Sie sind auf Seite 1von 1

BRIEFINGPLAN

Folgende Dokumente müssen vor Antritt des Fluges geprüft und an Bord mitgeführt
1 werden
Pilot Flugzeug
Medical Bordbuch
Pilotenlizenz Eintragungsschein
Lichtbildausweis Lufttüchtigkeitsausweis
Flugbuch Bestätigung über die Aufrechterhaltung
der Lufttüchtigkeit (ARC)
90 Tage Regelung JAR, Versicherungsnachweis
interne Clubregel und Regel für Lärmzulassungsbescheinigung
Gästeflüge beachtet? Zulassung der Luftfahrzeugfunkstelle
Verwendungsbescheinigung
(nur OE-LFZ)
Sind die oben genannten
Dokumente und
Bedingungen
Verfügbar und noch gültig?
OK JA! Weiter
geht‘s X NEIN!
Ab in’s
Stüberl
Flugvorbereitung für ALLE
2 Arten von Flügen

Massen und NOTAMS für den Karten (VFR-Karte,


Spritplanung für
Schwerpunkts- Gesamten Anflugblätter)
Den geplanten Flug
berechnung (Zettel) Flugbereich aktuell?

Nicht überladen? NEIN!


Ausreichend Sprit an Bord?
Alternative OK?
Ausreichend
OK JA! Weiter
geht‘s X Ab in’s
Stüberl

Kartenmaterial?
3 Zusätzliche Planungsanforderungen für
Überlandflüge (alle Flüge die über den Platzbereich LOIK hinausgehen)
Treibstoffkalkulation Performance:
Flugdurchführungsplan mit genügend Genügend Wettercheck:
Ausfüllen (Wegpunkte, Reserve + Steigleist.? Relevantes
Strecke,Zeit) Ausweichmöglichkeit Genug Landebahn? Kartenmaterial
An Bord?
Genug Startbahn?
Flug geplant? NEIN,
Ausreichend Sprit an Bord?
Schafft’s der Flieger?
Wetter OK?
OK JA! Weiter
Geht‘s X Ab in’s
Stüberl

4 Zusätzliche Ausrüstung, die an Bord sein muss,


mitnehmen
Tasche mit dem Betriebshandbuch und den Flugzeugpapieren MUSS mitgenommen
werden. Der PIC ist für den Inhalt und das LFZ verantwortlich.
Falls zutreffend: Brille + Ersatzbrille nicht vergessen

Das könnte Ihnen auch gefallen