Sie sind auf Seite 1von 4

Auf dem Weg zum DSD – Niveaustufe A2

– Internationale schulische Vergleichsarbeit –


Hörverstehen
Aufgaben

Name, Vorname

Hörverstehen
Das Hörverstehen besteht aus drei Teilen. Alle Arbeitsanweisungen und Pausen sind auf der CD
enthalten. Während des Hörens gibt es Pausen, in denen du die Aufgaben lösen sollst. Notiere
deine Lösungen zuerst auf den Aufgabenblättern. Nach dem Abspielen der CD hast du 10 Minu-
ten Zeit, um deine Lösungen auf das Antwortblatt zu übertragen.

Teil 1
Hobbys
Sechs Schüler erzählen von ihren Hobbys. Welche Hobbys haben sie?

Schau dir zuerst das Beispiel Z und die Liste mit den Hobbys A bis G an.
Du hast 30 Sekunden Zeit.

Du hörst nun das Beispiel.

Der Schüler hat das Hobby Fußball. Der Buchstabe Z hinter der Nummer 0 ist richtig.

Du hörst jetzt alle Aussagen. Du hörst sie zweimal.

Notiere beim Hören hinter jeder Nummer den richtigen Buchstaben.

Ein Buchstabe bleibt übrig.

Hobby Nummer Platz


Fußball 0
Z Z
(Beispiel) (Beispiel)

A Computer spielen 1

B Lesen 2

C Malen 3

D Theater spielen 4

E Reiten 5

F Kochen 6

G Schwimmen
Ende Teil 1
Internationale schulische Vergleichsarbeit A2 2013, HV Aufgaben, Seite 1 von 4
Auf dem Weg zum DSD – Niveaustufe A2
– Internationale schulische Vergleichsarbeit –
Hörverstehen
Aufgaben

Name, Vorname

Teil 2
Interview mit Charlotte Jung

Du hörst ein Interview mit Charlotte Jung. Sie ist Schülerin der neunten Klasse und Siegerin
beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert“.

Lies zuerst die Aufgaben 7 – 13. Du hast 60 Sekunden Zeit.

Höre nun das Interview. Du hörst es zweimal.

Kreuze beim Hören bei jeder Aufgabe (7 – 13) an: richtig oder falsch.

Aufgaben 7 – 13
richtig falsch

Charlotte hat in diesem Jahr zum zweiten Mal den


7
Wettbewerb „Jugend musiziert“ gewonnen.

8 Charlotte spielt seit drei Jahren auch Gitarre.

Für die Musik hat Charlotte mit ihrem Hobby Handball


9
aufgehört.

10 Charlotte ist eine gute Schülerin.

An den Wochenenden geht Charlotte mit ihren Freun-


11
den oft zu Konzerten.

Für die Vorlesungen an der Hochschule für Musik in


12
Essen ist Charlotte noch zu jung.

13 Charlotte möchte später im Ausland leben.

Ende Teil 2

Internationale schulische Vergleichsarbeit A2 2013, HV Aufgaben, Seite 2 von 4


Auf dem Weg zum DSD – Niveaustufe A2
– Internationale schulische Vergleichsarbeit –
Hörverstehen
Aufgaben

Name, Vorname

Teil 3
Ziegenstall statt Playstation

Johannes lebt mit seiner Familie auf einem Bauernhof – wie vor hundert Jahren. Im Schüler-
radio erzählt er von seinem Leben.

Lies zuerst die Aufgaben 14 – 20. Du hast 90 Sekunden Zeit.

Höre jetzt, was Johannes sagt. Du hörst den Bericht zweimal.

Kreuze beim Hören bei jeder Aufgabe (14 – 20) die richtige Lösung an.

Aufgaben 14 – 20

14 Auf dem Bauerhof im Schwarzwald

A lebt Johannes allein mit seinen Eltern.


B gibt es kein Telefon.
C hält die Familie verschiedene Tiere.

15 Johannes’ Eltern denken, dass

A das Leben in der Großstadt ungesund ist.


B viele Menschen zu viel Zeit haben.
C man nur das essen soll, was man selbst herstellt.

16 Die Fahrt in die Stadt

A findet jedes Wochenende statt.


B dauert eine halbe Stunde.
C macht die Familie mit der Kutsche.

17 Wenn Johannes auf dem Hügel hinter dem Bauerhof steht,

A kann er die Nachbarn sehen.


B denkt er an Abenteuer.
C fühlt er sich sehr einsam.

Internationale schulische Vergleichsarbeit A2 2013, HV Aufgaben, Seite 3 von 4


Auf dem Weg zum DSD – Niveaustufe A2
– Internationale schulische Vergleichsarbeit –
Hörverstehen
Aufgaben

Name, Vorname

18 Johannes’ Aufgabe ist

A im Wald Holz zu sammeln.


B das Frühstück vorzubereiten.
C sich um die Tiere zu kümmern.

19 Johannes’ Bruder Elias

A ist gerne mit seinen Freunden in der Stadt.


B mag das Leben auf dem Bauerhof auch.
C ist etwas jünger als Johannes.

20 Hinter dem Hof gibt es

A ein Freibad.
B einen Spielplatz.
C einen Fußballplatz.

Ende Teil 3

Übertrage deine Lösungen (1 – 20) nun auf das Antwortblatt.


Dafür hast du 10 Minuten Zeit.

Ende Hörverstehen
Internationale schulische Vergleichsarbeit A2 2013, HV Aufgaben, Seite 4 von 4