Sie sind auf Seite 1von 4

- Wie gehts dir? >> Danke, mir gehts gut, und dir?

- Wer bist du? Wie heißt du? Wie ist dein Name?
- Woher kommst du?
- Was machst du beruflich?/ Was arbeitest du? Was bist du von Beruf?
- Wie alt bist du? >> Ich bin 32 Jahre alt
- Was ist dein Famielenstand?
- Warum lernst du Deutsch? >>

- Es tut mir leid


- der Hund
- Es freut mich, dich kennenzulernen (I am happy to know you)
- das Glück
- mit (with)/ ohne (without)

Sein*** (to be)

ich: bin / du: bist / er,sie,es: ist/ wir, sie, Sie: sind/ ihr: seid

Haben*** (to have)

ich: habe / du: hast/ er, sie, es: hat / wir, sie, Sie: haben/ ihr: habt

------------------------------------------------------

Negation:

nicht >> Verben (after the verbs) und Adjektive (before the adjective) (verbs and
adjectives)

Ich wohne nicht in Manila


Ich arbeite nicht als Krankenpfleger-in
Er heißt nicht Thomas
Sie ist nicht dumm
Wir sind nicht spät

kein/keine >> Nomen (nouns)

Ich habe kein Auto


Wir haben keine Zeit
Sie hat keine Kinder
Du hast kein Handy

-----------------------------------------------------------

Lektion 3 (lesson 3)

- die Frau (woman / wife)


- der Mann (man / husband)
- das Bild
- die Brille

> Das ist meine Mutter


> Wer ist das?
> Ist das deine Frau? = Is that your wife?
> Nein, das ist meine Mutter = No, this is my mother
>> Bist du verheiratet? = Are you married?
>> Nein, ich bin nicht verheiratet = No, I am not married
>> Sie ist nicht sehr alt. = She is not very old
--------------------------------------------------------------
Fragen im Deutsch: (Questions in German)

W-Fragen: These are the questions we make using a question word( was, wer, woher,
wie, wohin
warum, wann, wo, wie alt, wie viel, wie viele...etc.)

>>>> Question word + Verb + Subject?

> Wer bist du? = who are you?


> Was ist das? = what is that?
> Woher kommen Sie? = Where are you come from?
> Wie heißt du? = Whats is your name?

Ja/Nein Fargen: These are the questions we make using the verb and the answer must
start with
Ja, nein or doch>>>

>>>> The Verb + The subject....?

> Kommen Sie aus den Philippinen? - Ja, ich komme aus den Philippinen
> Sind Sie verheiratet? - Nein, ich bin nicht verheiratet
> Haben Sie Kinder? - Nein, ich habe keine Kinder
> Trinken Sie Tee? - Ja, ich trinke gern Tee

When we are using (doch)?


>> In case of the negative question we use (doch) to answer if the answer is yes!!

> Kommen Sie nicht von den Philippinen? - Doch, ich komme von den Philippinen
- Nein, ich komme nicht von den PH.

> Haben Sie keine Kinder? - Doch, ich habe Kinder


- Nein, ich habe keine Kinder

------------------------------------------------------------------
sagen (to say)
hören (to hear)
studieren (to study)
die Physik
die Schwester
der Großvater (Opa)
die Großmutter (Oma)

----------------------------------------------------------------
Der Arikel >> die Artikel (the article)

>> Every noun in German has an article. We have three articles (makulin>> der/
neutarl>> das
/ feminin>> die >> Plural >> die)

der (der Mann/ der Lehrer/ der Polizist/ der Bruder/ der Vater/ der Baum)
das (das Kind/ das Mädchen/ das Krankenhaus/ das Flugzeug/ das Auto/ das Buch)
die (die Frau/ die Lehrerin/ die Krnakenpflegerin/ die Schule/ die Zeitung/ die
Uhr)

die (die Männer/ die Lehrer/ die Brüder/ die Kinder/ die Mädchen/ die Autos/ die
Bücher/
die Frauen/ die Lehrerinnen/ die Schulen...etc.)

(der/das/die/die = The!!!!!!!) >> die bestimmten Artikel = the definite articles

-----------------------------------------------------------------------------------
--

Die Possessivpronomen (possessive pronouns)

- ich >> mein (I > my):


> Das ist mein Auto/ Das ist mein Vater/ Ist das mein Vater?

- du >> dein (you > your)


> Das ist dein Bruder. Ist das dein Vater? Da ist dein Buch

- er >> sein (he > his)


> Das ist sein Buch./ Ist das sein Auto? / Das ist sein Handy

- sie >> ihr (she > her)


> Das ist ihr Buch./ Ist das ihr Vater? / Hier ist ihr Auto.

- es >> sein (it > its)


> Das ist sein Spielzeug. Ist das sein Spielzeug?

- wir>> unser (we > our)


> Das ist unser Huas./ Dort ist unser Auto./ Das ist unser Garten

- sie >> ihr (they > their)


> Das ist ihr Hund/ Das ist ihr Auto/ Ist das ihr Auto?

- Sie >> Ihr (you > your)


> Das ist Ihr Platz./ Ist das Ihr Stuhl?

- ihr >> euer (you > your)


> Das ist euer Hund/ Ist das euer Haus? Sind das eure Bücher?

--------------------------------------------------------------------

die Sprache (language)

sprechen (to speak)


ich spreche
du sprichst
er,sie, es spricht
wir, sie , Sie sprechen
ihr sprecht

> Ich spreche Deutsch


> Ich spreche Englisch
> Wir sprechen Arabisch
> Er spricht kein Deutsch

** Welche Sprachen sprechen Sie? / Welche Sprachen sprichst du? (which languages?)
> Ich spreche Englisch und ein bisschen Deutsch. Philippinisch ist meine
Muttersprache

** Wie viele Sprachen sprechen Sie? Wie viele Sprachen sprichst du? (how many ..?)
> Ich spreche 3 Sprachen, Philippisch, Englisch und ein bisschen Deutsch

Das könnte Ihnen auch gefallen