Sie sind auf Seite 1von 8

Deutsch perfekt 1 / 2 020 EFFEKTIV LERNEN  35

Deutsch
in kurzer Zeit
Wenige Stunden pro Woche Kurs
und ein paar Hausaufgaben:
So lernen viele Menschen Deutsch, wenn
sie Beruf und Familie haben.
Oft ist das zu wenig. Wie geht es
trotzdem, wenn man jeden Tag nur ein
paar Minuten Zeit hat?
Von Guillaume Horst; Illustrationen: Joni Majer MITTEL
36  EFFEKTIV LERNEN Deutsch perfekt 1  /   2020

V
„nnehmen  definieren  
or sechs Jahren zog Elz- Fast jeder Mensch ist eine Mischung aus , akzeptieren , hier: ≈ mit sich selbst
bieta Bezuszko nach verschiedenen Typen. vereinbaren
beschließen 
Deutschland um. Die Po- Der Lerner muss auch definieren, wa- , hier: entscheiden die Geschæftswelt 
lin sprach kein Deutsch, rum er die Sprache lernen will. „Wenn , hier: ≈ alle Dinge, die mit
dabei 
dem Beruf und wirtschaft-
aber sie nahm einen Job mein Ziel ist, in der Geschäftswelt zu- , hier: gleichzeitig
lichen Aktivitäten eine
als Küchenhilfe in Garmisch-Partenkir- rechtzukommen, habe ich völlig andere großziehen  Verbindung haben
chen (Bayern) an. In Deutschland ge- Bedürfnisse, als wenn ich aus Spaß die , hier: sich um ein Kind
vœllig 
kümmern, bis es erwachsen
fiel es ihr gut. Sie beschloss, zu bleiben. Sprache lerne“, erklärt Hufeisen. Wer also , ganz
ist
Bezuszko arbeitete als Putzhilfe, später wegen eines deutschsprachigen Partners das Bed•rfnis, -se 
nebenbei 
als Verkäuferin. Dabei zog sie eine Toch- die Sprache lernt, muss typische Berufssi- ,  etwas, das man braucht
, hier: neben anderen
ter und einen Sohn groß – und nebenbei tuationen nicht auf Deutsch meistern: Er Dingen; außerdem meistern 
lernte sie Deutsch. muss in der Sprache weder eine Präsenta- ,  eine schwierige Aufgabe
bem¡rken  
mit Erfolg machen
Wer heute mit der 35-Jährigen spricht, tion halten noch einen Bewerbungsbrief , hier: hören; merken
eine Präsentation h„lten 
bemerkt noch ihren polnischen Akzent. schreiben. ¡s sch„ffen  
,  vor Publikum eine Prä-
Manchmal macht sie auch noch kleine Ein Deutschlernender sollte sich kon- , hier: mit Erfolg machen;
sentation machen / etwas
Erfolg haben bei
Fehler bei der Grammatik oder findet ein krete Ziele setzen, zum Beispiel: „Ich vorstellen
der W“lle  
Wort nicht. Trotzdem ist klar: Bezuszko möchte an einem Meeting auf Deutsch s¶llte 
, von: wollen; hier:
spricht sehr gut Deutsch. Wie hat sie es teilnehmen und dann in dieser Sprache , hier: es wäre gut,
Motivation
wenn …
geschafft, die Sprache trotz Job und Fami- auch eine Frage stellen.“ Dann weiß s“ch vornehmen  
s“ch Ziele s¡tzen 
lie so gut zu lernen? „Besonders wichtig er, ob und wann er dieses Ziel erreicht ,  planen, … ganz sicher zu
,  ≈ Ziele wählen, die man
war für mich der Wille“, erklärt sie. „Ich hat – solche positiven Erlebnisse sind realisieren
erreichen möchte
hatte mir persönlich vorgenommen: Ich beim Lernen sehr wichtig. Wer ohne entscheidend  
das Erlebnis, -se 
, hier: sehr wichtig
will die Sprache gut lernen, auch wenn ich wirklichen Plan übt, wird bald frust- , von: erleben = die
dafür kaum Zeit habe. Das hat dann auch riert sein und keine Lust mehr haben, allein   Erfahrung machen
, hier: nur
funktioniert.“ die Sprache zu lernen. Viel besser ist es, frustriert 
Dafür …  , hier: enttäuscht; traurig
Für Bezuszko war also Motivation ein sich mit einem Thema nach dem an-
, hier: Als Erklärung
entscheidender Faktor. Aber mit Willen deren zu beschäftigen und selbst zu zur Verfügung stehen 
dafür …
,  da sein
allein erreicht nicht jeder dieses Ziel. Vor sehen, welche Fortschritte man macht. einfach 
n¢tzen 
allem dann, wenn man neben Job, Familie , hier: ≈ Das ist so. Man
, hier: benutzen, um ein
und Freunden wenig Zeit dafür hat. Für Die Lernzeit gut organisieren kann es nicht ändern.
Ziel zu erreichen
viele stellt sich deshalb die Frage: Wie Wenn Sie wenig Zeit haben, die deutsche indem 
zus„mmenhängend 
,  ≈ dadurch, dass..
lerne ich Deutsch, wenn mein Sprache zu lernen, sollten Sie , hier: ohne Pause
Alltag so voll ist, dass ich fast Lernen ist die dafür zur Verfügung ste- pauken 
über die W¶che verteilen 
, m intensiv lernen
keine ruhige Minute habe? individuell: henden Minuten und Stun- , hier: ≈ für verschiedene
Es gibt keine s“ch r“chten nach  Tage der Woche planen
den gut nutzen. Dabei ist zu-
, hier: abhängen von
Methode und Ziele Methode, die erst wichtig: Legen Sie Ihre nachhaltig 
die T¡chnische Hochschu- ,  so, dass es einen langen
Eine Lernmethode, die für alle für jeden ideal Deutschlernzeit nicht zusam- und intensiven Effekt hat
le, -n 
Deutschlernenden funktio- funktioniert. menhängend auf einen Tag. , hier: Universität für eine
auffrischen 
niert, gibt es leider nicht. Dafür Verteilen Sie sie lieber über die Ausbildung im technischen
, hier: so lernen, dass man
Sektor
sind Menschen einfach zu verschieden. ganze Woche. Wenn Sie pro Woche zum etwas für kurze Zeit kann
Manche lernen eine Sprache am besten, Beispiel ungefähr dreieinhalb Stunden gehören zu 
„m St•ck  
, hier: Teil einer Gruppe
indem sie viel sprechen. Andere müssen Zeit haben, dann sollten Sie diese Lern- , m ohne Pause
sein
systematisch Grammatik und Vokabeln zeit nicht einfach nur auf den Sonntag le-
pauken und sich alles aufschreiben. Und gen. Viel besser ist es, jeden Tag eine halbe
wieder andere haben es am leichtesten, Stunde lang zu üben. „Das ist zeitlich ge-
wenn sie die Sprache oft hören. Jeder, der nau das Gleiche, aber es ist viel nachhalti-
Deutsch lernen möchte, muss sich also ger“, erklärt Hufeisen.
fragen: Welcher Lerntyp bin ich? „Denn Eine Sprache lernt man nämlich nicht
danach richtet es sich, wie man eine Spra- nur, man vergisst sie auch. Und wer nur
che gut lernt“, sagt Britta Hufeisen, Leite- jeden Sonntag sein Deutsch auffrischt,
rin des Sprachzentrums der Technischen der wird nach einer Woche vieles nicht
Hochschule Darmstadt. Fast niemand mehr wissen. Außerdem ist das Lernen
gehört aber zu einem einzigen Lerntyp: so weniger anstrengend. Denn nach drei
Deutsch perfekt 1 / 2 020 EFFEKTIV LERNEN  37
38  EFFEKTIV LERNEN Deutsch perfekt 1  /   2020

Stunden am Stück ist jeder


Lernende sehr müde und
wird die Lust bald verlieren.
Jeden Tag eine halbe Stunde
ist nicht besonders anstren-
gend. Deshalb ist es auch
leichter, sich dafür zu moti-
vieren. Es muss keine halbe
Stunde sein: Auch wer nur
zehn Minuten am Tag hat,
tut viel für sein Deutsch,
wenn er diese Zeit nutzt,
um zu üben.
Die Deutschübungen
sollten auch nicht immer
zur gleichen Zeit und am
gleichen Ort stattfinden.
Denn auch das führt dazu,
dass sie schneller langwei-
lig werden. Lernen Sie also
mal am Schreibtisch, mal
im Schlafzimmer, mal auf
dem Sofa. Es muss aber gar
nicht immer in der eigenen Wohnung englische Wort geschrieben, auf die an-
s“ch motivieren für   die Karteikarte, -n 
sein: Bei schönem Wetter bietet sich ein dere das deutsche“, erzählt er. „Immer, , hier: ≈ sich selbst Lust ,  Karte aus stabilem
Park oder ein Café mit Terrasse an. Und wenn ich Bus oder Bahn gefahren bin, habe machen, … zu tun Papier mit speziellen
wenn es regnet, sind Bibliotheken gute ich mit ihnen geübt.“ Diese Methode hat Informationen
dazu führen, dass …  
Orte zum Lernen. auch Elzbieta Bezuszko benutzt. „Ich hat- , hier: ≈ machen, dass profitieren v¶n 
,  Vorteile haben durch
te immer 20 bis 30 Karten dabei und habe s“ch „nbieten 
Den eigenen Weg finden mit ihnen in der S-Bahn gelernt.“ Auch , hier: eine gute Idee sein die To-do-L“ste, -n 
,  Liste mit Dingen, die
Neben diesen abstrakten Empfehlungen von den Verspätungen der Bahn konnte g¡lten 
man erledigen muss/will
gibt es auch konkrete Tipps, die Deutsch- die Polin profitieren: „Wenn mein Zug zu , hier: ≈ richtig sein
verf„ssen 
lernenden helfen können. Auch hier gilt spät kam, habe ich immer am Bahnhof ge- h“lfreich 
,  ≈ schreiben
,  so, dass es hilft
aber: Verschiedene Lerntypen finden sessen und Deutsch gemacht.“
s¶lche 
verschiedene Tricks hilfreich. Deutschlernende sollten herausfinden 
, hier: diese
Jeder Lerner muss also selbst Schreibtisch, darüber nachdenken, in wel-
, hier: durch Erfahrung
lernen; für sich entdecken die Kleinigkeit, -en 
herausfinden, welche Empfeh- Schlafzimmer, chen Situationen in ihrem All- , hier: kleine Sache, die
Sofa – wer guttun 
lungen für ihn funktionieren. tag sie tatsächlich schreiben. nicht viel Arbeit macht
, hier: einen positiven
„Man muss ausprobieren, was oft den Ort Immer dann, wenn das nicht Effekt haben konjugieren 
guttut und was Spaß macht“, wechselt, lernt besonders relevant ist, sollten möglichst viel 
,  ≈ ein Verb in seinen
besser. grammatischen Formen
sagt Hufeisen. Die verschie- Lernende nicht mehr in ihrer ,  so viel wie möglich
ändern
denen Tipps lassen sich in vier Muttersprache, sondern auf
Kategorien aufteilen: Schreiben, Lesen, Deutsch schreiben. Sie könnten zum
Hören und Sprechen. Beispiel Einkaufszettel oder To-do-Lis-
ten auf Deutsch verfassen. „Solche Klei-
Schreiben nigkeiten können helfen“, sagt Hufeisen.
Für sein Master-Studium zog Elia Wenn Sie jemandem, der Deutsch
Ghosn nach Leipzig um. Die Kurse an spricht, eine Handynachricht schreiben,
der Universität waren zwar auf Englisch, sollten Sie diese auch auf Deutsch verfas-
trotzdem wollte der Libanese Deutsch sen. Das ist normalerweise besonders ein-
lernen. In seiner Freizeit übte Ghosn fach, weil das Handy automatisch Wörter
also möglichst viel. „Ich habe Karteikar- vorschlägt. „Dann kann ich schauen, wel-
ten benutzt: Auf eine Seite habe ich das che Wörter passen. Manchmal weiß ich
Deutsch perfekt 1 / 2 020 EFFIZIENTES DEUTSCH  39

Zukunft Sprache:
Die neue Lehrwerks-
generation kommt!
Das Internet als Lernhilfe
Durch das Internet ist es heute so einfach wie
noch nie, eine neue Sprache zu lernen. „Ich finde,
weil es heute das Internet gibt, hat niemand mehr Lernen verändert sich.
eine gute Ausrede, warum er eine Sprache nicht Wie verändert sich Unterrichten?
lernt“, sagt die Sprachexpertin Lýdia Machová.
Online gibt es kostenlose Übungen, Podcasts, Jetzt informieren:
Artikel, Apps und sogar Bücher. Mit Smartpho-
go.hueber.de/zukunft-sprachen
nes ist es heute einfach, diese Ressourcen auch
unterwegs zu nutzen. So hat die Polin Elzbieta
Bezuszko oft die Sprachlern-App Memrise be-
nutzt. „Im Wartezimmer beim Arzt oder im Bett
vor dem Einschlafen: Ich habe immer mit dieser
App geübt“, sagt sie. Auch wer deutsche Musik
hören möchte, kann das heute ganz einfach mit Band A1.1
Apps wie Spotify oder auf YouTube machen.
erscheint im
Frühjahr 20
YouTube ist generell eine gute Quelle, um die 20!
deutsche Sprache zu hören: Es gibt viele deutsche
YouTuber. Und manche davon haben sich auf das
Erklären der deutschen Sprache spezialisiert. Elia
Ghosn hat auf YouTube die Serie „Extra“ ange-
schaut. Die wurde Anfang der 2000er-Jahre für
Menschen geschrieben, die nicht so gut Deutsch
sprechen. „Sie sprechen sehr langsam und arti-
kulieren sehr deutlich. Es ist eigentlich ziemlich
dumm – so dumm, dass du es lustig findest. Ich
habe es immer in der Mittagspause geschaut“,
erzählt der Libanese.
Durch Streaming-Plattformen kann man heute
auf der ganzen Welt auch normale Serien in deut-
scher Sprache sehen – mit und ohne Untertitel.
Der Ukrainer Rolan Burykin nutzt Netflix, um
deutsche Filme und Serien anzuschauen. „Es gibt
auf Netflix sehr viel, das man auf Deutsch sehen
kann. Das hilft mir wirklich sehr“, sagt er.
Trotzdem: Nur mit dem Internet zu lernen ist
schwierig. Aber das World Wide Web kann auf
jeden Fall eine große Hilfe sein.

die Ausrede, -n  gener¡ll  Entdecken Sie drei neue Deutschlehrwerke!


,  ≈ Entschuldigung, dass man etwas , hier: immer
nicht machen will/kann
die Qu¡lle, -n  Zum Beispiel Momente: Unser neues Lehrwerk für
sogar  , hier: Medium oder Person, von der
,  ≈ auch man etwas bekommt
Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.
n¢tzen  die }ntertitel Pl. 
,  ≈ benutzen ,  Textzeilen zum Film in der Original-
sprache oder als Übersetzung
So 
, hier: Zum Beispiel …

Hueber Verlag Tel.: +49 (0) 89 9602-9603


Baubergerstr. 30 Fax: +49 (0) 89 9602-286
80992 München E-Mail: kundenservice@hueber.de
Deutschland www.hueber.de
40  EFFEKTIV LERNEN Deutsch perfekt 1  /   2020

die Lektüre, -n  aufhängen 


nicht, wie man ein Wort schreibt oder einen wichtigen Grund: Man kann sich , hier: ≈ alle Bücher oder , hier: ≈ zum Trocknen
konjugiert. Dann hilft das“, sagt Bezuszko. Audio-Dateien anhören, während man Zeitschriften, die man liest hängen
Die Polin weiß aber: Dabei lernt man etwas anderes macht. Während Sie Ihre abonnieren  der Radiosender, - 
nicht so viel, wie wenn man einen Satz Wohnung putzen, das Geschirr spülen, ,  eine Zeitung oder ,  Station, die Radiosen-
Zeitschrift für längere Zeit dungen macht; hier: Pro-
ohne die Hilfe eines Handyprogramms die Wäsche aufhängen oder im Auto sit- bestellen gramm einer Radiostation
verfasst. „Ich lerne mehr, wenn ich alle zen, können Sie auch einem deutschen
das Magazin, -e  s“ch gewöhnen „n 
Wörter und den ganzen Satz selbst Podcast zuhören (oder Deutsch perfekt , hier: Zeitschrift , hier: etwas oft hören, bis
schreibe. Wenn man ein bisschen Zeit Audio). Lesen und Schreiben geht in so man es normal findet und
n“cht ¢nbedingt 
hat, sollte man also ignorieren, was das einer Situation kaum. Wer wenig Zeit gut versteht
,  ≈ wahrscheinlich nicht
Handy vorschlägt“, findet Bezuszko. zum Deutschlernen hat, sollte also auf die Herausforderung, -en 
die Œffentlichkeit 
, hier: schwierige Sache,
jeden Fall deutsche Hörbücher und Pod­ , hier: ≈ auf der Straße;
die man auf jeden Fall
Lesen casts hören. Eine gute Idee ist auch, auf für alle zu sehen
können möchte
Deutsche Lektüre zu finden, ist vielleicht Deutsch Radio zu hören. Auch wer nicht der Spr¢ch, ¿e 
der M¢ttersprachler, - 
, hier: ≈ Satz, z. B. auf
die einfachste Aufgabe, wenn man wenig in Deutschland lebt, findet deutsche Ra- , hier: Person, deren Mut-
einem Plakat mit Werbung
Zeit hat. Auf dem Weg zur Arbeit, vor diosender ohne Probleme im Internet. tersprache Deutsch ist
das Hörbuch, ¿er 
dem Einschlafen oder in der Mittagspau- Außerdem kann Musik helfen, die herauskommen 
,  Buchtext, der auf CD
, hier: ≈ aus dem Mund
se – es gibt immer wieder Möglichkeiten, Sprache schneller zu verstehen. „Ich höre gesprochen wurde
kommen
zwischendurch etwas zu lesen. Egal, ob gern deutsche Musik“, sagt auch Elia s“ch „nhören 
Sie eine Zeitschrift abonnieren, ein Buch Ghosn. „So gewöhne ich mich daran, zu ,  konzentriert zuhören

online bestellen oder eine Webseite auf verstehen, wie Menschen sprechen.“ Der
Ihrem Handy lesen: Wenn Sie sich immer Libanese hatte nämlich oft Probleme, auf
wieder kurz die Zeit nehmen, etwas auf Deutsch zu diskutieren. Und das, obwohl
Deutsch zu lesen, wird Ihnen das beim er die geschriebene Sprache eigentlich
Lernen helfen. gut verstanden hat. „Ich mag Indie-Mu-
„Wenn ein Lerner an einem Bahnhof sik. Also habe ich angefangen, deutsche
ist, sollte er immer in eine Buchhand- Indie-Musik zu hören. Sie ist gar nicht
lung gehen und schauen, ob es deutsche schlecht. Und jetzt verstehe ich Deutsch
Zeitungen, Zeitschriften oder Bücher besser als davor“, erzählt der Libanese.
gibt“, sagt Hufeisen. Das kann natürlich
Deutsch perfekt sein. Aber auch mit Sprechen
anderen Magazinen lässt sich Deutsch Die größte Herausforderung beim Ler-
lernen, besonders wenn Sie das Thema nen einer neuen Sprache ist für viele das
einer Zeitschrift interessiert. Ein Beispiel: Sprechen. Viele Lernende kennen das:
Wenn Sie in Ihrer Muttersprache gern Man hat viel geübt, im Sprachkurs oder
über historische Themen lesen, zu Hause ist es kein großes
dann kaufen Sie doch ein Ma- Wer immer Problem, deutsche Sätze zu
gazin oder ein Buch, das sich wieder kurz formulieren – aber wenn man
mit Geschichte beschäftigt. etwas auf dann vor einem Muttersprach-
Wenn Lernende in Deutsch- Deutsch liest, ler steht, kommt plötzlich kein
land sind, müssen sie auch macht schnell logischer Satz mehr heraus.
nicht unbedingt etwas kau- Fortschritte. Auch Mijke Boesten hatte
fen, um auf Deutsch zu lesen. dieses Problem, als sie nach
Denn fast alle Texte in der Öffentlichkeit Deutschland kam. „Ich habe also meine
sind auf Deutsch. „Wenn ich auf einem Kollegen gebeten, mit mir Deutsch zu
Plakat einen Spruch sehe, versuche ich sprechen. Und mich zu korrigieren, wenn
immer, ihn zu verstehen“, erzählt Bezusz- ich Fehler mache. Sonst hätte ich die Spra-
ko. „Oder ich frage jemanden neben mir, che nie richtig gelernt“, erzählt die Nieder-
wenn ich ihn nicht verstehe.“ länderin.
Dass Deutschlernende Muttersprach-
Hören lern sagen, dass sie gern Deutsch mit
Podcasts und Hörbücher sind in den ihnen sprechen möchten, findet auch
letzten Jahren immer populärer gewor- Hufeisen sehr wichtig. „Wir Deutschen
den. Experten sehen für diesen Erfolg können in solchen Situationen ein
Jetzt neu: das Sonderheft von Deutsch perfekt

D EU T SC H FÜR
D EN BER UF
Alles, was Sie wissen müssen für Ihren Job in Deutschland

Jetzt
Spezial bestellen und
ohne Versandkosten
Gruppe

geliefert
bekommen!
Business German Alemán para el trabajo L’allemand pour le travail Il tedesco per il lavoro
buch
DEUTSCH FÜR DEN BERUF

A2
-
DEUTSCH
FÜR DEN BERUF
B2 Auf mehr als 140 Seiten hat das Team von Deutsch perfekt alles
gesammelt, was für ausländische Arbeitnehmer in Deutschland
wichtig ist. 35 Servicethemen für Beruf und Karriere – von
Job suche über die Frage „Du oder Sie?“ und Telefonieren im
Beruf bis zum Thema Arbeitszeugnis. Außerdem: Wie wird mein
Alles, was Sie wissen müssen für Ihren Job in Deutschland
ausländisches Zeugnis akzeptiert? Und wie ist das mit der Ar-
beitskultur: Sind die Deutschen wirklich immer fleißig? Wir sagen
es Ihnen!

Sonderheft mit 148 Seiten


12,90 € (D) / 14,50 € (A) / Artikel-Nr. 188 03 49 / ohne
35
Servicethemen
Versand kosten nur für Kunden in Deutschland

für Beruf
& Karriere

Arbeitskultur
Sind die Deutschen
wirklich immer
fleißig?
Bürokratie
So wird Ihr
ausländisches
Zeugnis akzeptiert

→ GLEIC H OHNE VERSANDKOSTEN BESTELLEN UNTER:

D E U T SC H - P ER FEK T. C OM / SP E Z I AL
Oder telefonisch unter +49 (0) 89/95 46 99 55 mit der Artikel-Nr. 188 03 49
42  EFFEKTIV LERNEN Deutsch perfekt 1  /   2020

die Sprachwissenschaftle- entw“ckeln 


bisschen egoistisch sein. Wenn wir hören, Deutsch lernen – leicht gemacht? rin, -nen  , hier: sich überlegen
dass jemand nicht so gut Deutsch kann, Trotz aller Tipps und Tricks: Es wird ,  Frau, die Sprache syste-
vorgehen , hier:
sprechen wir einfach Englisch. Weil wir nie möglich sein, eine Sprache zu ler- matisch untersucht
planen und dann machen
nicht warten wollen, bis die Person den nen, ohne sich anzustrengen und Zeit s“ch „nstrengen 
bef¶lgen 
,  viel tun, damit man ein
Satz geformt hat und weil wir unser Eng- zu investieren. „Diese Forderung, dass Ziel erreicht
,  ≈ sich orientieren an
lisch trainieren wollen. Da ist es wichtig, Deutsch bitte einfach sein soll, ist ein- s“ch „nhören 
die F¶rderung, -en 
dass die Lerner sagen: ‚Nein, wir sind hier fach schräg. Niemand würde sagen, dass , von: fordern = sagen,
,  konzentriert zuhören

in Deutschland. Bitte redet Deutsch mit Mathematik oder Physik einfach zu ler- was man haben will nebenbei 
mir‘“, sagt die Sprachwissenschaftlerin. nen sein müssen. Sprachen lernt man nur, ,   hier: neben anderen
schräg 
Dingen
Und dann darf man als Lernender keine indem man sich damit beschäftigt“, sagt , hier: m seltsam;
unsinnig aufgeben  
Angst davor haben, Fehler zu machen. Sprachwissenschaftlerin Hufeisen. Die
,   hier: aufhören; nicht
Denn oft ist es nur wegen dieser Angst, Empfehlungen in diesem Text können beenden
Immer weitermachen
dass Lerner kein oder nur wenig Deutsch das Lernen der Sprache einfacher machen. Sie m•ssten …  
weitere 
sprechen. Einfach wird sie aber nicht unbedingt. ,   hier: es ist wichtig,
, hier: andere
dass …

„Immer weitermachen“ Woche. Man sollte jeden Tag wenigs-


Wenn jemand weiß, wie man mit we- tens ein bisschen üben. Ich empfehle
nig Zeit eine Sprache lernt, dann ist das normalerweise, dass die Lerner sich
Lýdia Machová (30). Die Slowakin hat etwas anhören. Heute gibt es viele tol-
Deutsch und acht weitere Sprachen ge- le Podcasts, die einfach zu finden sind.
lernt. Als Sprachmentorin hat sie eine Es ist meistens nicht sehr kompliziert,
Methode entwickelt: Diese soll jedem eine halbe Stunde pro Tag zu finden,
helfen, Sprachen zu lernen. um sich nebenbei etwas anzuhören.
Auch eine Zeitschrift oder kleine
Frau Machová , wann haben Sie gemerkt, Bücher sind eine gute Idee – jeden Tag
dass Sie ein Talent für Sprachen haben? ein paar Seiten lesen, dann hat man
Mit 19 habe ich zum ersten Mal eine immer Kontakt zur Sprache.
Sprache allein gelernt: Spanisch. Nach Wie haben Sie Deutsch gelernt?
einem halben Jahr konnte ich die In der Schule, aber damals habe ich
Sprache schon gut, nach eineinhalb die Sprache nicht gemocht. Später
sehr gut. Also habe ich mir gedacht: habe ich Deutsch aber im Studium
Ich sollte es mit einer anderen gebraucht. Deshalb habe ich begon-
Sprache versuchen. Dann habe ich nen, jeden Tag eine halbe Stunde
Polnisch gelernt. Mit jeder Sprache deutsches Fernsehen zu schauen. Am
wird es dann einfacher. Anfang habe ich nicht viel verstanden,
Wie gehen Sie vor, wenn sie eine neue Lýdia Machová lernt pro Jahr eine neue Sprache. aber es wurde immer besser. Man
Mit Deutsch hat sie schon in der Schule angefangen.
Sprache lernen? darf beim Sprachenlernen einfach
Ich befolge immer diese vier Prin- nicht aufgeben. Viele Leute sehen auf
zipien: Sprachenlernen muss Spaß den nächsten zwei Monaten möchte Deutsch fern, merken, dass sie nicht
machen. Es kostet Zeit. Es braucht ich Deutsch besser lesen können. viel verstehen und hören wieder auf.
effektive Methoden. Und man muss Dann sollten sie in dieser Zeit jeden Aber sie müssten weitermachen.
einen klares Lernsystem haben. Tag eine Stunde deutsche Texte lesen. Denn dann würden sie merken, dass
Foto: Andrea Habsudova

Was meinen Sie mit „klarem Lernsystem“? Was sollen Lernende machen, wenn sie sie immer mehr verstehen. Ich glaube,
Sich eine Zeit lang nur auf einen nicht jeden Tag eine Stunde Zeit haben? so lernt man eine Sprache am bes-
Aspekt der Sprache zu konzentrieren, Schon 20 Minuten am Tag sind sehr ten: immer weitermachen und nicht
zum Beispiel. Sie könnten sagen: In gut. Viel besser als zwei Kurse pro aufgeben.