Sie sind auf Seite 1von 24

h a u ’ rein!

Heft 4 | 2016

S c
ß!
Viel Spa

2016
M a g a zin
-Mach -
Das Mit

e r m a c hen
Selb kuchen b
auen
aus Leb
Ein Haus

Lingo forscht
Wie wohnen Menschen?

e r u n d
Häus
ä u d e
Geb
Inhalt

e s e m He ft:
i n d i
Das gibt’s
1

lt 2
Lingos We
ndin nen 
Beste Freu 4
Wir sind  …
e
d Gebäud
zial Häuser un 7
Lingo-Spe
ie Schne cke  8
T ie r e D
Coole
Le bkuch en bauen 
h e n E in Haus aus 10
er ma c
Selb 
a s ? K a n n st du das?
W is s e n Weißt du d 12
Ling o -

 B u r g e n am Rhein 
Tour 14
Lingo auf ?
w o h n e n Menschen
cht Wie 16
Lingo fors
r ü c ke a u s Papier 
B
r im e n t ie ren Eine 17
Exp e
r d ic h im Internet
rein! Fü
Klick’ mal l,
, B u c h s t a benwürfe
th 18
t e r n W ö rterlabyrin
ör
Spaß mit W rt
h s t a b e – neues Wo 20
Neuer Buc

t Tschüs
Lingo sag
elt
Lingos W

Ha l l o ! !
i s t L i n g o
H i e r r g a n z e n Welt.
e n H ä u s er. Auf de
n bau
Mensche bäude!
e G e
Es gibt so
v ie l
a l d , in d er Wüste,
in d e r S t adt, im W
user
Es gibt Hä
s e r u n d im Eis.
im Wa s
n o d e r S chlösser.
e
u c h t olle Burg
Es gib t a
e in e m Schloss.
in K ö n ig wohnt in H o chhaus?
E in e m
? I n d e r Stadt, in e
st du
Wie wohn , in e in e m Dorf?
d e r a u f dem Land . d e gibt es
O n e t z
: A u f w w w.lingo
nterne t
Geh’ ins I
p ie l e u n d Rätsel.
S
!
Viel Spaß

Dein Lingo

eins 1
 …
Wir sind

u n d i n n e n
B e s te Fre Ich heiße
Ich bin au
Marit.
ch
alt.
14 Jahre
Ich heiße e am
bin Ich wohn
Lotte und Reihe.
alt. Ende der
14 Jahre
e
Ich wohn
hier:
ter.
Es ist Win
ist es
Draußen
üttern
kalt. Wir f
nhäusern
. die Vögel.
in Reihe
W ir wohnen

is t m e in Advents-
Das neugierig
.
. I c h b in
kalender
is t in d e m Sack?
Was

n
auch eine
Ich habe
alender.
Adventsk
fin d e ic h schön.
Den
2 zwei
im m e r is t in der
Mein Z auf dem
e . I c h b in
1. Etag
Balkon. Ich mag
mer.
mein Zim
ibe eine
Ich schre
otte:
SMS an L
mmst
„Wann ko
du?“

a.
Lotte ist d
n
Wir spiele
Karten.

Das ist
das Bad.

ucht
Marit bes
ma-
mich. Wir Marit und
ik in
chen Mus ich essen
immer.
meinem Z Plätzchen
en
und trink
Tee.

ein
Das ist m
mer.
Arbeitszim
he ich
Hier mac
aben.
Hausaufg drei 3
e zial
Lingo-Sp

U
N
Gebä u d e
Hä u s e r D
-
» M e h r -Familien
Das ist ein h rere Woh
-
sg ib t m e
Haus«.. E e m Gebäude
.
e in
nungen in

.
-Fa m i l i e n-Haus«
»Ein
Das ist ein Fa m il ie in eine
m
nt ein e
Hier woh
Haus.

R e i h e n häuser.
Das sind ohnen in
m il ie n w
Viele Fa er.
e ih e n e b eneinand
einer R

Das ist ein


s
Hochhau

Wortbox mit vielen


Etagen.

ebäude
Bauen – G m ilienhaus,
s , E in f a
Reihenhau , H ochhaus
ie n h a u s
Mehrfamil

4 vier
G e b äud e
sond e r e
Be e i ßt B urj Khali
fa.
el t h
e G e b ä u de der W b is c h e n Emira-
st Ara
Der höch V e reinigten
in D u b a i in d e n
h a t 1 8 9 Etagen.
Es ist e t e r hoch un
d
8 2 8 M
ten. Es ist
lt:
b ä u d e a uf der We
te Ge
Das ältes n Sakkara. .
Die Pyram
i d e v o
6 2 ,5 0 M eter hoch
ist
t in Ä g y pten. Sie
Sie is r Christus.
6 6 0 v o
Gebaut: 2
t
R e a l i n Madrid is
i o
Der Palac o s s der Wel
t.
t e S c h l .
das größ a n is c h e n Könige
n die s p
Hier lebe
t 3 .0 0 0 Zimmer.
Es gib

ß t e u n d teuerste
s grö
Das ist da elt: Antil
ia.
s d e r W
Wohnhau in I n d ien. Es ist
umb a i,
Es ist in M h a t 2 7 Etagen.
ch un d
173 m ho
T u r m p assiert?
it dem
Was ist m f e T u r m von Pi
sa
r sch i e
Das ist de . G e b a ut: 1173.
Italie n
Er steht in e r is t e r schief.
re sp ä t
Zwölf Jah

r k l ä r t ’s
Lingo e
i o n e n J ahren: öhlen.
2 , 5 M i l l t z in H e.
Vor
e n s u c hen Sc h u
z . S ie ja gen Tier
sch lat
Die Men e in e m festen P
nen an k
Sie woh ten Platz
.
.0 0 0 J ahren: e m f e s
Vor 10 w o h nen an e
in
d Felder
.
n s c h e n T ie re u n
Die Me e n . Sie habe
n
nH ü t t
Sie baue fünf 5
ezial
Lingo-Sp

i e l e n Z i m mern
ß e s Ha u s mit v
Ein gro er in das
Haus.
e die Wör
t
s? S c h r e ib
a ll e s in dem Hau e N a m e n geben.
e s ige n
Was gibt im m e rn auch e
t den Z
Du kanns

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
_ _
_ _ _ _ _ _
_ _ _ _ _ _ _ _
_ _ _ _
_ _ _
_
_ _ _ _

_ _
_ _ _ _

_ _ _ _ _ _ _ _
_ _

_ _
_ _ _ _
_ _
_ _ _ _
_ _ _
_ _ _ _
_ _
_ _ _ _
Garage Bad
mmer
Küche Kinderzi
Treppe en
Dachbod
Haustür
Garten m er mer
Wohnzim Schlafzim
6 sechs Keller
re
Coole Tie

r
ie k r ie c h t auf eine
S
pur.
Schleims n sind
Schnecke .
cht wach
in der Na
regnet, ler
Wenn es Augenfüh
Tag. n
auch am und Auge

Sc h n e
keine Son
Sonne ma
c ke n mögen
ne. Die
cht den
Schn e c ke Die
ocken. cke ist
Körper tr Die Schne
tier. Sie
ein Weich .
Knochen
hat keine
r
Tastfühle

d e S c h n ecke ist
Je
ännlich
beides: m
lich.
und weib

Gehäuse
bei: das Kriechsoh
le
Immer da ie
a u s . E s schützt d
H
.
Schnecke

n legen 3
0 n f ressen
. Schnecke ecke r.
Das Haus ist aus Kalk 0 E ie r. Nach 3
bis Schn nd Blätte
is 6 u
Die Schnecke baut
b
h e n kommen Gras en Salat.
4W o c eb
3 Jahre an dem Haus. cken aus Sie li
die Schne
Im Winter ist sie im .
den Eiern
Haus.
sieben 7
achen
Selber m

b k u c h e n
s a us L e
EinhtH a u
So ge’s:
e i g m a c hen
Den T

3.
2. Teig kom
mt in eine
1. r, Salz Me
hl, B a c k p u lver, Leb-
t Folie , d a n n 2 Stunden
u t t e r, Z u c k e
n g e w ü rz komm
Honig, B
m a- kuch e kühlen
Top f h e iß ig
in einem h r e n in den Te
gut um r ü
chen und
u s b aue n
- Ha
Das Leb kuchen

2.
ssc hneiden
Alles au
1. r machen:
P a p ie m
Die Baute
ile au s
: 1 8 x 1 1 ,5 x 11,5 c
pitze
it e n mit der S m
Die S e
H a u s : 1 1,5 x 15 c
n vom
Die Seite 11,5 x 18
cm
:
Das Dach
5. neiden.
r aussch
Tür u nd Fenste

4.
3. Die Pap ie r -T e il e auf den
n
mt auf de
6.
Mehl kom ig le g e n , mit dem
is Te ei-
n Teig 2 b e Teile zw
Tisch, de n M e s s e r a ll
kommen
k ausrolle hneiden Alle Teile
3 mm dic m a l a u s s c
B a c k b lech. Bei
auf e in
Ofen 8 bis
200 °C im n
en backe
10 Minut
8 acht
en
Dekorier

2.
s kommt
in 3.
1. Zu c ke r
S
g
p
u
r
s
it zbeutel
Puderzu- ein e n
iß in d e n
Eiwe
en.
cker rühr

ze
n mit Spit
Die Seite -
e n m it den ande
komm
5. ren S e it e n z u sammen.
ie Kleber.
4. Der G u s s
t
is
e n
t w
trocknen
20 M in u
D ä c h e r kommen
Die
aus.
auf das H

rguss und
Mit Zucke
ke it e n d as Haus
Süßig
n
dekoriere

Fertig!
lz
1 Prise Sa
nig Du
260g Ho t:
brauchs
400g
r
derzucke Mehl
225 g Pu

utel
Spritzbe
2 TL
4 TL e n - B a c kpulver
1 Eiweiß Lebkuch Lineal
gewürz
er
ten 75 g Zuck Stift
Süßigkei Papier

Schere
er
75 g Butt
neun 9
chen

d u d a s ? B u rg b
e s u

Ka n n s t u r g .
eine
uf e i n e m B erg
e r B oben a
uf ein
Besuch a l i eg e n
üb e r d ie
e
b r ü ck
ericht. Z ug
__ . en
n B
h
e
_
in
_ e
e
Schreibe
_ __ ____ g
__ _ i c h _________
t e __ _ _ _ _________ ___ _ ____ . e S t ä l le
Heu __ i
__________ d
___ ____ __ _ ___ _
ü r d ie
rg  _ _ . f
Die Bu _ __ __ __ _________ r e s ein
___ ___________
_ Ti e
_____ ___ _
I c h  ____ __ __ __ __ _________ E nde
__ ____ z u
V o r b u r g ____
In der _ __ __ ______ . s ein
_ _
_____ ___________
_____ ___ . n
______ ____
_ man_
________ _ weit sehe
______
e r  Mauer
 ___
_____ können
Vo n   d  _________
R i tt e r
s d e r
hnhau
D a s Wo
. S c h ade!
_____________
_____________ .
_
_____________ sen
urm __ lo s
Aber d
er T g e s ch
i n Besuch
_________
m e sein
Da n n  __
.
_______________ offen sein
___
_________ ite 12–13!
 Lies auf Se

n s c h e n?
Wie woh nen Me . richtig
falsch
en in Bau mhäusern
en d ie Mensch richtig
falsch
t wohn
In der Stad .
a wohne n in Zelten falsch
den in Afrik richtig
Die Noma
falsch
s Holz. richtig
Iglus sind au
Regen 
ü t ze n v o r starkem ies auf Seit
e 14–15!
ten sc h ➙L
Pfahlbau
asser.
und viel W
elf 11

d u d a s ?
Weißt
c h -Ma gazin
Mit - M a
Das

s ist falsch?
h t i g ? W a
c
Was ist X hnecke ist ein Weichtier. Sieei:hdaat s Haus. Es schützt
r i k e in e K n ochen.

Lies mal:
Die Sc u r. Immer da
b
t e r ist sie in
le im s p . Im W in
c h t a u f einer Sch H a u s is t aus Kalk e c ke n k ommen
Sie kr ie . Da s h n
e v o r d er Sonne E ie r. D ie jungen Sc
c k 60
die Schne k e n le g en 30 bis
s. Schne c
dem Hau e n a u s d en Eiern.
4 Woch
nach 3 bis   

n s in d W eichtiere.   
Schnecke
h a b e n K nochen.   
c h n e c ke n
S
a u f v ie r Beinen.
n laufen   
Schnecke vor S o n n e .
t z t d ie S chnecke   
schü
Das Haus lz.
h n e c k e ist aus Ho   
a s H a u s der Sc s .
D au
h n e c ke in dem H
c   
r ist die S
Im Winte ier .
le g e n 3 0 bis 60 E
cken
Die Schne e n n a ch   
om m
g e n S c h necken k
Die jun e n E iern. Lies auf S
eite 7!
onaten a u s d ➙
3 bis 4 M

e :

e b ä u d ordne zu
!

Häuse r und G ilie.


eine Fam

aus gibt es .... Etagen.
Im Hochh sehr viele der
u s w ohnt ... il ie n n e beneinan
n h a Fam
Im Einfam
ilie
. mehrere
il ie n h a u s gibt es  .. e W o h n ungen.
am mehre r
Im Mehrf Lies auf S
eite 4–5!

h a u s w o hnen ... ➙
n
Im Reihe
 chen!
en, spielen, rätseln, wissen und selber ma
könnt ihr viel hören, les
10 zehn
er
www.lingonetz.de: Hi
f Tour
Lingo au . E s g ib t 3 0 Burgen
s s in D e utschland o b en ist die
ng e r F lu en . Vo n
o ßer und la e n weit ob
r R h e in is t e in g r
n d e r t . B ur g e n li e g
t e id ig e n die Burg.
D e hu ver
m 1 2 . u n d 13. Jahr n d ie F e inde. Sie
aus de e
ie Ritter seh
Koblenz
. Fr ü h e r : D
Sicht gut
liche
Kurfürst
rg
Stadtbu
neck
Burg Lah
MOSEL

Schloss s Marksbu
rg
el
Stolzenf
Kaiserstu
hl

R h e i n
a m
Burg
Boppard RHEIN

B u r g e n Burg Ma

tz
us

Burg Ka

fels Loreley
B urg Rhein

u r g G u tenfels
B
rg
Schönbu
Burg
fen-
Pfalzgra llig
Burg Sta
hleck stein Burg No

Burg
erg
Fürstenb
Burg
Sooneck

Burg
in
Rheinste
Burg
ls
Ehrenfe
12 zwölf Bingen
s der
: Wohnhau las
t j e d e B urg Ritter = P
a
fas
Das hat

er gfried
Turm = B innere
Mauer

e , Vo r b u rg, Stall,
ck s
o r b u r g f r ie d, Zugbrü R it ter = Pala
V = B e r g au s d e r
u ß e re M auer,Turm r e M a u e r, Wohnh
ä ne
ie d e f ü r Waffen, in
Schm

auer
äußere M

sb urg
Die Mark e
a u t a b 1 100. Dies
Geb
li e g t 1 5 0 Meter
Bur g t
. D ie B u rg ist nich
Burg hoc h

l zg r afe nstein zerstört.


Pfa
e b a u t a b 1326.
fels
G
g E h r e n ist mitten
Bur D ie B u r g
iese auf einer
t a b 1211. D im Rhein,
G e b a u
. in e In s elburg!
u r g is t e ine Ruine Insel: e
B
689.
Zerstört 1

k l ä r t ’s
Lin go er
f d e r Burg.
au
i t te r leben
r : D ie R i t te r sind
Frü h e g. R
r R i t terbur R üstung
Au f d e e i n e
haben t.
Kriege
r. S i e
e m S chwer
td
ä m p fen mi
k 13
und dreizehn
scht
Lingo for

c h wimm en
ser, d i e s
Häu ä u s e r auf dem
ser gibt es H
Hochhäu
.
In Vietnam h e n f a n g en Fische
t nicht vie
l ie Mensc
In de r St a d t is Wasser. D
n
lat z . D ie Mensche
P
in H o c h häusern
wohnen
Etagen.
mit vielen

ser
A rktis Baumhäu ea: Das V
olk
i n d e r u in
lus N e u g
Ig . S ie bauen
in Papua-
i. D ie Mensche
n
g e n o w a
Die Inuit
ja heißt Kor im
u s S c h n ee für die n in B a u mhäusern
Häuser a wohne m
lus. ie H ä u s er sind 50
Nacht: Ig Wald. D v o r Feinden,
s sch ü t z t
hoch. Da Wasser.
re n u n d
wilden Tie
hn
14 vierze
Pfähle

ser
Pfahlhäu vie l R e g e n . Die Häu
ser

T h a il a n d gibt es d a s Wa s ser nicht


In t
f P f ä h le n . So komm
sind au
ser.
in die Häu

Zelte e n M enschen
in
o h n
In Afrika w Beduinen
.
ser
Lehmhäu
h e iß e n
e, sie Ziegen.
der Wüst f e u n d s
Kühe, Sc h a
s L e hm gibt e
Sie haben ie Wüste. Häus e r a u
d u rc h d n z e n Welt. Aus
Sie gehen r die Tiere
. auf de r g a
n G r a s f ü u n d Wasser wird
Sie suche Ton, Sa n d
Lehm.
15
fünfzehn
enti eren
Experim
aus Papier:
cke
Eine Brü G l a s ?
Hält sie das
hst:
Du brauc

Papier 3 Gläser

2:
1: Versuch
Versuch s:
s: So geht’
So geht’

. D a s P a pier über
2
1. Das Pa
pier
w e i G lä s er legen:
z
falten Brücke
wie eine
las
2 . D as dritte G 3. Das drit
te Glas
a p ier über ier
1. D a s P
n : a u f das Pap auf das P
apier
er lege
zwei Gläs legen legen
Brü c ke
wie eine
G las?
l t d a s G l as? Hält das

nein
nein ja
ja
Das Falten macht das Papier fester. Die Kräfte sind verteilt.

ehn
Warum?
16 sechz
al r ein!
Klick’ m

r d i c h
F ü r n e t
i m I n t e s e n d u ngen .php ? s e n d ung=7000

e/sf /php/
t-schule.d
w w. plane
w
rg im
Die Bu
alter
Mittel

ecke .php5
/pap ierbru
k
/ b i b liothe
acht ah
senm
tv/wis
w.w dr.de/
ww

as Glas?
Hält d

17
siebzehn
m i t Wö rtern
Spaß

by r i n t h
Wörterla h das Ha
g
us.
durc
e n W e Weg.
Finde d a u f d e m
c h s t a b e n sind
Die Bu n g s w ort.
in Lö s u
Es gibt e

S
U
E
A

K
C

H N
E
H
S

C N

_ _ _ _ _ _
_ _ _ _ _ _
ort: _
w
Lösungs

ehn
18 achtz
e n w ü r fel
Bu chstab örter?
d i e 9 W
Findest du U S
E F
U L
R H I P
B C L T
Z E
E E I P
W P I R
A S
I F U T
Ü O K E
E C
H N J U
S C A P
G S
E Z K R
T T E P
V V
N C H M
E V L E
G O
H N L R
A D S E
A J
A B I X
B R O I
G W
U R W I
M B L T
A Ä
S E E R
W I M M
Z I
Ö I T J
U N W B
E H
T W
Q C

MUND

Neuer e - H ____
h s t a b
Buc t
e s W o r A
neu die
____
u
Findest d

W ____
Wörter?

____ I
KIND
n 19
neunzeh
s a g t Tschüs!
Lingo

Prin zessin chirmspringer


Lingo als … als Falls
cher
… als Tau

che
Ich wüns
tolles
euch ein
u e s J a h r 2017!
ne ! et
e ic h tschüs … als Plan
s a g
Für 2016
go
Euer Lin
fel
… als Teu

wn
… als Clo

ck sschwein
… als Glü
zig
20 zwan
chlus s
Zum S

g e n
ös u n
L Seite 11: Seite 19:
Kannst du das? Buchstabenwürfel
besuche ich eine Burg senkrecht: Wüste – Reihenhaus –
liegt oben auf dem Berg Treppe – Turm
gehe über die Zugbrücke waagerecht: Zelt – Schnecke –
sind die Ställe für die Tiere Lehm – Burg – Garage
Seite 10: kann man weit sehen ––––
Weißt du das? ist geschlossen Neuer Buchstabe – neues Wort
1. falsch, 2. richtig, 3. falsch, ist offen Mund – Hund – Hand – Wand –
4. richtig ist mein Besuch zu Ende Wind – Kind
–––– ––––
Häuser: ordne zu! Wie wohnen Menschen?
Hochhaus – sehr viele 1. falsch, 2. richtig, 3. falsch,
Wohnungen 4. richtig
Einfamilienhaus – eine Familie
Mehrfamilienhaus – mehrere Seite 16:
Wohnungen Versuch 1: nein
Reihenhaus – mehrere Familien Versuch 2: ja
nebeneinander
Seite 18:
Wörterlabyrinth
Schneckenhaus

Impressum
Das „Lingo“-Mit-Mach-Magazin erscheint Text und Inhalt Shutterstock: Cover, S. 5, S. 14 Vova Shevchuk,
viermal jährlich. Cornelie Kister, Cover, S. 14 Anton_Ivanov; Michael Wiggenhauser;
satzbau – die Agentur für Text und Konzeption Amer Sipovic; Ttphoto; S. 7 Per Boge; claire Bullion;
Herausgeber 65193 Wiesbaden Yevhenii Chulovskyi; Kalinovskiy; LaineN; Aurelio
Eduversum GmbH Wieser; Ekaterina Golubkova; Alexander Raths;
Verlag und Bildungsagentur Projektleitung, Idee und Gesamtkonzept, S. 13 MAGINARIUS PHOTOGRAPHY; LianeM; Anton_
Taunusstraße 52, 65183 Wiesbaden Inhalt und Redaktion Ivanov; Slawomir Fajer; S. 14, 15 Angyalosi Beata;
Charlotte Höhn (verantw.), Eric Meyer S. 14 Stuart Monk; Guzsudio; Sergey Uryadnikov;
Mitherausgeber S. 15 angie7; Philip Lange;
Goethe-Institut e. V. Fachliche Beratung Wikipedia: S. 5 A.Savin; S. 10 Chris 73;
Dachauer Straße 122 Beate Widlok, Goethe-Institut München S. 17 Wolkenkratzer;
80637 München
Vereinsregister Registernummer 5007 Layout, Illustration und Satz Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt.
(Amtsgericht München) Alexander Weiler Jede Verwendung außerhalb der engen
Umsatzsteueridentifikationsnummer Visuelle Kommunikation & Illustration Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne
DE 129516430 65510 Hünstetten Zustimmung des Verlags unzulässig und strafbar.
Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen,
Verlag und Vertrieb Bei allgemeinen Fragen, Kommentaren oder Übersetzungen, Mikroverfilmungen sowie die
Eduversum GmbH Hinweisen zum Lingo-Magazin, wenden Sie sich Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen
bitte an unsere Ansprechpartner in der Redaktion: Systemen.
Gefördert durch das Auswärtige Amt redaktion@lingonetz.de
Referat 606/9
Werderscher Markt 1 Bildnachweis
10117 Berlin Günter Hogen: Cover; Inhalt; S. 1; 2; 3; 8; 9; 16;
istock: Cover JunotPhotography, Inhalt,
S. 1 mh-fotos; S. 4 Nikada; querbeet; elxeneize;
ewg3D; S. 5 CircleEyes; jeangill; S. 7 Sergei
Mironenko; S. 13 Goddard_Photography;
S. 18, 19 OSORIOartist;

anz ig 21
einundzw
a ß m i t
Mehr Sp ternet
g o i m I n
- M a c h -We b Lin auf ww w.l in g o netz.de
Das Mit Klick ma
lrein

Du liebst Spiele
I d een zu
m
b t ’ s w as zum im Internet?
To l l e Hier gi
e r mache
n:
u n d Lesen! Dann klick mal rein
.
S e l b Hören
e r ’ s m al aus!
Probi

Das Magazin
als E-Paper
ten Puzzle, Wortsalat
u n d Aktivitä
Wissen ressant
en und Rätsel. Das Thema schnell
en i n t e
zu viel findest du hier! suchen & finden
!
Sachen

Das könnte Ihnen auch gefallen