Sie sind auf Seite 1von 1

!

Menü  Suchen

Verben mit Präpositionen | Übersicht


und Übungen

Verben mit Präpositionen

Viele Verben (und einige Nomen und Adjektive) stehen mit


einer festen Präposition. Für Lernende der deutschen
Sprache stellen Präpositionen eine große Herausforderung
dar. Auch gibt es keine feste Regel nach der Präpositionen
einem bestimmten Verb zugeordnet werden. Im Unterricht
wird daher empfohlen, Verben mit der zugehörigen
Präposition und dem entsprechenden Kasus zu lernen.

Übersicht

Die folgende Übersicht enthält 25 Verben, die eine


bestimmte Präposition fordern bzw. eine bestimmte
Präposition regieren. Aus Gründen der Übersichtlichkeit
sortieren wir die Präpositionen alphabetisch.

Gesamtübersicht: Verben mit

Präpositionen

an + Akkusativ

VERBEN MIT AN + AKKUSATIV

denken an

sich erinnern an

sich gewöhnen an

glauben an

sich wenden an

an + Dativ

VERBEN MIT AN + DATIV

jdn. erkennen an

(jdm.) fehlt es an

leiden an

sterben an

teilnehmen an

zweifeln an

auf + Akkusativ

VERBEN MIT AUF + AKKUSATIV

achten auf

antworten auf

sich freuen auf

hoffen auf

ankommen auf

sich konzentrieren auf

sich spezialisieren auf

stoßen auf

sich verlassen auf

verzichten auf

sich vorbereiten auf

warten auf

aus + Dativ

VERBEN MIT AUF + DATIV

bestehen aus

entstehen aus

stammen aus

übersetzen aus

bei + Dativ

VERBEN MIT BEI + DATIV

anrufen bei

arbeiten bei

sich bedanken bei

sich beklagen bei

sich beschweren bei

sich bewerben bei

sich entschuldigen bei

sich erkundigen bei

sich informieren bei

gegen + Akkusativ

VERBEN MIT GEGEN + AKKUSATIV

sich entscheiden gegen

kämpfen gegen

protestieren gegen

demonstrieren gegen

stimmen gegen

sich verteidigen gegen

verstoßen gegen

sich wehren gegen

in + Dativ

VERBEN MIT IN + DATIV

sich irren in

sich unterscheiden in

mit + Dativ

VERBEN MIT MIT + DATIV

anfangen mit

aufhören mit

sich beeilen mit

sich befassen mit

beginnen mit

sich beschäftigen mit

diskutieren mit (Person)

handeln mit

kämpfen mit

reden mit

spielen mit

sich unterhalten mit

vergleichen mit

sich vertragen mit

verwechseln mit

nach + Dativ

VERBEN MIT NACH + DATIV

duften nach

sich erkundigen nach

fragen nach

riechen nach

rufen nach

schmecken nach

sich sehnen nach

stinken nach

suchen nach

über + Akkusativ

VERBEN MIT ÜBER + DATIV

sich ärgern über

sich aufregen über

sich beklagen über

berichten über

diskutieren über

sich freuen über

sich informieren über

klagen über

lachen über

nachdenken über

sprechen über

staunen über

streiten über

sich unterhalten über

sich wundern über

um + Akkusativ

VERBEN MIT UM + AKKUSATIV

sich ängstigen um

sich bemühen um

sich bewerben um

bitten um

es geht um

es handelt sich um

kämpfen um

sich kümmern um

sich sorgen um

spielen um

trauern um

wetten um

unter + Dativ

VERBEN MIT UNTER + DATIV

erreichen unter

leiden unter

speichern unter

von + Dativ

VERBEN MIT VON + DATIV

abbringen von

abhängen von

ausgehen von

sich befreien von

berichten von

sich erholen von

sich ernähren von

erwarten von

erzählen von

fordern von

handeln von

leben von

sprechen von

träumen von

überzeugen von

verlangen von

vor + Dativ

VERBEN MIT VOR + DATIV

sich ängstigen vor

sich ekeln vor

erschrecken vor

flüchten vor

fliehen vor

sich fürchten vor

schützen vor

verheimlichen vor

warnen vor

zu + Dativ

VERBEN MIT ZU + DATIV

auffordern zu

befördern zu

beglückwünschen zu

beitragen zu

bringen zu

dienen zu

einladen zu

sich entschließen zu

sich entwickeln zu

ernennen zu

erziehen zu

führen zu

gehören zu

gratulieren zu

neigen zu

passen zu

raten zu

überreden zu

verleiten zu

wählen zu

werden zu

zählen zu

zwingen zu

Übung

Aufgabe: Ergänzen Sie die


fehlenden Präpositionen und
Artikelendungen (falls nötig).
Achten Sie auf den Kasus.

1) Hiermit möchte ich Sie ganz herzlich


dazu einladen, d
Mitarbeiterversammlung teilzunehmen.

2) Viele Studierende arbeiten während des


Studiums großen

Unternehmen, um sich d

Berufsleben vorzubereiten.

3) Ich möchte mich gerne d

Ausbildungsmöglichkeiten
erkundigen.

4) Valentin möchte seine Freundin


ein Candle-Light-
Dinner einladen.

5) Sie können mich telefonisch

d folgenden Rufnummer
erreichen.

6) Auf den Straßen wird heftig

d neue Regierung protestiert.

7) In unserer Vorlesung befassen wir uns


gerade d Literatur
des Mittelalters.

8) Die Bevölkerung und die Politiker


diskutieren d
BAMF-Skandal.

9) Wenn Sie Filme herunterlagen,


verstoßen Sie d
Urheberrecht.

10) Ich habe eine neue Arbeitsstelle


gefunden. Mir gefällt die Arbeit, jedoch
musste ich mich zunächst d

stressige Arbeitsatmosphäre
gewöhnen.

11) Die Kinder freuen sich schon


d Sommerferien.

12) Ich suche schon seit einer Stunde


mein
Haustürschlüssel. Hast du ihn zufällig
gesehen?

!
Copyright secured by Digiprove © 2018

Teilen mit:

 
104
  

Ähnliche Beiträge

DaF/ DaZ | Grammatik: Lokale


Präpositionen mit Präpositionen.
dem Genitiv Wohin???

Präpositionen mit
Akkusativ und/oder
Dativ | Kopiervorlage

11. Juni 2018  Kommentar verfassen

« zurück weiter »

20 Geniale Gadgets unter 70€


Anzeige primetips.net

Megatrend
Wasserstoff
Anzeige anleger-praemien.de

Verben - Liste zum


Deutschlernen mit
Beispielsätzen
sprachekulturkommunikation.com

20 geniale
ErCndungen 2020
Anzeige Techgadgetstrends

Präpositionen mit
Akkusativ und/oder
Dativ | Übersicht |…
sprachekulturkommunikation.com

Verben mit
Genitivergänzung |
Deutsch lernen und…
sprachekulturkommunikation.com

Schreiben Sie einen Kommentar :)


Gib hier deinen Kommentar ein ...

Suche

Benutzerdefinierte Suche

JETZT KAUFEN

GRAMMATIK

ÜBUNGEN

WORTSCHATZ

KOPIERVORLAGEN

SPRACHLICHE ZWEIFELSFÄLLE

Sprakuko auf YouTube

Das könnte Ihnen auch gefallen