Sie sind auf Seite 1von 3

März 2019

DIN IEC/TS 61245 Berichtigung 1


(VDE V 0674-254 Berichtigung 1)

O
z
Dies ist zugleich eine VDE-Vornorm im Sinne von VDE 0022. Sie ist unter der oben
angeführten Nummer in das VDE-Vorschriftenwerk aufgenommen und in der ‚etz VDE
Elektrotechnik + Automation“ bekannt gegeben worden.

Es wird empfohlen, auf der betroffenen Vornorm einen Hinweis auf diese
Berichtigung zu machen.

ICS 29.080.10 Berichtigung zu


Vornorm DIN IEC/TS 61245
(VDE V 0674-254):2017-01

Fremdschichtprüfungen an Hochspannungs-Isolatoren aus Keramik und


Glas zur Anwendung in Gleichspannungssystemen
(IEC TS 61245:2015/COR1:2018)
Artificial pollution tests on high-voltage ceramic and glass insulators to be used on d.c. systems
(IEC TS 61245:2015/COR1:2018)

Essais sous pollution artificielle des isolateurs haute tension en ceramique et en verre destine&s
aux reseaux ä courant continue
(IEC TS 61245:2015/COR1:2018)

Gesamtumfang 3 Seiten

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE


— Vornorm —
DIN IEC/TS 61245 Ber 1 (VDE V 0674-254 Ber 1):2019-03

Für diese Berichtigung ist das nationale Arbeitsgremium K 451 „Isolatoren“ der DKE Deutsche Kommission
Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (www.dke.de) zuständig.

In
DIN IEC/TS 61245 (VDE V 0674-254):2017-01
sind aufgrund der internationalen Berichtigung (IEC-Corrigendum August 2018 zu IEC TS 61245:2015)
folgende Korrekturen vorzunehmen:

5.2 Salzlösung

Die vorhandene Gleichung vor Bild 3 wird durch die folgende neue Gleichung ersetzt:

=_3,200 x 10893 + 1,032 x 10902 — 8,272 x 10*9+ 3,544 x 102


Das vorhandene Bild 3 wird durch das folgende neue Bild ersetzt:

3
S 0,035

%
; [al
H |
|{
aS 0,030
N O} |{
8 \ | l |
S > 1
% \\ } > {
® }

Sa
3 0025 \ —_ -
S [ T

0,020
x
M
|
] 1 > —
+ }

0NSE 10 15 20 25 30 35
8in °C (Temperatur der Lösung)

Bild 3 — Wert des Faktors b als Funktion der Temperatur der Lösung
— Vornorm —
DIN IEC/TS 61245 Ber 1 (VDE V 0674-254 Ber 1):2019-03

Betrifft die deutsche Übersetzung.


In
DIN IEC/TS 61245 (VDE V 0674-254):2017-01
sind folgende Korrekturen vorzunehmen:

3 Begriffe

Die Definition in 3.8 wird wie folgt geändert:

3.8
relative Spannungsunterschwingung
(en: relative voltage drop)
Verhältnis der Spannungsunterschwingung Awu, zur Prüfspannung (U,), gewöhnlich ausgedrückt als Prozent-
satz

Die Definition in 3.10 wird wie folgt geändert:

3.10
relative Spannungsüberschwingung
(en: relative voltage overshoot)
Verhältnis der Spannungsüberschwingung zur Prüfspannung U,, gewöhnlich ausgedrückt als Prozentsatz

Die Anmerkung 1 zum Begriff in 3.20 wird wie folgt geändert:

Anmerkung 1 zum Begriff: Sie ist definiert als der Mittelwert der an einigen Isolatoren (oder an Teilen von diesen), die
zu diesem Zweck unter den verschmutzten Isolatoren ausgewählt wurden, bevor sie irgendeiner Prüfung unterzogen
wurden, gemessenen Werte der Salzablagerungsdichte.

Das könnte Ihnen auch gefallen