieser Ausgabe auf no ein berühmtes Merkmal zurück:
Seite 38 entnehmen können, sind die Passagier- das Panda-Zifferblatt mit weißem
zahlen in Linz 2018 im Vergleich zum Vorjahr um Hintergrund und schwarzen Totali-
15,9 Prozent gestiegen, die der Flugbewegungen um satoren. Mit einem Gehäusedurch-
immerhin 0,6 Prozent. Es scheint also trotz Ihres
FOTOS: HERSTELLER

messer von 40 Millimetern ist der


Eindrucks nicht so schlecht zu laufen, auch wenn sich Chronograph etwas größer als das
der Linzer Flughafen nach eigener Aussage der Original von 1968. Das Automatik-
Probleme im Linienverkehr durchaus bewusst und werk Kaliber H-31 hat eine Gangre-
um Abhilfe bemüht ist. serve von 60 Stunden. Preis: 1995
Euro. www.hamiltonwatch.com

70 www.aerointernational.de 3/2019
AERO INTERNATIONAL erscheint monatlich in der
JAHR TOP SPECIAL VERLAG GMBH & CO. KG
Troplowitzstraße 5, 22529 Hamburg

DIE
SCHÖNSTEN
SEITEN
IMPRESSUM DES LEBENS.
GESCHÄFTSFÜHRUNG ANZEIGENVERTRETUNGEN
Alexandra Jahr, Lars-Henning Patzke NIELSEN II, IIIa: Ralf Vogel
Tel: 040 38906-151,
HERAUSGEBER E-Mail: ralf.vogel@jahr-tsv.de
Dietmar Plath NIELSEN IV: MAV Media Anzeigen-Ver-
kaufs GmbH, Tel: 089 7450830,
REDAKTION E-Mail: info@mav-muenchen.com aktuell
CHEFREDAKTEUR:
Thomas Borchert (verantw.) PREISE
REDAKTION: Christof Brenner, Frank ABONNENTENPREIS: 12 Hefte,
Littek, Martin Naß, Astrid Röben, Inland: 76,80 € zzgl. Zustellgebühr
Christina Scheunemann, Peter Wolter 6,00 €, Gesamtpreis 82,80 €;
AUTOREN UND MITARBEITER: Österreich: 86,40 € zzgl. Zustellgeb.
Jörg-Peter Berendsen, Henrik Bruns, 6,00 €, Gesamtpreis 92,40 €;
FLUGZEUGMÖBEL SCHLÜSSELBRETT Jens Flottau, Heinrich Großbongardt, Schweiz: 118,80 sFr zzgl. Zustellgeb.
Gunter Hartung, Kurt Hofmann, 11,30 sFr, Gesamtpreis 130,10 sFr;
Alles an seinem Platz: Mit dem Schlüsselhalter Seatbelt Thomas Strässle, Rolf Stünkel, übriges europäisches Ausland:
Buckle Triple Eiche macht Ordnung Spaß. Schlüssel Christofer Witt 76,80 € zzgl. Zustellgeb. 25,20 €,
lassen sich mit dem originalen Sitzgurtschloss am Gesamtpreis 102,00 €;
Echtholz-Eichenbrett mit gebürstetem Finish einklicken. INTERNET außereuropäisches Ausland: 169,20 €
www.aerointernational.de Preis inkl. 92,40 € Zustellgebühren.
Das auffällige Schlüsselbrett wird mit den passenden
Bestellung von Einzelheften:
Schrauben und Dübeln zur Befestigung geliefert. Der MARKETING/KOOPERATION Nur gegen Bank- oder Kreditkarten-Ab-
Clip mit dem angehängten Schlüsselbund wird einfach Elena Drossidis, Tel: 040 38906-278 buchung, (Gesamtpreis: Anzahl der
in das Schloss gesteckt und rastet sicher ein. Wie aus E-Mail: elena.drossidis@jahr-tsv.de Hefte mal Heftpreis von 6,40 € zzgl.
dem Flugzeug gewohnt löst der Zug an der Lasche Versandkosten) beim
des Schlosses die Arretierung. Der Clip ist auch als PRODUKTION AERO-INTERNATIONAL-Aboservice
PRODUKTIONSMANAGEMENT: oder E-Mail:
Flaschenöffner zu verwenden. Hauke Rieffel (Ltg.), Ilja Badekow, abo@aerointernational.de,
Maße: zirka 30 x 13 x 3 Zentimeter, Preis: 90 Euro. Sybille Hagen, Andreas Meyer Internet: www.aerointernational.de
Bezug: Wilco Design GmbH, LITHOGRAPHIE/GRAFIK: Alphabeta,
Feldstr. 21, 66646 Marpingen, Tel.: 0800/737 747 777, Hamburg BANKVERBINDUNGEN
E-Mail cockpit@flugzeugmoebel.de. https://flzgmbl.de DRUCK: NEEF+STUMME premium Hamburger Sparkasse
printing GmbH & Co. KG, Schillerstr. 2, BIC HASPDEHHXXX
29378 Wittingen Konto für Vertrieb:
IBAN DE24 2005 0550 1002 1279 40
VERTRIEB Konto für Anzeigen:
DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, IBAN DE50 2005 0550 1002 1279 57
Am Sandtorkai 74, 20457 Hamburg,
www.dpv.de
FILM MITTELDEUTSCHE MOTORENWERKE VERKAUFSPREIS EINZELHEFT: 6,40 € RECHTE
Nahe der Stadt Leipzig fertigten in den dreißiger © AERO INTERNATIONAL, soweit nicht
Jahren die Mitteldeutschen Motorenwerke, kurz MMW ANZEIGEN/ONLINEVERMARKTUNG anders angegeben. Keine Haftung für
oder MIMO vor und während des Zweiten Weltkriegs ANZEIGENLEITUNG AERO INTERNATIO- unverlangt eingesandte Manuskripte,
NAL: Klaus Macholz, Bilder, Dateien und Datenträger.
Flugzeugmotoren in hohen Stückzahlen. Neben den Tel: 08146 998903, Kürzung und Bearbeitung von
Junkers-Flugmotoren 211 und 213 sowie dem Flugdie- Fax: 08146 998904 Beiträgen und Leserbriefen bleiben
selmotor Jumo 205 hat man dort auch die Strahlturbine E-Mail: klaus.macholz@jahr-tsv.de vorbehalten. Zuschriften und Bilder
004 produziert, die den Düsenjäger Messerschmitt ANZEIGENPREISLISTE: Nr. 25 vom können ohne ausdrücklichen Vorbehalt
Me 262 und die Arado Ar 234 antrieb. Heute existie- 1. Januar 2019 veröffentlicht werden.
ren nur noch Überreste eines der größten deutschen
Fugmotorenherstellers. Die Geschichte der MIMO
erzählt ein 135-minütiger
Dokumentarfilm. Autor
ist der Roger Liesaus, der
ISSN 0946-0802
jahrelang für das Projekt
recherchierte, Zeitzeugen
befragte und Material
gesichtet hat. Der Film LESERSERVICE: 040 - 389 06-880
hat eine Laufzeit von
Abo/Heftbestellung Fragen an die Redaktion
135 Minuten plus Bonus- Abo-Service, 20080 Hamburg, Redaktion AERO INTERNATIONAL
material, die DVD kostet GERMANY, Tel: 040 38906-880 Troplowitzstr. 5, 22529 Hamburg
20 Euro inklusive Ver- E-Mail: abo@aerointernational.de Tel: 040 38906-521
sand. Bestellbar unter Christina Scheunemann
www.rog-film.de Fragen zur Digital-Ausgabe E-Mail:
www.aerointernational.de/digital redaktion@aerointernational.de
E-Mail: info@united-kiosk.de
Tel: 0721 9638-880
V 02

www.jahr-tsv.de
FLUGSCHULEN
ANZEIGENVERKAUF 08146 / 998903 AEROMARKT

DLR-Test • Lufthansa • Condor • Swiss • Cargolux • • SunExpress


FÜR ALLE AIRLINES.

SEIT 19 64

Samstag 18.05.2019
22.03.2014
12:00 - 15:00 Uhr

TAKE OFF MIT DIESEN AUSBILDUNGEN

mehr Infos im Internet!!!


AB INITIO ATPL
ATPL + BACHELOR | MODULAR ATPL

www.flyffh.com

FLUGZEUGVERKAUF
Anzeigenschlusstermine
AERO 2019
03/2019 - 17.01.2019
04/2019 - 14.02.2019
05/2019 - 14.03.2019
06/2019 - 15.04.2019
07/2019 - 14.05.2019
08/2019 - 20.06.2019
FLUGSIMULATOREN 09/2019 - 18.07.2019
Boeing 747- 400 Airbus A320 10/2019 - 15.08.2019

Preis: VB 240.000 € Preis: VB 240.000 €


Original Flugzeugzellen • 180° HD Visualisierung (Rundleinwand)
Platzbedarf inkl. Rundleinwand pro Simulator ca. 5 x 5 x 5 m.
Standort Süddeutschland • Preise netto, ab Werk.
Informationen unter: info@flightodrom.de • www.flightodrom.de

72 www.aerointernational.de 3/2019
FLUGBEDARF

SKYFOX.COM
DIE SHOPPINGWELT FÜR BERUFSPILOTEN
BOSE - ProFlight
-leichtes Headset im In-Ear-Design
mit höchstem Tragekomfort
- 3 Lärmreduzierungsstufen
-verstellbarer Microfonarm mit
Schnellverschluss und Kabel

JETZT LIEFERBAR!
Pilotenbedarf - Headsets, Tablet-Zubehör, Halterungen, GPS, Avionik,
Funkgeräte & Scanner, Taschen & Koffer, Flugplanung, Bekleidung.
Alles bequem online!
Jetzt Katalog anfordern Sky Fox GmbH, 12526 Berlin, Hotline +49 (0)30 864746-0 SKYFOX.COM

VERSCHIEDENES Der JAHR TOP SPECIAL VERLAG ist ein international führendes Special-Interest-Medien-
haus für exklusive, sportive Zielgruppen. Die Verlagsgruppe publiziert derzeit 34 periodisch
erscheinende Titel. 22 davon erscheinen in Deutschland und werden von 100 Mitarbeitern
Vimana GmbH – Dein Trainingspartner für die Pilotentestvorbereitung am Verlagsstandort Hamburg produziert.
• Trainingssoftware & Seminare • ICAO Sprachprüfungen bis Level 6
• Geeignet für folgende Airlines: Wir suchen zum 01.03.2019 einen
Lufthansa, Condor, Austrian, Swiss, Eurowings u.v.m. www.vimana-gmbh.de

Volontär (m/w)
Aktuelles, Digital Journalism (Master of Arts in Journalism)
Termine, News, In Zusammenarbeit mit unserer Partnerin HAMBURG MEDIA SCHOOL bilden wir
Dich aus zum digitalen Journalisten. Bei erfolgreicher Aufnahmeprüfung der

AEROMARKT ANZEIGENVERKAUF 08146 / 998903


u.v.m.: HAMBURG MEDIA SCHOOL übernimmt der JAHR TOP SPECIAL VERLAG komplett
die Studiengebühren und Du bekommst für die gesamte Ausbildungszeit einen
www.aerointernational.de entsprechenden Arbeitsvertrag.

Du bringst mit:
• Hochschulabschluss (Bachelor, Magister, Diplom) mit mindestens 180 ECTS und
einem Jahr Berufserfahrung als Medienschaffender
• Du hast bereits erste Erfahrungen mit Blog- oder Content-Management-Systemen
• Du nutzt Facebook und Instagram nicht nur für lustige Bilder
• SEO und Keywordplaner sind für Dich keine Fremdwörter
• Du hast ein technisches Grundverständnis und eine schnelle Auffassungsgabe
• Idealerweise hast Du eine Affinität zu Luftfahrt, Tauchen oder Fotografie
Pine Shadows Airpark – Lot zu verkaufen
Wir bieten Dir:
Florida North Ft. Myers, 3681 Downwind Ln, 33917
Eines der letzten Grundstücke, 150 ft Front 300 ft tief, • Kostenübernahme für das zweijährige, berufsbegleitende Studium in Digital
grobe Bauplanung vorhanden, 7 deutsche Fam. am Platz, Journalism; Abschluss: Executive Master of Arts in Journalism
beleuchtete Asphalt Runway, Tankstelle vorhanden. • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Städte Deutschlands
Preis: 99.000,– € • Dynamisches Arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen…
Kontakt: Axel +1 727 510 6165 oder +49 172 133 9919 • Einzelheiten zum Volontariat beantwortet dir gern Arne Unting
email: axelspg@aol.com (bewerbung-online@jahr-tsv.de)

Infos zum Studiengang findest du hier: www.hamburgmediaschool.com/studium/


digital-journalism-emaj/
Bei Interesse melde Dich bitte bei
Dr. Sigrun Lehnert • s.lehnert@hamburgmediaschool.com • 040 413468-70
https://bewerbung.hamburgmediaschool.com.

Die schönsten Seiten des Lebens

3/2019 www.aerointernational.de 73

Nächstes Heft
DIE DIGITALE AUSGABE
einfach laden und überall lesen!
für nur 4,49 € Print-Abonnenten
zahlen nur 66 Cent
pro Ausgabe

AERO INTERNATIONAL gibt es auch als


digitalisierte Ausgabe für alle Endgeräte.
So haben Sie die wichtigsten Infos rund
um die Verkehrsluftfahrt immer dabei.
Ganz egal, wo Sie gerade sind.
Einfach registrieren über:
www.aerointernational.de/digital

Ein Format für alle Endgeräte!

mobil individuell digital


lesen skalieren sammeln

Erhältlich auf diesen Plattformen – schnell sichern:

www.aerointernational.de/digital
AEROMARKT ANZEIGENVERKAUF 08146 / 998903

75
www.aerointernational.de
3/2019
HISTORIE

ERSTFLUG EINER
ZEITMASCHINE

CONCORDE en, ihre Pläne für den Bau eines Überschall-


flugzeugs zusammenzulegen. Parallel dazu
Vor 50 Jahren flog der Überschall-Passagierjet zum ersten Mal. begannen die Triebwerkshersteller SNEC-
Bis 2003 ermöglichte sie Flüge in Rekordzeit. Das Unglück MA aus Frankreich und Rolls-Royce aus
Großbritannien mit der Entwicklung eines
im Jahr 2000 in Paris überschattet die Geschichte der Maschine Triebwerks für ein solches Flugzeug, das
1965 auf einem Prüfstand erstmals lief.

E
s ist der 2. März 1969. Auf dem Flug- folgen die Menschen die Nachrichten vom In den USA nahmen die großen Flug-
hafen Toulouse-Blagnac rollt ein ersten Flug – genau wie zuvor Planung und zeughersteller an einer Ausschreibung für
Flugzeug auf die Startbahn, das den Entwicklung der Maschine. ein SST-Flugzeug teil – das Kürzel steht
kommerziellen Luftverkehr revolu- Die reichen bis in die fünfziger Jahre zu- für Supersonic Transport, also Überschall-
tionieren soll: die Aérospatiale-BAC rück. In dieser Zeit schienen die Möglich- transporter. Boeing gewann mit einem
Concorde. Mit über 2200 Stundenkilometer keiten des noch jungen Düsenantriebs un- Entwurf namens 2707-100, der sogar 3000
soll die Maschine Kontinente miteinander begrenzt. Zu den zahllosen für realisierbar km/h schnell sein sollte. In der Sowjet-
verbinden und Flugzeiten von unter vier gehaltenen Möglichkeiten gehörte auch der union lief die Entwicklung der Tupolew
Stunden zwischen Europa und den USA überschallschnelle Luftverkehr für Passa- Tu-144 auf Hochtouren. Während die
möglich machen. Allein schon das Ausse- giere. In den USA, Frankreich und Großbri- Arbeit am US-Entwurf 1971 eingestellt
hen des Flugzeugs mit nadelspitzem Bug tannien begannen Firmen, konkrete Über- wurde, startete die Concorde schon
und pfeilförmigen Tragflächen ist so ganz legungen für entsprechende Projekte zu Anfang 1969 zum Erstflug.
anders, als die Öffentlichkeit es von Passa- entwickeln. 1961 beschlossen Sud Aviation Am 1. Oktober folgt das Durchbrechen
gierflugzeugen gewöhnt ist. Begeistert ver- aus Frankreich und BAC aus Großbritanni- der Schallmauer, am 4. November 1970

76 www.aerointernational.de 3/2019
Direkt von vorn zeigt
die Concorde mit der
Kennung F-BTSD die
ungewöhnliche, weil nega-
tive V-Stellung der Flügel

FOTOS: ARCHIV DIETMAR PLATH, ATI COLLECTION, PHILIPPE NORET/AIRTEAMIMAGES


Einer der Proto-
typen beim Bau im
britischen Filton

Die Olympus-
593-Motoren sind
Turbojet-Triebwerke
– und deshalb viel
schmaler als heutige
Airliner-Motoren

erreicht die Concorde erstmals zweifache den. Das erste davon startet am 6. Dezember
Schallgeschwindigkeit und damit ihr ge- 1973 zum Jungfernflug. Erst am 21. Januar CONCORDE
plantes Reisetempo. 1976 ist es dann soweit: British Airways und
Immer noch ist die Euphorie riesig. Vie- Air France nehmen mit der Concorde den LÄNGE 62,13 M
le namhafte Airlines geben Optionen für Liniendienst auf. HÖHE 12,22 M
den Kauf des neues Flugzeugs ab. Auch die Die Briten fliegen nach Bahrain; Air SPANNWEITE 25,56 M
Lufthansa. In einer Broschüre der deut- France über Dakar nach Rio de Janeiro.
schen Fluggesellschaft von 1968 sind drei Trotz der zahlreichen Bestellungen im Vor- KABINENBREITE 2,63 M
Lufthansa-Optionen für die Concorde auf- feld sollen die beiden Airlines die einzigen RUMPFDURCHMESSER 2,90 M
gelistet. Weitere Fluggesellschaften mit Op- Betreiber der Concorde bleiben. Mittler- BESATZUNG COCKPIT 3
tionen sind neben British Airways und Air weile ist es zur Ölkrise mit einer deutlichen PASSAGIERE 100
France unter anderem American Airlines, Verteuerung des Kerosins gekommen – alle
Japan Airlines, Middle East Airlines, Pan anderen Interessenten ziehen ihre Optio- MAX. STARTGEWICHT 185 T
Am, Qantas, TWA und United Airlines – in nen zurück. Ein Hauptgrund ist der enor- REISEGESCHWINDIGKEIT 2200 KM/H
Summe ergeben sich 72 Optionen. me Treibstoffverbrauch der Concorde. Die REICHWEITE 6723 KM
Maschine verbrennt 25 629 Liter pro Stunde.
OPFER DER ÖLKRISE Zum Vergleich: Bei einer Boeing 747-400 TRIEBWERKE 4 X ROLLS-ROYCE
Doch es kommt anders. Zwei Prototypen sind nur es 12 500 Liter – bei deutlich mehr SNECMA OLYMPUS 593
und zwei Vorserienmaschinen fliegen in der Passagieren an Bord. STÜCKZAHL 20
Erprobung. Am Ende entstehen nur 16 Flug- Dazu kommt ein weiterer Nachteil: Zahl-
zeuge, die im Linienverkehr betrieben wer- reiche Staaten verlangen hohe Überflug- PRODUKTIONSZEITRAUM 1962 – 1979

3/2019 www.aerointernational.de 77
FOTOS: SIMON WILLSON/AIRTEAMIMAGES, BWP MEDIA/GETTYIMAGES, ARCHIV DIETMAR PLATH (3), CARL FORD/AIRTEAMIMAGES (2), PHILIPPE NORET/AIRTEAMIMAGES

HISTORIE

EINE
IKONE DER
LUFTFAHRT
Es gibt nur wenige
Flugzeuge, die so Die vierte gebaute Concorde ist
faszinieren wie die die zweite Vorserien-Maschine
überschallschnelle
Concorde

Der erste britische Prototyp


steigt auf Reiseflughöhe

Der Erstflug der Concorde wurde von


zahlreichen Zuschauern verfolgt

Pitis explabo rporist, velique ea


dem quam que porporem saepelli-
quam soluptiatus ped qui con rest
re volum reiciis eosapic iissunt,

Das Cockpit der


Concorde war ein
klassischer
Uhrenladen

gebühren für den Einsatz der Concorde die Reise von London nach New York drei Hand schieben konnte, was am Boden nicht
über ihrem Territorium, anderen verbieten Stunden und 50 Minuten. In einer Boeing mehr möglich war.
ihn gänzlich. Ohnehin darf die Concorde 747 dagegen rund acht Stunden. Unter Ge- Am 25. Juli 2000 dann kam es in Paris zur
nur über Ozeanen schneller als der Schall schäftsreisenden erreichte die Concorde mit Katastrophe. Kurz nach dem Start auf dem
fliegen. den Jahren eine treue Stammkundschaft, die Flughafen Charles de Gaulle in Paris stürz-
So ist New York von Anfang an das nach schwierigen Anfangsjahren auch für te eine Concorde brennend in ein Hotel im
Traumziel von British Airways und Air eine sehr gute Auslastung sorgten. Ort Gonesse. 113 Menschen starben. Wie
France. Aber für die Stadt gibt es zunächst Der Überschallflug war etwas besonderes. die Unfalluntersuchung ergab, überrollte
keine Landeerlaubnis. Erst nach zähen Ver- Die Flugzeuge flogen auf einer Reiseflughö- die Concorde F-BTSC beim Beschleunigen
handlungen können von 1977 an Flüge in he von 18 000 Metern und damit deutlich auf der Startbahn 26R mit einem Reifen des
die US-Metropole durchgeführt werden. höher als normale Verkehrsflugzeuge, die linken Fahrwerks ein 43 Zentimeter langes
In der Folge werden die Verbindungen von in Höhen um 12 000 Meter unterwegs sind. Metallteil, das eine zuvor gestartete DC-10
Paris und London zum John F. Kennedy Bei Start und Landung wurde der Concor- von Continental Airlines verloren hatte.
Airport zur Hauptstrecke, auf denen die 16 de Priorität auf den Flughäfen eingeräumt. Der Reifen platzte, Trümmer wurden
Überschall-Verkehrsflugzeuge eingesetzt Aufgrund der Reibungswärme während des mit großer Wucht gegen die Tragfläche ge-
werden. Flugs dehnte sich die Zelle der Maschinen schleudert. Im dort untergebrachten Tank
um fast 25 Zentimeter, was sich ganz kon- Nr. 5 entstand eine Schockwelle, die ihn zum
TREUE STAMMKUNDSCHAFT kret an einem Spalt zwischen zwei Geräten Bersten brachte. Kerosin strömte aus und
Zeitlich brachte die Concorde tatsächlich im Bereich des Bordingenieurs beobachten entzündete sich unter der linken Tragflä-
eine Revolution: In den Maschinen dauerte ließ, in den man während des Flugs eine che. Die beiden linken Triebwerke verloren

78 www.aerointernational.de 3/2019
Der erste Start einer Concorde
in London-Heathrow nach
dem Crash in Gonesse

Sitzplätze für
„Zeitreisende“:
Auffällig sind die
kleinen Fenster

Eine Concorde von


Air France flog
zeitweise in einer
Werbe-Lackierung
für einen Geträn-
kehersteller. Eine
Maschine von
British Airways Das Unglück von Gonesse schockier-
flog Ende der te die Welt – und war Thema zahlrei-
siebziger Jahre für cher Berichte in den Medien
Singapore Airlines

Schub. Trotzdem musste die Besatzung den Bei der Untersuchung dieses Falls kamen gen aus Kevlar und das Fahrwerk stabilere
Start durchführen, da die verbleibende Rest- Unfallermittler aber zu dem Schluss, dass Reifen. Im Herbst 2001 wurde der Linien-
länge der Startbahn nicht mehr ausgereicht das Risiko einer Entzündung des Treibstoffs verkehr wieder aufgenommen. Aber die
hätte, um das bereits 350 km/h schnelle nach einem Reifenplatzers sehr gering sei. Passagierzahlen entwickelten sich nicht wie
Flugzeug noch zum Stehen zu bringen. Mit Damals waren nur vier Kilogramm Kerosin gewünscht, sodass Air France und British
unter der Tragfläche sichtbaren Flammen pro Sekunde aus den Tanks ausgetreten – in Airways im Frühjahr 2003 die Einstellung
erhob sich die Concorde in die Luft und Gonesse dagegen 60. Ein Feuer, so hieß es des Überschallverkehrs ankündigten. Air
stürzte nur eine Minute später ab. 1979, könne es allenfalls durch die Beschä- France führte den letzten kommerziellen
digung von Stromkreisen im Bereich des Flug am 27. Juni 2003 durch, British Airways
IMMER WIEDER REIFENSCHÄDEN Tanks Nr. 5 geben. Genau das passierte sehr am 24. Oktober desselben Jahres.
Schon vor dem Unglück von Gonesse war es wahrscheinlich 2000 in Paris. Am 26. November hob zum letzten Mal
beim Betrieb der Concorde immer wieder Die Concorde hatte in all den Jahren aber eine Concorde ab: Die G-BOAF wurde zum
zu insgesamt 57 Vorfällen gekommen, bei nicht nur Probleme durch platzende Reifen. Musem des British-Aerospace-Werks in Fil-
denen Reifenschäden eine Rolle spielten. 19 Es gab auch immer wieder Rissbildung an ton überführt.
Mal waren Fremdkörper involviert; in zwölf den Maschinen; mehrmals verloren Flug- Doch der Traum vom überschallschnel-
Fällen kam es zu strukturellen Schäden an zeuge in der Luft Teile der Steuerelemente – len Passagierflug ist nicht zu Ende: Neue
den Tragflächen. Sechsmal entstanden Lö- zum Beispiel vom Seitenruder. Entwürfe sollen dank eines weniger starken
cher in den Tanks. So führte ein Reifen- Nach dem Unglück von Gonesse wurde Überschallknalls sogar über Land schneller
platzer 1979 in Washington zu Schäden an die Concorde grundlegend überarbeitet und als Mach 1 fliegen dürfen.
mehreren Tanks und dem Hydrauliksystem. verbessert. Die Tanks erhielten Verstärkun- Frank Littek

3/2019 www.aerointernational.de 79
RÜCKSPIEGEL

VOR 25 JAHREN: ABSTURZ SU 593

Kind am Steuerhorn
Eine A310 der Aeroflot

TEXT: DR. ROBERT KLUGE | FOTOS: WIKIMEDIA COMMONS/ANTHONY NOBLE UND MICHEL GILLAND, TIMETABLEIMAGES:
Eine nur gut ein Jahr alte A310 der
russischen Aeroflot war am 23. März
1994 auf dem Weg von Moskau nach
Hongkong. Unter den 63 Passagieren
an Bord befanden sich unter anderem
Die Antonow AN-225 ist aktuell auch die zwölfjährige Tochter und der
das größte und schwerste im 15-jährige Sohn des Kapitäns. Während
Einsatz befindliche Flugzeug des Reisefluges waren die beiden nicht
nur im Cockpit, sondern durften nachein-
ander sogar auf dem linken Sitz Platz
nehmen und das Steuerhorn halten.
VOR 30 JAHREN: AN-225-REKORD Durch Änderung des Kurses am Autopi-
loten simulierte der Vater Steuereingaben

NICHT ZU TOPPEN
der Kinder, wobei der Sohn jedoch Kraft
einsetzte, um gegen den Autopiloten an-
zusteuern. Unbemerkt und ohne akusti-
sche Warnung klinkte sich dabei die Quer-
ruder-Komponente des Autopiloten aus

D
as Unikat ist selbst ein einziger Rekord: Tonnen wohl schwerste je geflogene Einzellast
Mit gut 88 Metern Spannweite und 84 (ein Generator). Oder 2010 die längste Fracht – ein Detail, dass der Crew während der
Metern Länge ist die 1988 erstmals ge- (zwei mehr als 42 Meter lange Windgenerator- Ausbildung nicht vermittelt worden war.
flogene Antonow AN-225, die den Beinamen Flügel). Die Querlage mündete im Spiralsturz;
„Mrya“ trägt, derzeit das größte und mit bis Doch bereits 22. März 1989 hob die Mrya verzweifelte Korrekturversuche führten
zu 640 Tonnen Abflugmasse schwerste im (ukrainisch für „Traum“) in Kiew mit 156,3 schließlich zum Strömungsabriss, und
Einsatz befindliche Flugzeug. Speziell für Au- Tonnen Ladung und 508 Tonnen Abflugmasse das Flugzeug stürzte in der sibirischen
ßenlasten wie die Raumfähre „Buran“ war zu einem Flug von dreieinhalb Stunden ab, bei Gebirgsregion bei Kemerowo ab, wobei
sie seinerzeit konzipiert worden, heute fliegt dem sie auf einen Schlag nicht weniger als 106 alle 75 Insassen das Leben verloren. Die
sie kommerziell großvolumige und extrem verschiedene Rekorde aufstellte – was eben- Rekonstruktion des Fluges offenbarte,
schwere Fracht um die Welt. falls einen Rekord in der Luftfahrt bedeutete. dass nicht das Kind am Steuerhorn, son-
Rund 250 Weltrekorde werden inzwischen Derzeit wartet in Kiew ein zweites Exemplar dern das Unwissen der Cockpitcrew um
von diesem Giganten, der von sechs jeweils auf seine Vollendung, das wohl als Muster für die Architektur des Autopiloten ursächlich
239 kN starken Turbofans angetrieben wird, eine kleine Serie dienen soll. Die Rechte dafür für die Katastrophe gewesen war.
gehalten. Darunter 2009 die mit knapp 188 hat sich ein chinesischer Konzern gesichert.

VOR 60 JAHREN: BOAC-WELTSERVICE Die britische BOAC nutzte


zunächst unter anderem
Comet IV für ihren „Round
IN 80 STUNDEN UM DIE WELT the World“-Service

Der französische Schriftsteller Jules Verne Passagieren vor 60 Jahren, am 31. März
hat das Thema 1873 mit „In 80 Tagen um die 1959, an, mit einer Bristol Britannia west-
Welt“ in Romanform gegossen, als sich die wärts via New York und Tokio mit dem ersten
technische Machbarkeit von Umrundungen „Round the World“-Service“ zu fliegen, und
unseres Planeten in überschaubar kurzen bereits am folgenden Tag, 1. April, flog eine
Zeiträumen abzuzeichnen begann – bei ihm De Havilland Comet IV auch auf der Ostroute
allerdings war ein Ballon technisches Medi- über Hongkong und Tokio.
um der Wahl für eine Teilstrecke. Für die vom Wind begünstigte Ostroute
Seit es Flugzeuge gibt, gab es Überlegun- kam eine Weltumrundung auf dreieinhalb
gen und zunächst gleichfalls abenteuerliche Tage (also gut 80 Stunden), westwärts
Versuche, Rekorde auf dem Luftweg aufzu- musste ein Tag mehr eingeplant werden.
stellen – zum ersten Mal erfolgreich 1924 mit Die regelmäßige Einrichtung des Dienstes
Doppeldeckern Douglas World Cruiser in 157 erfolgte allerdings erst im August 1960 mit
Tagen. Die britische BOAC bot dann erstmals Boeing 707.

80 www.aerointernational.de 3/2019
THE WINDOW SEAT
JENS FLOTTAU kommentiert aktuelle Entwicklungen in der Luftfahrt

„Das Überleben
von Norwegian
ist alles andere
als sicher“

Die Einführung der Boeing 787 war für Norwegian sehr teuer

E
s war nur eine knappe, einzeilige Mitteilung, die In- jede Airline riskant, erst recht gilt das aber, wenn man es auch
ternational Airlines Group (IAG) am 24. Januar ver- noch mit einem Geschäftsmodell im Low-Cost-Langstrecken-
schickte. Darin stand, dass der Konzern kein weiteres markt probiert, das nicht richtig erprobt ist. Ein weiterer Feh-
Angebot mehr machen werde für die Fluggesellschaft ler war es, darauf zu setzen, dass der Inbound-Markt aus Asi-
Norwegian. Außerdem wolle IAG den kleinen Anteil, en schnell genug so stark sein würde, dass er die Expansion der
den man an der Airline halte, über kurz oder lang wieder ver- 787-Flotte rechtfertigt. Auch in geopolitischer Hinsicht war Kjos
kaufen. Dass Norwegian in einer existenzbedrohenden Lage ist, blauäugig: Die für China-Flüge unbedingt nötigen Überflugrech-
belegte prompt der Aktienkurs des Unternehmens: Die Anteile te über Russland hat er trotz häufiger Besuche in Moskau immer
verloren buchstäblich binnen Minuten 20 Prozent ihres Werts. noch nicht.
Zuvor konnten sich besorgte Anteilseigner oder Mitarbeiter noch
an die Hoffnung klammern, dass sich, wenn es wirklich eng wer- Ein bisschen erinnert Kjos an Joachim Hunold: Beide waren
den sollte, IAG und Norwegian schon noch einigen würden – lange Zeit sehr erfolgreich und wurden dafür zurecht bewundert.
nachdem Konzernchef Björn Kjos und der Verwaltungsrat zwei Doch irgendwann sind sie zu sehr abgehoben. Bei Hunolds Air
Angebote des britisch-spanischen Konkurrenten zurückgewie- Berlin ist das Ende bekannt, ob Kjos‘ Norwegian ein ähnliches
sen hatten. Diese Hoffnung gibt es nun nicht mehr. Schicksal vermeiden kann, ist nach der IAG-Entscheidung sehr
ungewiss. Den Konkurrenten konnte allerdings nichts Besseres
Aus heutiger Sicht wäre die Übernahme durch IAG die beste passieren. Eine durch IAG-Kauf wiedererstarkte Norwegian hät-
Lösung in einer verfahrenen Situation gewesen. Klar, ihre Ambi- ten sie ernst nehmen müssen. Nun kann die Branche dem Über-
tionen hätte die Airline zurückfahren müssen, aber im Portfolio lebenskampf zusehen. Auch die Lufthansa hat einen Einstieg bei
der Gruppe hätte es Möglichkeiten gegeben, im Marktsegment Norwegian schon erwogen. Doch ist es aus ihrer Sicht besser, ein-
der Billigflieger auf Kurz- und Langstrecke nach einer Sanierung fach abzuwarten – wie bei Air Berlin. Irgendwann könnten ihr
wieder zu wachsen. Vor allem aber wäre Norwegians Überleben Teile des Unternehmens zufallen. Es wäre sowieso fraglich, ob
gesichert gewesen. Das kann man nach der Entscheidung von die Wettbewerbsbehörden es zulassen würden, dass der Konzern
IAG wahrlich nicht mehr behaupten. so kurz nach dem Air-Berlin-Drama noch einmal zuschlägt. Und
die Integrations- und Wachstumsprobleme bei Eurowings sind
Natürlich hat Norwegian viel Pech gehabt: Die Einführung schließlich auch noch nicht überwunden.
der Boeing 787 war ein Desaster, das viel Geld verschlungen hat.
FOTOS: NORWEGIAN, JENS FLOTTAU

Als das Schlimmste überstanden schien, machten die Triebwerke Der Fall Norwegian zeigt auch, dass das Konzept der Low-
Ärger; wie viele andere Airlines musste Norwegian teure Ersatz- Cost-Airlines auf Langstrecke beileibe kein Selbstläufer ist. Er-
kapazität zuchartern. Die verspätete Zulassung von Norwegian folg ist viel schwieriger als auf der Kurzstrecke. Es ist aber noch
Air UK in den USA hat die Expansion komplizierter gemacht. ein bisschen früh für die Behauptung, dass die Strategie güns-
tiger Tickets auf der Langstrecke nicht funktionieren kann. Es
Aber das darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass das kommt allerdings sehr darauf an, wie sie im Details aussieht.
Management unter Kjos Fehler gemacht hat. Der größte war, zu Und Vorsicht sollte dabei eine wichtige Komponente sein.
stark und zu schnell zu expandieren. Großes Wachstum ist für Jens Flottau

3/2019 www.aerointernational.de 81
VORSCHAU

KRANICH FORCIERT

AUS AKTUELLEM ANLASS KÖNNEN ANGEKÜNDIGTE BEITRÄGE AUF EINE SPÄTERE AUSGABE VERSCHOBEN WERDEN.
ITALIENGESCHÄFT
Die 100-prozentige Lufthansa-Tochter
Air Dolomiti befindet sich im Wachs-
tumsmodus und wird in den kommen-
den Jahren ihre Flotte verdoppeln.
Fünf Embraer 195 stoßen bis 2020
zum Unternehmen, weitere neun
Flugzeuge sollen bis 2023 folgen.
Parallel dazu steigt bei der in Verona
ansässigen Airline der Personalbedarf:
Gesucht werden Piloten, Flugbegleiter,
aber auch Mechaniker.

VARTAN AVIATION BRUSSELS


Als Bindeglied zwischen Flugzeugher-
stellern und ihren Zulieferern bietet
AIRPORT
Als „Herz von Europa“
FOTOS: MARCO MINARI, VARTAN AVIATION GROUP

das Hamburger Unternehmen Vartan


Aviation Serviceleistungen bei der Pro- bezeichnet sich der
duktion von Verkehrsflugzeugen. 1997 Flughafen von Brüssel.
gegründet ist Vartan mittlerweile welt- Am Hauptsitz der EU
weit mit über 400 Mitarbeitern an zwölf gelegen hat sich der
Standorten vertreten. Zudem ist das Airport in der Vergan-
Unternehmen ein wichtiger Aussteller genheit gut entwickelt.
auf der Aircraft Interiors Expo, der Fach- Bis 2040 plant der
messe für Flugzeugausstattung, die von Flughafen einen weit-
2. bis 4. April in Hamburg stattfindet. reichenden Aus- und
Ein Firmenporträt über den expandie- Umbau, um auf das
renden Familienbetrieb ist Teil unseres Aufkommen der Zukunft
ausführlichen Messe-Vorberichts. vorbereitet zu sein.

AERO INTERNATIONAL NR. 4 ERSCHEINT AM 12. MÄRZ 2019


garantiert zu erhalten in folgenden Geschäften: PRESSE EINZELHÄNDLER BAHNHÖFE UND FLUGHÄFEN

AERO

SCHWIERIGES
UMFELD

JETZT AERO INTERNATIONAL BESTELLEN – ODER VERSCHENKEN! 3


INTERNATIONAL
ACHTUNG! DAS MAGAZIN DER
Österreich 7,40 2 • Schweiz 10,40 sfr • Benelux 7,60 2 • Dänemark 69,95 dkr
Italien 8,30 2 • Frankreich 8,30 2 • Portugal cont. 8,30 2 • Tschechien 240 kc
Slowakische Republik 8,30 2 • Spanien 8,30 2 • Slowenien 8,30 2

ZIVILLUFTFAHRT
WWW.AEROINTERNATIONAL.DE DEUTSCHLAND 2 6,40 NR. 3 • MÄRZ 2019 ISRAELS EL AL IM PORTRÄT

AIRPORT-EXTRA
> VERKEHRSZAHLEN 2018 IM ÜBERBLICK BUSCH-
Jeden Monat aktuelle Themen: Airlines, Airports, Industrie & Technik, Business Aviation, Cargo/Logistik und Pflege > DIE FLUGHÄFEN GERATEN UNTER DRUCK
FLIEGER
Immer den
ROLLOUT
DER 777X
Eine neue Generation
ROSINENBOMBER ÜBER DEM
REGENWALD KOLUMBIENS

für die Langstrecke


Selbst lesen Bestellnummer: 1818505 Verschenken Bestellnummer: 1818506
Senden Sie mir oder dem Beschenkten 12 x AERO INTERNATIONAL ab der nächsterreichbaren Ausgabe für nur 82,80 € (DE) / 92,40 € (AT)
/ 130,10 € (CH) (alle Preise inkl. MwSt. und Versand). Zum Überreichen des Geschenk-Abos erhalte ich eine Geschenkkarte und die erste
SIE VERSÄUMEN KEINE AUSGABE MEHR.
aktuellen Titel
Ausgabe gratis. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit läuft das Selbstleser-Abo unbefristet weiter. Es kann danach jederzeit fristlos gekündigt E-PAPER FÜR ABONNENTEN GÜNSTIGER IM SHOP ERHÄLTLICH.
werden. Der Abobetrag wird anteilig zurückerstattet. Das Geschenk-Abo endet automatisch.

Ich verschenke das Abonnement an:


einsetzen!
Meine persönlichen Angaben:

Name/Vorname 50 JAHRE CONCORDE


Name/Vorname
DER BERSCHALLTRAUM
Straße/Hausnummer Straße/Hausnummer

PLZ/Wohnort PLZ/Wohnort

Telefon E-Mail (für evtl. Rückfragen) Telefon E-Mail (für evtl. Rückfragen)

SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige die DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Am Sandtorkai 74, 20457 Hamburg, Gläubiger-
Den Betrag zahle ich: Identifikationsnummer DE77ZZZ00000004985, wiederkehrende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein
Kreditinstitut an, die von der DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Mandatsreferenz wird
mir separat mitgeteilt. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages
per Bankeinzug (nur in Deutschland) per Rechnung verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Widerrufsrecht: Sie können die Bestellung binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen formlos widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem
Sie die erste bestellte Ausgabe erhalten, nicht jedoch vor Erhalt einer Widerrufsbelehrung gemäß den Anforderungen von Art. 246a § 1 Abs. 2 Nr. 1
Bankinstitut 1 MONAT GRATIS EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt bereits das rechtzeitige Absenden Ihres eindeutig erklärten Entschlusses, die Bestellung zu widerrufen. Sie
BEI BANKEINZUG! können hierzu das Widerrufs-Muster aus Anlage 2 zu Art. 246a EGBGB nutzen. Der Widerruf ist zu richten an: AERO INTERNATIONAL -Aboservice,
20080 Hamburg, Telefon: 040-389 06 880, Telefax: 040-389 06 885, E-Mail: abo@aero-international.de.
BIC IBAN

Datum Unterschrift

DIREKT BESTELLEN: WWW.AEROINTERNATIONAL.DE/ABO TELEFON: 040 / 38 90 68 80 COUPON SCHICKEN AN: AERO INTERNATIONAL-ABOSERVICE, 20080 HAMBURG
„Regionale Flughäfen sind ein
extrem wichtiger Bestandteil
der Flughafen-Landschaft und
wichtigste Katalysatoren für
die wirtschaftliche Entwicklung
einer Region. Hochfrequente
Anbindungen an Hubs, sinnvolle
Nonstopverbindungen sowie
optimale Rahmenbedingungen
für Geschäftsreiseverkehr
gehören zum Portfolio zur
Unterstützung von touristischen
und wirtschaftlichen Ziel-
stellungen. Für den Flughafen
Bremen ist die Unterstützung
des Mobilitätsbedürfnisses
einer dynamischen
Wirtschaftsregion die zentrale
Aufgabe schlechthin.“

ELMAR KLEINERT
GESCHÄFTSFÜHRER
FLUGHAFEN BREMEN

DAS FÜHRENDE MAGAZIN


INTERNATIONAL DER ZIVILLUFTFAHRT
3/2019 www.aerointernational.de 83
NEU

Das nächste Bose


Aviation Headset,
das sich seine
Streifen verdient.

Entdecken Sie das neue Bose ProFlight Aviation


Headset – speziell konzipiert für die besonderen
Anforderungen in Cockpits von Passagiermaschinen
und Business-Jets.
Entwickelt für Berufspiloten ist das Bose ProFlight das kleinste, leiseste
und komfortabelste Aviation Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung,
das Bose je auf den Markt gebracht hat. Es überzeugt durch zahlreiche neue
Funktionen, darunter drei Stufen der Lärmreduzierung, eine hochpräzise
Steuerung der direkten Kommunikation (Talk-Through) sowie ein Schnell-
verschluss für den einfachen Seitenwechsel von Mikrofonarm und Kabel.
Von anderen Headsets unterscheidet es sich durch die einzigartige
Verbindung aus Technik und Design – mit perfektem Sitz und präzise PROFLIGHT AVIATION HEADSET
geformten Ohreinsätzen für einen hohen Tragekomfort. Das neue
In-Ear-Design für Piloten mäßig
Bose ProFlight ist gemäß FAA TSO und EASA E/TSO-C139a zertifiziert. lauter Flugzeuge, z. B. Jets mit
Mehr Infos: Bose-Aviation.eu Druckkabine.

Folgen Sie uns auf @BoseAviation


© 2019 Bose Corporation

Das könnte Ihnen auch gefallen