Sie sind auf Seite 1von 16

This is unit eleven of Pimsleur’s speak and read essential German two

Hören Sie diese am gespräch zu:

Sagen Sie Gene, haben Sie Zeit einen kaffee zu trinken?

Gerne Jürgen

Und wie wäre es mit einem kuchen?

Der schokoladenkuchen hier ist sehr gut

Ja, warum nicht

Herr ober, zwei kaffee und schokoladenkuchen und milch für den kaffee bitte

Also, wann fahren Sie nach Ӧstereich? [so, when are you going to Austria?]

Samstag früh, und Sie?

Wie lange sind Sie noch in Deutschland? [how much longer will you be in Germany?]

Ich bleibe bis Freitag

Und wohin fahren Sie dann?

Nach Amerika, wirklich? Dann gute reise

Now, listen again to this conversation, this time between to good friends who use the familiar: du

With each other

SAG Mal Linda, hast du Zeit einen Kaffee zu trinken?

Gerne Helmut

Und wie wäre es mit einem kuchen?

Der schokoladenkuchen hier ist sehr gut [the chocolate cake here is very good]

Ja, warum nicht

Herr ober, zwei kaffee und schokoladenkuchen, und milch für den kaffee bitte

[Mr waiter, two coffees and chocolate cake, and milk for the coffee please]

Also, wann fährst du nach Ӧstereich?

Samstag früh, und du?

Wie lange bis du noch in Deutschland? [how long are you in Germany?]

Ich bleibe bis Freitag [I stay until Friday]

Und wohin fährst du dann? [and where are you going then?]
Nach Amerika

Wirklich? Dann gute reise

Say the informal greeting: Hi!

Hallo!

Using the familiar form of address, say: tell me, adding MAL for emphasis

SAG mal

Here’s how you would say: excuse me to a good friend

Wiederholen Sie:

Entschuldige

Sagen Sie: excuse me Linda

Entschuldige Linda

Entschuldige

Repeat the formal and the informal way of saying excuse me

Entschuldigen Sie, entschuldige

Entschuldigen Sie, entschuldige

Wie sagt man?: he has

Er hat

Er hat

Versuchen Sie zu fragen

Try to ask: do you have time?

Continue using the familiar: you. Through out

Hast du Zeit?
Hast du Zeit?

May I invite you?

Darf Ich dich einladen?

Darf ich dich einladen?

May I invite you to the movies?

Darf ich dich ins Kino einladen?

Ins Kino

Darf ich dich ins Kino einladen?

Or to a concert?

Oder ins Konzert?

To a Restaurant?

Ins Restaurant?

To the café Opera?

Ins Operncafe?

That’s very nice of you

Das ist sehr nett von dir

Das ist sehr net von dir

Using the familiar form of fahre, say: you are going

Du fahrst

Fragen Sie: when are you going to Austria?

Wann fahrst du nach Ӧstereich?


Wann fahrst du?

Antworten Sie: already tomorrow

schon morgen

schon morgen

tomorrow evening

morgen abend

fragen Sie: would you like to go to the movies today?

Mochtest du heute ins Kino gehen?

Mochtest du heute ins Kino gehen?

Say: yes, gladly, today I have time

Be careful of the word order:

Ja, gerne, heute habe ich Zeit

Ja, gerne, heute habe ich Zeit

Sagen Sie: das Sie wegfahren möchten

Ich möchte wegfahren

Ich möchte wegfahren

I would like to go Austria tomorrow

Remember: time goes before place

Ich möchte morgen nach Ӧstereich fahren

Ich möchte morgen nach Ӧstereich fahren

I’m going at one pm

Use official time


Ich fahre um dreizehn uhr

Ich fahre um dreizehn uhr

If I can

Wenn ich kann

Wenn ich kann

Note that in German, general time precedes specific time,

How would you say: I’m going at two pm tomorrow

Ich fahre morgen um vierzehn uhr

Morgen um vierzehn uhr

Und wie sagen Sie?: at five pm

Um siebzehn uhr

Um siebzehn uhr

Sagen Sie: Saturday

Say both versions:

Samstag

sonnabend

Friday

Freitag

So Sagen Sie:

Thursday

Wiederholen Sie:

Donnerstag

Donners
Donners

Der Donnerstag

Today is Thursday

Heute ist Donnerstag

Do you have a little bit of time?

Hast du ein bisschen Zeit?

Hast du ein bisschen Zeit?

A couple of minutes

Ein paar Minuten

Ein paar Minuten

Can you?

Kannts du?

May you

Darf du?

Darf du?

Would you like?

Möchtest du?

Do you have a little bit of time?

Hast du ein bisschen Zeit?

Hast du ein bisschen Zeit?

Would you like a cup of coffee?

Möchtest du eine Tasse Kaffee?


Möchtest du eine Tasse Kaffee?

And some cake?

Und etwas kuchen?

Und etwas kuchen?

Chocolate cake?

Wiederholen Sie:

Schokoladenkuchen?

Laden

Laden

Schoko

Schokoladen

Schokoladenkuchen?

Yes, gladly

Ja, gerne

Ja, gerne

I like chocolate cake

Ich mag schokoladenkuchen

Ich mag schokoladenkuchen

Sagen Sie: excuse me

Entschuldige

Entschuldige

Here’s the coffee

Hier ist der Kaffee


Wiederholen Sie:

Here’s your coffee

Hier ist dein Kaffee

Dein

Hier ist dein Kaffee

And here’s the cake

Und hier ist der kuchen

The chocolate cake

Der schokoladenkuchen

Der kuchen

Der schokoladenkuchen

Your chocolate cake

Dein schokoladenkuchen

When giving something to someone, you often start with: bitte, in German

Now say: please, here’s your chocolate cake

Bitte, hier ist dein schokoladenkuchen

Bitte, hier ist dein schokoladenkuchen

Sagen Sie: thank you very much, that’s nice of you

Danke sehr, das ist nett von dir

Danke sehr, das ist nett von dir

Fragen Sie: do you have sugar?

Hast du Zucker?
Hast du Zucker?

Sagen Sie: please, here’s the sugar

Bitte, hier ist der Zucker

And would you also like some milk?

Und möchtest du auch etwas milch?

Und möchtest du auch etwas milch?

Say: no, thank you

Nein danke

Danke

Note that: danke, in German, in response to being offered something, can mean: no, thank you

How would you respond affirmatively?

Ja, bitte

Ja, bitte

Say again: no, thank you

Nein, danke

Danke

I drink coffee

Ich trinke kaffee

Without milk

Ohne milch

Ohne milch
Using the familiar form of: fahren

Say: you’re going

Du fahrst

Du fahrst

Here’s how to ask: when are you going on vacation?

Wiederholen Sie:

Wann fahrst du im Urlaub?

Urlaub

Laub

Ur

Urlaub

Im Urlaub

Wann fahrst du im Urlaub?

Wie sagt man?: on vacation

Im Urlaub

In january

Wiederholen Sie:

Im januar

Januar

Nuar

Januar

Der januar

Im januar

Fragen Sie noch einmal: when are you going on vacation?


Wann fahrst du im Urlaub?

In January or in February

Wiederholen Sie:

Februar

Februar

Uar

Der februar

Im februar

I’m going

Ich fahre

In January or in February

Im januar oder im februar

Im januar ode rim februar

On vacation

Im Urlaub

I’m going to Austria

Ich fahre nach Ӧstereich

Ich fahre nach Ӧstereich

And you?

Remember to use the familiar form

Und du?

You’re not going on vacation?


Du fahrst nicht im Urlaub?

Du fahrst nicht im Urlaub?

Contradicting her, say: yes, in February

Doch, im februar

I’m going to Switzerland

Wiederholen Sie:

Ich fahre in die Schweiz

Schweiz

Die Schweiz

In die Schweiz

Ich fahre in die Schweiz

Sagen Sie: Switzerland

Die Schweiz

Die Schweiz

To Switzerland

In die Schweiz

In die Schweiz

And do you remember how to say: to Germany

nach Deutschland

Nach Deutschland

Das Deutschland

Say again: to Germany

Nach Deutschland
Nach Deutschland

Das Amerika

Say: to America

Nach Amerika

Nach Amerika

Die Schweiz

Say: I’m going to Switzerland in February

Ich fahre im Februar in die Schweiz [remember: time goes before place in German]

Ich fahre im Februar in die Schweiz

I like to go Switzerland

Ich fahre gerne in die Schweiz

Ich fahre gerne in die Schweiz

Listen to her answer:

Das kann ich mir im vorsteln

Das kann ich mir im vorsteln

She said: that, I can imagine

now repeat the part that means: imagine

vorsteln

steln

vor

vorsteln
keep repeating

mir vorsteln

mir

mir vorsteln

das kann ich

das kann ich mir vorsteln

now say: that, I can imagine

das kann ich mir vorsteln

Switzerland is very beautiful

Say: die Schweiz

Die Schweiz ist sehr schön

Die Schweiz ist sehr schön

I also like to go to Switzerland

Use fahren

Ich fahre auch gerne in die Schweiz

Ich fahre auch gerne in die Schweiz

Now, you’re going to have a conversation with a good friend

Say: excuse me

Entschuldige

The chocolate cake is very good

Der schokoladenkuchen ist sehr gut

And the coffee too


Und der kaffee auch

But

Aber

Musst dir schon gehen?

Answer: yes, unfortunately, I have to go now

Ja, leider muss ich jetzt gehen

Ja, leider muss ich jetzt gehen

I’m going to America tomorrow

Be careful of the word order:

Ich fahre morgen nach Amerika

Ich fahre morgen nach Amerika

Reist du gerne?

Answer: yes, sometimes

Ja, manchmal

But I also like to stay at home

Aber ich bleibe auch gerne zu Hause

Aber ich bleibe auch gerne zu Hause

I really have to go now

Ich muss jetzt wirklich gehen

Ich muss jetzt wirklich gehen


Ist dein Büro weit von hier?

My office?

Mein Büro?

It’s on Berlin Street

Berliner straβe

Es ist in der Berliner straβe

Es ist in der Berliner straβe

Das ist nicht weit von hier

Say: good bye!

Auf wiedersehen!

This is the end of today’s lesson, when you continue with the next unit tomorrow please begin
with track number two.

Das könnte Ihnen auch gefallen