Sie sind auf Seite 1von 4

Mindmap «WOHNUNG»

groß ein (das) 2, 3….. Zimmer haben

klein einen Balkon suchen искать

gemütlich уютная eine Küche f іnden находить

teuer дорогая ein Bad MIETEN снимать

billig дешевая einen Keller подвал verMIETEN сдавать

günstig liegt удобно расположеная das Treppenhaus лестничная клетка, ступеньки

ruhіg спокойная den Flur = den Korridor

WIE? WAS? WAS MACHEN?

DIE WOHNUNG eine Party organisieren

Wer? WO? Freunde einladen

Der Nachbar сосед in der Stadt Musik laut hören

Die Nachbarn in der Stadtmitte в центре viel Lärm machen шуметь

sich beschweren über жаловаться на In einer WG (Wohngemeinschaft) в общежитии

stören беспокоить мeшать im Hochhaus

ärgern сердить am Stadtrand liegen располагаться на окраине:

die Polizei anrufen Die Wohnung liegt am Stadtrand


tolerant sein im 5.( ten) Stock wohnen на этаже

Du hast morgen keine Zeit, stimmt das?

+ Ja, das stimmt. Ich habe morgen keine Zeit.

- Nein. Das stimmt nicht……..

Aufzug Bad Balkon Dusche Garage Küche Mietvertrag Parkplatz Quadratmeter


Schlafzimmer Stadtmitte Stock Wohnblock Wohnung Zimmer

Liebe Paula, endlich habe ich eine neue (1) _________________. Vor zwei Wochen habe ich
den (2) ______________________ unterschrieben. Diese Wohnung ist wirklich perfekt für
mich. Sie liegt sehr zentral, direkt in der (3) _________________. Das Haus, ein (4)
_______________ aus den 60er-Jahren, ist von außen nichts Besonderes, aber meine zwei (5)
______________ sind sehr gemütlich. Ich werde mich hier bestimmt wohlfühlen. Ich habe ein
Wohn- und ein (6) ______________________, eine (7) _________________ und ein kleines (8)
___________ mit (9) _____________. Ich wohne im sechsten (10) _______________, aber
natürlich gibt es hier einen (11) _________________. Paula, Du glaubst es nicht: Ich habe nun
tatsächlich einen (12) _______________. Er ist sogar ziemlich groß: 6,5 (13)
_____________________. Im Sommer werde ich da jeden Tag frühstücken. Aber das Beste ist:
Ich muss nun nie wieder einen (14) __________________ suchen, denn ich habe einen
Stellplatz in der (15) _______________ gemietet. Du musst mich so bald wie möglich besuchen!

Viele Grüße, Marietta

2- Lesen Sie den Dialog und formulieren Sie die passenden Fragen.

C: Hallo Jörg. Mensch, wir haben uns ja ewig nicht gesehen.Мы не виделись вечность Was gibt’s
Neues? Что новенького?

J: Hallo Carla. Ach, so einiges. Ich bin gerade umgezogen. Я переехала

C: Echt, das ist ja toll. Erzähl mal. Расскажи-ка(1)


______________________________________________________?

J: Die Lage ist optimal – direkt am Stadtrand. Es ist ruhiger als im Zentrum. Trotzdem ist man mit dem
Bus schnell in der Innenstadt в центр. Er hält direkt vor meiner Haustür.

C: ________________________________________________________________________________? J:
Die Wohnung hat 52 Quadratmeter,.

C: Hört sich toll an. Звучит классно.


__________________________________________________________________?

J: Ziemlich hoch. Ich zahle jetzt fast 400 €. Я плачу почти 400 евро

C: (4)
________________________________________________________________________________?

J: Die Nebenkostenдополнительные расходы sind dann auch noch mal knapp 80 €.

Komm doch einfach mal vorbei Зайди ко мне как нибудь!

Задание 3: прослушать трек 13 и читать после диктора и потом вместе с диктором. И понять
смысл.
a) Text Probleme mit Nachbarn
Sebastian: Guten Morgen, Frau Schmitz!
Fr. Schmitz: Das war ja wohl eine Frechheit наглость gestern Nacht!
Sebastian: Bitte? Was denn?
Fr. Schmitz: So einen Lärm шум habe ich ja noch nie erlebt. Ich wollte schon die
Polizei rufen!
Sebastian: Was meinen Sie denn? Was für ein Lärm?
Fr. Schmitz: Na, bei Ihnen natürlich! Wie immer! Mitten in der Nacht среди ночи
haben Sie sich so laut unterhalten und gelacht, dass kein Mensch schlafen konnte!
Und Musik gehört in einer Lautstärke … Das hätte mal die Polizei hören sollen!
Sebastian: Ja, warum haben Sie sie dann nicht gerufen? Dann hätte die Polizei
gesehen, dass Sie völlig übertreiben преувеличиваете! Ich hatte gestern Geburtstag
und hatte nur ein paar Freunde zum Essen eingeladen.
Fr. Schmitz: Ja, das habe ich gemerkt! Ständig dieses Klingeln und Türenschlagen,
und dauernd diese Schritte im Treppenhaus. Все время звонки и хлопаье дверями и шаги
на лестнице.
Sebastian: Frau Schmitz, was soll dieser Unsinn что значат эти глупости? Wollen Sie mir
verbieten запретить, in meiner eigenen в своей собственной Wohnung Gäste zu
empfangen принимать гостей?
Fr. Schmitz: Eigene Wohnung, dass ich nicht lache! Sie sind doch nur Mieter!
Sebastian:Ja, und dafür bezahle ich jeden Monat viel Geld! Frau Schmitz, wir sollten
wirklich versuchen, in guter Nachbarschaft zu leben (должны попытаться жить по-
соседски), sonst unterhalten wir uns irgendwann nur noch über den Rechtsanwalt!
Только через адвоката
Fr. Schmitz: Wollen Sie mir drohen угрожать? Ich werde an Ihren Vermieter арендатор
schreiben, und dann wird Ihnen gekündigt вас выселят, Sie werden schon sehen!
Sebastian: Das ist doch wirklich lächerlich. Es ist doch völlig normal, dass man hin
und wieder Gäste hat und sich auch mit ihnen unterhält! Und Sie werden mich jetzt
in Zukunft в будущем einfach in Ruhe lassen und mal versuchen, ein bisschen
toleranter zu sein!
Fr. Schmitz: Da sieht man es wieder! Keine Manieren, diese jungen Leute! Was soll
man sich denn noch alles bieten lassen? Ja, der Herr Hausmeister! Wie geht’s denn?
Hausmeister: Guten Morgen, Frau Schmitz. Gut, dass ich sie treffe. Frau Schmitz, Sie
haben doch diesen Fahrrad-Anhänger. Der steht jetzt schon seit Wochen im Keller
und ich hab schon einige Beschwerden bekommen получил жалобы , dass er dort Ihre
Nachbarn stört. Können Sie den nicht in Ihre Wohnung oder wenigstens in Ihr
Kellerabteil stellen?
Fr. Schmitz: Aber das ist doch schon so voll! Wo soll ich den denn hinstellen?
Hausmeister: Tut mir leid, so ist die Hausordnung.
Fr. Schmitz: Diese Nachbarn! Können die nicht ein bisschen toleranter sein?

Das könnte Ihnen auch gefallen