Sie sind auf Seite 1von 7

JUNIOR DOCS – FOLGE 2

Benjamin Reiter (32) – Anästhesiologie

- Aber man kann nicht mehr aus Ahzu man muss sicher die Situation stehen

Er ist auch so marmoriert

Die Entscheidungen treffen

die Entscheidung is gefält = keputusan sudah dibuat

ein Wettlauft gegen die Zeit = berpacu melawan waktu

KrankenHaus norden Hamburg

Auf 1000 Einwohner kommen jahrlich zirca 120 Einsatz (operasi (bukan operasi kedokteran nya)) (4.16)

zu sein = menjadi???

Jasmine (30) – Innere Medizine

- Jungeste Totcher eine Artz Familie


- 4.57 = das ist schon ganz schön so = ist pretty nice to see
- 5.54 = HNO-Artz
- 6.59 = Zeitintensiv
- Belum ambil kursus ultrasonografi
- 2x melihat
- Ich gukt mal ob der Raum frei ist (8.27)
-

Man ist ganz schon aufgewühlt nach solchen Einsätzen aber so wie ich das eben gesehen habe, als ich
gegangen bin.

über

9.50 es ist dein schmale (tipis) Grat zu sehen Leben und Tod. = there is a fine line between kematian &
dead.
Das bekommte jungen Notartz fast taglich zu spürren (merasakan).

9.55 Deswegen (maka dari itu) heiß es für ihn raus in die Natur (heraus = go outside).

10.09 Das hält fit und macht den Kopf frei  sich fit halten = to keep fit

10.20 in der Praxis die Notartzdienste, die wir zusammen gemacht haben und irgendwie habe ich dann
als kleines Kind glaube ich schon mit 4 oder 5 oder so das erste Mal gesagt: "So, ich will auch Arzt
werden."

10.34 Schon irgendwie bombastisch wenn ich ich mir manchmal so vorstelle,"Mensch, jetzt sitzt du da
selber auf dem Notarztwagen und fährst da durch Hamburg... (das) hätte ich nie gedacht, dass hier da
einmal sitze

Ich habe nie gesagt im Studium ich werde Anästhesist. Ich fand dass immer ganz toll und Notfallmedizin
fand das Anästhesie Praktikum auch ganz toll aber nicht mar das bin ich im AK Altona gewesen und das
hat mir so gut gefallen dass ich gesagt habe: Anschaun Mensch Notfall.

12.41 > 80.000 Patienten – Krankenhaus Altundah????

Michele Ohland – Geburtshilfe

13.00 – Kreißsaal

Konservative Medizin betragen kann

Bindung auf Bau =

Zwillingkeiserschnitt =

Quer

Hindreht

Beckenendlage

Schieflage
Tendenz

Schief gehen

Sascha - Urologie

Überwächtigen???

Überschauber

Timfelt ??? (15.50)

16.06

1646 Klumpf??

ausgetauscht

aufmachen

20.02 Kopfschmerzen

durchschnittlich

9 Minuten – diei Hilfe

Aufschließen

erleichtert

verstorben

Aufstand

Emotionalle Belasst

Fachliche

Bekleine

23.50 – gluck schon gefunden

Sascha Kinder: Ena, Paul, Yona (2 – 6 Jahre Alt)

geklagt

Perfektheit
Belasstung

Blast

Umgang

Verfolg die Finalfertigkeit

Gewohnheit

Abläuf

Vorgestellet

Anstellung

Wasser___ (30.8)

Ablenkung VS Störung

Angespat

Drunn (31.36)

31.12 jedes A ____ und _____

Loss

30.25 Medizin keire und _____________ zu erfand??

30.50 Doch feuer ist die Einsatz gebiet die Geniekologie die Alternach

Die junge Wird angespannt

31.09

31.54

32.16 sodat nicht zu besehen??

Die Patientenakte
32.18 Während den Ruckweg eintritt ist bei Jasmine auf die Intensivestation im Bamberg nicht weniger
loss.

32.31 Da heiß ruhe bewahren und nicht uben big verliert.

Zun Essen mal

32.21 – 33.36 Habt ihr behaupt_____

34.22 mit überkeit geht _______

Dann brauchen wir jetzt mit Uhrzeit, genaue Ein- und Ausfuhr =

Und dann schauen wir mal wie das wird?

Bereitschaft

Also er hat auf mich nicht reagiert.

Und er mochte nicht mehr beatmet werden

37.38 -

38.05

Erhaltungdien

Er swiftliche viele dass patienten Zählt und für das rekspektiert.???

39.08 dass muss ich schon schein?


39.16 – 39.36 As it ist die Patienten Notaufnahme geb die überwachung ____ und alle Zimmer

39.46 – Beschwere mal. Ich gucke ihn mal???

39.54 – 40.13 Mein Zeil ist die _____ einfach sichere bin in Entscheidung treffen und einfach mehr ein
Ge____ kann. Meine Kollegen

40.57 – 41. Bringen Sie mich jetzt ____ ?

Ich war gerade ____

41.14 Erinnere mich ____

dass der Patient keine Lebensverlangerendemaßnahmen wollte

oder der Patient ist abgelehnt mit in Krankenhaus genommen zu werden

der Patient hat es abgelehnt ins Krankenhaus mit genommen zu werden

Die Operation, welche von Sascha vorgenomen wurde bezeichnet (atau benennen = dinamai) man
normalerweise als Turp.

Ich rufe das Video auf. = aufrufen