Sie sind auf Seite 1von 16

ThermoConnect TCon2

Bedienungs- und 2
Installationsanweisung...............................
DE Inhaltsverzeichnis
1 Zu diesem Dokument..................................................... 3 10 Installation und elektrischer Anschluss........................... 6
2 Gewährleistung und Haftung......................................... 3 11 Stecker zur Anbindung am Heizgerät............................. 8
3 Allgemeine Sicherheitshinweise..................................... 3 12 QR-Code-Aufkleber........................................................ 8
4 Bestimmungsgemäße Verwendung............................... 4 13 Erstinbetriebnahme........................................................ 9
5 Steuerung...................................................................... 4 14 Gesetzliche Bestimmungen für den Einbau.....................10
6 Taster............................................................................ 4 15 CE-Konformitätserklärung..............................................10
7 App für Mobiltelefone................................................... 5 16 Technische Daten.......................................................... 10
8 My WebastoConnect Web-Service................................. 5 17 Abmessungen................................................................11
9 Verbindung mit dem Mobilfunknetz.............................. 5

9040091A_OI-II_ThermoConnect TCon2_DE
1 Zu diesem Dokument In dieser Bedienungs- und Einbauanwei- – Einbau ohne geeigneten Werkzeuge
sung werden alle Funktionen des Be- und Ausrüstungen. DE
1.1 Verwendung von dienelements erklärt.
Symbolen und 3 Allgemeine
HINWEIS Sicherheitshinweise
Hervorhebungen Die tatsächliche Verfügbarkeit der
Texte mit dem Symbol verweisen auf se- Funktionen ist abhängig vom jeweils GEFAHR
parate Dokumente, die beigelegt sind oder installierten Heizgerät. Explosionsgefahr
bei Webasto angefragt werden können. In Umgebungen mit brennbaren
Bedienungs- und Einbauanweisung des Dämpfen, brennbarem Staub und Ge-
Texte mit dem Symbol verweisen auf
Heizgeräts und die darin enthaltenen fahrgut (z. B. Tankstellen, Tankan-
technische Besonderheiten. Texte mit dem
Sicherheitshinweise aufmerksam lesen lagen, Kraftstoff-, Kohlen-, Holz- oder
Symbol oder verweisen auf mögliche
und beachten. Getreidelager).
Sachschäden, Unfall- oder Verletzungsge-
fahr. Texte mit dem Symbol beschreiben 2 Gewährleistung und u Heizgerät nicht einschalten oder be-
eine Handlungsanweisung. Texte mit dem Haftung treiben.
Symbol beschreiben eine Handlung. Webasto übernimmt keine Haftung für GEFAHR
1.2 Umgang mit diesem Mängel und Schäden, die ​darauf zurückzu- Vergiftungs- und Erstickungsgefahr
Dokument führen sind, dass Einbau- und Bedienungs- Heizgerät nicht betreiben in geschlos-
anweisungen nicht beachtet wurden. Die- senen Räumen ohne Abgasabsaugung.
– Vor Betreiben des ThermoConnect die
ser Haftungsausschluss gilt insbesondere in u Heizgerät nicht einschalten oder be-
vorliegende Bedienungs- und Einbauan-
folgenden Fällen: treiben, auch nicht mit programmier-
weisung und die Bedienungsanweisung
– Beschädigungen am Gerät durch me- tem Heizstart.
des Heizgeräts lesen und befolgen.
– Diese Bedienungs- und Einbauanwei- chanische Einflüsse GEFAHR
sung an nachfolgende Besitzer oder Be- – Einbau durch ungeschultes Personal Brandgefahr
nutzer des Geräts weitergeben. – Bei Nichtbeachtung Inspektions- und Brennbare Materialien oder Flüssigkei-
Wartungsanweisungen ten im Warmluftstrom (Luftheizgeräte).
1.3 Zweck des Dokuments u Warmluftstrom frei halten.
Diese Bedienungs- und Einbauanweisung – Umbau des Geräts ohne Zustimmung
ist Teil des Produkts und enthält für den von Webasto
Nutzer Informationen zur sicheren Bedie- – Unsachgemäße Verwendung.
nung des ThermoConnect TCon2 . – Nicht von einer Webasto Service-Werk-
statt ausgeführte Reparaturen

9040091A 3
GEFAHR – Mit der ThermoConnect-App auf einem – LED leuchtet nicht - Heizgerät ausge-
DE Verletzungsgefahr durch defektes Mobiltelefon. schaltet
Gerät – Von der „My WebastoConnect“-Web- – LED blinkt Grün - Das ThermoConnect
Ein defektes ThermoConnect TCon2 seite aus. TCon2 ist nicht angeschlossen, sucht ein
nicht betreiben und durch Entfernen Netz oder führt einen Neustart aus
6 Taster
der Sicherung außer Betrieb setzen bei: – LED leuchtet Grün - Heizgerät einge-
u länger anhaltender starker Rauchent- schaltet
wicklung Der ThermoConnect TCon2 Empfänger
u ungewöhnlichen Brennergeräuschen lässt sich mit dem Taster neu starten und
u Kraftstoffgeruch zurücksetzen.
u ständigen Störabschaltungen mit
– Neustart siehe Kapitel 6.1 "Neustart"
Fehlermeldungen (Blinkcode) WHE000015A
auf Seite 4.
u beschädigtem Heizgerät Abb. 1 – Zurücksetzen siehe Kapitel 6.2 "Einstel-
ð Webasto Service-Werk- Der Taster muss sich im Sicht- und Bedien- lungen zurücksetzen" auf Seite 5.
statt kontaktieren. bereich des Fahrers befinden. Den Taster
6.1 Neustart
an einem sichtbaren und gut zugänglichen
4 Bestimmungsgemäße Stelle einbauen. Der Taster schaltet das
u Taster drücken und 10 s lang gedrückt
Verwendung Luft- bzw. Wasserheizgerät mit einer vor- halten.
u Taster loslassen.
Das Bedienelement ThermoConnect TCon2 eingestellten Dauer (60 Minuten) ein bzw.
ist derzeit für folgende Anwendungen frei- aus. – Das ThermoConnect TCon2 wird neu
gegeben: u Zum Einschalten des Luft- bzw. Wasser- gestartet.
Das Ein-und Ausschalten von Webasto heizgeräts den Taster drücken. – Die Beleuchtung des Tasters blinkt,
Luft- bzw. Wasserheizgeräten. Die voreingestellte Standard-Dauer kann während das ThermoConnect TCon2
Das ThermoConnect TCon2 hat eine inte- bei Bedarf geändert werden. Siehe Kapitel neu startet.
grierte GPS Antenne und eine eSIM (em- 8 "My WebastoConnect Web-Service" auf
bedded SIM). Seite 5.
5 Steuerung
Zur Bedienung des Luft- bzw. Wasserheiz- Die Beleuchtung des Tasters zeigt den Zu-
geräts gibt es 3 Möglichkeiten: stand an:
– Mit dem beiliegenden Taster.

4 9040091A
6.2 Einstellungen HINWEIS Benutzung dieses Geräts ist ein aktives
Mit der App können nicht alle Einstel- ThermoConnect-Abonnement erforderlich. DE
zurücksetzen
lungen vorgenommen werden. Im Dafür fällt eine Abonnementgebühr an.
HINWEIS Web-Service sind mehr Einstellungen
Beim Zurücksetzen der Einstellungen 9.1 Abonnement
möglich. Siehe Kapitel 8 "My Webasto- Vor Auslaufen des Abonnements wird eine
werden folgende Schritte ausgeführt:
Connect Web-Service" auf Seite 5. Erinnerung an die ThermoConnect App
Verbindungseinstellungen werden auf
Das ThermoConnect TCon2 wird über die und / oder an die E-Mail-Adresse des Be-
Werkseinstellungen zurückgesetzt.
ThermoConnect App gesteuert. Diese wird nutzers (wenn in My WebastoConnect an-
Gepaarte Benutzer und Mobiltelefon-
mit einem kompatiblen Mobiltelefon be- gegeben) verschickt.
nummern von Benutzern werden ge-
dient, das mit dem Netz verbunden ist.
löscht. 9.2 Abonnement-
Alle eingestellten Timer und Positi- 8 My WebastoConnect Verlängerung
onsereignisse werden gelöscht. Web-Service HINWEIS
Prozedur, um auf Werkseinstellungen zu- HINWEIS Wird das Abonnement nicht vor Ablauf
rück zu setzen: Alle App-Einstellungen stehen auch in der Laufzeit verlängert, so wird der
u Taster drücken und 10 s lang gedrückt
My WebastoConnect zur Verfügung Service deaktiviert. Um den Service
halten. und werden automatisch synchroni- wieder zu aktivieren, fällt eine Reakti-
u Taster loslassen. siert. Im My WebastoConnect Web- vierungsgebühr an.
u Taster 3 Mal drücken, während die Be- Service gibt es zu jeder Einstellung eine Das laufende Abonnement kann im My
leuchtung des Tasters blinkt. kontextbezogene Hilfe. WebastoConnect Web-Service überprüft
7 App für Mobiltelefone ThermoConnect TCon2 -Einstellungen las- und verlängert werden.
sen sich mit dem My WebastoConnect
HINWEIS
Web-Service bearbeiten
Installation der App siehe Kapitel 13.1
"App auf dem Mobiltelefon installie- 9 Verbindung mit dem
ren" auf Seite 9. Mobilfunknetz
Zur Verwendung des ThermoConnect
TCon2 wird ein Mobiltelefon mit der Ther-
moConnect App benötigt. Weitere Infor-
mationen siehe Kapitel 13.1 "App auf dem
Mobiltelefon installieren" auf Seite 9. Zur

9040091A 5
10 Installation und – Klettaufkleber (2x) Braun - Taster, Masse
DE – Bedienungs- und Einbauanweisung
elektrischer Anschluss Grün - Taster, LED Beleuchtung
10.1 Lieferumfang 10.2 Anschlüsse
Grau - Taster, Schaltkontakt

1 Gelb - W-BUS
Nicht belegt

12 10.3 Einbauposition
7 HINWEIS
2 6 Das Gerät nicht im Graubereich, wie in
1 Abb. 4 dargestellt, installieren.
WHE000018A HINWEIS
Die Fahrzeuge mit spezieller Vergla-
Abb. 3
sung, wie zum Beispiel Frontscheiben-
3 Schwarz - Schaltausgang (0,5 A, Pe- heizung oder auch Sonnenschutzver-
gel wie Versorgungsspannung bei glasung können den Empfang des
Steuerung) ThermoConnect TCon2 beeinflussen.
Braun - Masse Bei Fahrzeugen mit solch einer Ausstat-
4
tung wird empfohlen das Thermo-
WHE000016A Nicht belegt
Connect TCon2 seitlich an der Instru-
Abb. 2 Blau - Taster mit integriertem Tem- mententafel zu installieren.
ThermoConnect TCon2 peratursensor
Grau - Schalteingang 1 (+0 V…
Kabelbaum +32 V, min. Impedanz 10 kΩ, hoher
Taster (mit Beleuchtung und Tempe- Pegel > 5 V, niedriger Pegel < 0,5 V)
ratursensor) Nicht belegt
QR-Code-Aufkleber (2x) Rot - Versorgungsspannung (+9 V…
Nicht abgebildet: +32 V)

6 9040091A
– Das ThermoConnect TCon2 im Fahrzeu- Der Taster hat vier Funktionen:
ginnenraum, an einem trockenen und 1. Heizgerät ein-/ausschalten. DE
geschützten Ort einbauen. 2. Bestätigung neuer Benutzer.
– Empfohlen wird der Einbau unter dem 3. Temperaturmessung.
Armaturenbrett – möglichst hoch - auf 4. Zurücksetzen oder Neustart vornehmen,
der Fahrerseite. siehe Kapitel 6.1 "Neustart" auf Seite 4/
u Den Einbauort des ThermoConnect Kapitel 6.2 "Einstellungen zurücksetzen"
TCon2 in der Grafik in Abb. 4 einzeich- auf Seite 5.
nen. u Den ThermoConnect TCon2 Kabelbaum

10.5 Einbau des Tasters anschließen.


u Den Taster an einer gut zugänglichen
Stelle in einem geschützten Bereich ein-
bauen.
– Die Beleuchtung muss während des Be-
triebs stets sichtbar sein.
1 2
WHE000045A
10.6 Einbau des Kabelbaums
Abb. 5
Taster Kabelbaum 1
1
HINWEIS
Den Stecker nicht vom Kabel trennen.
WHE000029A

4 HINWEIS
3
Abb. 4 Der Taster muss eingebaut werden.
3 2
10.4 Einbau des Geräts HINWEIS
Der Taster beinhaltet einen Tempera- 4
u Einen Einbauort für das ThermoConnect
TCon2 auswählen: tursensor. Am Einbauort muss die Luft
– Das ThermoConnect TCon2 nur auf ebe- frei um den Taster zirkulieren können, WHE000030A

nen Oberflächen einbauen, damit sich der Taster muss aber vor dem direkten Abb. 6
das Gehäuse nicht 2verbiegt. Luftstrom der Lüftung geschützt sein.

9040091A 7
ThermoConnect TCon2 11 Stecker zur Anbindung Der QR-Code-Aufkleber wird benötigt, um
DE die ThermoConnect App mit dem Thermo-
Hauptstecker am Heizgerät
Connect TCon2 -Gerät zu koppeln.
Heizgerätestecker
Tasteranschluss 3 2
1
HINWEIS
Das ThermoConnect TCon2 nur mit 4
1
dem ThermoConnect TCon2-Kabel- 4
WHE000019A
WHE000021A

baum einbauen. Abb. 9


Abb. 7 3
u Einen Aufkleber an einer Stelle anbrin-
10.7 Kompatibilität mit
Gelb - W-Bus gen, wo er mit dem Mobiltelefon ein-
anderen Webasto
Schwarz - Analog gescannt werden kann. Zum Beispiel an
Bedienelementen
der A-Säule oder B-Säule des Fahr-
Das ThermoConnect TCon2 kann im W-Bus Rot - Pin 30, Spannungsversorgung zeugs, seitlich am Armaturenbrett oder
Verbund mit den meisten Webasto Be-
am Deckel des Sicherungskastens.
dienelementen gekoppelt werden und gibt Braun - Pin 31, Masse 2 u Den anderen Aufkleber auf die Rücksei-
auch immer den richtigen Betriebsstatus
Siehe auch Heizgeräte-Kabelbaum. te dieses Dokuments aufkleben.
aus. (Verfügbar ab November 2019, Upda- 1
te erfolgt auf dem Empfänger automa- 12 QR-Code-Aufkleber
tisch.) Die Ausnahme ist bei dem Telestart.
Ein Einschalten der Heizung über Telestart,
bewirkt keine Anzeige des eingeschalteten
Heizgerätes auf der mobilen wie auch web-
basierten App.

4 WHE000020A

Abb. 8
3

8 9040091A
13 Erstinbetriebnahme – Google Play siehe Abb. 12 Schritt 1 von 4
DE
13.1 App auf dem Mobiltelefon
installieren
WHE000025A

1 Abb. 13
WHE000023A
u App durch Antippen des Webasto-Icons

Abb. 11 aufrufen.
Schritt 2 von 4
4

WHE000024A
2
WHE000022A Abb. 12 4 WHE000026A

u Die ThermoConnect App auf dem Mo- Abb. 14


Abb. 10 3
2 biltelefon installieren. u Den QR-Code mit dem Mobiltelefon
Beispiel der App auf einem Mobiltelefon einscannen. Der QR Code sollte am
u Das Mobiltelefon entsprechend der An-
u Kontrollieren, dass das Mobiltelefon mit
leitung in der App mit dem Thermo- Fahrzeug und auf der Rückseite dieser
dem Netz verbunden ist (Internetverbin- Bedienungsanleitung angebracht sein.
Connect TCon2 verbinden. Siehe Kapi-
dung muss vorhanden sein). Alternativ ist der QR Code auch auf
tel 13.2 "Mobiltelefon verbinden" auf
u Den entsprechenden App-Store aufru- 2
Seite 9. dem Empfänger angebracht. (Siehe Ka-
fen. 2
pitel 12 "QR-Code-Aufkleber" auf Seite
u Nach „ThermoConnect“ suchen. Die 13.2 Mobiltelefon verbinden
8).
App ist im Apple App Store und bei Installieren Sie zunächst die Thermo-
Google Play erhältlich. Dieser Schritt Connect App.
kann auch durch Verwendung des QR-
Codes ausgeführt werden.
– Apple App Store siehe Abb. 11

9040091A 9
Schritt 3 von 4 ohne Zugriff auf das zuvor gekoppelte Tele- kommunalen Behörden, dem zuständigen
DE fon zu koppeln, kann die Bestätigung über Wertstoffhof und/ oder Ihrem lokalen Ver-
den Taster erfolgen: Dazu den Taster 10 s triebspartner.
lang gedrückt halten.
15 CE-
1 14 Gesetzliche Konformitätserklärung
Bestimmungen für den Webasto erklärt hiermit, dass das Thermo-
4 WHE000027A Einbau Connect TCon2 als Gerät mit Funkübertra-
Abb. 15 Regelung Genehmigungsnummer gung den Anforderungen der Richtlinie
3
Es kann nun ein beliebiger Name für den 2014/53/EU entspricht. Die vollständige
ThermoConnect TCon2 eingegeben und ECE R10 E17 10R - 050151 EU-Konformitätserklärung ist im Down-
durch Antippen von "OK" bzw. "Erstellen" Die Bestimmungen dieser Regelungen sind loadbereich auf „Webasto Technischer Ser-
bestätigt werden. im Geltungsbereich der EU-Richtlinie vice“ abrufbar, unter Produkttyp „Be-
Schritt 4 von 4 70/156/EWG und/oder EG/2007/46 (für dienelemente“ und Produkt „Thermo-
u ThermoConnect TCon2 ist nun verbun- neue Fahrzeugtypen ab 29.04.2009) bin- Connect“.
2 dend und sollten in Ländern, in denen es
den und einsatzbereit. Weitere Informa- 16 Technische Daten
tionen siehe „https://www.webasto- keine speziellen Vorschriften gibt, ebenfalls
beachtet werden! Die Nichtbeachtung der ThermoConnect TCon2 Werte
comfort. com“.
Einbauanweisung und der darin enthalte- Betriebsspannung [V] 9 bis 32
13.3 Benutzerverwaltung nen Hinweise führt zum Haftungsaus-
Das ThermoConnect TCon2 kann von meh- schluss seitens Webasto. Stromaufnahme [mA] < 5 (Ruhe-
reren Benutzern (bis zu 10) verwendet wer- strom)
WEEE-Richtlinie Dieses Produkt
den. Beim Hinzufügen eines neuen Benut- Schutzklasse IP42
darf nicht mit dem normalen
zers (siehe Kapitel 13.2 "Mobiltelefon ver-
Haushaltsmüll entsorgt werden. Betriebs-/Lagertempera- -40 bis +85
binden" auf Seite 9) wird eine ID-Mitteilung
des neuen Benutzers benötigt. Bestehende tur Empfänger [ºC]
Benutzer empfangen diese Mitteilung als Entsorgen Sie dieses Produkt entspre-
Benachrichtigung in ihrer ThermoConnect chend den anwendbaren Vorschriften und
App und müssen den neuen Benutzer be- Bestimmungen. Informationen über die
stätigen oder ablehnen. Hat ein Benutzer fachgerechte Entsorgung erhalten Sie bei
ein neues Mobiltelefon und versucht diese

10 9040091A
17 Abmessungen DE

112

18

70 WHE000028A

Abb. 16
Alle Maßangaben in mm.

9040091A 11
Dies ist die Originalanweisung. Die deutsche Sprache ist ver-
bindlich. Sollten Sprachen fehlen, können diese angefordert
werden. Die Telefonnummer des jeweiligen Landes entneh-
men Sie bitte dem Webasto Servicestellen-Faltblatt oder der
Webseite Ihrer jeweiligen Webasto Landesvertretung.
Ident. Nr. 9040091A • 09.19 • Errors and omissions excepted© Webasto Thermo & Comfort SE
Webasto Thermo & Comfort SE
Postfach 1410
82199 Gilching
Germany

Company address:
Friedrichshafener Str. 9
82205 Gilching
Germany
www.webasto.com

Das könnte Ihnen auch gefallen