Sie sind auf Seite 1von 4

Arbeitsblatt

Übung 1

Nominativ und Akkusativ. Markieren Sie.

1. Er hat ein Buch.


2. Ich trinke Kaffee.
3. Martin und Georg kaufen viele CDs.
4. Peter hat den Stift.
5. Herr Schmidt trinkt eine Cola und ein Bier.
6. Unsere Großeltern sprechen Deutsch.

Übung 2

A. Ergänzen Sie die bestimmten Artikel.

1. Den Vater findet die Tür nicht.


2. Die Professorin schreibt der Brief.
3. Hat der Bruder einBuch?
4. Er hat ein Buch und ein Stift.
5. Die Frau kauft ein Fernseher, eine Lampe und ein Telefon.
6. Das ist ein Mann!
7. Ich mache ein Buch, eine Tür und ein Fenster auf.
8. Das Zimmer ist sehr groß.
9. Die Bücher sind klein.
10. Wo sind die Kinder?
11. Wo ist der Schreibtisch?
12. Ich sehe den Schreibtisch.
13. Wir hören die Studenten.
14. Die Mutter lernt Englisch.
15. Herr und Frau Schmidt verstehen ein Sohn und eine Tochter nicht.

B. Ergänzen Sie die unbestimmten Artikel.


1. ________ Mann kommt ins Klassenzimmer.
2. Hast du ________ Bruder oder ________
Schwester?
3. ________________ Stuhl ist kaputt.
4. Hast du ________________ Stuhl?
5. Ich suche ________ Stuhl und _________ Tasche.
6. Meine Schwester und ich sehen ________________
Freund und ________________ Freundin in der
Schule.
7. Heute kommt ________ Neffe von mir.
8. ________ Studentin heißt Karin und ________
Student heißt Karl.
9. Ich sehe morgen ________ Film.
10. Ich suche hier _______ Restaurant.
11. Gibt es hier ___________ Bahnhof? Und
________Kirche?
12. _______ Frau sieht _______ Mann im Garten.

1
2
Übung 3
Das unbestimmte Pronomen kein... dekliniert man wie ein...

maskulin feminin neutrum Plural


Nominativ kein keine kein keine
Akkusativ keinen keine kein keine

A. Ergänzen Sie das unbestimmte Pronomen: kein...

1. Das ist kein Mann - das ist eine Frau!


2. Das ist kein Problem.
3. Wir haben keine Zeit.
4. Hier ist kein Uhr.
5. Sie hat keine Lampe, Keinen Stuhl und kein Buch.
6. Ich sehe keinen Mann und kein Kind.
7. Das ist kein Museum.
8. - Nein, ich suche keinen Bahnhof.
9. Das ist kein Tisch.
10. Ich habe keine Kinder.

Übung 4
Negation: kein und nicht

Milena geht nicht ins Stadtzentrum. Sie hat keine Zeit.

Beim Verb benutzt man:

Beim Substantiv benutzt man: kein

A. Negieren Sie die Sätze: nicht oder kein...?

1 Wir haben heute Deutschklasse. / Wir haben 7. Er kauft ein neues Auto. / Er kauft kein
. keine Deutschklasse neues Auto
2 Du bist mein Freund / Du bist nicht mein Freund 8. Ihr habt Stifte. / Iht habt kein Stifte

3
.
3 Wir gehen morgen ins Museum. / Wir gehern 9. Sie kommen heute spät. / Sie kommen nicht
. nicht moren ins Museum heute spät.
4 Mein Vater heißt Jim. / Mein Vater heisst nicht 1 Ich habe einen Bruder. / Ich habe keinen
. Jim 0. Bruder.
5 Meine Mutter hat einen Sohn. / Meine Mutter 1 Ich habe viele Freunde. / Ich habe keine
. hat keinen Sohn 1. Freunde.
6 Er spielt Tennis. / Er spielt kein Tennis. 1 Ich habe Angst vor Spinnen. / Ich habe keine
. 2. Angst vor Spinnen.

Quelle: www.nthuleen.com (geändert)

Das könnte Ihnen auch gefallen