Sie sind auf Seite 1von 1

Von der Stadt Buôn Ma Thuột fahren wir mit dem Bus in den Bezirk Buon Don, der

35 km von der
Stadt Buon Ma Thuot enfernt. Er ist das kulturelle und touristische Zentrum von Dak Lak.

Unsere erste Attraktion ist der Serepok River. Dies ist ein seltener Fluss in Vietnam, der rückwärts
fließt. Es fließt nicht in die übliche West-Ost-Richtung, sondern fließt in die Ost-West-Richtung. Der
Serepok River mündet in Kambodscha in den Großen See.An diesem Fluss gibt es viele majestätische
Wasserfälle. Vor allem ist der Dray Nur Wasserfall, den wir am zweiten Tag besuchen werden. Dies ist
der größte Fluss in Dak Lak mit vielen interessanten Legenden und Merkmalen, die während der
Reise erwähnt werden. Hier können Sie auf eigene Kosten am Elefantenreitservice teilnehmen.

Am Ufer des Serepok-Flusses steht ein Haus, das vor mehr als 130 Jahren gebaut wurde. Dies ist das
Haus der Familie K'nul. Der Käufer dieses Hauses ist die bekannteste Person hier, die auch der
Gründer des heutigen Buon Don District ist. Es ist König der Elefantenjagd Khunjunnob. Dieses Haus
wurde nach laotischer Stelzenhausarchitektur entworfen. Hier erfahren wir mehr über das Leben, die
Errungenschaften der Elefantenjagd und verwandte Geschichten von ihm und seinen Nachkommen.
Er starb im Alter von 110 Jahren. Er ist einer der am längsten lebenden Menschen hier.

Sind Sie neugierig, wo eine wichtige Person wie er nach seinem Tod begraben wird? Als nächstes
fahren wir nach Krong-a Kommune, um die Gräber von ihm und die anderem berühmten
Elefantenjägern hier zu besuchen. Ich bin sicher, dass Sie noch mehr interessante Dinge über diesen
Ort erfahren werden.

Am Ende dieser Reise kehren wir zum Hotel in Buon Me Thuoc Stadt zurück und haben wir
Abendessen. Dann können Sie die BMT-Stadt erkunden und das Essen auf dem Nachtmarkt
genießen.