Sie sind auf Seite 1von 1

5.4.

2020 Imperialismus - Kolonialismus - Rassismus | segu Geschichte

Imperialismus – Kolonialismus – Rassismus


Aufgaben

1 | Lies dir die Erklärungstexte in der Begriffsklärung oben durch. Schau dir anschließend die drei Bildquellen an. Welcher der drei Begriffe -
Imperialismus, Kolonialismus oder Rassismus - kommt in der jeweiligen Bildquelle besonders stark zum Ausdruck? Begründe jeweils in einem
Satz:

Bildquelle 1

Imperialismus

Bildquelle 2

Rassismus

Bildquelle 3

Kolonialismus

2 | Lies dir anschließend die drei Textquellen durch. Wähle dir eine der drei Textquellen aus und führe mit Hilfe der Seite Methode |
Textquellen untersuchen eine Quellenanalyse durch.

A | Beschreibung der Textquelle

Ich habe die Textquelle 1 gewählt. Sie wurde Carls Peters am 28. März 1884 verfasst. Er schreibt über die Lage der deutschen Nation und wie
diese im Verhältnis zu anderen Nation steht. Weiters schreibt er dass Deutschland bei der Verteilung der Erde seit dem 15. Jh. immer leer
ausgegangen ist und welche großen wirtschaftlichen Nachteil diese so schmerzliche Tatsache mit sich bringt. Ein großes Problem sei auch, dass
der deutsche Export von der Willkür fremdländischer Zollpolitik abhängig ist.

B | Einordnung der Textquelle in den historischen Zusammenhang

Ich würde diese Textquelle dem Kolonialismus zuordnen, da sehr viel über Kolonien und über die Konkurrenz zu anderen Nationen gesprochen
wird. Weiters schreibt er auch sehr viel über Import und Export.

C | Beurteilung der Textquelle

Meiner Meinung nach hat er schon Recht mit der Aussage, dass die die deutsche Nation in dieser Zeit in einer sehr schwierigen Lage war und
dass sie bei Verhandlungen sehr oft mit leeren Händen nach Hause gegangen sind.

3 | Die Quellen sind zwar nur etwas älter als 100 Jahre, aber dennoch scheinen uns die damaligen Vorstellungen und Weltbilder der
Menschen heute fremd. Deshalb benutzen Historiker bewusst Begriffe, die auf "-ismus" enden, um ihre Skepsis gegenüber diesen
Vorstellungen zum Ausdruck zu bringen. Versuche anhand der von dir ausgewählten Quelle zu erklären, wie und warum die in der Quelle
ausgedrückten Vorstellungen und Weltbilder sich von heutigen Vorstellungen unterscheiden.

Die Vorstellung oder das Ziel in dieser Zeit war es Kolonien zu erobern um dort ihre Kultur, Sprache, etc. zu entfalten und zu verbreiten. Es ging
nur darum stärker und fortgeschrittener zu sein als seine Konkurrenz.

1/1