Sie sind auf Seite 1von 1

REDEWEND

Welche dieser Redewendungen kennen Sie schon?

1. Jemanden auf den Arm nehmen


2. Jemanden auf’s Kreuz legen
3. Jemand ist nicht auf den Kopf gefallen
4. Man gibt ihm den kleinen Finger und er nimmt die ganze Hand.
5. Jemandem unter die Arme greifen
6. Jemandem ein Bein stellen
7. Jemandem den Kopf verdrehen
8. Den Kopf in den Sand stecken
9. Für jemanden die Hand ins Feuer legen
10. Sich kein Bein ausreißen
Welche Bedeutung passt zur Redewendung? (Achtung:
11. Auf die Füße fallen manche Erklärungen passen öfter)
12. Kein Blatt vor den Mund nehmen
 genug von etwas haben
13. Zähne zeigen
 nicht ganz so streng sein
14. Über etwas die Nase rümpfen
 etwas erzählen , was nicht wahr ist
15. Tomaten auf den Augen haben  jemandem schaden
16. Kein Rückgrat haben  gierig sein
17. Einen Frosch im Hals haben  gut aus einer schwierigen Situation
18. Haare auf den Zähnen haben herauskommen
 ignorant sein
19. Sich den Bauch vollschlagen
 mit jemandem schimpfen
20. Mir ist etwas durch den Kopf geschossen
 etwas falsch verstehen
21. Auf großem Fuß leben  für jemanden bürgen
22. Ein Auge zudrücken  jemanden abschrecken wollen
23. Etwas ins Auge fassen  etwas nicht sehen, das offensichtlich ist
24. Die Beine in die Hand nehmen  schwach, charakterlos sein
 jemanden manipulieren können
25. Einen grünen Daumen haben
 sehr beschäftigt sein
26. Jemanden um den Finger wickeln
 klug sein
27. Hand und Fuß haben  schlagfertig und sarkastisch sein
28. Etwas in den falschen Hals bekommen  verschwenderisch sein
29. Jemandem den Kopf waschen  planen
30. Die Nase voll haben  solide sein
 sich beeilen
31. Viel um die Ohren haben
 direkt sein
32. Etwas hängt einem zum Hals heraus
 ein guter Gärtner sein
 jemanden in sich verliebt machen
 sich keine Mühe geben
 eine plötzliche Idee haben
 mit etwas nicht einverstanden sein
 viel essen
 heiser sein
 helfen