Sie sind auf Seite 1von 91

Innovation Toolbox

Herzlich willkommen

09. November 2021


Intro
Begrüssung
Mobiliar
Forum
Thun
Future Skills für die
Macher*innen der
Zukunft.
Als Dachorganisation vernetzt Creative
Kids Menschen im Bildungsökosystem
und ermöglicht diesen, Inno-Spaces für
die Macher*innen der Zukunft
aufzubauen.
Innovation Toolbox
Intro
Vorstellungsrunde
Teilnehmende
f fe n
e i d o
S e ein
wi i r m .
l l s c h
Fa
Intro
Marshmallow
Challenge
Innovation Toolbox
Innovation Toolbox
Intro
1900 1913
November 2007
3. Regressive Phase
2. Wachstums-Phase

ve
ur
S-C
Performance

1. Frühe Phase

Zeit
Bestehende S-Kurve Danger Zone
Neue S-Kurve
Bestehende Technologien, Neue Technologien,
Geschäftsmodelle und Geschäftsmodelle und
Paradigmen Paradigmen

Transformationszone
Unklarheiten über soziale, technologische
und wirtschaftliche Entwicklungen
Unterschiedliche
Innovations-Ansätze
in der Übersicht
Design Thinking, Lean Startup & Agile

Product
Ideation increment
Exploration
Sprint
Measure review & retro

Build Sprint
Problem Erste Prototypen Produkt
Pivot or preserve Produkt
execution
verstehen entwickeln entwickeln skalieren
Learn Product
backlog
Synthesis Prototyping
Sprint
planning

Design Thinking Lean Startup Agile


Design Thinking, Lean Startup & Agile

Product
Ideation increment
Exploration
Sprint
Measure review & retro

Build Sprint
Pivot or preserve execution

Learn Product
backlog
Synthesis Prototyping
Sprint
planning

Design Thinking Lean Startup Agile


Design Thinking
Design Thinking
Einleitung
Design Thinking ist
explorativer ein Ansatz
zur Lösung von
komplexen Problemen
und Entwicklung
neuer Ideen.
Ziel ist dabei, sich
Lösungen anzunähern,
die aus
Anwender*innen-Sicht
überzeugend sind.
Mensch

Business Technologie
Ergebnisoffenes,
lösungsorientiertes
Offene, konstruktive
Denken und Handeln
Feedbackkultur
Kreativität

Konvergentes und
divergentes Denken

Stärkenbasierte
Kooperation

Vernetztes
Empathie
Denken

Gemeinschafts
Anerkennung von
-orientierte Selbstwirksamkeit Differenz
Innovation und Verantwortung
im Team
Design Thinking
Prozess
Divergente Phasen < Konvergente Phasen >

Prototyping
Exploration Synthese Ideation
& Testing

Problemraum Lösungsraum
Design Thinking
Rahmenbedingungen
m e n - i e r te r d e ,
u s a m e n b a s r i e re n
v e rs z s t h o d s s Insp i e
D i e Te a m M e p ro z e R ä u m
et z t a t i v i b l e
ge s K re flex
Design Thinking

Explorationskarte &
Karte der
Anspruchsgruppen
P
W a s s in d d ie
akt ue ll e n H e ra u s -
e n ? Was sin
fo rd e r u ng Trends d die
und Sig
nale?

Idee n a u f d e n

>
u s e n g ib t es
Ideen pa r k p la t z
Pausen In d e n Pa
sehr viel Unruhe
zwis c h e n d e n K la s s e n
Die B rav e n Die Wil
den D i e G e n i es

Die Klassen-
Die Störer Die Coolen
Clowns
Design Thinking
Input:
Personas
Name der Anspruchsgruppe

Persönliche
Angaben

Zeichnung

Bedürfnisse Stressfaktoren
Schmerz-
faktoren
> < Bedürfnisse
Design Thinking
Point-of-View
Point-of-View
Beispiel

damit sie ihren


Bewegungsdrang ausleben
und sich im Unterricht
mehr Bewegungs- besser konzentrieren
Wie können wir den Störern räume geben können ?
Anspruchsgruppe Bedürfnis/Stressfaktor Intention
der Ansprichsgruppe als
Hypothese
Point-of-View
Beispiel

Wdeien kjöunng e n
Wien e n w i
können r wir n e
den n , Störern
w i
i e k ö n E l t e r n u s a n b i M e n s c h
W l e r e H a f l e x i b l e e n
r n mehr
f l e x i bBewegungsräume
o m i l r
i e e A geben,
r b e
A l t e f fe r
u i
n edr e F a i t s ze i t e n
damit e Bsiee r u f
ihren n , d
Bewegungsdranga m i t
dam i t s i u n d u t s i e B e
e i n e ng uHt e u n r u f
ausleben
u n t e r und sich im
n t? e Unterricht
r e i n e
e k o m
b em e n H u t
besser f f f f f f f b
konzentrieren k o m m können
e n ?
ff f f f f ?
Point-of-View
Wichtige Kriterien ✓ Der POV ist für die
Anspruchsgruppe relevant

✓ Wir wollen und können diesen Wie können wir den Störern
POV beantworten
mehr Bewegungsräume geben, ✓ Der POV nicht
damit sie ihren Bewegungsdrang bereits weitgehend
gelöst
ausleben und sich im Unterricht
besser konzentrieren können ?

✓ Der POV ist kurz, prägnant ✓ Der POV beinhaltet noch nicht die Lösung,
und als Frage formuliert inspiriert aber zu einer Vielzahl von Lösungen
Design Thinking
Reflektion
Divergente Phasen < Konvergente Phasen >

Prototyping
Exploration Synthese Ideation
& Testing

Problemraum Lösungsraum
Um an den Kern eines Problems zu
kommen, muss man tief tauchen
Design Thinking, Lean Startup & Agile

Product
Ideation increment
Exploration
Sprint
Measure review & retro

Build Sprint
Pivot or preserve execution

Learn Product
backlog
Synthesis Prototyping
Sprint
planning

Design Thinking Lean Startup Agile


Lean Startup
Lean Startup
Rahmenbedingungen
Der Golden Circle
Start With the Why
Build Measure Learn
Fail Fast / Fail Forward
MVP
Minimum Viable Product
minimal brauchbares / existenzfähiges Produkt
😩 😩 😩 😄

😕 😐 ☺ 😀 😄
Methoden-Input
Ideen-Skizzen
Ideen-Skizze Ein-
Bewertung

gross
Umsetzbarkeit
schätz-
Name der Idee
Name der Idee Bitte leer
lassen
ung

klein
klein Potenzial gross

Skizze

Skizze

Datum
Ideen-Skizze Bewertung
Ideen-Skizze Bewertung
Ideen-Skizze Bewertung

gross

gross

gross
Umsetzbarkeit

Umsetzbarkeit

Umsetzbarkeit
Ziel formulieren
Name der Idee Bitte leer Name der Idee Bitte leer Name der Idee Bitte leer

Lorizzle ipsizzle dolizzle fo fo shizzle


lassen lassen lassen

klein

klein

klein
klein Potenzial gross klein Potenzial gross klein Potenzial gross

Skizze Skizze Skizze

Lorizzle ipsizzle dolizzle fo fo shizzle


mah nizzle rizzle, mah
Hause g-dizzle amizzle, consectetizzle
adipiscing elit.
Datum Datum Datum

Einfache Kein Keine


Strichgrafiken Fliesstext Metaphern
Prototyping
Agile
Design Thinking, Lean Startup & Agile

Product
Ideation increment
Exploration
Sprint
Measure review & retro

Build Sprint
Pivot or preserve execution

Learn Product
backlog
Synthesis Prototyping
Sprint
planning

Design Thinking Lean Agile

Problem Solution Market


Scrum
Agile
Prozess
Agile
Treffpunkte
n d - u p v i e ww&&
n n i n g y S ta nt R
Ree v i e
t Pl a D a i l r
SSpprii n t
p r i n t i n g t ro
S M ee RReetro
Agile
Rollen
Agile
Werkzeuge
Kanban
Fragen
Was habt ihr für euch
mitnehmen können?
Was gebt ihr uns mit
auf den Weg?
Für welche
Fragestellungen im
Schulalltag könnt ihr
das Innovation Toolkit
nutzen?
Danke 🙏
Kontakt
Creative Kids Association
Hochbergerplatz 3
4057 Basel
creative-kids.org
hello@creative-kids.org