Sie sind auf Seite 1von 1

Grüne Lebensmittel

Fisch

Austern Fisch Krabben Mies- Räucher- Shrimps


muscheln fisch

Fleisch

Carpaccio Filetsteak mageres mageres Roastbeef Rumpsteak Schweine- Tafelspitz Tatar


Kalbfleisch Rindfleisch schinken

Geflügel

Hühner- / Hühner- Putenfleisch


Puten- fleisch (ohne Haut)
aufschnitt (ohne Haut)

Gemüse

Aubergine Bambus- Blumenkohl Brokkoli Chicorée Fenchel Gewürz- Grüne Bohnen Gurken
sprossen gurken (Stangenbohnen)

Karotten Knoblauch Kohlrabi Kohlrübe, Lauch Paprika Pepperoni Pilze Radieschen Rettich
(in geringen Steckrübe (frisch)
Mengen) (gekocht)

Rosenkohl Rote Beete Rotkohl Salatsorten Spargel Spinat Spitzkohl Tomaten Weißkohl Wirsing
(in geringen
Mengen)

Zucchini Zwiebel

Milchprodukte

Frischkäse Fruchtjo- Hüttenkäse Joghurt Milch Quark Sauermilch-


(max. 1% Fett) ghurt (max. 1 (max. 1% Fett) (natur, max. 1% fettarm (natur, max. 1% käse (Harzer,
Becher/Tag) Fett) (als Zutat) Fett) Suura Käs...)

Sonstiges

Eiklar ganzes Ei Geflügel- Kalbsleber Kleie Leinsamen, Rinderleber Shirataki


(max. 2 Eigelb leber (Hafer, Roggen) Sesam, Nudeln
pro Tag)
Mohn (ganz)

w w w.schlankr.de