Sie sind auf Seite 1von 5

WELI – Modul 1 (Kapitel 1,2,3)

I.) Das Perfekt

Beantworten Sie folgende Fragen im Perfekt !

Beispiel:
Was hat Susanne letztes Jahr gemacht? => nach Berlin fahren
Sie ist letztes Jahr nach Berlin gefahren.

1.) Was hat Peter gestern gemacht? => einen Brief schreiben

2.) Was hast du am Sonntag gemacht? => mit Joe tanzen

3.) Was haben Jonas und Tim im Sommer gemacht? => im See schwimmen

4.) Was hat Frau Müller am Dienstag gemacht? => ins Kino gehen

____/4

Bilden sie das Partizip II:

verstehen -

sehen -

trainieren -

einkaufen -

beginnen -

kommen -

schlafen -

aufstehen -

essen -

_____/9
II.) Nebensätze mit „weil“

Warum? – weil: Verbinden Sie die Sätze mit weil

1) Ich gehe jetzt nach Hause. Ich bin müde.

2) Der Film hat mir nicht gefallen. Er war so langweilig.

3) Ich gehe jetzt ins Bett. Ich muss morgen früh aufstehen.

4) Ich lerne Deutsch. Ich möchte eine bessere Arbeit finden.

_____/4

Bilden Sie Sätze mit weil

5) ihre – Frau Bauer – weil – ist – unglücklich – weggelaufen – Katze – ist

6) freut – hat – Petra – sich – Prüfung – weil – bestanden – sie – die

7) kauft ein – weil – Supermarkt – dort – am billigsten – alles – im – sie – ist

8) Bett – sie – müde – weil – Anna – ins – geht – ist

_____/4
III.) Modalverben

Ergänzen Sie die Modalverben im Präsens oder im Präteritum. Achten Sie auf die
Groß- und Kleinschreibung.

1) können: Nächste Woche ___________ wir nicht zum Deutschkurs kommen.


2) müssen: Letzte Woche ____________mein Sohn seine Diplomarbeit fertig
schreiben.
3) möchten: Nach meinem Studium _________________ ich in Deutschland
arbeiten.
4) sollen: Der Chef hat gesagt, dass ich diese Rechnungen bis heute Abend
schreiben ___________.
5) dürfen: Entschuldigung, ____________ sie etwas fragen?
6) wollen: ____________________ ihr gestern nicht ins Theater gehen?
7) können: ______________ du mir helfen, diesen Brief ins Spanische zu
übersetzen?
8) dürfen: Wenn man Alkohol trinkt, ___________man nicht Auto fahren.
9) müssen: Warum ____________ihr euch jeden Tag streiten?

_____/9

IV.)

______/6
V.) das Komparativ

Bilden Sie den Komparativ => Beispiel: Ein Motorrad ist teuer, aber dieses Auto hier
ist teurer.
1) Georg verdient viel, aber seine Schwester verdient ________________.
2) Mein Hund ist lieb, aber Claudias Katze ist _______________________.
3) Alex spricht sehr gut Deutsch, aber seine Freundin spricht
_________________.
4) Felix ist nicht so groß. Jan ist _______________________.
5) Frida läuft schnell, aber Silvia läuft ______________________

____/5

VI.) Das Superlativ

Ergänzen Sie die Lücken mit dem Superlativ => Beispiel: Horrorfilme und Thrillers
finde ich gut. Am besten finde ich Actionfilme.

1) Saft und Tee trinke ich gern. Am _________________trinke ich


Mineralwasser.
2) Sandra kauft wenig Fleisch und Wurst. Am _______________ kauft sie von
den Süßigkeiten.
3) Wir geben viel Geld für Lebensmittel aus. Am _______________ Geld geben
wir für die Miete aus.
4) Eine Wohnung ist teuer, aber am _________________ist ein Haus.
5) Skifahren und Handball finde ich interessant, aber Tennis finde ich am
_________________ .

______/5

VII.) Vergleiche - „als“ oder „wie“ ? Was passt hier?

1) Silvia ist genauso alt ___________ meine Schwester Resi.


2) Deine Tochter ist viel klüger _________ die anderen Kinder in ihrer
Schulklasse.
3) Mein neues Handy ist viel kleiner und praktischer __________ mein altes.
4) Gefällt dir der Altbau besser________ das Hochhaus?
5) Erwins Handy ist nicht so modern __________ dein Handy.
6) Der grüne Pullover ist doppelt so teuer ________ der rote Pullover, aber der
rote Pullover passt mir besser ________ der grüne Pullover.
7) Meine neue Wohnung ist nur halb so groß __________ deine Wohnung.
8) Deine Freundin ist fast so nett ___________ meine Freundin.

_____/8
VIII.) Die Meinung sagen

Bilden Sie Sätze mit, dass....

a) das / dass / ist / zu / Buch / teuer


Mein Bruder sagt, ______________________________

b) ist / Reiten / dass / gefährlich


Ich bin sicher, __________________________

c) macht / Kochen / dass / Spaß


Wir finden, _______________________

d) du / hast / dass / so viele / in der Arbeit / Probleme


Es tut mir leid, ____________

e) du / dass / kannst / kommen / zur Party


Ich freue mich, ____________________

f) dir / geht / dass / es / besser / wieder


Ich bin froh, __________________________

_____/6

Gesamt: _______/60