Sie sind auf Seite 1von 1

Auf Seite 276 in Ihrem Buch finden Sie die Modalverben im Präsens und im Präteritum.

Bitte werfen Sie einen Blick darauf, das Vergessen arbeitet unermüdlich …

Blumeninsel Mainau, Bodensee

Hier erfahren Sie, wie man die Modalverben verwendet:

können
a) Fähigkeit
Etwas das man gelernt hat: Ich kann Auto fahren.
b) Möglichkeit
Kann man hier Theaterkarten kaufen?
Ich kann heute nicht arbeiten, weil ich krank bin.
c) Erlaubnis
Du kannst gern mein Auto nehmen.
Kann ich das Fenster öffnen?

dürfen
a) Erlaubnis
Hier darf man parken.
b) Verbot (nicht dürfen)
Hier darf man nicht rauchen.
c) Höfliche Frage
Darf ich das Fenster öffnen?

müssen
Pflicht, Auftrag, Befehl (von außen)
Der Arzt hat mir gesagt, ich muss diese Tabletten nehmen.

sollen
a) Rat , Empfehlung
Der Arzt hat gesagt, ich soll nicht so viel rauchen
b) Moralische Verplichtung
Man soll Rücksicht auf andere Menschen nehmen.

wollen
Plan, Absicht
Wir wollen uns ein Haus kaufen