Sie sind auf Seite 1von 4

STEIGERE DEINE PRODUKTIVITÄT | CALVIN HOLLYWOOD > ÜBUNGEN: TOOLS – Deine Notizen

KOMMUNIKATION

Übungen: Tools –
Kommunikation
Es gibt eine Menge Tools in der IT, die deine Arbeit erleichtern
können. Vermutlich hatte der Mensch noch nie in der gesamten
Geschichte so viele technische Möglichkeiten, um etwas aus seinen
Ressourcen zu machen. Welche Tools du wählst, um deine Arbeit zu
strukturieren, ist natürlich deine Entscheidung – und es gibt viele
verschiedene Tools, für Mac, für Windows und so weiter. Wie arbeitet
Calvin Hollywood, um möglichst gut im Beastmode zu arbeiten? Ab
hier findest du seine Empfehlungen.

WhatsApp – statt Telefon


Alle Kontakte, mit denen Calvin Hollywood sich austauscht, finden
auf WhatsApp statt. Darüber läuft die gesamte Kommunikation.
Sämtliche entscheidenden Trainerkollegen und auch sein Team
erreicht er über WhatsApp. Seine Nummer ist übrigens öffentlich!
Und auch du musst keine Angst davor haben, dass dich die Leute
stalken. Kontaktieren Unbekannte Calvin Hollywood über WhatsApp,
reagiert Calvin Hollywood in aller Regel nicht. So diszipliniert er sein
Publikum – denn nur er regiert seine Zeit.
Link: https://www.whatsapp.com/

Keine Sprachmemos über eine Minute: Wer weiß, was er zu sagen


hat, braucht keine Minute für eine Sprachnachricht. Nur wer von sich
aus denkt und formuliert, braucht mehr.

Telefonat erst nach Verabredung per E-Mail: Achte darauf, dass du


nicht so leicht erreichbar bist, empfiehlt Calvin Hollywood. Wie
gesagt: Niemals bestimmen andere über seine Zeit – und diese
Haltung empfiehlt er dir auch. Du gibst das Tempo vor. Du
entscheidest, wann du was tust. Wer dich anruft, stört dich darin.

Wunderlist und Evernote – To-dos und Notizen

© Greator GmbH 1
STEIGERE DEINE PRODUKTIVITÄT | CALVIN HOLLYWOOD > ÜBUNGEN: TOOLS – Deine Notizen
KOMMUNIKATION

Wenn du den Überblick über Termine und Aufgaben behalten willst,


empfiehlt Calvin Hollywood strikte Trennung zwischen Funktionen.
Auch wenn manche sagen, die Funktionalitäten von Wunderlist
fänden sich auch in Evernote – das ist egal. Wegen des Überblicks
hat Calvin Hollywood für jede Funktion ein eigenes Tool. Denn allein
der Überblick sorgt für Struktur und Ordnung und spart damit Zeit.
Wunderlist nimmt Calvin Hollywood nur für To-dos. Evernote ist für
Calvin Hollywood die Wissensdatenbank. Er synchronisiert es auf
mehreren Geräten und speichert dort alles ab: jede Vereinbarung,
Tutorials, Learnings aus Büchern – alles, was irgendwie wichtig ist. Da
es eine Online-Ablage ist, können alle in deinem Team darauf
zugreifen. Und noch einmal: In Evernote speichert Calvin Hollywood
keine To-dos, selbst wenn es machbar ist. Es ist egal, was machbar
ist. Es zählt nur, was am besten funktioniert!

Belaste nicht andere Menschen mit dem Ballast in deinem Kopf –


diese Regel aus dem Buddhismus ist für die Profi -Kommunikation
unerlässlich. Denn sonst überlasten wir andere Menschen mit
Gedanken, die für sie irrelevant sind.
Update: Aus Wunderlist wurde „Microsoft To Do”
Link: https://evernote.com/

Sane Later – Wiedervorlagen


Mit Sane Later strukturiert Calvin Hollywood seine E-Mails mit
Wiedervorlagen und reduziert die Spamflut. Und eine spannende
Erinnerungsfunktion hat er in Sane Later auch eingestellt: Bekommt
Calvin Hollywood keine Antwort auf eine seiner E-Mails, bekommt er
sie nach drei Tagen wieder auf den Schirm zum Nachhaken. So muss
er nicht selbst daran denken – und spart Zeit!
Link: https://www.sanebox.com/

MailButler – Lesebestätigung
Mit MailButler erfährt Calvin Hollywood, ob sein Adressat eine E-Mail
geöffnet hat oder nicht. Falls nicht, hakt er nach. Wieder hat er etwas
Gehirn ausgelagert!

© Greator GmbH 2
STEIGERE DEINE PRODUKTIVITÄT | CALVIN HOLLYWOOD > ÜBUNGEN: TOOLS – Deine Notizen
KOMMUNIKATION

Link: https://www.mailbutler.io/

Answer the Public – Recherche


Die Website answerthepublic.com spuckt auf Stichwort die
häufigsten Suchanfragen zu dem Stichwort bei Google aus – ein
ideales Tool, um Keywords zu generieren, mit denen du Postings
oder sogar Produkte entwickeln kannst. Da stellst du dir nie mehr die
Frage, was du posten sollst – dein Publikum gibt dir den Input und
inspiriert dich. Hintergrund ist, dass immer mehr Menschen bei
Google nicht mehr nur Suchbegriff e eingeben, sondern komplette
Fragen stellen. Wenn du diese Fragen thematisch besetzt, also
beispielsweise Blogbeiträge in der Hauptüberschrift (HTML: H1) mit
der Frage benennst, bist du mit deinem Thema sehr bald sehr weit
vorne. Und Answerthepublic verrät dir die meist gestellten Fragen zu
jedem Thema.
Link: https://answerthepublic.com/

TubeBuddy – Analyse
Eine ähnliche Analyse ermöglicht TubeBuddy – das Analysetool für
Youtube: Hier kannst du erfolgreiche Youtube-Videos von anderen
analysieren und schauen, auf welche Suchbegriff e hin sie
erscheinen. Du siehst sogar die Erfolgszahlen dieses Videos –
Nutzungsdauer, Conversion und vieles mehr. So erkennst du, welche
Keywords gut funktionieren und das kannst du auf deine Plattformen
übertragen. Auch Splittests von Headlines sind möglich: So kannst du
testen, welche Headline am besten performt. Einfach Account
anlegen und deinen Youtube-Kanal damit verknüpfen.
Link: https://www.tubebuddy.com/

Relax Yoga Music – Entspannung


Und hier noch etwas Persönlich-Emotionales: Die App Relax Yoga
Music (früher „Relax Oriental“) nutzt Calvin Hollywood für emotionale
Trigger, beispielsweise zum Einschlafen. In der App kombiniert er
Musik und Klänge, beispielsweise Blätter und Meeresrauschen.

© Greator GmbH 3
STEIGERE DEINE PRODUKTIVITÄT | CALVIN HOLLYWOOD > ÜBUNGEN: TOOLS – Deine Notizen
KOMMUNIKATION

Worauf stehst du? Mit welcher Musik kannst du deine emotionalen


Energien wecken?

1. Zeitmanagement

Wie strukturierst du ab sofort


deine Zeit? Was änderst du?
Welche Tools führst du ein?


© Greator GmbH 4