Sie sind auf Seite 1von 19

LEKTION 11

GESUNDHEIT
37

Ich brauche
irgendetwas
gegen
Halsschmerzen …
Indefinitpronomen

Irgendjemand

niemand welche
keine
nichts
Indefinitpronomen
41
inen
rgendwas

inem
emand

rgendwen
emandem
rgenwem
rgendwo
iner
inen
emanden
Ein Job im Ausland

Was sollte man


bedenken, bevor man
sich für einen
Arbeitsplatz im Ausland
entscheidet.
Durch
Dadurch dass
Dadurch dass
WIE?
Nebensatz mit indem

Bei der Nebensatzverbindung mit der Konjunktion indem werden zwei Sätze verbunden, bei denen
der Nebensatz das „Mittel“ bzw. „Instrument“ (=die Methode) beschreibt, mit dem ein im
Hauptsatz ausgedrücktes „Ziel“ erreicht werden kann. Bei einem Nebensatz mit indem steht das
Verb am Ende.

Beispiel:
Man kann Benzin sparen, indem man langsam fährt.
= Indem man langsam fährt, kann man Benzin sparen.
(Die Umstellung von Haupt- und Nebensatz ist möglich)

*kann nur verwendet werden, wenn die Subjekte im Haupt- und Nebensatz gleich sind.
Nebensatz (Variante): dadurch dass

Eine Variante von indem ist dadurch dass. Dadurch kann auch im Hauptsatz stehen,
um das Thema („Benzin sparen“) zu betonen.

Beispiel:
Man kann dadurch Benzin sparen, dass man langsam fährt.
= Dadurch, dass man langsam fährt, kann man Benzin sparen
(Die Umstellung von Haupt- und Nebensatz ist möglich)
Präpositionaler Ausdruck: durch + Akk

Anstelle einer Haupt- oder Nebensatzverbindung mit indem, dadurch bzw. dadurch dass kann ein
präpositionaler Ausdruck mit durch stehen.
Durch ist eine Präposition mit Akkusativ.
Der präpositionale Ausdruck mit durch steht in Position 1 oder im Satz. Die Position im Satz richtet sich
nach den allgemeinen Regeln für die Wortposition.

Beispiel:
Durch langsames Fahren kann man Benzin sparen.
Man kann durch langsames Fahren Benzin sparen.

* Der präpositionale Ausdruck wird nie durch ein Komma vom Rest des Satzes getrennt.
Dadurch, dass man Essensgutscheine ausgibt.
Indem man Essensgutscheine ausgibt.
Durch die Ausgabe von Essensgutscheinen.

Dadurch, dass Eltern und Kinder gemeinsam trainieren.


Indem Eltern und Kinder gemeinsam trainieren.
Durch das gemeinsame Training von Eltern und Kindern.

Dadurch, dass man Süßigkeiten und Softdrinks verbietet.


Indem man Süßigkeiten und Softdrinks verbietet.
Durch das Verbot von Süßigkeiten und Softdrinks.

Dadurch, dass man Ernährungsseminare anbietet.


Indem man Ernährungsseminare anbietet.
Durch das Angebot von Ernährungsseminaren.