Sie sind auf Seite 1von 37

A- Geburtstag und Jahreszeiten. 4- Unser Biologielehrer ……………..

voriges Jahr Hüseyin


1- Welcher Tag ist heute? Oğuzman.
………………………………………………………………………………..
2- In welcher Jahreszeit sind wir? 5- ……………… ihr gestern im Theater?
……………………………………………………………………………….. 6- Ich …………….. am Samstag nicht in der Schule und ich
3- Wann hast du Geburtstag?
………………… viel Zeit.
………………………………………………………………………………..
4- Wer hat im Winter Geburtstag?
E- Was sagst du wann? (10 Punkte)
………………………………………………………………………………..
1- Beim Krankenbesuch:
B- Steigerung der Adjektive. (16 Punkte) ……………………………………………………………………………….

1- Was kauft ihr lieber als Pullover? 2- Bei der Reise:


……………………………………………………………………………….
………………………………………………………………………………..
3- Zum Geburtstag:
2- Was machen die Leute meistens im Sommer?
……………………………………………………………………………….
………………………………………………………………………………..
4- Bei der Weihnachten:
3- Was esst ihr gern im Sommer?
……………………………………………………………………………….
……………………………………………………………………………….. 5- Bei der Prüfung:
4- Was macht ihr am liebsten im Winter? ……………………………………………………………………………….
………………………………………………………………………………..

F- Ergänze die Sätze mit Präteritum (16 Punkte)


C- Präteritum. Antworte die Fragen (24 Punkte) 1- Herr Kuhn ……..………… vor 2 Jahren keine Brille.

1- Wo wart ihr am Wochenende? 2- Meine Schwester …………… gestern im Krankenhaus.

……………………………………………………………………………….. Denn sie ………………. Fieber.

2- Wer war gestern nicht in der Klasse? 3- Die Schüler …………………. in der Grundschule keinen

……………………………………………………………………………….. Deutschunterricht.

3- Wie war es am Sonntag bei YGS?


………………………………………………………………………………..
4- Wart ihr in den Sommerferien in Antalya?
………………………………………………………………………………..
5- Wer war unser erster Staatspräsident?
………………………………………………………………………………..
6- Hattet ihr in der Pause Fußballspiel?
………………………………………………………………………………..

D- Ergänze die Lücken (18 Punkte)


1- Sezen Aksu ……………. eine berühmte Sängerin.
2- Barış Manço …………… ein berühmte Sänger.
3- Atatürk ……………….. viele Reformen.
A- Geburtstag und Jahreszeiten. 2- Meine Cousine hat …………… April Geburtstag.
1- Was machst du an deinem Geburtstag?
3- Wir haben ………….. 19. Mai Jugendfest.
………………………………………………………………………………..

2- Wann hatte deine Mutter Geburtstag? 4- Die Kinder feiern …………. 23. April Kinderfest.

……………………………………………………………………………….. 5- Nasreddin Hodscha …………….. viele Witzen.


3- Wen lädst du zu deinem Geburtstag ein?
6- Wir ………………. Am Wochenende keinen Kurs.
………………………………………………………………………………..

B- Wünsche? (15 Punkte) E- Ergänze die Sätze mit Präteritum (16 Punkte)
48- Ich ………………… voriges Jahr gute Noten.
1- Was wünschst du zum Geburtstag?
49- Es …………… im Dezember sehr kalt und wir
………………………………………………………………………………..
……………………. kein Picknick machen.
2- Was wünscht man beim Krankenbesuch?
50- Ezgi …………….. früher zu klein und ……………….. keinen
………………………………………………………………………………..
Führerschein.
3- Was wünscht man bei der Reise?

………………………………………………………………………………..
F- Schreiben Sie die Wörter auf Türkisch. (12
C- Präteritum. Antworte die Fragen (24 Punkte) Punkte)
1- Hattet ihr voriges Jahr Englischunterricht? 1 – Ich bin Christiane und ich bin 18 Jahre alt.

……………………………………………………………………………….. ………………………………………………………………………………..

2- Welcher Film war vorige Woche im Kino? 2- Ich wohne in Van und mein Lieblingsfach ist Deutsch.

……………………………………………………………………………….. ………………………………………………………………………………..

3- Welcher Film war schön? 3- Ich stehe um 7.00 Uhr auf und putze meine Zähne.

……………………………………………………………………………….. ………………………………………………………………………………..

4- Wie war “Düğün Dernek 2”?


………………………………………………………………………………..
5- Wann warst du in Einkaufzentrum “Forum”?
………………………………………………………………………………..
6- War dein Vater am Sonntag zu Hause?
………………………………………………………………………………..

D- Ergänze die Lücken (18 Punkte)


1- Die Kinder fahren ……………… Sommer immer Rad.
1- Hülya …………….. gut Deutsch.
a) schlafen b)wissen
c) kommt d) spricht
e) lernen

2- Mein Freund……………….. in Ankara.

a) wohnst b) wohnt
c) wohnen d) wohn
e) wohne

3- Eine Woche hat ………………… Tage.


a) sechs b) zwei
c) fünf d) vier
e) sieben

4- Wie heiβt du?


a) Er heiβt Ali. b) Ich heiβe nicht Marta.
c) Ich bin Tim d) Du heiβt Ahmet.
e) Sie ist Ayşe.

5- ………………. Morgen!
a) Guten b) Tag
c) Wie d) Gute
e) Nacht

6- In Deutschland spricht man


……………………….
a) italienisch b) englisch
c) französisch d) deutsch
e) türkisch

7- Ich …………………… gern Musik.


a) lese b) höre
c) sammle d) gehe
e)wohne

8- Was ist …………….. dem Schreibtisch?


a) am b) zu
c) in d) auf
e) zum
9- “die Bücher“ sözcüğünün tekili hangisidir?
a) das Buch b) die Buche
c) die Bucher d) der Buch
e) der Buche
10- Aşağıdaki kelimelerin hangisinin anlamı 16- (1) ins Zimmer - (2)jetzt - (3)ich -
yanlış verilmiştir? (4)gehe
a) Schüler - çocuk b)Buch -kitap Yukarıdaki sözcükleri kurallı ve anlamlı bir
c) Heft-defter d)Tür –kapı cümle oluşturan sıra hangisidir?
e)Frau- bayan
a) 2,4,3,1 b) 1,2,3,4
c) 3,1,2,4 d) 2,3,4,1
11- Aşağıdakilerden hangisi saat ’20.30’ u e) 3,4,2,1
belirtir?
17-
a)Es ist viertel nach acht
Dreiundzwanzigtausendzweihunderteinundfü
b)Es ist zwanzig Uhr siebzehn nfzig
c) Es ist zwanzig a) 23251 b) 32315
c) 23521 d) 23315
d)Es ist halb acht e) 23621
e) Es ist halb neun
18- (1)mich - (2)ins Bett - (3)lege - (4)ich
Yukarıdaki sözcükleri kurallı ve anlamlı bir
12- Womit fährst du zur Schule? –Ich fahre cümle oluşturan sıra hangisidir?
……………. dem Bus.
a) 4,3,2,1 b) 3,1,4,2
a) an b) zum c) mit c) 4,3,1,2 d) 1,2,3,4
d) auf e) zur e) 1,4,3,2
19- Wieviel Uhr ist es?’’10:15’’

13- 1976 sayının okunuşu hangisidir? a) Es ist viertel vor zehn.


b) Es ist viertel nach zehn.
a) neuntausendeinhundertsiebenundsechszig c) Es ist elf Uhr
b) eintausendneunhundertneunundsiebzig d) Es ist halb neun
c) neunzigtausendhundertsechs e) Es ist viertel zehn
d) zweitausendhundertsiebzig
e) eintausendneunhundertsechsundsiebzig 20- ‘Woher kommt Erkan?’
a) Zu Kayseri b) In Kayseri
14- Cenk :Hast du einen Bleistift? Ercan c) Aus Kayseri d) Bei Kayseri
:Nein ,ich habe ……………… Bleistift. e) Auf Kayseri

a) keine b) einem
c) einen d) nicht
e) keinen

15- Montag, Dienstag, …………, Donnerstag,


Freitag
a) Sonntag b) Mittwoch
c) Winter d) Samstag
e) Herbst
1- ’Möchtest du schlafen?’ a)das Buch b)die Lampen c)die Zeitung
d)das Fenster e)das Kind
a)Ja,ich bin müde. b) Ich möchte ein Mineralwasser.
c)Ich bin auch d)Ich esse Banane e)Ja,er ist ein Arzt. 17- Ich soll meine Hausaufgaben ………………………. .

2- ’Langsam’ sözcüğünün zıt anlamlısı aşağıdakilerden a)schreibt b)wollen c)müssen d)machen e)sein
hangisidir?
18- Aşağıdakilerden hangisi diğerlerinden farklıdır?
a)schön b)leise c)billig
a)morgen b)blau c)blond d)groß e)kurz
d)schnell e)teuer
19- Aşağıdaki sözcüklerden hangisi farklıdır?
3- Wie alt bist du?
a)der Winter b)der Herbst c)der April
a)Ja,ich bin alt zwei Jahre b) Tschüs c) Ich bin alt
d)der Sommer e)der Frühling
d)Ich bin acht Jahre alt e)Du bist noch neu
20- Ich ………. um 8 Uhr …… .
4- Aşağıdakilerin hangisinde saatin yazılışı doğrudur?
a)in/auf b)bin/ist c)auf/steht d)ist/mit e)stehe/auf
a)10.30 = Halb Zehn b) 9.20 = Zwanzig nach Neun
c)2.15 =Viertel drei d)4.50 = Zehn nach Fünf
e)15:30 =fünf und halb

5- ’Prüfung’ kelimesinin Türkçe karşılığı nedir?

a)okul b)ders c)sıra d)adam e)sınav

6- Ich sehe ein……….. dick………. Mann.

a) –en ,-en b)-e ,-e c) –er ,-e d) –er ,-en e)-e, er

7- Peter duscht ………………….. am Abend.

a)dich b)uns c)mich d)sich e) mir

8- Meine Mutter und mein Vater sind meine

a)Tante b)Eltern c)Neffe d)Bruder e)Onkel

9- Die Tasche steht …….. dem Stuhl. Hangisi olamaz!

a)auf b)vor c)zu d)neben e)hinter

10- Wann ………… Atatürk gestorben? (sterben=ölmek)

a)hat b)bin c)hatte d)ist e)sein

11- Aşağıdakilerden hangisi fiildir?

a) Dick b)alt c)fahren d)groß e)dunkel

12- Ich fahre nach Deutschland ….. dort ….. studieren.

a)so/wie b)mit/wie c)als/zu d)mit/in e)um/zu

13- Die Schüler müssen ….. 9:00 Uhr in die Schule sein.

a)um b)zu c)im d)am e)dünn

14- Die Lampe hängt …………………. dem Tisch.

a)für b)in c)über d)unten e)neben

15- Aşağıdaki sözcüklerden hangisi farklıdır?

a)Kreide b)Wolkig c)Bücher d)Hefte e)Bleistift

16- Aşağıdakilerin hangisi çoğul isim olarak verilmiştir?


1. Schau dir den Familienstammbaum an und ergänze die Sätze!

1.1. Johann ist Karins ______________________. 1.6. Karins Cousin ist __________________ .
1.2. Helga ist Johanns ____________________ . 1.7. Karins _______________ sind Horst und Gerda.
1.3. Thomas ist Horsts __________________ . 1.8. Horsts und Gerdas ______________ist Klaus.
1.4. Thomas und Anneliese sind Elfriedes __________. 1.9. Horsts und Gerdas Sohn ist _______________.
1.5. Thomas ist Annelieses _________________ . 1.10. Horsts und Gerdas _________________sind
Thomas, Anneliese, Klaus, Karin und Maria.

2. Was kommt als Nächstes? Die Wörter schreiben.


2.1. 1, ________________, 3 , _____________, ________________, 6 , ________________,8 , _______________ , 10.
2.2. ________________, 6, 9 , _____________________, 15 , _____________________, 21.
2.3. 7, _____________________, 21 , _____________________, 35 ,______________________, 49.
2.4. _______________, 20 , 30 , __________________ , 50, 60 , 70 , _______________,___________________,100.

3. SchreibedieZahlen liesdieKörperteileundschreib ihre Pluralformen!

zwölf SINGULAR PLURAL


zweiunddreißig der Kopf
der Finger
vierundsiebzig
der Bauch
dreizehn das Knie
achtundfünfzig der Hals

5 )Aşağıdakilerin hangisinde aile bireyleri gruplaması yanlış yapılmıştır?


a) die Geschwister: die Schwester-der Bruder
b) die Großeltern: Opa-Onkel
c) die Eltern: die Mutter- der Vater
d) die Kinder: die Tochter-der Sohn

6 )Aşağıdaki kelime-sıfat eşleştirmelerinin hangisinde yanlış eşleştirme yapılmıştır?


a) das Gesicht-rund b) die Augen- blau
c) die Haare-oval d) die Nase- spitz

7 )Aşağıdaki kelimelerin hangisinde yanlış gruplama yapılmıştır.?


a) die Augen:braun-blau b) der Mund: breit-groß
c) die Nase: spitz-klein d) die Lippen:sportlich-voll

8)Seçeneklerin hangisinde sınıf eşyası yanlış olarak verilmiştir?


a) der Tisch b) das Pult c) die Tafel d) der Kugelschreiber

9) dreiundvierzig-fünfundachtzig-neunzig Sayılarının okunuşu hangi seçenekte doğru verilmiştir?


a) 43-58-90 b) 34-85-90 c) 43-85-90 d) 34-58-9

10 ) 15-70-93 sayılarının yazılışı hangi seçenekte doğru verilmiştir?


a) fünfzehn-siebenundzwanzig-dreiundneunzig b) fünfzig-siebzehn-neununddreißig
c) fünf-siebenundneunzig-neunundsiebzig d) fünfzehn-siebzig-dreiundneunzig
SAİT-SABRİ AĞAOĞLU ANADOLU LİSESİ
2017-2018 EĞİTİM ÖĞRETİM YILI 2.YABANCI DİL (ALMANCA) DERSİ 9. SINIF 2. DÖNEM 1.
YAZILI SINAV SORULARI

1.)Schreib sie mit ihren Artikeln und den Pluralformen.(Çoğullarını artikeliyle birlikte
yazınız) (16 Punkte)
der
der der der die
Vater die Mutter die Tochter die Ehefrau
Ehemann Sohn Großvater Oma

2.)Wie heißen die Farben?(Renklerin Almanca ve Türkce isimlerini altlarına yazınız)


(20 Punkte)
blau rot weiß schwarz grün

gri kahverengi turuncu mor sarı

3.)Schreib die Wochentage! (Haftanın günlerinin Almancasını yazınız) (14 Punkte)

Pazartesi Salı Çarşamba Perşembe Cuma Cumartesi Pazar

M…………. D………..… M…………... D…………… F…………. S………..…. S…………

4.)Antworte die Fragen.(Soruları cevaplayınız.Ön eklere dikkat ediniz)(14 P)

a.)Wann hast du Sport?...............................................................................(Çarşamba)

b.)Wann hast du Geburtstag?........................................................................................

c.)Welches AG. findest du toll?......................................................................................

d.)Was ist dein Lieblingsfach?.......................................................................................

e.)Wie viele Geschwister hast du? Schreib ihre Namen…………………………………

…………………………………………………………………………………………………

f.)Wie ist deine Familienname?....................................................................................

g.)Wie alt bist du?..........................................................................................................


5.)Schau dir den Familienstammbaum an und ergänze die Sätze!(Soyağacına göre
cümleleri cevaplayın)(12 Punkte)

Petra Müller Heinrich Müller Ute Schmidt Roland


Schmidt

Peter Müller Fabian Müller Heidi Schmidt Lea


Schmidt

Anna Müller Leon Müller Heike Müller

a.)Utes Tochter ist Fabians………………………………….

b.)Ute und Roland sind Leas………………………………..

c.)Heinrich ist Fabians……………………………………..

d.)Peter und Fabian sind……………………………………

e.)Leon ist Heikes………………………………………….

f.)Heinrich ist Annas………………………………………

6.)Ergänze die Lücken mit “ein-eine-einen / kein-keine-keinen !“(14 Punkte)

a.)Klaus ist ein Einzelkind. Er hat ……………..Schwester und ……….………Bruder.

b.)Familie Braun hat zwei Kinder. Sie haben ……………Tochter und …………Sohn.

c.)Meine Schwester hat …………….Baby.

d.)Meine Tante hat……………..Kind. Sie heißt Sabine.

e.)Mein Großvater hat nur zwei Söhne. Ich habe ……………Onkel.

7.)Rakamlarin yazılışlarını yazınız.(10 Punkte)

42 35 38 100 76

……………………. ……………………. ……………………. ……………….. ………………………

Songül DİNÇER Mehmet CESUR Mustafa ATALAR


Deutschlehrerin Deutschlehrer Schulleiter
B) Lies den Textschreib 5 Fragen. Metni oku ve 5 soru yaz (5*5=25 P.)

Ich bin Frank Schulze und bin 44 Jahre. Ich habe einen Sohn und eine Tochter. Meine Tochter heiβt
Sonja und mein Sohn heiβt Martin. Ich bin verheiratet. Meine Frau heiβt Sabine und ist auch 44
Jahre alt. Sie ist Hausfrau. Wir wohnen in Hamburg. Ich habe auch eine Schwester. Sie wohnt in
Schwerin. Meine Schwester ist geschieden. Sie hat zwei Kinder. Mein Neffe heiβt Tobias und meine
Nichte heiβt Sandra.

C)Schreib die fehlenden Wörter. Eksik olan kelimeleri yazınız. ( 8*3=24 P.)

Die Mutter von meiner Mutter ist meine___________________

Der Bruder von meiner Mutter ist ________________________

Die Schwester von meinem Vater ist _____________________

Der Sohn von meinem Onkel ist_________________________

Der Mann von meiner Tante ist__________________________

Bruder und Schwester sind G___________________________

Vater und Mutter sind E_________________________________

Groβmutter und Groβvater sind G__________________________

Eltern, Kinder, Groβeltern sind eine F________________________

D ) Setze das Verb ''sein'' in der richtigen Form ein. “sein” fiilinin doğru çekimini cümledeki
boşluklara yazınız ( 7*3=21 P.)

Er ........................................................................................... 15 Jahre alt

Die Geschwister...........................................................................aus Köln.

Der Onkel..................................................................................... 42 Jahre alt

Die Mutter...................................................................................Lehrerin

Du.................................................................................................sehr nett

Wir..................................................................................................nicht aus München

Ich...................................................................................................ein Schüler
A) Lesetext 20 Punkte

Ich bin Susanne Weber und ich bin eine Schülerin. Ich gehe in die 10.Klasse. Mein Bruder Thomas ist auch
Schüler. Er geht in die 11. Klasse. Mein Vater ist Mechaniker und meine Mutter ist Hausfrau. Wir sind eine
grosse Familie. Mein Vater hat zwei Brüder. Sie heissen Sven und Peter. Sie sind meine Onkeln. Sven ist ein
Architekt .Peter arbeitet als ein Lehrer. Er unterrichtet Englisch. Beide sind verheiratet . Sven hat zwei
Kinder und Peter hat ein Kind. Also wir haben drei Cousins. Meine Mutter hat eine Schwester. Sie heisst
Anja. Anja ist ledig. Sie ist eine Ärztin. Ich mag sie sehr. Ärztin ist mein Traumberuf. Meine Grosseltern sind
Rentner. Sie arbeiten nicht. Mein Opa Hans ist neunundsiebzig und meine Oma Ema ist achtundsechzig
Jahre alt. Ich liebe meine Familie.

Verheiratet (evli) x ledig (bekar)


1. Lesen Sie den Text und beantworten Sie die Fragen ! 12 Punkte

a. Welche Klasse geht Susanne ?


b. Was ist die Mutter von Beruf ?
c. Arbeitet Onkel Sven als Lehrer? Was ist Susannes Traumberuf ?....
d. Ist die Tante Susanne verheiratet?..............
e. Hat Susanne eine kleine Schwester?

2. Richtig oder Falsch ? 8 Punkte


a. Der Opa ist 68 Jahre alt . Richtig Falsch
b. Susanne hat vier Cousins. Richtig Falsch
c. Die Grosseltern arbeiten nicht. Richtig Falsch
d. Susanne hat einen Bruder. Richtig Falsch

B) Ergänzen Sie die Possesivpronomen ! 8 Punkte

1. Heisst dein Bruder Deniz ? - Ja,


.........................................................................................................
2. ..............................................................................? - Nein , unsere Eltern wohnen nicht in
München.
3. ..............................................................................? - Ja, ihre Kinder spielen Basketball.
4. Arbeitet euer Onkel als Polizist ? - Nein ,
.....................................................................................................

C) Die Berufe : 5 Punkte


Krankenschwester Bäcker Gärtner Lehrer Friseurin

1. Ein ...................................... backt Brot und Kuchen.


2. Ein ....................................... arbeitet im Garten.
3. Ein ....................................... unterrichtet Schüler.
4. Eine ......................................... pflegt die Kranken.
5. Eine .......................................... schneidet die Haare .

D) Akkusativ : ein – eine – einen / kein-keine- keinen 13 Punkte

Ich bin Emil. Ich habe .................... Bruder und ...................... Schwester. Sie heissen Tim und Petra. Ich
habe ................... Freund. Sein Name ist Thomas. Thomas hat ....................... Cousin und .....................
Cousine. Er ist Einzelkind. Er hat .......................... Geschwister. Meine Grosseltern haben ......................
Sohn und .................... Tochter . Ihre Tochter Melanie ist meine Mutter. Sie hat ....................... Schwester.
Sie ist Einzelkind. Also ich habe ........................ Tante. Aber ich habe ......................... Onkel. Er heisst Mark.
Onkel Mark hat ................. Baby. Ich habe ...................... kleine Familie.

E) Beschreibe die Personen ! : 20 Punkte die Figur – das Gesicht – die Nase – die Lippen – der Mund –
die Haare – die Augen
Adjektive : – schwarz – grau –blond – kurz –glatt- lockig – wellig – lang – mittelgross- breit – sportlich –
dick –dünn – schlank – gross- klein – vollschlank – spitz – schmal – voll – rund –oval – blau – grün – braun -
eckig – sportlich -dunkel – hell

1. Kıvanç Tatlıtuğ 2. Fahriye Evcen

...................................................................
..............................................................................

..................................................................
..............................................................................

..................................................................
...............................................................................

.................................................................
...............................................................................

F) Bilden Sie Fragen und Saetze ! 8 Punkte


1. .............................................................. ? - Nein , meine Figur ist dünn.
2. ...............................................................? - Wir kommen aus Köln.
3. Automechaniker / sein /ein / und / reparieren / Peter / Autos / er .
.....................................................................................................................
4. von/ Sie / sein / was / Beruf ?
......................................................................................................................?
G) Bestimmen Sie die Zahlen ! 8 Punkte
- neunundzwanzig : ............... - zweiundfünfzig : ......................
- sechzehn : ....................... – einundachtzig : .......................
- neunzig : ........................ - elf : ........................
- vierundsechzig : ............. - siebenunddreissig: ..................

H) Beschreibe dich! * deine Figur , *deine Familie ,* dein Traumberuf etc.... 18 Punkte
:

1. Bilde mit den angegebenen Satzteilen Sätze!

1.1. am Dienstag / ins Theater / geht / Meine Mutter/.


______________________________________________________________________
1.2. gerne / und / meine Familie / Ich / angeln / an Wochenenden /.
______________________________________________________________________
1.3. Schah/und / meine Mutter / spielen / Mein Vater /.
______________________________________________________________________
1.4. im Woche / spielt / Monika / manchmal / Klavier/.
______________________________________________________________________
1.5. Mein Vater / im Kino / Tickets / kauft /.
______________________________________________________________________
2. Nummeriere den Dialog in der richtigen Reihenfolge!

Ich gehe heute ins Konzert. Kommst du mit? Ja, ich habe Zeit. Hast du etwas vor?

Okay. Bis dann. Tschüs! Tschüs!

Hallo Melanie! Das ist toll. Wann fängt das Konzert an?

Hast du heute Zeit? Okay. Alles klar.

Tarkan und Hadise.. Hi, Daniela!

Um zehn Uhr. 9 6
Gute Idee! Was gibt es denn im Konzert?

3. Schreib die Fragen zu den Antworten und achte auf die unterstrichenen Angaben!

3.1. …………………………….…………………….…………….… ? – Es läuft Komödienfilm.

3.2. …………………………………………………..…………….… ? – Der Film fängt um 14:00 Uhr an.

3.3. ……………………………………………………..………….… ? – Die Eintrittskarte kostet 14 €.

3.4. ………………………………………………………….… ? – Ja, ich habe am Montag Zeit.

3.5. …………………………………………....…………….… ? – Der Science-Fiction-Film läuft im Kino Royal.

4. Ergänze die Sätze mit dem Modalverb „können“!

4.1. Mein Vater und meine Mutter ………………… Tennis spielen.

4.2. Du ………………… sehr gut Volleyball spielen.

4.3. Wir ………………… im Winter Skifahren.

4.4. Ihr ………………….. eigentlich nächste Woche schwimmen gehen.

4.5. Ich ………………….. sehr gut schwimmen.

5. Ergänze die Lücken mit „im“ oder „ins“!

5.1. Wohin gehen wir morgen? Wir gehen ………. Konzert.


5.2. Wohin gehst du am Vormittag? Ich gehe ………….. Theater.

5.3. Wo sind alle Schüler? Sie sind ………. Klassenzimmer.

5.4. Wo warten deine Freundinnen? Sie warten ………….. Kino.

5.5. Wo läuft der Komödienfilm „Meine Welt“? Der Komödienfilm „Meine Welt“ läuft ……. Kino Royal.

6. Nora : Karina, viele Jugendliche haben Hobbys. Hast du auch ein Hobby?
Karina : Ja, ich habe auch ein Hobby und mein Lieblingshobby ist „Sammeln“.
Nora : Das ist super! Ich finde Sammlungen sehr interessant. Was sammelst du denn?
Karina : Ich sammle Einladungskarten.
Nora : Wie viele Sammelstücke hast du schon?
Karina : Ich habe schon 198 Einladungskarten.
Nora : Möchtest du deine Sammlung ausstellen?
Karina : Natürlich. Wir haben im Juni eine Ausstellung. Dort stelle ich meine Sammlung aus.
Nora : Das ist ja toll.
Lies das Interview noch einmal und schreib richtig(R) oder falsch(F)!

Karinas Lieblingshobby ist „Klavier spielen“.

Sie sammelt Einladungskarten.

Karina möchte ihre Sammlung im Oktober ausstellen.

Karina hat ein Hobby.

Karina hat 150 Einladungskarten.


SAİT-SABRİ AĞAOĞLU ANADOLU LİSESİ
2017-2018 EĞİTİM ÖĞRETİM YILI 2.YABANCI DİL (ALMANCA) DERSİ 10. SINIF 2. DÖNEM 1.
YAZILI SINAV SORULARI

1.)Schreib die Jahreszeiten.(Mevsimlerin Almancasını yazınız)(8 Punkte)


İlkbahar Yaz Sonbahar Kış

2.)Schreib die Monate.(Ayların Almancasını Yazınız)(12 Punkte)


OCAK ŞUBAT MART NİSAN MAYIS HAZİRAN

TEMMUZ AĞUSTOS EYLÜL EKİM KASIM ARALIK

3.)Schreiben Sie die Jahre Schriftlich.(Yılların yazılışlarını ikibinden önce ve sonrasına


dikkat ederek yazıyla yazınız.)(8 Punkte)
1973

1453

2002

2018

4.) Schreiben Sie fünf wichtige Tage oder Feste mit Übersetzung. (Beş tane önemli gün
ya da bayramı Almanca ve Türkçesiyle birlikte yazınız)(20 Punkte)
Almancası Türkcesi

5.)Ergänze die Lücken mit „im“ oder „ins“(8 Punkte)

a.)Wo warten deine Freundinnen? Sie warten……………….Kino.

b.)Wohin gehst du am Nachmittag? Ich gehe……..………..Theater.

c.)Wo sind alle Schüler? Sie sind ……………..Klassenzimmer.

d.)Wohin gehen wir Morgen?....................Konzert.


6.) Ergänze „im , am ,um oder von bis“(18 Punkte)

a.)………vierzehnten Februar ist Valentinstag.

b.)……….Dezember feiern wir Weinachten.

c.)…………neunundzwanzigsten Oktober feiern wir Tag der Republik.

d.)…………acht Uhr mache ich meine Hausaufgaben.

e.)…………Februar hat Arzu Geburtstag.

f.)Die Schüler haben ………..Montag ……………Freitag Unterricht.

g.)Fängt die Feier …….17.00 Uhr an?

h.)Merve hat ……..Mai Geburtstag.

7.)Antworte die Fragen.(Soruları Cevaplayınız)(6 Punkte)

a.)Wann hast du Geburtstag?..............................................................................

b.)Wann fängt die Schule an?............................................................................(08.30)

c.)Was möchtest du am Wochenende machen?.................................................................

……………………………………………………………………………………………

8.)Schreib die Ordinalzahlen.(Sıra sayılarının Almancasını yazıyla yazınız.-inci,-uncu


biçiminde)(16 Punkte)

2. 30.
ikinci otuzuncu
6. 40.
altıncı kırkıncı
7. 1.
yedinci birinci

20. 3.
yirminci üçüncü
9.) Ergänze den Dialog mit dem Modalwerb „wollen“(4 Punkte)

a.)Karel was ………….du essen? b.)Ich ………nichts essen, aber ich ………eine
Limonade trinken. c.)Und ihr; Karen und Jan? Was ………ihr essen? ..

Songül DİNÇER Mehmet CESUR Mustafa ATALAR


Deutschlehrerin Deutschlehrer Schulleiter
B) Sätze bilden / Cümle kurma: Schreibe in Sätzen die Wetterlage und die Temperatur. Cümle
içinde hava durumunu ve derecesini Almanca yazınız. (5*2=10P.)

1. Hamburg / Schnee, -8°C ________________________________________________________

2. Berlin/ Regen, 15°C ________________________________________________________

3. Köln / wolkig, 10°C _______________________________________________________

4. München / sonnig, 20°C _________________________________________________________

5. Frankfurt / neblig, 5°C ____________________________________________________________

C) Piktogramme verstehen / Uyarı levhalarını anlama: Was ist verboten? Ne yasak ? Yasakları
levhaların altına Almanca yazınız. (4*2=8P.)

________________ _______________ _________________ __________________

D) Imperativ/ Emir kipi: Verwandele die Verben ins Imperativ. Filleri sen ve siz öznelerine göre
emir kipine dönüştürünüz. (10*2=20)

du ihr

kommen
schreiben
gehen
essen
sagen

E) Fragen beantworten / Soruları cevaplama: Antworte auf die Fragen. Soruları cümle içinde
Almanca cevaplayınız. (8*2=16P.)

1. Wie viele Jahreszeiten hat das Jahr?____________________________________________

2. Wie viele Monate hat das Jahr? _______________________________________________

3. Ziehst du im Winter T-Shirts an? ________________________________________________

4. Was ziehst im Sommer an? ________________________________________________

5. Wie findest du den Pullover? (güzel) ____________________________________________


6. Hast du einen Strumpf? ___________________________________________________

7.Wann fängt der Frühling an? ____________________________________________________

8. Wie heiβen die Monate im Herbst? ______________________________________________

H) Rätsel über Tiere und ihre Körperteile/ Hayvanlar ve vücud bölümleriyle ilgili bulmaca:
Soruları cümle içinde Almanca cevaplayınız. (4*2=8 P.)
1. Wie viele Beine hat ein Hund? ________________________________________________

2. Wie viele Ohren hat eine Katze? _______________________________________________

3. Wie viele Augen hat ein Vogel? ________________________________________________

4. Wie viele Köpfe hat ein Löwe?_________________________________________________


MANİSA TOBB BÜLENT KOŞMAZ WİSSENSCHAFTSGYMNASİUM

2017/2018 Sommer Semester 1.Prüfung des Deutschunterrichts der 10. Klassen


Name-Nachname: Klasse: Punkte:

Nummer: Datum:

A) Das Wetter : 21 Punkte

1. Wie ist das Wetter in İstanbul am Dienstag ?


......................................................................................................
2. Wie viel Grad sind es in Ankara am Mittwoch ?
......................................................................................................
3. Wie ist das Wetter in İzmir am Montag ?
......................................................................................................
4. Wie viel Grad sind es in Bursa am Mittwoch ?
......................................................................................................
5. Wie ist das Wetter in Adana am Dienstag ?
......................................................................................................
6. Wie viel Grad sind es in İzmir am Montag ?
......................................................................................................
7. Ist das Wetter heiss in Ankara am Montag ?
......................................................................................................

B) Die Jahreszeiten und Monate : (Mevsimler ve Aylar ) 10 Punkte

der Sommer der...................... der.................... der Winter


*................................... * ............................... * September * ...............................
* Juni * April * ......................... * Januar
*................................ * .............................. * .......................... * ...........................

C) Akkusativ : ein –eine – einen / kein-keine- keinen / x 8 Punkte

1. Melisa hat ............ Rock und ............. Jacke an.


2. Das Wetter ist heute heiss. Ich ziehe ............... Mantel oder .............. Pullover an.
3. Mark hat ............. T-Shirt an.
4. Frau Tillmann zieht ................. Bluse an.
5. Ich finde ................. Anzüge klassisch. Ich ziehe gern ................. sportliche Kleidungen an.

D) Die Kleidungen : 10 Punkte

1. die Stiefeln a. Şapka 1


2. das Kleid b. Çizme/Bot 2
3. der Rock c. Kazak 3
4. der Hut d. Etek 4
5. der Pullover e. Elbise 5
E) Was haben sie an ? Wie sind sie ? 18 Punkte

1. Was hat er an ? 2. Was hat sie an ? 3. Was hat er an ?


................................................ ......................................... ...................................................
............................................... ......................................... ....................................................
............................................... ......................................... ....................................................
............................................... ........................................ ....................................................
-Wie ist er ? -Wie ist sie ? - Wie ist er ?
...................................................... .............................................. ......................................................

F) Imperativ : 18 Punkte
1. Die Kinder essen die Suppe nicht. Die Mutter sagt : ............................................... !

2. Ali geht nicht einkaufen. Der Vater sagt : ................................................................!

3. Ich stehe morgens nicht früh auf . Die Mutter sagt : ............................................................... !

4. Frau Müller möchte Kaffee bestellen. Der Kellner sagt : ................................................................ !

5. Martin und Ich lesen nicht. Der Lehrer sagt : ........................................ !

6. Der Bruder möchte nicht spielen. Die Schwester sagt : ............................. mit mir !

G) Beantworten Sie die Fragen ! 15 Punkte

1. Was ziehst du gerne an ?...................................................................................................................


......................................................................................................................................................................

2. Was ziehst du nicht gerne an ? Was magst du nicht ?


......................................................................................................................................................................
......................................................................................................................................................................

Insgesamt : 100 Punkte Göksel OĞALAN


Viel Erfolg !!.. DEUTSCHLEHRER
Zeit : 40 Minuten
1. Was machen die Jugendlichen am Samstag? Hör zu und schreib die Namen der Jugendlichen
(Steffi, Oliver, Laura, Sinan) in die Tabelle!

Musik hören ins Kino gehen Deutsch üben Tennisspielen


16:15
17:45
14:40
15:30

2. Lies den Text und schreib die Uhrzeiten!

Sinan erzählt:
Der Wecker klingelt um Viertel nach sechs. Ich bleibe noch fünfzehn Minuten im Bett. Dann stehe
ich auf und ziehe meine Kleidung an. Um zehn vor sieben frühstücke ich. Ich muss um Viertel nach
sieben losgehen. Der Unterricht fängt um halb acht an. Um zwanzig nach zwölf haben wir
Mittagspause. Die Mittagspause dauert fünfzig Minuten. Dann fängt der Unterricht an.
....................... Der Wecker klingelt

....................... frühstücken.

.................... muss losgehen

.................... Der Unterricht fängt an

.................... Mittagspause.

3. Wie spät ist es? Schreibe die Uhrzeiten! (informell)

a) 09:30 ………………………………………………………………………………………..

b) 16:15 ………………………………………………………………………………………

c) 07:40…………………………………………………………………………………………

4. Wie spät ist es? Schreibe die Uhrzeiten! (formell)

a) 23.50 _____________________________________________________
b) 21.30 _____________________________________________________
c) 11.45 _____________________________________________________

5. Konjugiere die Verben!


a) Du _____________ jeden Abend ein Buch. (lesen)

b) Er ______________ seine Hausaufgaben. (machen)

c) _______________ wir ins Kino? (gehen)

d) Ihr ______________________ am Morgen zusammen. (frühstücken)


e) Ihr _____________ abends Computer. (spielen)

6. Lies den Plan und beantworte die Fragen!


morgens mittags abends
IPEK in die Schule gehen Hausaufgaben machen Pizza essen
ALP frühstücken Kaffee trinken fernsehen
a) Was macht Ipek morgens?
_________________________________________________________________________
b) Was macht Ipek mittags?
_________________________________________________________________________
c) Was macht Ipek abends?
_________________________________________________________________________
d) Was macht Alp morgens?
_________________________________________________________________________
e) Was macht Alp mittags?

7) Schreibe die Sätze mit „müssen“


a) Aylin lernt English.
____________________________________________________________________
b) Wir trinken viel Wasser.
____________________________________________________________________
c) Schlaft ihr um 23.00 Uhr.
____________________________________________________________________
d) Ich helfe meine Freundin.
____________________________________________________________________
e) Er isst um 18.00 Uhr Abendessen.
____________________________________________________________________
1. Was machen die Jugendlichen am Samstag? Hör zu und schreib die Namen der Jugendlichen
(Steffi, Oliver, Laura, Sinan) in die Tabelle!

Musik hören ins Kino gehen Deutsch üben Tennisspielen


16:15
17:45
14:40
15:30

2. Lies den Text und schreib die Uhrzeiten!


Sinan erzählt:
Um zwanzig nach zwölf haben wir Mittagspause. Die Mittagspause dauert fünfzig Minuten. Dann
fängt der Unterricht an. Um halb vier endet der Unterricht. Ich komme um fünf nach vier nach Hause
und hole den Fußball. Ich spiele eine Stunde im Garten. Um fünf Uhr fange ich mit den Hausaufgaben
an. Das Abendessen ist um halb sieben. Am Abend chatte ich im Internet. Um zehn Uhr gehe ich ins
Bett.

....................... Mittagspause.

....................... endet der Unterricht.

.................... nach Hause kommen.

.................... Fußball spielen.

.................... zu Abend essen.

3. Konjugiere die Verben!

a) Er _____________ jeden Abend ein Buch. (lesen)

b) Ich ______________ meine Hausaufgaben. (machen)

c) _______________ ihr ins Kino? (gehen)

d) Wir ______________________ am Morgen zusammen. (frühstücken)

e) Leon und sein Freund _____________ abends Computer. (spielen)

4. Wie spät ist es? Schreibe die Uhrzeiten! (informell)

a) 09:20 _____________________________________________________

b) 12:30 _____________________________________________________

c) 14:15 _____________________________________________________
5. Wie spät ist es? Schreibe die Uhrzeiten! (formell)

a) 20.15 _____________________________________________________

b) 10.30 _____________________________________________________

c) 14.20 _____________________________________________________

6. Lies den Plan und beantworte die Fragen!

morgens mittags abends

MARTIN Sport machen Hausaufgaben machen ins Kino gehen

MARIA anziehen Kaffee trinken fernsehen


a) Was macht Martin morgens?
_________________________________________________________________________
b) Was macht Martin mittags?
_________________________________________________________________________
c) Was macht Martin abends?
_________________________________________________________________________
d) Was macht Maria morgens?
_________________________________________________________________________
e) Was macht Maria mittags?
_________________________________________________________________________
7. Schreibe die Sätze mit „müssen“
a) Ihr lernt English.
____________________________________________________________________

b) Sie trinkt viel Wasser.


____________________________________________________________________

c) Ich schlafe um 23.00 Uhr.


____________________________________________________________________

d) Du hilfst meine Freundin.


____________________________________________________________________

e) Wir essen um 18.00 Uhr Abendessen.


____________________________________________________________________
1.Lies den Text und Kreuze an! (Richtig oder falsch) (5x2=10 Punkte) (Metni okuyup,doğru ya da yanlış işaretleyin)

Guten Abend. Ich bin Mark. Ich bin 15 Jahre alt. Ich komme aus Deutschland. Ich wohne in Berlin. Ich bin ein Deutscher. Ich
spreche Deutsch und Englisch und lerne Türkisch. Ich spiele Gitarre und gehe zur Schule. Ich esse gern Obst, aber nicht gern
Gemüse. Meine Hobbys sind fernsehen, Fußball spielen und Theater machen. Das bin ich. Wer bist du?

Richtig Falsch
1.Er heißt Mark.
2.Mark ist vierzehn Jahre alt.
3.Er ist ein Türke.
4.Er ist Schüler.
5.Er spielt gerne Fußball, sieht fern und macht Theater

2. Schreib 4 Sätze. Stell dich vor. (Kendini tanıt) (4 cümle) (10 Punkte)
_________________________________________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________________________________________

3. Lies und Kreuze an! Wo leben sie? (5 Punkte) (Bölgelere göre şehirleri işaretle)
• Hallo! Ich heiße Emir. Ich lebe im Osten der Türkei. Mein Wohnort ist (Adana/Van/Rize)
• Hi! Ich bin Meryem. Ich bin Schülerin. Ich lebe seit 4 Jahren im Süden der Türkei. Mein Wohnort ist
(Trabzon/Antalya/Ankara)
• Ich heiße Ali. Ich komme aus Ankara, aber seit zehn Jahren im Nordosten der Türkei.(Ordu/Antalya/Denizli)
• Ich bin Aslı. Ich lebe im Südosten der Türkei.(Ankara/Gaziantep/İstanbul)

2.Schreib den Jahreszahlen! (15 Punkte) (Yılları yazıyla yaz)

• 1938 :
• 1534 :
• 1828 :
• 1923 :
• 2000 :

3.Ergänze die Komparativ oder Superlativ. (10 Punkte) (Sıfatların derecelendirilmesi)

• Mein Bruder ist _________________als dein Bruder. (lang)


• Meine Mutter ist________________als ihre Schwester. (jung)
• Mathias ist der ____________________in der Klasse. (lang)
• Mein Opa ist der _______________in der Familie. (alt)
• Marios Eltern sind _________als meine Eltern. (jung)

4.Ergänze die Sätze! (5 Punkte) (Hava durumu ile ilgili kelimelerle cümleleri tamamla)

Die Sonne x2 Der Regen Der Nebel Der Schnee

• Heute gibt es__________.Ich brauche einen Regenmantel.


• Morgen gibt es ____________.Nimm deine Sonnenbrille mit.
• Am Montag gibt es _________. Wir können Schneeball spielen.
• Es gibt starken ______________.Wir können nicht in die Berge fahren.
• Im Sommer scheint die _________.Ich liebe die Wärme.
5. Welche Jahreszeit ist das? (10 Punkte) (Bu hangi mevsimdir?)

• Es ist sehr kalt. Es schneit meistens. Die Temperatur ist -3 ˚C. Es ist _________________.
• Das Wetter ist kühl. Die Blätter fallen von den Bäumen. Die Natur ist gelb-braun. Es ist _______________.
• Die Natur erwacht. Das Wetter ist warm. Es ist ________________.
• Die Temperaturen sind hoch. Die Sonne scheint. Es ist sehr heiß Es ist _____________.

6. Wie ist das Wetter? (15 Punkte) (Hava nasıl?)

• (Güneşli,Berlin)__________________________________.
• (Bulutlu,München)_______________________________.
• (Rüzgarlı,Denizli)__________________________________.
• (Şimşekli,İstanbul)________________________________.
• (Yağmurlu,Bonn)__________________________________.

7.Schreibe die Perfekt Formen der Verben. (20 Punkte) (Fiillerin geçmiş zaman halleri)

• kommen
• gehen
• sehen
• machen
• fragen
• hören
• fahren
• studieren
• besuchen
• sein
1-SCHREIBE DIE ANTWORTEN! (CEVAPLARI YAZ!) (5X5=25)
1- Wann ist Atatürk geboren? 1-
2- Wie heißt sein Vater? 2-
3- Wie heißt seine Mutter? 3-
4- Wann ist Atatürk gestorben? 4-
5-Wer ist Atatürk? 5-

2- SCHREIBE DIE HIMMELSRICHTUNGEN!! (ANA VE ARAYÖNLERİ YAZ!) (8X3=24)


DIE HIMMELSRICHTUNGEN

1-……………………………………………………………
2-……………………….…………………………………..
3-……………………………………………………………
4-……………………………………………………………
5-……………...…………………………………………….
6-……………………..……………………………………..
7-………...………………………………………………….
8-……………………………………………………………

3- SCHREIBE AUF! JAHRE UND ZAHL..( VERİLENLERİ TARİH VE SAYI OLARAK YAZ!) (4X4=16)

J AHRE ZAHL
1980
2017

4- SCHREIBE! WELCHE JAHRESZEITEN IST ES ! (HANGİ MEVSİM OLDUĞUNU YAZ!)(4x3=12)

Es ist kalt und es schneit Die Sonne scheint und Das Wetter ist kühl. Die Die Natur erwacht. Das
meistens. Die es ist sehr heiß. Die Blätter fallen von dem Wetter ist mild und
Temperatur ist -15 Grad. Temperatur ist Baumen. Die Natur ist warm.
30 Grad. gelb und braun.
A-Antworten Sie die Fragen! (25P)

1.Was möchtest du werden?

………………………………………………

2.Womit willst du zur Schule fahren?


……………………………………………….

3.Was möchtest du haben?

…………………………………………………..

4.Was wünscht er in Leben?

………………………………………………….

B-Antworten Sie die Fragen! (25P)

Hallo,
Ich heiße Dominik. Nach einem langen Schuljahr fangen endlich meine Sommerferien
an. Ich habe schon alles geplant.

Zuerst gehe ich in ein Sommercamp. Dort wohnen wir in Zelten. Wir können dort viel
schwimmen und uns am Strand sonnen.

Ende Juli komme ich zurück und wir reisen mit meinen Eltern und meiner Schwester
nach Italien. Das sind meine Pläne für Ferien.

a)Wo wohnt Dominik in Sommercamp?

…………………………………………………………………………..

b)Was können Sie in Sommercamp machen?

…………………………………………………………………………..

c)Wann kommt Dominik von Sommercamp zurück?

………………………………………………………………………….

d)Wohin geht er mit seiner Familie?

……………………………………………………………………………

D-Ergänzen Sie die Tabelle! (30P)


KÖNNEN MÜSSEN WOLLEN
Ich kann Ich muss Ich will

Du Du Du

Er Er Er

Wir Wir Wir

Ihr Ihr Ihr

Sie Sie Sie


8.Auf welchem Kontinent befinden sich die meisten
Tier-und Pflanzenarten?
1.Die Hauptstadt von Ägypten ist …………….? a) Südamerika
a) Kairo b) Nordamerika
b) Rom c) Afrika
c) Berlin d) Asien
d) London 9.Wo ist die größte Wüste der Welt, die Sahara?
2.Die Hauptstadt von Deutschland ist ……………? a) Afrika
a) Frankfurt b) Antarktis
b) München c) Europa
c) Berlin d) Amerika
d) Hamburg 10.Berliner Mauer liegt in ___________________.
3.Wo liegt Brasilien? a) Österreich
a) Afrika b) Deutschland
b) Nordamerika c) der Schweiz
c) Südamerika d) der Türkei
d) Asien 11.Welcher Kontinent ist die kleinste Kontinent?
4.Welcher Kontinent ist der wärmste Kontinent? a) Asien
a) Antarktis b) Afrika
b) Afrika c) Australien
c) Asien d) Antarktis
d) Europa 12.Welche Sprache spricht man in der Schweiz?
5.Welcher Kontinent ist der kälteste Kontinent? a) Englisch
a) Europa b) Spanisch
b) Asien c) Deutsch
c) Nordamerika d) Russisch
d) Antarktis 13.Welche Sprache spricht man in Italien?
6.Auf welchem Kontinent befindet sich der Mount a) Englisch
Everest? b) Italienisch
a) Asien c) Französisch
b) Europa d) Japanisch
c) Afrika 14. Ich will auf dem ________ Kontinent leben.
d) Nordamerika a) wärmsten
7.Welcher Kontinent ist der größte Kontinent? b) warmsten
a) Südamerika
b) Nordamerika
c) Europa
d) Asien 15.Die Kängurus leben auf dem
__________Kontinent.
a) kleiner
b) kleinsten
16.Der Himalaja befindet sich auf
dem________Kontinent.
a) kaltesten
b) kältesten

17._______Kontinent ist der größte Kontinent?


a) Welche
b) Welches
c) Welchem
d) Welcher
18._________befindet sich die Sahara Wüste?
a) Was
b) Wie
c) Wo
d) Woher
19.________sind die Temperaturen in Antarktis?
a) Was
b) Welche
c) Wann
d) Wie
20._________kommst du?
a) Woher
b) Wie
c) Was
d) Wer
1. Ergänze die Tabelle! Schreibe die Plural - oder Singularform!

Singular Plural
Die Autorinnen
Der Lehrer
Die Krankenschwester
Der Architekt
Die Ingenieuren
Der Pilot
Die Journalistinen
Der Anwalt
Der Tierarzt
Die Pilotin

2. Hallo! Ich heiβe Beate Tillmann. Ich bin 22 Jahre alt und arbeite seit zwei Jahren als freiberufliche Dolmetscherin für
Türkisch und Deutsch. Ich arbeite zu Hause. Das hat Vorteile, aber auch Nachteile. Das Gute daran ist, ich kann zu jeder
Zeit, wenn, ich Lust habe arbeiten. Ich kann meine Arbeitszeiten selbst bestimmen. Ich kann in der Woche oder am
Wochenende arbeiten. Ich kann die ganze Nacht von 23.00 Uhr bis 03.00 Uhr arbeiten. Wie ich will! Das finde ich toll!
Manchmal besonders wenn eine Frist vorhanden ist, muss ich viel arbeiten. An solchen Zeiten fällt es mir schwer, die Zeit zu
planen. Trotzdem finde ich meinen Job super!
Beantworte die Fragen!

2.1. Was ist Beate von Beruf?


.........................................................................................
2.2. Wie findet sie ihren Job?
.........................................................................................
2.3. Wo arbeitet sie?
.......................................................................................

3. Herr Kuhn arbeitet in Schichten. Er geht ........................ gegen 01.00 Uhr in die Bäckerei. Er arbeitet die ganze Nacht bis
ins frühe Morgen. ..................... gegen 08.00 Uhr kommt er wieder nach Hause. ........................... schläft er von 13.00 bis
16.00 Uhr und.......................... um 20.00 Uhr kommen seine Kinder aus der Schule.

Ergänze den Text mit den Zeitadverbien! (morgens, vormittags, mittags, nachmittags, abends, nachts)

4. Schreibe die offiziellen und inoffiziellen Uhrzeiten!

inoffiziell

Es ist……………………………………………… Es ist ………………………………………. .


offiziell

Es ist zehn vor drei Uhr.

21:45 Es ist ……………………….………………. . 09 :50 Es ist ……………………….………………. .


5. Ergänze die Verben in der richtigen Form!
5.1. Mein Bruder ............................ um zwölf Uhr ein Sandwich. (essen)
5.2. Tanja ....................................... ein Wörterbuch. (brauchen)
5.3. Bitte, ....................................... Sie meine Fragen! (beantworten)

6. Ergänze „ein“, „eine“ oder „einen“!


6.1. Frau Meier braucht .................... Wörterbuch.
6.2. Mathias und ich brauchen .................... Büro.
6.3. Herr Bergmann braucht .................... Computer.
6.4. Wir brauchen heute dringend .................... neue Arbeitskraft.
6.5. Monika braucht .................... Aktentasche.
7. Kreuze den richtigen Artikel an. (Doğru olan artikeli işaretle)
der die das
Apotheke
Krankenhaus
Büro
Bahnhof
Restaurant
Schule
Computer
Mappe
Buch
Wörterbuch

8. Was wollen sie werden?


8.1. Sie hat Interesse an der Presse. Sie will in der Zukunft ............................ werden.
a. Krankenschwester b. Anwältin c. Journalistin d. Dolmetscherin
8.2. Er hat Interesse an gesundes Essen. Besonders in den letzten Jahren steigt die Anzahl der Obesiten an. Er will
.................................. werden.
a. Der Tierarzt b. Der Pilot c. Koch d. Diätassistent
8.3. Er will ........................ werden. Er möchte Tiere pflegen und sie behandeln.
a. Autor b. Lehrer c. Tierarzt d. Architekt
8.4. Ich kann schnell und sehr leicht Fremdsprachen erlernen. Ich kann jetzt schon drei Fremdsprachen.
Ich möchte ......................................... werden.
a. Der Autor b. Der Pilot c. Journalistin d. Dolmetscherin
A)LESEVERSTEHEN / OKUDUĞUNU ANLAMA: Beantwortet die Fragen nach dem Text. Metne göre
soruları cevaplayınız (5*3=15 P.)

Frau Stange arbeitet in Schichten. Zwei Mal in der Woche hat sie Nachtschicht. Sie mag es sehr die
kranken Menschen zu behandeln. Die Krankenschwester und Krankenpfleger helfen ihr bei der
Arbeit.

1. Was ist Frau Stange von Beruf? ___________________________________________________

2. Was mag sie sehr? ___________________________________________________

3. Arbeitet sie in Schichten? ___________________________________________________

4. Ist sie Krankenschwester? ___________________________________________________

5. Wie oft hat sie Nachtschicht? _____________________________________________________

B) Zuordnen / Eşleştirme: Was passt zusammen? Ordne zu. Cümleleri birbirine eşleştirin.Cevabı
tabloya yazınız (5*2=10P.)

1) Ein Kellner arbeitet a) Kühe

2) Ein Architekt zeichnet b) im Krankenhaus

3) Ein Anwalt verteidigt c) Häuser

4) Ein Bauer züchtet d) seine Klienten

5) Ein Arzt arbeitet e) im Restaurant

C) Uhrzeiten /Saatler: Schreibe die offiziellen und inoffiziellen Uhrzeiten. Saatlerin resmi ve günlük
ifadelerini yazınız (5*4=20P.)

1. 09:05 offiziell:______________________________inoffiziell:______________________________

2. 10:40 offiziell:______________________________inoffiziell:______________________________

3. 16:30 offiziell:______________________________inoffiziell:______________________________

4. 13:20 offiziell:______________________________inoffiziell:______________________________

5. 18:15 offiziell:______________________________inoffiziell:______________________________
D) Lücken füllen /Boşluk doldurma: Ergänze die Sätze. Cümlelerdeki boşlukları
tamamlayınız(2*5=10P.)

1. Leyla möchte im Kindergarten arbeiten. Sie will _______________________ werden.

2. Leon möchte an einer Baustelle arbeiten. Er will ______________________ werden.

E) Freies Schreiben / Serbest Yazma: Schreibe deinen Tagesablauf in fünf Sätzen auf. Günlük
rutininizi 5 cümleyle yazınız.(5*2=10P.)

__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________

F) Grammatik / Gramer: Konjugiere die Verben. Fiilleri öznelere göre çekimleyiniz.(3*5=15 P.)

sehen wollen arbeiten


ich
du
er,sie,es
wir
ihr

G)Frage- und Antwortsatz/ Soru- Cevap cümlesi: Beantwortet die Fragen. Soruları
cevaplayınız.(5*2=10P.)
1. Was ist dein Vater von Beruf?___________________________________________________

2. Was ist deine Mutter von Beruf?_________________________________________________

3. Wo arbeitet ein Kellner? _________________________________________________

4. Arbeitet ein Lehrer am Wochenende? _____________________________________________

5. Ist dein Bruder Sänger? ________________________________________________

H) Wortschatzarbeit / Kelime bilgisi: Schreibe die türkische Bedeutung der Verben. Fiilerin Türkçe
karşılığını yazınız. (10*1=10P.)
übersetzen = ______________ pflegen= _________________ behandeln = _____________

betreuen = ________________ lernen = __________________ sehen = _________________

brauchen=________________ planen= ____________________ schlafen=______________

finden=_________________
3.)Ergänze die Sätze mit „ein , eine oder einen“!(Boşluklara uygun olanı yazınız)
(Kural:Artikeli das olan ein / die olan eine / der olan einen)(8 Punkte)
a.)Martin hat …………..Hose und …………….Pullover an.
b.)Carolin hat …………..Kleid und ……………Jacke an.
c.)Herr Braun hat ……………..Anzug an.
d.)Frau Maria hat ……………….Rock und ……………….Bluse an.
e.)Mein Bruder hat………………….Jeans und …………….T-Shirt an.
5.)Anlamlarını yazınız.(12 Punkte)

immer meistens oft manchmal selten nie

wohin wann was wer Vormittag Nachmittag

6.) Saatleri yazıyla yazınız.(10 Punkte)

08.00 Es ist acht Uhr


09.30
10.15
11.45
14.40
13.10
8.)Ergänze die Lücken mit „im“ oder „ins“(4 Punkte)
a.)Wo warten deine Freundinnen? Sie warten……………….Kino.
b.)Wohin gehst du am Nachmittag? Ich gehe……..………..Theater.
c.)Wo sind alle Schüler? Sie sind ……………..Klassenzimmer.
d.)Wohin gehen wir Morgen?....................Konzert.
9.)Anlamlı cümle oluşturunuz.(6 Punkte)

a.)müssen / am Wochenende / İch und Mama / einkaufen


…………………………………………………………………………………………….
b.)in die Arbeit / gehen / muss / jeden Morgen / Mama
…………………………………………………………………………………………….
c.)muss / Schwimmen gehen / Mathias / zweimal in der Woche
……………………………………………………………………………………………