Sie sind auf Seite 1von 1

Wiederholung Relativsätze

I. Ergänzen Sie das Relativpronomen im Nominativ.

1. Das ist der Mann, ____mit meiner Tante verlobt ist.


2. Dieses Mädchen, ____ sehr gut malt, möchte Malerin werden.
3. Der Sportler, ___ viel trainiert, wird die Medaille gewinnen.
4. Das ist die Frau, ___ Mathe unterrichtet.
5. Das sind die Eltern von Martin, ___ in Köln arbeitet.
6. Das ist Peter, ____ mit Dieter Tennis spielt.

II. Ergänzen Sie das Relativpronomen im Akkusativ.

1. Hermann Hesse hat das Buch geschrieben, ___ ich zur Zeit lese.
2. Mein Opa, ___ ich oft besuche, wohnt in Dresden.
3. Der Film, ___ Katja gesehen hat, war total langweilig.
4. Das ist die blaue Bluse, ___ ich gestern gekauft habe.
5. Das Heft, ___ ich verloren habe, ist grün.
6. Das sind meine Freunde, ___ ich eingeladen habe.

III. Ergänzen Sie das Relativpronomen im Dativ.

1. Mein Freund, ___ ich heute helfe, ist Gärtner von Beruf.
2. Rita, ___ ich mein Auto geliehen habe, fährt immer vorsichtig.
3. Torsten, ___ seine Oma ein Märchen erzählt, ist 5 Jahre alt.
4. Nora, ___ ich ein Kochbuch schenke, kocht gern.
5. Meine Geschwister, ___ Fußball gefällt, gehen jeden Sonntag auf den Fußballplatz.
6. Linda, ___ Pizza schmeckt, ist dick.

IV. Bilden Sie Relativsätze!

1. Die Zeitung ist interessant. Ich habe sie gestern gekauft.


Die Zeitung, die ich gestern gekauft habe, ist interessant.
2. Wie heißt die Frau? Er hat sich in diese Frau verliebt.
3. Die Zuschauer klatschen Beifall. Ihnen hat das Theaterstück gefallen.
4. Wo ist das Auto? Ich habe nach dem Auto früher gefragt.
5. Die Experimente sind erfolgreich verlaufen. Er berichtet uns über die Experimente.
6. Die ausländischen Touristen haben sich bei uns bedankt. Wir haben ihnen geholfen.