Sie sind auf Seite 1von 11

Lektion 0 Wiederholungen

Grammatik
1. Ergänzen Sie
(Complétez)

kaufen aufstehen sehen antworten


ich kaufe ………….
du ………. stehst auf …………

er,sie es, ………… ………… ………… antwortet
man …
wir …………. …………. …………
. . …
ihr …………. …………. seht …………
. . …
sie …………. …………. ………… …………
. . … …
Sie ………… ………… ………… …………
… … … …

2. Setzen Sie die Verben ins Präsens.


(Mettre les verbes au présent de l’indicatif)

a) Ich………..lieber Handball. (spielen)


b) Er…………nach Constantine. (fahren)
c) Mein Vater………….die Zeitung gern. (lesen)
d) Meine Mutter………….bei einer deutschen Firma.(arbeiten)
e) Die Eltern ………..ihrem Sohn bei den Hausaufgaben.(helfen)
f) Am Abend………….wir Musik. (hören)
g) Nadia………..immer ihr Buch. (vergessen)
h) Unser Cousin………….in der Schweiz. (studieren)
i) Wann ……….. du ….. ? (ankommen)
j) Der Tourist…………….die alte Stadt. (besichtigen)
k) Der Unterricht …………… um 8 Uhr. (beginnen)
l) Der Arzt …………….den Kranken. (untersuchen)
m) Ihr……………zu schnell. (schreiben)
3. Ergänzen Sie.
(Complétez)

haben sein werden


ich habe ……………. …………….
du …………… bist ……………
er,sie es, man …………… …………….. ……………
wir …………… …………….. ……………

ihr …………… …………….. werdet

sie …………… ……………. …………….

Sie …………….. …………….. …………….

4. Setzen Sie die Auxilliäre ins Präsens.


(Mettre les auxiliaires au présent de l’indicatif)

a) Ihr……… keine Zeit. (haben)


b) Dieses Buch ……..sehr interessant. (sein)
c) Ich ……….nicht genug Geld. (haben)
d) Die Schüler………..noch nicht da. (sein)
e) Ich……….. Lehrer. (werden)
f) Die Temperatur……….hoch. (werden)
g) Du………….. keinen Unterricht. (haben)
h) ……….ihr aus Algerien? (sein)
i) …………Sie Deutsch gern? (haben)

5. Ergänzen Sie.(im Präteritum)


(Complétez avec les auxiliaires à l‘imparfait)

haben sein werden


ich hatte ……………. …………….
du …………… war ……………
er,sie es, man …………… …………….. ……………
wir …………… …………….. ……………

ihr …………… …………….. wurdet

sie …………… ……………. …………….

Sie …………….. …………….. …………….
6. Setzen Sie Übung 5 ins Präteritum.
(Mettre l’exercice 5 à l’imparfait)

7. Ergänzen Sie. (im Präteritum)


(Complétez avec les verbes à l‘imparfait)

kaufen aufstehen sehen antworten


ich kaufte ………….
du ………. stand auf …………

er,sie es, ………… ………… ………… antwortete
man …
wir …………. …………. …………
. . …
ihr …………. …………. saht …………
. . …
sie …………. …………. ………… …………
. . … …
Sie ………… ………… ………… …………
… … … …

8. Setzen Sie die Verben ins Präteritum.


(Mettre les verbes à l‘imparfait de l’indicatif)

n) Ich………..lieber Handball. (spielen)


o) Er…………nach Constantine. (fahren)
p) Mein Vater………….die Zeitung gern. (lesen)
q) Meine Mutter………….bei einer deutschen Firma.(arbeiten)
r) Die Eltern ………..ihrem Sohn bei den Hausaufgaben.(helfen)
s) Am Abend………….wir Musik. (hören)
t) Nadia………..immer ihr Buch. (vergessen)
u) Unser Cousin………….in der Schweiz. (studieren)
v) Wann ……….. du ….. ? (ankommen)
w) Der Tourist…………….die alte Stadt. (besichtigen)
x) Der Unterricht………….um 8 Uhr. (beginnen)
y) Der Arzt …………….den Kranken. (untersuchen)
Ihr……………zu schnell. (schreiben)
9. Ergänzen Sie.(im Perfekt)
(Complétez avec les verbes au passé composé)

hören besuchenkommen
ich habe gehört ……………. …………….
du …………… hast besucht
……………
er,sie es, man …………… …………….. ……………
wir …………… …………….. ……………

ihr …………… …………….. seid
… gekommen
sie …………… ……………. …………….

Sie …………….. …………….. …………….

10. Setzen Sie die Verben ins Perfekt


(Complétez avec les verbes au passé composé)

a) Ich………..lieber Handball. (spielen)


b) Er…………nach Constantine. (fahren)
c) Mein Vater………….die Zeitung gern. (lesen)
d) Meine Mutter………….bei einer deutschen Firma.(arbeiten)
e) Die Eltern ………..ihrem Sohn bei den Hausaufgaben.(helfen)
f) Am Abend………….wir Musik. (hören)
g) Nadia………..immer ihr Buch. (vergessen)
h) Unser Cousin………….in der Schweiz. (studieren)
i) Wann ……….. du ….. ? (ankommen)
j) Der Tourist…………….die alte Stadt. (besichtigen)
k) Der Unterricht…………… um 8 Uhr. (beginnen)
l) Der Arzt …………….den Kranken. (untersuchen)
m) Ihr……………zu schnell. (schreiben)
11. Setzen Sie die Sätze ins Präteritum dann ins Perfekt.

a) Die Schüler besichtigen das neue Museum.


b) Ihr geht mit dem Groβvater in den Park.
c) Das Wetter ist schön.
d) Der Journalist arbeitet viel am Computer.
e) Ich informiere mich über alle Sportereignisse.
f) Wir haben keine Zeit.
g) Du schreibst viele E Mails.
h) Meine Schwester trinkt Milch gern.
i) Die Freunde treffen sich um 6 Uhr.
j) Er verkauft schöne Möbel.

12. Ergänzen Sie.


(Complétez le tableau suivant)

Maskulin Neutrum Femininum Plural


um
Nominativ Der Mann ………… ………….. ………
… …..
Akkusativ …………. das Kind ………….. ………
…..
Dativ …………. …………. der Frau ………
. …..
Genitiv ………… …………. …………… der
… . Kinder

13. Ergänzen Sie die Endungen.


(Complétez les terminaisons)

a) Ich mache d…..Übung.


b) Wo ist d…. Heft?
c) D…. Wohnung gefällt mir.
d) D…..Adresse dies…. Arzt… habe ich im Internet gefunden.
e) Wir gehen durch d….Straβen d….Stadt.
f) D….Schüler schreiben d….Satz ab.
g) D….Satz ist kurz.
h) Meine Eltern lesen d…..Zeitung jeden Tag.
i) D… Balkon d…..Haus….ist über der Haustür.
14. Ergänzen Sie.
(Complétez le tableau suivant)

Maskulin Neutrum Femininu Plural


um m
Nominati ein Mann ………… …………. ………….
v … . .
Akkusativ …………. ein Kind …………. ………….
. .
Dativ …………. …………. einer Frau ………….
. .
Genitiv ………… …………. ………… Kinder
… . …

15. Ergänzen Sie die Endungen.


(Complétez les terminaisons)

a) Ich schreibe ein…..Text ab.


b) Meine Mutter hat mir ein….Rock und ein….Jacke gekauft.
c) Ich habe ein…..Mappe, ein….Heft, ein…..Bleistift und
ein….Kugelschreiber.
d) Er will heute sein… Eltern besuchen.
e) Die Mutter will heute ein… Torte und ein…Keks vorbereiten.
f) Thomas möchte seinem Freund ein….Postkarte schicken.

16. Ergänzen Sie die Endungen.


(Complétez les terminaisons)
a) Du trinkst kein….Limonade und kein….Kaffee mehr.
b) D….Stadt ist modern.
c) Ich habe ein…Gabel, ein….Löffel und ein.Messer.
d) Wo sind dein… Schulsachen?
e) Haben Sie mein….Freund gesehen?
g) Das ist d…Frau d….Professor... .
h) Haben Sie d…..Namen verstanden?
Die Präpositionen
aus bei mit nach seit gegen durch um
von zu → mit Dativ für ohne → mit Akkusativ

17. Ergänzen Sie die Endungen.


(Complétez les terminaisons)
a) Der Student arbeitet für d…..Prüfung.
b) Mit sein….Eltern geht er ins Theater.
c) Das Auto fährt gegen ein….Baum.
d) Hans wohnt bei sein….Tante.
e) Nach d…..Abendessen höre ich Musik.
f) Der Hund läuft um d….Haus.
g) Seit ein…..Monat sind wir in München.

auf
hinter + Dativ (Wo ?)
neben
in
an + Akkusativ
über (wohin ?)
unter
vor
zwischen

18. Ergänzen Sie die Endungen.


(Complétez les terminaisons)

a) Das Mädchen hängt das Bild an d…Wand.


b) Die Tafel hängt an d….Wand.
c) Der Teppich liegt unter d…..Tisch.
d) Die Mutter legt den Löffel neben d…Teller.
e) Das Glas steht vor d….Teller.
f) Unser Lehrer wohnt in d….Stadt.
Das Kind steht hinter ein….Baum.
Der Vater hängt die Lampe über d….Tisch.
Früh am Morgen läuft der Sportler durch d….Park.
Tabelle der Deklination:

Masku Neutrum Fem Plural Fragepronomen


der das die die
dieser dieses diese diese Wer ?(Person)
Nominativ ein ein eine ---
mein mein meine meine Was ?
(Tier, Sache)

den das die die Wen ?(Person


diesen dieses diese diese Was?
einen ein eine _ (Tier+Sache)
Akkusativ meinen mein meine meine

dem dem der den+n


diesem diesem dieser diesen+n
einem einem einer - +n Wem?
Dativ meinem meinem meiner meinen+n

Genitiv dessen+s dessen+s der der


dieses+s dieses+s dieser dieser Wessen?
eines+s eines+s dieser --
meines+s meines+s meiner meiner

* Tous les pronoms possessifs se déclinent de la même manière.


1. Antworten Sie wie im Beispiel.

Beispiel: -Kaufen Sie das Buch? → Ja, ich kaufe es

a) Machen Sie diesen Ausflug?


b) Besichtigen Sie das Zoo?
c) Holen Sie Ihre Freunde ab?
d) Fragt der Schüler den Lehrer?
2. Ergänzen Sie mit: sie, Sie, euch, ihn, mich:

a) Er spricht Japanisch. Ich verstehe…. nicht.


b) Ich spreche Deutsch. Er versteht …... nicht.
c) Ihr sprecht Italienisch. Wir verstehen…. nicht.
d) Das ist Monika. Ich lade …. ein.
e) Wir sind in Berlin. Karl und Franz laden …... ein.
f) Herr Hassen, wir möchten … auch einladen!

Tabelle der Deklination der Personalpronomen:

Pronomen als Pronomen als Pronomen als


Subjekt Akkusativobjekt Dativobjekt
ich mich mir
du dich dir
er ihn ihm
sie sie ihr
es es ihm
wir uns uns
ihr euch euch
sie sie ihnen
Sie Sie Ihnen

1. Antworten Sie wie im Beispiel.

Beispiel: - gefällt dir das Buch? → Ja, es gefällt mir.

a) Geht es Ihrer Mutter gut?


b) Hilft er euch?
c) Hilft er seinem Freund?
d) Gehört dir dieses Auto?
e) Antwortet sie ihren Eltern?

2. Ergänzen Sie.

a) Das ist mein Buch.Es gehört……. . Das Kind hat kein Heft.
Gib……..ein Blatt-Papier. Sie braucht Hilfe. Helfen Sie …….
b) Wir haben unser Examen bestanden. Sie danken……
3. Bilden Sie Sätze.

a) Gehören – Auto – Gast .


b) Öffnen – Herr Müller – Tür – Gast.
c) Schreiben – wir – Brief – Freund.
d) zeigen – du – Stadt – Gast.
e) Geben – sie – Geld – Kind .

4. Ergänzen Sie ‚ Kein‘ oder ‚nicht‘


(Compléter avec une des négations.)

a) Ich habe ………Bruder.


b) Unsere Lehrerin ist ……..aus Berlin.
c) Das Wetter ist ………sehr schön.
d) Meine Eltern haben ……Auto.
e) Er wohnt ………in Setif.
f) Mein Vater ist …….Arzt, sondern Advokat.
g) Dieser Schüler ist ……faul.

5. Ergänzen Sie wie im Beispiel.

(Compléter comme dans l‘exemple.)

Beispiele: - Der 1.1. – Am 1.1.


Der erste Januar. Am ersten Januar.

- Der 2.2.: ……………………….. Am 2.2.: ……………………….


- Der 6.3.:………………………… Am 6.3.:………………………
- Der 7.4…………………………. Am 7.4. ………………………
- Der 12.5………………………… Am 12.5. ……………………..
- Der 30.11………………………. Am 30.11. ……………………..
- Der 16.8. ………………………. Am 16.8. ………………………
- Der 22.6. ………………………. Am 22. 6. ………………………

6. Bilden Sie Temporalsätze mit : wenn,als bevor,nachdem oder


während.
a) Die Tochter hilft ihrer Mutter; dann sie geht ins Cybercafé.
b) Peter war 5 Jahre alt.Der Vater schenkte ihm eine Gitarre.
c) Frau Braun geht auf den Supermarkt.Vorher räumt sie die Wohnung auf.
d) Der Lehrer schreibt an die Tafel.Die Schüler lösen eine Übung.
e) Mein Vater ist auf Reisen. Er schreibt uns immer.
Zum Schreiben

1. Ordnen Sie diese Dialoge.


(Reconstruisez les dialogues suivants)
A/
a) Aha! Na dann, auf Wiedersehen, Frau Weber! ( )
b) Auf Wiedersehen , Herr Müller. ( )
c)Guten Tag,Frau Weber! ( 1)
d) Guten Tag, Herr Müller! Was machen Sie hier? ( )
e) Ich? Ich arbeite hier. Und Sie? Arbeiten Sie auch hier? ( )
f) In Köln? Aha. Und hier, hier wohnen Sie….. ( )
g) Ja, ich lerne Englisch. ( )
h) Nein, Ich arbeite in Köln. ( )
i)Nein, ich wohne in Düsseldorf. Hier lerne ich Englisch. ( )
j) Sie? Sie lernen Englisch? ( )

B/
a) Aber Herr Neumann, für Sie habe ich doch immer Zeit! ( )
b) Danke, aber es dauert wirklich nur eine Minute…. ( )
c) Entschuldigen Sie, Herr Weber, darf ich rein kommen. (1 )
d) Ich habe ein Problem. ( )
e) Also, was kann ich für Sie tun? ( )
f) Natürlich, Herr Neumann, nehmen Sie doch Platz! ( )
g) Vielen Dank, ich will nicht lang bleiben. ( )

2. Schreiben Sie mit Hilfe dieser Informationen einen Aufsatz.


(Rédigez un paragraphe à l’aide de ces informations.)

Vor – und Nachname Mourad Bouzid


Alter 17 Jahre
Geschwister 2 Brüder
Wohnort Algier
Schultyp/ Klasse „Didouche Mourad Gymnasium
2. Klasse für Fremdsprachen.
Beruf der Eltern Vater: Techniker
Mutter: Krankenschwester
Hobbies Internet, Lesen und Sport
Lieblingsfächer Deutsch , Arabisch
Berufswunsch Deutschlehrer
Charakter Sympathisch, hilfsbereit