Sie sind auf Seite 1von 34
 
Landesmuseum
für
Technik
und
Arbeit
in
ltlarrnheini
F
1-
I
rg
Y
II
J
-L
L
q,
-t
F
I
-
 g
N
1-
I
cg
F
 
f';i
ii
,'t
;:til:;i
Li
i;
lil
ii
tl
I
ili.;."t
rt
Die
Goldenen 20er in
Bildern,
Szenen
und ObjektenSonderausstellung
des Landesmuseums
für
Technik
und
Arbeit
in Mannheim
vom
10.
September
1994 bis 31. Januar
'1995
Begleithefte
zur
Ausstellung
Bilder, Szenen
und Objekte
Radio
für
alle
Literatur
und
Buchkultur
Normierung
1
Normierung
2M
assensport
BilderweltenVolksvergnügen
H.
Steffens/M.
Unser
U.
Kern/H.
SteffensK.
Möser/Ch. Kleppel
V
Benad-Wagenhoff/R.
SeltzK. BuddeH.
Steffens/M.Unser
H
SteffensH. Steffens/1.
Abele
lmpressum
Gestaltung
:
Heike
MorathFotoqrafie: Briqitte
Grassmann, Klaus
Luginsland,
Rainer Paasche, Regina Spät
Textred
a
kti on
: Gerha
rd
Zweckbronner
@
beim
Herausgeber:Landesmuseum
für
Technik
und Arbeitin MannheimMuseumsstraße
1,
68165 MannheimAlle
Rechte
vorbehalten, Mannheim
1994
Gedruckt mit freundlicher Unterstützung
desMuseumsvereins
f
ür Technik
und Arbeit e.V
Die
Deutsche Bibliothek
-
CIP-Einheitsauf
nahme:
Tanz
auf dem VulkanLiteratur und Buchkultur
Hrsg.
vom
Landesmuseum
für
Technik
und Arbeitin Mannheim
Möser,
KurVKleppel, Christoph
tsBN 3-980401
5-2-9
 
llilth'5
@
Dic
ertolgrcich3tcn llalik-
Büchcr
l932
@
ac
{e
K:i{ner
'
jti:_ 'y,:;-::
.
-
:-.
-,;:.1$-ar. a..tr.t., r...
rHcoDol rl
Äwgabe
Ä
Letzle
Nuntner
des 'Bönett-
blatts
fiir
dert Deutschen
Bucbhandel"
(28.
Januar 193j)
uctr
der
Machllibennbnte
der
Natky
tnlsozialistert
i
So
lebt
('/rirrrr
J
m
"Was
also
die lntellektuellen und
Künstler
zu
erwarten
haben,
wenn
erst
das
Dritte
Reich sicht-
bar
errichtet
wird,
ist klar:
Ausrottung.
Das
er-
warten
dann auch
die
meisten, und
wer
irgend
unter
den Geistigen
es
ermöglichen kann,
be-
reitet
heute
seine
Auswanderung vor.
Man
hat,
wenn
man unter den lntellektuellen
Berlins
herumgeht,
denn
Eindruck,
Berlin sei
eine
Stadt
von
lauter
zukünftigen
Emigranten. "
(Lion Feuchtwanger,
Ende
1931)
f
a
 
{
t
Ä
t
,i
@EE
ffi

Ihre Neugier belohnen

Alles, was Sie lesen wollen.
Jederzeit. Überall. Auf jedem Gerät.
Jederzeit kündbar
576648e32a3d8b82ca71961b7a986505