Sie sind auf Seite 1von 2

Immunsystem stärken mit der Kraft der Natur

Ätherische Öle sind für all jene empfohlen, die selbst Kontrolle über Ihre Gesundheit erlangen
möchten und sich proaktiv schützen und das Immunsystem stärken möchten.

TIPPS UM DAS IMMUNSYSTEM ZU STÄRKEN


Nehmen Sie täglich 1-2 Nehmen Sie jeden Nehmen Sie immer einen Wissenschaftliche
On Guard + Softgels Morgen einen Tropfen On Guard Studien belegen, dass
ein, wenn die Copaiba und Desinfektionsspray in Ihrer das Diffundieren von On
saisonalen Weihrauch unter Ihre Tasche mit, und Guard oder Lemon die
Bedrohungen hoch Zunge, um das verwenden Sie diesen Luft reinigt und das
sind, um die Immunsystem täglich regelmäßig, um Bakterien Immunsystem
Immunfunktion zu zu unterstützen. * und andere Keime auf der unterstützt. *
stärken. * Haut zu entfernen.

WELCHE ÄTHERISCHEN ÖLE HELFEN DEM IMMUNSYSTEM?

DoTERRA On Guard ist als Schutzmischung bekannt und enthält ätherische Öle aus Wildorange, Nelke, Zimt,
Eukalyptus und Rosmarin für eine starke Immununterstützung. *

Nehmen Sie 1 Tropfen Oregano in einer leeren Kapsel, um das Immunsystem zu unterstützen. *
WELCHE ROLLE SPIELT DIE ERNÄHRUNG?

Ätherische Öle sind stark antioxidativ wirkend (Oregano, Thyme, On Guard, Lemon, Rosmarin, Cinnamon, Clove,..).
Dr. Joel Fuhrmann (Autor vom Buch Super Immunity) empfiehlt:

• Eine ausreichende Menge und Vielfalt aller Mikronährstoffe


• Antioxidantien um Nervenschäden oder Herzschäden
zu verhindern

75% des Immunsystems befinden sich im Magen-Darmtrakt.

SO KÖNNEN SIE IHRE GESUNDHEIT EFFEKTIV & SCHNELL UNTERSTÜTZEN

Haben Sie Vertrauen in die Öle Ihre Gesundheit zu schützen ist ganz einfach!

Es gibt nichts Kraftvolleres auf dieser Erde als ätherische


♥ On Guard Softgels morgens und abends
Öle, um Ihre Gesundheit zu unterstützen und das ♥ Verwenden Sie On Guard Waschmittel für Ihre Kleidung
Immunsystem zu stärken! Wenn es Ihnen nicht gut geht, oder geben Sie 3 Tr. On Guard Öl ins Fach.
nehmen Sie folgende Öle intern ein:
♥ Fügen Sie 5 Tropfen On Guard zum Spülmittel hinzu.
2-3 Tr. Oregano, Tea Tree, Lemon, Frankincense und ♥ Verwenden Sie regelmäßig On Guard Handseife & On
Pfefferminz (Kapsel, natives Kokosöl oder Wasser) Guard Spray

Normale Körpertemperatur unterstützen Wirbelsäulen Anwendung

Schritt 1: Tragen Sie Frankincense auf Schultern, Nacken und


♥ Tragen Sie fraktioniertes Kokosöl (Trägeröl) auf auf die Fußsohlen auf, dann aus der Hand einatmen lassen.
den Rücken auf, und massieren Sie sanft 4 Tr. Schritt 2: Fraktioniertes Kokosöl am Rücken verteilen
Pfefferminz Öl ein und den Rest auf Fußsohlen Schritt 3: Tragen Sie je 3-5 Tr. von jedem Öl hintereinander
und Kniekehlen verteilen. am Rücken in kreisenden Bewegungen, von unten nach
oben auf und den Rest auf den Fußsohlen verteilen.
♥ 2-3 Tr. Pfefferminz auf ein feuchtes kleines Tuch
geben und auf die Stirn legen. Oregano, Thyme, On Guard, AromaTouch, Lemongrass, Tea
Tree, Arborvitae/Melissa, Pfefferminz

Schritt 4: Legen Sie ein feuchtes heißes Handtuch über den


Rücken (Kompresse) und legen Sie ein Plastiksackerl drüber,
um es den Ölen zu ermöglichen, durch die Nervenenden zu
penetrieren.

Mischung für die Nase & Hals Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre
Gesundheit & fühlen Sie sich GROSSARTIG!
Mischen Sie einen Roll on, um die Öle um die Nase,
Hals und auf die Fußsohlen aufzutragen.
♥ Ernähren Sie sich gesund.
Entweder je 20 Tr. Air, ZenGest & Lavendel ♥ Verwenden Sie Ihre Öle mindestens 10 Tage
oder ♥ Vergessen Sie nicht die Öle auf alle 3 Arten
10 Tr. Eucalpytus, Arborvitae, Cardamom, anzuwenden – äußerlich, aromatisch und intern
Wintergreen & Pfefferminz – den Rest mit Kokosöl
auffüllen ♥ Diffusen Sie einige dieser Öle, um die Luft von
Keimen zu befreien und zu reinigen:

Purify, Lemon, Tea Tree, On Guard, Air, Lime, Thyme


Weniger aber öfter!

Um sich gesund zu halten verwenden Sie die Öle


täglich. Wenn Sie sich nicht wohlfühlen, dann
nehmen Sie ätherische Öle intern ein, wie oben
beschrieben und wiederholen Sie es nach 2
Stunden Pause. Tragen Sie ebenfalls Öle mehrmals
täglich auch äußerlich auf.

* Diese Aussagen wurden von der Gesundheitsbehörde nicht bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten
bestimmt. Die interne Anwendung erfolgt eigenverantwortlich (nicht bei Schwangerschaft oder schwerer Krankheit). Sonja Krainz, findedeinebalance.at

Das könnte Ihnen auch gefallen