Sie sind auf Seite 1von 1

Produktinfo

FH, FM Fuhrpark-Managementsystem FMS-PK

Das Bord-Datennetz des Fahrzeugs kommuniziert über die Schnittstelle FMS Gateway Die Schnittstelle FMS Gateway und der Stecker sitzen hinter der
mit dem Fuhrpark-Managementsystem. An dieser Schnittstelle erfolgt die Übersetzung Armaturentafel.
auf den FMS-Standard.

Fleet Management System (FMS) Gateway


Die „Heavy Truck Electronic Interface Group“ (früher COTEL genannt), welche
MERKMALE UND VORTEILE
eine Untergruppe innerhalb der ACEA (European Automobile Manufactur-
• Unterstützt das dezentrale Herunterladen (zu
ers’ Association) ist, hat eine standardisierte Schnittstelle für FMS-Produkte
einem spezifizierten Home-Office) von Daten des
entwickelt. Die großen europäischen Lkw-Hersteller haben sich auf diese
digitalen Fahrtenschreibers (dazu muss das FMS-
standardisierte Schnittstelle geeinigt. Der Vorteil dieser Schnittstelle liegt darin,
System des Fahrzeugs diese Funktion unterstüt-
dass bei verschiedenen Lkw-Marken innerhalb einer Flotte dasselbe FMS-
zen).
System eingesetzt werden kann. Jedes FMS-System mit dem FMS-Standard
• Funktioniert als Firewall zur Minimierung des
kann demnach mit allen Lkw verbunden werden, die über eine standardisierte
Risikos von Störungen oder Manipulationen
FMS-Schnittstelle verfügen. In einem Volvo Lkw ist die Schnittstelle über einen
des fahrzeuginternen Netzwerks. Anfragen von
FMS-Gateway (FMS-PK) hinter der Instrumententafel verfügbar.
einem FMS-Produkt einer anderen Marke an das
Das FMS-Gateway arbeitet dann als Schnittstelle, in der Informationen aus
Fahrzeugnetzwerk werden nicht unterstützt.
dem fahrzeuginternen Netzwerk in den FMS-Standard übersetzt und an das
• Unterstützt und übermittelt Diagnoseinformationen
FMS-System gesendet werden. Die Schnittstelle verarbeitet Informationen
über Hardware-Bauteile und softwarebezogene
wie z. B. Fahrzeuggeschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch, Motordrehzahl usw.
Funktionen, die vom FMS-System verwendet
Die Kommunikation zwischen Fahrzeugnetzwerk, FMS-Gateway und FMS-
werden.
System erfolgt über einen Controller Area Network Link (CAN). Der hinter der
• Der 12-polige Anschluss umfasst FMS CAN-
Instrumententafel befindliche FMS-Anschluss (siehe Abbildung) entspricht
Leitungen sowie einen 24-Volt-Anschluss (Plus/
dem Standard, der von dem oben erwähnten FMS-Forum vorgeschlagen
Masse).
wurde.
• Entspricht dem von der ACEA festgeschriebenen
Die FMS-Schnittstelle unterstützt zudem das dezentrale Herunterladen (zum
FMS-Standard Version 2.0.
spezifizierten Home-Office) von Daten aus dem digitalen Fahrtenschreiber.
Dies kann sowohl aus dessen internem Speicher als auch von der Fahrerkarte
erfolgen. Dafür ist eine Ausrüstung des Fahrzeugs mit einem FMS-System
erforderlich, welches diese Funktion auch unterstützt.
Weitere Informationen über den FMS-Standard sind auf der Internetseite
des FMS-Forums unter www.fms-standard.com zu finden. Weitere Einzelheiten
über die Daten, die vom Volvo Trucks FMS Gateway unterstützt werden sowie
detaillierte Einbauinformationen stehen auf der VBI-Internetseite (Volvo Body
Builder-Anweisungen) zur Verfügung.

2010-12-17 GER Version 06 1 (1)

Das könnte Ihnen auch gefallen